Nintendo Switch Online mit über 8 Millionen Abonnenten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch Online mit über 8 Millionen Abonnenten

      Bildmaterial: Logo Nintendo Switch Online, Nintendo

      Seit September 2018 ist der Online-Service für Nintendo Switch nicht mehr kostenlos. Wie bei anderen Unternehmen zahlt ihr für diese Dienste eine Gebühr in Höhe von 3,99 Euro (1 Monat), 7,99 Euro (3 Monate), 19,99 Euro (12 Monate) oder 34,99 Euro (Familienmitgliedschaft). Dadurch erhaltet ihr Zugang zu den Online-Diensten in Videospielen, speziellen monatlichen NES-Titeln, dem Cloud-Service und weiteren Angeboten.

      Obwohl Nintendo Switch Online von vielen kritisiert wird, scheint es für Nintendo dennoch ganz gut zu laufen. Nach eigenen Angaben verzeichnet der Service über acht Millionen Abonnenten. Mit diesem guten Start möchte Nintendo weiterhin unter dem Motto „More Games. More Features. More Fun“ den Service in Zukunft erweitern. Wie diese Pläne genau aussehen, verrät das Unternehmen noch nicht.

      via GoNintendo

    • Brandybuck schrieb:

      Obwohl Nintendo Switch Online von vielen kritisiert wird, scheint es für Nintendo dennoch ganz gut zu laufen.
      Hab ich mir beim lesen auch so gedacht

      Brandybuck schrieb:

      Mit diesem guten Start möchte Nintendo weiterhin unter dem Motto „More Games. More Features. More Fun“ den Service in Zukunft erweitern.
      Bei Games stehen sie ganz gut da, aber bei Features, gerade bezogen auf den Onlinedienst gibt es noch krassen Nachholbedarf
      Wenn die "Virtual Console" um mehrere Retro Konsolen erweitert wird und der e-shop besser strukturiert ist bin ich auch gern bereit dafür zu zahlen, weil beim Online Spielen wird sich sicherlich nicht viel bessern daher schließe ich das für mich aus sollte aber für de Allgemeinheit trotzdem mal was in Server investiert werden

      Brandybuck schrieb:

      Wie diese Pläne genau aussehen, verrät das Unternehmen noch nicht.
      Damit lassen sie hoffentlich nicht zu lange auf sich warten denn so überzeugt wie man beim letzten mal war sollte man nur nochmal sein wenn man auch wirklich etwas konkurrenzfähiges bietet, ich liebe die Switch und ich mag Nintendo und ihre Games nach wie vor extrem gerne aber was den Onlinedienst angeht hängt man von Anfang an schon seit der Wii gehörig hinterher


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-
    • Dass so viele Menschen DIESES System unterstützen... Nagut es ist "billig", aber trotzdem zahlt der Konsument für eine absolute Nichtleistung... Aber ich hab die Menschheit eh schon abgeschrieben. Mal sehen wo das alles hinführt... *seufz*

      M-mögt ihr mir nicht auch alle jedes Jahr 5€ überweisen, und dafür dürft ihr dann... Öhm... Jedenfalls bekommt ihr von mir dafür nichts. Nagut ihr bekommt dann eine Geburtstagskarte. Eine digitale natürlich. Ich will ja keine Unkosten. Ist zwar vielleicht sinnfrei, aber es sind ja nur 5€ ;)
    • Chaoskruemel schrieb:

      Nagut ihr bekommt dann eine Geburtstagskarte. Eine digitale natürlich. Ich will ja keine Unkosten.
      Kann ich da dann auch NES Games drauf zocken?
      Schade das sie digital ist, würde nochmal 50€ drauf legen damit du dir Stifte leisten kannst um sie zu beschriften für ne persönliche Note, außerdem bin ich Retailer xD
      Muss ich bei der Überweisung dann meinen Geburtstag angeben damit ich auch am richtigen Tag eine Karte bekomme oder müsste ich dafür extra zahlen, wäre zwar etwas teuer aber ich will schon so ne Karte haben...weil...wegen physisch und...aus Nostalgie?^^'
      Oder bietest du auch ein Monatsabo an, das ich dir 2,50€ gebe in dem Monat wo ich Geburtstag habe, sollte es Familienrabatte geben wie sähe es damit aus, wir sind 5 Leute also könnte ich eventuell 20€ zahlen um eine Karte Rabatt zu bekommen, wäre echt nett von dir
      Ich weiß du bist sicher nicht die Wohlfahrt, aber...aber es ist doch zum Geburtstag ;)
      (So genug rumgeblödelt, sorry aber musste auch mal sein^^)


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bloody-Valkyrur ()

    • Nun,

      es stehen selbstverständlich mehrer Abos zur Auswahl:

      Abo 1: 5€ im Jahr für eine digitale Geburtstagskarte

      Abo 2: 1,50€ Monatlich (36 Monate Mindestlaufzeit) für besagte digitale Geburtstagskarte + eine Weihnachtskarte (digital only) die allerdings nur über die Weihnachtsfeiertage verfügbar ist und danach gesperrt wird

      Abo 3: 15€ im Jahr, alle Inhalte von Abo 2 für bis zu 4 Personen

      Und für Retailer gibt es das Abo 4: 50€ im Jahr, alle Inhalte von Abo 2 und eine digitale Bastelvorlage zum selber ausdrucken und zusammenkleben. Dazu sende ich den nötigen Pappkarton gratis frei Haus ;)

      Mit Abo 4 kann man sich dann seine eigenen NES-Spiele basteln^^
    • Hab gerade meine Finanzen gecheckt, 50€ sind doch ganz schön happig, warte vielleicht doch lieber noch auf nen Sale oder bis ich genug Rabattpunkte zusammen habe, aber als Retailer und Sammler komme ich an Abo 4 nicht vorbei und ich dachte ich wäre mit meiner NES Sammlung bald fertig, weit gefehlt xD


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-
    • Darüber hinaus entahlte ich mir das Recht vor, den Dienst nach eigenem Ermessen einzustellen. Abonnenten haben dann kein Recht auf Ersatzansprüche.



      Ah, da fällt mir ein - der Wii-Shop wurde letztens ja komplett dicht gemacht, wodurch ich die ganzen (Retro-) Spiele die ich gekauft habe nicht mehr runterladen kann... Pfft...
    • Chaoskruemel schrieb:

      Dass so viele Menschen DIESES System unterstützen... Nagut es ist "billig", aber trotzdem zahlt der Konsument für eine absolute Nichtleistung... Aber ich hab die Menschheit eh schon abgeschrieben. Mal sehen wo das alles hinführt... *seufz*

      M-mögt ihr mir nicht auch alle jedes Jahr 5€ überweisen, und dafür dürft ihr dann... Öhm... Jedenfalls bekommt ihr von mir dafür nichts. Nagut ihr bekommt dann eine Geburtstagskarte. Eine digitale natürlich. Ich will ja keine Unkosten. Ist zwar vielleicht sinnfrei, aber es sind ja nur 5€ ;)

      Ich finde "Unterstützen" wohl eher das falsche Wort ^^ "Gezwungen werden" trifft es wohl eher. Wenn ich halt spiele wie Mario Kart,Smash Bros oder Monster Hunter Online Spielen will muss ich halt dann auch leider in den sauren Apfel beissen und für den Online Service zahlen.

      Und 5€ im Jahr find ich zum Glück noch ganz ok (hab ne Family mit freunden)
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • DantoriusD schrieb:

      Wenn ich halt spiele wie Mario Kart,Smash Bros oder Monster Hunter Online Spielen will muss ich halt dann auch leider in den sauren Apfel beissen und für den Online Service zahlen.
      PC mit Sonic & Sega Allstars Racing Transformed (ist eh 1000 Mal besser als MK8) und Monster Hunter gibt es auch. Nur bei Smash Alternativen schaut es ein wenig düster aus.

      Ich spiele prinzipiell nur noch mit PC online, diese Abos boykottiere ich aus Prinzip
      Mein Blog über Rollenspiele aller Art: Role Playing Computer Games
      Mein neuer und ergänzender Medien-Blog für Artworks, Fanart, Spiele-Cover, Screenshots und vieles mehr: Role Playing Video Game Art
    • Spiritogre schrieb:

      PC mit Sonic & Sega Allstars Racing Transformed (ist eh 1000 Mal besser als MK8) und Monster Hunter gibt es auch. Nur bei Smash Alternativen schaut es ein wenig düster aus.
      Ich spiele prinzipiell nur noch mit PC online, diese Abos boykottiere ich aus Prinzip

      Sorry aber was ist das denn für ein Sinnfreier Post? Ich suche nicht nach Alternativen auf anderen Plattformen sondern hab mich bewusst für diese Spiele entschieden und eben diese Plattform.

      Mir schmecken die Abomodelle ebenfalls nicht das man zum Online zocken zusätzlich noch Geld bezahlt.....und im Gegensatz zu Sony wo man wenigstens noch etwas für die PS+ Mitgliedschaft bekommt sieht es bei Nintendo aktuell mau aus.

      Trotzdem ist der Umweg eine Alternative zu nutzen für mich genau so sinnfrei dann beiß ich lieber in den sauren Apfel.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~