F.I.S.T.: Ein Dieselpunk-Metroidvania für PlayStation 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • F.I.S.T.: Ein Dieselpunk-Metroidvania für PlayStation 4

      Bildmaterial: F.I.S.T., Sony / TiGames

      Entwickler TiGames hat mit F.I.S.T. ein Dieselpunk-Metroidvania für PlayStation 4 angekündigt, welches zu Sonys „PlayStation China Hero Project“-Reihe gehört. Dieselpunk ist quasi wie Steampunk, nur angelehnt an die Dieseltechnologie der Zwischenkriegszeit, angereichert mit retrofuturistischen Elementen. So erwarten euch also eine hochmechanisierte, düstere Großstadt, Neonlichter, finster dreinblickende Robotersoldaten und natürlich ein Hase mit einer mechanischen Faust.

      Mit diesem zwar felligen, jedoch wenig kuscheligen Gesellen erkundet der Spieler also in Metroidvania-Manier die Dieselpunk-Welt und bekämpft die böse Roboterarmee. NPCs, Gegenstände und Waffen helfen dabei, Antworten auf versteckte Geheimnisse zu finden. Wie das aussieht, zeigen euch die folgenden Bilder und der Ankündigungstrailer.

      via Gematsu

    • Brandybuck schrieb:

      PlayStation China Hero Project
      da es ebenfalls wie das AI-Limit Game zu diesen Projekten gehört, fällt mir doch direkt auf das man auch hier auf ein sehr mechanisches Setting setzt, aber das Kampfsystem wirkte ziemlich dynamisch und auch einige Hintergründe wussten optisch sehr zu gefallen, wie auch die Plattform Passage mit den großen Zahnrädern
      Also von der Präsentation und dem Genre her hat man mich bisher schon dafür begeistern können, ich versuch es mal im Hinterkopf zu behalten^^
    • Das sieht ganz cool aus, werde ich im Auge behalten.

      Chaoskruemel schrieb:

      WTF ist Dieselpunk? O.o

      Wikipedia schrieb:

      Dieselpunk ist ein Steampunk-ähnliches Genre, das die Ästhetik der Diesel-basierten Technologie der Zwischenkriegszeit bis in die 1950er Jahre mit retro-futuristischer Technologie und postmoderner Sensibilität verbindet.