Die Neuerscheinungen im März 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Neuerscheinungen im März 2019

      Bildmaterial: Devil May Cry 5, Capcom

      Gerade noch haben wir den Jahreswechsel gefeiert, heute sind wir schon in den März gerutscht. Und der beginnt gleich mit zwei Highlights. Heute sind Dark Souls Trilogy und Dead or Alive 6 erschienen. Und in feiner Regelmäßigkeit hält der März weitere interessante Spiele für euch bereit. Left Alive von Square Enix erscheint schon nächste Woche, ebenso wie Devil May Cry 5.

      Nach einer kleinen Verschnaufpause warten zur Monatsmitte One Piece: World Seeker sowie The Caligula Effect: Overdose auf euch. Und in der letzten Woche nimmt der März nochmal richtig Fahrt auf. Sekiro: Shadows Die Twice von FromSoftware, Yoshi’s Crafted World und Spielesammlungen wie die Danganronpa Trilogy oder Kingdom Hearts: The Story So Far warten auf euch.

      Wir wollen wissen: Was sind eure Must-Haves im März?

      Unsere Auswahl der Veröffentlichungen im März 2019:

      • Dark Souls Trilogy (PS4, Xbox One): 1. März (bei Amazon bestellen*)
      • Dead or Alive 6 (PS4, Xbox One, PC): 1. März (bei Amazon bestellen*)
      • Left Alive (PS4, PC): 5. März (bei Amazon bestellen*)
      • Flowers -Les quatre saisons- (PS4): 7. März Japan-Releasetermin
      • Devil May Cry 5 (PS4, Xbox One, PC): 8. März (bei Amazon bestellen*)
      • Kirby und das extra magische Garn (3DS): 8. März (bei Amazon bestellen*)
      • Kenka Bancho Otome 2nd Rumble!! (PS Vita): 14. März Japan-Releasetermin
      • Harukanaru Toki no Naka De 6 DX (Switch): 14. März Japan-Releasetermin
      • Alia’s Carnival! Sacrament Plus (PS4): 14. März Japan-Releasetermin
      • Destiny Connect (PS4, Switch)14. März Japan-Releasetermin
      • Kemco RPG Selection Vol. 2 (PS4): 14. März Japan-Releasetermin
      • LoveR (PS4): 14. März Japan-Releasetermin
      • Lilycle Rainbow Stage!!! (PC): 14. März (Nur Download)
      • YU-NO: A Girl Who Chants Love at the Bound of this World (Switch): 14. März Japan-Releasetermin
      • 13 Sentinels: Aegis Rim Prologue (PS4): 14. MärzJapan-Releasetermin
      • One Piece: World Seeker (PS4, Xbox One, PC): 15. März (bei Amazon bestellen*)
      • The Caligula Effect: Overdose (PS4, Switch, PC): 15. März (bei Amazon bestellen*)
      • Itsuka no Memorajxo ~Kotonoha Amrilato~ (PC): 15. März Japan-Releasetermin
      • Super Robot Wars T (PS4, Switch): 20. März Japan-Releasetermin
      • Atelier Lulua: The Scion of Arland (PS4, Switch): 20. März Japan-Releasetermin
      • Chocobo’s Mystery Dungeon: Every Buddy! (PS4, Switch): 20. März (Nur Download)
      • Tokyo Chronos (SteamVR): 20. März (Nur Download)
      • Steins;Gate: Divergencies Assort (Switch): 20. März Japan-Releasetermin
      • Sekiro: Shadows Die Twice (PS4, Xbox One, PC): 22. März (bei Amazon bestellen*)
      • SNK 40th Anniversary Collection (PS4): 22. März (bei Amazon bestellen*)
      • Outward (PS4, Xbox One, PC): 26. März (bei Amazon bestellen*)
      • Will: A Wonderful World (Switch): 26. März (Nur Download)
      • Final Fantasy VII (Switch): 26. März (Nur Download)
      • Nelke & the Legendary Alchemists (PS4, Switch, PC): 26. März (bei Amazon bestellen*)
      • Diabolik Lovers: Chaos Lineage (Switch): 28. März Japan-Releasetermin
      • Haruoto Alice Gram: Snow Drop (PS4, PS Vita): 28. März Japan-Releasetermin
      • Full Kiss (PS4, PS Vita): 28. März Japan-Releasetermin
      • Memories Off – Innocent Fille For Dearest (PS4, PS Vita, PC, Switch): 28. März Japan-Releasetermin
      • Silverio Trinity: Beyond the Horizon (PS Vita): 28. März Japan-Releasetermin
      • The Princess Guide (PS4, Switch): 29. März (bei Amazon bestellen*)
      • Kingdom Hearts: The Story So Far (PS4): 29. März (bei Amazon bestellen*)
      • Danganronpa Trilogy (PS4): 29. März (bei Amazon bestellen*)
      • Yoshi’s Crafted World (Switch): 29. März (bei Amazon bestellen*)
    • Brandybuck schrieb:

      KonoSuba: God’s Blessing on this Wonderful World! Labyrinth of Hope and the Gathering of Adventurers! (PS4, PS Vita): 28. März

      Wenn es das Spiel ist, was nun in den Schlagzeilen war, dann hat sich der Fall erst einmal erledigt. Denn dieser Titel wurde nun auf Juni oder Juli verschoben, weil "Anpassungen" vorgenommen werden müssen. Wenn es aber ein anderes Spiel von dem Franchise ist dann hab ich nichts gesagt.

      Left Alive ist so ein Titel der mich immer mal wieder reizt, hab aber dann doch meine Bestellung erst einmal storniert weil ich hier einfach einen sehr schnellen Preisfall erwarte.

      Ansonsten steht noch Devil May Cry V hoch im Kurs und Caligula. Letzteres habe ich sogar noch vorbestellt. Bei Yoshi bin ich mir noch nicht ganz sicher.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog (Japanuary Special): Am Meer ist es wärmer

    • Bei mir wirds definitiv Yoshis Crafted World
      Ansonsten ist noch Dragon Marked for Death vorbestellt

      Bei Deponia für Switch überlege ich noch, ob ich zugreife oder auf eine spätere Collection, wie sie auch für PS4 diesen Monat erscheint, warte.
      Edna und Harvey soll diesen Monat ja auch noch kommen. Ich hoffe, dass das bald mal für Switch vorbestellbar wird. Das hät ich sehr gerne

      Davon ab bleiben noch Saints Row the Third, Kirby und das extra magische Garn und die SNK Collection auf der Liste
      One Piece World Seeker wär auch noch interessant aber da will ich vorher die One Piece Spiele endlich mal spielen, die ich noch hier rumfliegen habe
      Dead or Alive 6 bin ich noch am überlegen, ob ich es vielleicht doch iwann hole oder nicht. Ne Switch Version würde ich mir wahrscheinlich wirklich iwann holen aber auf der PS4 macht es für mich einfach keinen Sinn mehrere Beat em Ups zu holen und da habe ich eher Jump Force, Injustice 2 und Soul Calibur im Auge. Damit wäre ich schon mehr mal bedient

      Kommt auf jeden Fall so einiges. Bei FF7 tendiere ich eigentlich auch dazu noch die Switch Version zu holen, bin mir aber aufgrund des Download only Releases unsicher und da ich es halt eigentlich schon auf der Vita hab. Nur dass ich die Vita halt nie wirklich benutzen mag.


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Ich entscheide mich für den Backlog und gegen Devil May Cry 5. Obwohl ich da hart Bock drauf habe. Aber Red Dead Redemption 2 habe ich seit Dezember bei mir und immer noch keine Zeit gefunden.

      Auch interessieren mich die DLCs von DMCV, aber Vollpreis + den DLC Kram muss jetzt auch nicht sein. Ich warte ein paar Monate, dann sollte das Ding im Preis gefallen sein und ich kann ruhigen Gewissens beim Gesamtpaket zuschlagen. Nur bis zur obligatorischen GOTY-Version kann ich nicht warten. :D

      Und Left Alive interessierte mich noch als es noch das SE AA-Third Person Shooter Gedöns war. Aber es scheint ja sehr in die Metal Gear Solid Ecke zu gehen.
      Würde es mal gerne spielen, aber kenn mich gut genug um zu wissen, dass das nicht mein Ding ist.
    • Left Alive Interessiert mich hart aber das wirkt mir einfach sorry wenn das Hart rüberkommt "zu billig" für nen Vollpreis Titel.

      DMC5 steht oben auf meiner Warteliste aber kein Kandidat den ich Hardcore durchsuchten und auf härtesten Schwierigkeitsgrad suchten muss....und hier gehe ich eher von 10-12std für nen Durchgang aus wenn nicht noch weniger....ebenfalls kein Vollpreis Titel für mich.

      Sekiro juckt mich schon in den Fingern da ich mittlerweile doch schon echt gefallen am "Souls Like" Genre gefunden habe. Aber da es von den Göttern From Software persönlich ist denke ich mal das ich dann doch zu noobig für dieses Spiel bin und deshalb warte ich erstmal auf die Meinung eines Absoluten Hardcore Souls Liebhaber Kumpels was der so sagt. Könnte nen "Early April" Titel bei mir werden.

      Danganronpa und Deponia interessieten mich beide. Aber da ich Danganronpa 1&2 schon habe und nur der 3. Relevant wäre ubd die Deponia Reihe ebenfalls auf pc besitze bleiben die halt erstmal auf der Watchlist und werden bei nem Sale geholt.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • Der Monat ist extrem überfüllt sodass ich auf Triple A Games wie DMC5, DOA6, Sekiro erstmal verzichte
      Allein am 29. März kommen dann aber Yoshi, Atelier Nelke, The Princess Guide und KH The Story so Far
      Dann am 15. kommt für mich noch Caligula Effect raus
      Bei Left Alive warte ich noch ein wenig, bin da unentschlossen, aber abseits dessen kommen auf Limited Games Seiten monatlich auch alle Nase lang neue Games und es kann gut sein das ich mich im Februar schon verschuldet habe^^'


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-
    • DantoriusD schrieb:


      ubd die Deponia Reihe ebenfalls auf pc besitze bleiben die halt erstmal auf der Watchlist und werden bei nem Sale geholt.
      Ernsthaft? Du willst die noch einmal kaufen, nur um sie mobil zu haben?

      Die Deponia Trilogie, also 1 bis 3 ohne den nicht wirklich zugehörigen 4 gab es eine Weile kostenlos auf Steam, aktuell ist sie für 4,50 Euro zu haben. Teil 4 dann einzeln für 2 Euro.
      Mein Blog über Spiele aller Art: Gamers love to play Games
      Medien-Blog für Computer- and Videogame Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Screenshots und mehr: Gamers love to play Games Art Blog
    • Spiritogre schrieb:

      DantoriusD schrieb:

      ubd die Deponia Reihe ebenfalls auf pc besitze bleiben die halt erstmal auf der Watchlist und werden bei nem Sale geholt.
      Ernsthaft? Du willst die noch einmal kaufen, nur um sie mobil zu haben?
      Die Deponia Trilogie, also 1 bis 3 ohne den nicht wirklich zugehörigen 4 gab es eine Weile kostenlos auf Steam, aktuell ist sie für 4,50 Euro zu haben. Teil 4 dann einzeln für 2 Euro.
      ich hab sie nie gespielt. Meine Freundin hat sie gekauft....sie gekauft und mein Acc...also meins ;) .

      Gerade solche Point & Click games bieten sich für mich mobil eher an da ich viel mitm zug unterwegs bin. Also eher seichte Kost die man auch direkt unterbrechen kann wenn man z.b aussteigen muss.

      Da ich für den PC Release ja nichts gezahlt hab würde ich in nem Sale für die Switch gerne geld ausgeben.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • DantoriusD schrieb:

      ich hab sie nie gespielt. Meine Freundin hat sie gekauft....sie gekauft und mein Acc...also meins ;) .
      Gerade solche Point & Click games bieten sich für mich mobil eher an da ich viel mitm zug unterwegs bin. Also eher seichte Kost die man auch direkt unterbrechen kann wenn man z.b aussteigen muss.

      Da ich für den PC Release ja nichts gezahlt hab würde ich in nem Sale für die Switch gerne geld ausgeben.
      Sinn macht das aber nur, wenn die Steuerung gut auf Touch ausgelegt wurde. Mit Controller machen solche P&C Adventures nicht wirklich Spaß.
      Mein Blog über Spiele aller Art: Gamers love to play Games
      Medien-Blog für Computer- and Videogame Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Screenshots und mehr: Gamers love to play Games Art Blog
    • nelke und caligula le sind schon was länger vorbestellt.. kommt glaub ich wieder einiges zamm :/

      chocobo everybuddy wird importiert, super robot wars t auch.. sonst noch princess guide zumindest

      yetz wo destiny connect in japan kommt und im märz auch ne nisa presskonfi gibt, hoffe ich schwer auf ne ankündigung dort, die trailer haben mir bislang sehr zugesagt. und spike kann nun auch yu-no für die switch nachschieben bei ihren ankündigungen -.-
      Nothing is what exists there. The origin of all. It, and time, move the world. A pair searching for a fleeting moment together. Ultimately two become one, broadening throughout the world. Individual elements divide nonreductively spreading to the whole. Each individual element is infinitely finite. None have yet transcended the infinite. No one has ever seen the different levels at once. It has yet to appear in this world. - The labyrinth of memories that is killing me.
    • Bei mir werden es auf jeden FAll The Caligula Effect, Princess Guide und Seikiro, sind alle schon vorbestellt. Auch wenn ich für die Titel alle gar keine Zeit hab/ nach Release dann erst mal im Urlaub bin, aber ich leihe zumindest Sekiro in der Zeit nem Kumpel aus, der ist schon ganz heiß drauf.

      DMC5 hat mich jetzt nach Empfehlungen von Freunden und dem Spielen der Demo auch gepackt und wird doch zum Release geholt, was ich eigentlich nicht wollte, aber ich hab total Bock drauf.