Oninaki

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Famitsu hat einen Artikel über Oninaki parat und dazu ein paar neue Infos:



      Die Onibito haben ihre eigenen Waffenklassen und Skills und funktionieren wie Jobs für Kagachi. Hier von links nach rechts: Schwert, Speer, Axt, Armbrust und Sense.
      Diese Waffen kann man jederzeit wechseln, auch während des Kampfes.

    • In Japan wird das Spiel am 22. August für PS4 und Switch erscheinen, wie SE bekannt gab. Ein Releasedatum für die PC-Version und für den Westen gibt es noch nicht, dürfte aber im gleichen Zeitraum liegen, da in einem Interview ja davon gesprochen wurde, es würde ein simultaner weltweiter Release angestrebt werden.
      In Japan wird es auch ne Retailversion geben. Wie es hier für uns aussieht, steht noch in den Sternen.



      Hier noch ein neuer Trailer:


    • faravai schrieb:

      In Japan wird es auch ne Retailversion geben. Wie es hier für uns aussieht, steht noch in den Sternen.
      Darauf bin ich am meisten gespannt. Hätte dieses Spiel schon ganz gern im Retailformat.
      "Und eure Taten werden niemals ungeschehen
      Doch eure müden Seelen können sich vermengt in sich ergehen
      Und sich unendlich wie in des Spiegels Spiegeln sehen"
      (Alexander F. Spreng)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • I am Setsuna und Lost Sphear kamen doch auch Retail. Warum sollte es bei dem hier jetzt anders sein?. Oder? Lost Sphear ja auf jeden Fall, das hatte ich ja selbst mal für Switch auf Kärtchen.
      Mein Blog >Hier<
      SE News >ffdojo<
      "Als ich ein Kind war, spielte ich Spiele zum Spaß.
      Heute spiele ich Videospiele, um große Geschichten zu erleben."
      -CloudAC-
    • Also ich weiß nix von einer europäischen Retail-Fassung von "Lost Sphear" - zumindest nicht für PS4. Sollte ich die tatsächlich verpennt haben?
      "Und eure Taten werden niemals ungeschehen
      Doch eure müden Seelen können sich vermengt in sich ergehen
      Und sich unendlich wie in des Spiegels Spiegeln sehen"
      (Alexander F. Spreng)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • Kelesis schrieb:

      Also ich weiß nix von einer europäischen Retail-Fassung von "Lost Sphear" - zumindest nicht für PS4, sonst würde ich die besitzen.
      Oder sollte ich da was verpennt haben?

      Ich glaube echt die hast du verpennt. In Europa ist Lost Sphear gleichermaßen für Switch und PlayStation 4 im Handel erschienen. In den USA nur exklusiv im Square Enix Store.

      Edit: Siehe Link von Cloud^^


      Ja, bin auch mal gespannt, wie es nun mit einem Release im Westen aussieht. Aktuell siehts mir mal wieder sehr nach diesen obligatorischen 2-3 Monaten Wartezeit aus. Aber vielleicht wird ja zur E3 bereits was angekündigt. Sollte es hier nichts mit Retail werden, würde wohl ein Japan-Import herhalten müssen. Auf diese Version werden dann wohl auch wieder sämtliche Untertitel den Weg finden. Glaube Lost Sphear war hier kein Megaseller, da es auch recht schnell bereits für 20-25 Euro zu haben war. I am Setsuna war ein Sleeper-Hit, Lost Sphear dann irgendwie das komplette Gegenteil. In Japan ja sogar völlig gebombt. Daher würde ich hier eher mal wieder auf Digital Only tippen.

      Mama said be careful of that girl
      Mama said you know that she's no good
      Mama said be cool, don't you be no fool
      Sooner or later you'll be playing by her rules


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Ich weiß eh noch nicht was ich von Oninaki halten soll. Lost Sphear war mir doch zu Retro auf dauer. Habe es nach paar Stunden aufgehört, nie wieder weiter gemacht und dann irgendwann verkauft bevor man gar nix mehr für bekommen hatte. Oninaki sieht ja auch wieder gut aus, aber ob es sich träge Spielt (was Story angeht) weiß ich noch nicht.
      Mein Blog >Hier<
      SE News >ffdojo<
      "Als ich ein Kind war, spielte ich Spiele zum Spaß.
      Heute spiele ich Videospiele, um große Geschichten zu erleben."
      -CloudAC-
    • CloudAC schrieb:

      Tjo, scheinbar kommt es doch nur in Japan als Retail Version.
      Das hatte ich irgendwie befürchtet, schließlich muss man kaum davon ausgehen, dass das Spiel hierzulande ein "Megaseller" wird.
      "Und eure Taten werden niemals ungeschehen
      Doch eure müden Seelen können sich vermengt in sich ergehen
      Und sich unendlich wie in des Spiegels Spiegeln sehen"
      (Alexander F. Spreng)
    • Wobei hier merkwürdigerweise nur von der Switchversion die Rede ist.
      Allerdings ist bei einem Verzicht einer Retail-Fassung für die Switch die Veröffentlichung einer solchen für die PS4 ebenso unwahrscheinlich - schade drum.
      "Und eure Taten werden niemals ungeschehen
      Doch eure müden Seelen können sich vermengt in sich ergehen
      Und sich unendlich wie in des Spiegels Spiegeln sehen"
      (Alexander F. Spreng)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • Und damit hat sich das Spiel für mich dann disqualifiziert... -,-
      Ich dachte man sei so stolz auf I Am Setsuma und Lost Sphear gewesen... Jetzt son Rückschritt zu machen, find ich schon ziemlich scheiße.
      "seufz" Videospiele beginnen echt mehr zum Frust zu werden, dank genau so etwas... v,v


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Wird vermutlich das Ergebnis der schlechten Verkaufszahlen von Lost Sphear sein. Retail bedeutet für mich auch immer, dass ich zum Release günstiger ans Spiel komme (mir gehts nicht ausschließlich um die Sammlung). Aber anscheinend gehts auch nur um die Version für Switch mal wieder.

      Natürlich muss er der Westen dann ausbaden, während Lost Sphear in Japan auch gebombt ist, bekommen sie zu Oninaki als Belohnung natürlich wieder die Auswahlmöglichkeiten. Ich versuche es immer nachzuvollziehen, dass es halt das Heimatland ist wo der Spiel produziert wurde, aber wenn so ein großer Publisher wie Square Enix, einer der wohl größten weltweit, wirklich so knausrig ist was die regionalen Veröffentlichungen angeht, fällt es mir schwer, sie zu belohnen.

      Werde mal die Wertungen bei Oninaki abwarten und, sofern es dann Multi-Subs haben sollte, bei Nin-Nin bestellen wo das Spiel in weniger als zwei Wochen da ist und man auch dort relativ günstig wegkommt.

      Mama said be careful of that girl
      Mama said you know that she's no good
      Mama said be cool, don't you be no fool
      Sooner or later you'll be playing by her rules


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Ich hoffe eigentlich auch auf eine Retailversion für die PS4, egal woher, aber in für mich verständlicher Sprache. :)
      Ich habe mir Lost Sphear in der EU-Retailversion gekauft und nachdem mir das Spiel doch gut gefallen hat, habe ich mir I'am Setsuna dann eben doch digital aus dem Store geholt. Hier warte ich auch mal ab, sollte es auch in Englisch wirklich nur digital erscheinen, werde ich das Spiel sicher nicht zum Release holen, aber evtl. irgendwann später in einem Sale.
    • Durch den weltweit simultanen Release hatte ich genau darauf gehofft und spekuliert:

      Playasia hat bestätigt, dass die physische Switch-Version englische Texte bieten wird. Ich gehe davon aus, dasselbe trifft auf die PS4-Version zu. Ob auch deutsche Texte dabei sind, weiß man noch nicht, aber ich denke, es wird alles komplett sein.
      Ich hab ja die japanische PS4-Version vorbestellt und sage hier auf jeden Fall Bescheid ^^

      twitter.com/playasia/status/1141281390593318912?s=19