Hochzeit im Pokémon-Stil: Meet and Greet mit Pikachu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hochzeit im Pokémon-Stil: Meet and Greet mit Pikachu

      Bildmaterial: The Pokémon Company / Escrit

      Die Hochzeitsagentur Escrit hat angekündigt, dass sie Hochzeitsplanungen mit Pokémon-Thematik in Japan anbieten wird. Pokémon-Fans haben also bald die Möglichkeit, ihre Hochzeit zu etwas ganz Besonderem zu machen.

      Ganz dem Thema entsprechend kann das zukünftige Paar aus einer Reihe von Hochzeitsartikeln wie Hochzeitskuchen in den Farben von Pikachu oder Süßigkeiten wie Pokéball-Macarons wählen. Auch die Deko kommt nicht zu kurz. Von Einladungen, Tagesplanern, Tischkarten, Blumengestecken bis zu Menükarten ist alles dabei. Hinzu kommen noch Geschenktaschen mit Pokémon-Motiven sowie dazu passende Geschenke wie Pikachu-Döschen gefüllt mit Tee.

      Neben all diesen Angeboten gibt es auch ein ganz spezielles Erlebnis für die frisch Getrauten. Die Hochzeitspakete beinhalten nämlich auch ein Treffen mit Pikachu-Maskottchen. Die in Japan berühmten Plüschkostüme dürfen auf keiner großen Pokémon-Veranstaltung fehlen und runden das Hochzeitserlebnis ab. Ein männliches und ein weibliches Pikachu in Hochzeitsgarnitur werden da sein, um dem Paar während eines besonderen Programmpunktes zu gratulieren.

      Seit dem 27. Februar 2019 nimmt Escrit Reservierungen entgegen. Weitere Informationen sind auf der offiziellen Webseite zu finden, wo man sich auch für Neuigkeiten zu den Hochzeitspaketen anmelden kann.

      via NintendoSoup