[PS3/360/PC] Dead Space 1-3

    • Offizieller Beitrag

    Ich muss ja sagen, ich bin positiv überrascht was den ersten Teil angeht. Daddel den grade und die Atmossphäre is schon geil, hat mich schon ein paar mal überrascht. xD War grade im dritten Kapitel und hatte meinen ersten WTF Moment wo mich der Tentakel in die Schiffsinnereien zerren will. Ich war so überrascht von der Aktion das mir nicht in den Sinn kam das ich mich von dem guten losreißen sollte, dachte erst aha ingameszene sehr schick bis dann der Gameoverbildschirm den nächsten WTF Moment auslöste. xD Im zweiten Anlauf habsch den kleinen dann doch mal ne Länge kürzer gemacht. Ich hoffe doch das die Stimmung die nächsten Kapitel weiter anhält. :)

  • LOL Ich wurde zum Glück von 'nem Kumpel vorgewart, als er mir das Spiel auslieh. "Hüte dich vor dem Tentaaaaakeeeeeeellll~" *Stimme verstell*


    Nach einigen Kapiteln musste ich erst einmal innehalten und durchatmen. :D

  • Die Achievements von Dead Space 2 sind bekannt:



    Die Achievements sind natürlich mit den PlayStation-Trophys identisch ;)

  • Die USK hat "Dead Space 2" geprüft und es "ab 18" freigegeben! Der Singleplayermodus wird komplett unzensiert bleiben und ist somit identisch mit der internationalen Fassung. Lediglich der Multiplayermodus wurde leicht beschnitten, sodass es nicht mehr die Funktion für das "Friendly Fire" geben wird.

  • Und jetzt erkläre mir mal einer, warum das hier geht, bei Fallout New Vegas aber nicht. Bei beiden Spielen werden humanoide Gegner verstümmelt.
    Egal, ich bestell solche Spiele aus Prinzip nur noch aus UK.

  • Wens interessiert, im PSN Store gibts jetzt ne Dead Space 2 Demo (natürlich nicht im DE store...). Die stimmung finde ich sehr gelungen und gruselig. Und ich bin mal gespannt, wie konsequent Isaacs "psychoprobleme" im ganzen spiel umgesetzt sein werden ^^. die "pflock" ist lustig :D. und diese...."kinder" sind viel gruseliger als sie in videos wirken! lol was ich sehr positiv finde, während im ersten teil nur der plasma cutter wirklich nützlich war und man damit eigentlich alles gekillt hat, sind die andern waffen diesmal sehr viel besser und gegen bestimmte gegner auch nützlicher als der cutter. die kinder z.b. fegt man gut mit dem assault rifle weg. ich nenns jetzt einfach ma so ^^.

  • "Dead Space 2" hat eine erste Wertung bekommen und zwar vergibt das offizielle Xbox-Magazin 9,5/10!


    Kommentiert wird das Ergebnis mit folgendem Statement: “Das Spiel ist gefüllt mit Horror und Überraschungen. Neben einer guten Story Länge hat das Spiel einen vollständigen Multiplayer Modus, dem man sich nach dem Solo widmen kann.”


    Das dürfte der Auftakt für eine ganze Reihe von klasse Wertungen sein ;)

  • Dank der bayrischen Landesregierung verschiebt sich der Release-Termin von Dead Space 2 auf unbestimmte Zeit! Die Landesregierung hatte die FSK-Einstufung infrage gestellt und so eine Neuprüfung erzielt und sowas kostet leider weitere Zeit...


    Achja, die Versionen aus der Schweiz und Österreich sind davon natürlich nicht betroffen ;)

  • Musste eh im Ausland vorbestellen, weil es bei uns die limitierte Edition der PS3 Fassung mit Dead Space Extraction HD eh nicht gegeben hätte, weil der Titel bereits indiziert wurde^^


    Also wenn die deutsche Version jetzt ein paar Wochen nach allen anderen Versionen erscheint, wirds sicherlich massive finanzielle EInbußen für EA geben, ähnlich God of War damals, das auch ewig keine Freigabe bekam...(nicht von EA ich weiß^^)
    Hm, wurde in so einem Fall schonmal irgendwie die USK oder eine andere Behörde belangt? Gerecht wäre es ja eigentlich...

  • wie heute bekannt gegeben wurde, hat die USK die neue prüfung bereits abgeschlossen und entschieden, das DS2 in deutschland erscheinen darf. der release hat sich dadurch aber auf den 3. februar verschoben.

  • Die Ösi-Fassung von Dead Space 2 hat mich soeben erreicht und ich bin auch schon so gut wie im Weltall...mit Plasmacutter versteht sich ;)


    Hatte noch wer keine Lust bis zum deutschen Release zu warten? :D

  • ich wollte es mir eigentlich auch holen, aber ehrlich gesagt ging es dann doch irgendwie in dem unglaublich starken ersten ps3 quartal unter. ME2, Killzone 3 ende februar und dragon age 2 im märz...da bleibt keine zeit für isaac ^^. aber über erfahrungsberichte würde ich mich trotzdem freuen :D.

  • Es ist Zeit für meinen Ersteindruck!


    Nach gut 3 Stunden Spielzeit habe ich mich mit Isaac in das 8. Kapitel von insgesamt 15 vorgewagt und was soll man sagen? Außer vielleicht: Was für ein Trip!^^


    Dead Space 2 legt gleich richtig los und lässt Isaac in einer Zwangsjacke und von Necromorphs umringt aufwachen - da ist erstmal wegrennen angesagt oder sterben, wie in meinem Fall XD Die Atmosphäre und der Sound sind wirklich klasse und versetzen einen sofort wieder in das Spielgefühl von Dead Space. Wie es sich für eine Fortsetzung gehört bringt Dead Space 2 viele erfreuliche Verbesserungen und erfrischende Elemente mit sich, so redet Isaac nun desöfteren, was dem Charakter deutlich mehr Persönlichkeit einhaucht. Lediglich die schwache bis passable deutsche Synchro kratzt etwas am Feeling...


    Dafür entschädigen aber unzählige wirklch sehr cool inszenierte Schock- und Actionmomente. Insgesamt ist der Nachfolger noch einen Ticken cineastischer geworden! Besonders die Zugfahrt im zweiten Kapitel hat mir gefallen, mit anschließender Über-Kopf-Schießübung oder auch das Bossbattle "Isaac vs. Riesen-Necromorph vs. Militärhelikopter". Sehr cool ist nun auch die Möglichkeit sich völlig frei ich Luftleerenraum zu bewegen und nicht wie im Vorgänger von Wand zu Wand zu springen, was an sich auch nett war^^ Leider hat aber auch Dead Space 2 einige unschöne Seiten, so wurden z.B. alle wesentlichen Waffen aus dem Vorgänger einfach recycelt (bisher zumindestens). Auch spielt sich der Nachfolger überwiegend wie der zweite Abschnitt des Vorgängers oder mit anderen Worten: Die Angst wird mit massivem Waffeneinsatz bekämpft! Auch wenn die Atmosphäre echt super ist und die Schockeffekte gut platziert sind, so muss man sich darüber im klaren sein das Dead Space 2 im Grunde genommen ein Third-Person-Shooter mit Horrorelementen ist!


    Zur Handlung äußere ich mich besser erst nach dem Abspann :)

  • wie siehts denn mit anderen npc aus. immerhin spielts ja jetzt quasi in einer kompletten stadt. wären da irgendwie garkeine andern überlebenden, wäre das doch recht unglaubwürdig.

  • NPC's sieht man meistens beim Sterben zu! Kaum hat man einen Überlebenden ausgemacht, wird dieser auch gleich zerstückel, mit Säure verflüssigt oder sonst wie um die Ecke gebracht. Da man halt in einer großen Stadt unterwegs ist, sind solche Begegnungen recht häufig anzutreffen. Ansonsten trifft man im Verlauf noch auf 2 Mitstreiter, welche einen allerdings nur indirekt unterstützen und zwar wieder über diesen Videochat...


    Man fühlt sich schon ziemlich einsam und verlassen...

  • Ich hatte schon bestellt - Dead Space 2 Collector's Edition US und hoffe es kommt morgen. Und ich habe Dead Space 2 DLC Paket 1, Paket 2, Paket 3 gekauft. Pro Paket kostet 4.99 Dollar. Es gibt jetzt in USA Dead Space Aftermatch ( es spielt da wo/nach Teil 1 ).

  • Man fühlt sich schon ziemlich einsam und verlassen...


    hm das finde ich ehrlich gesagt schade. das hat in teil 1 noch sehr gepasst. erstens weil die ishimura eine abgeschiedene raumstation/grosses raumschiff war, zweitens weil man einige zeit nach den ereignisses erst dort ankam. wenn ich das aber richtig gelesen habe, kommt man in dead space 2 unmittelbar danach an, und teilweise während es noch im gange ist. da wäre es schon "glaubwürdiger" gewesen, wenn man noch mit anderen in dem überlebenskampf wäre, oder zumindest auf andere trifft die sich auch behaupten können.

  • wenn ich das aber richtig gelesen habe, kommt man in dead space 2 unmittelbar danach an, und teilweise während es noch im gange ist

    Dead Space 2 spielt 3 Jahre nach Dead Space, allerdings erwacht Isaac genau während der Epidemie in der Stadt. In diesem Sinne wäre es eigentlich nur logisch gewesen, wenn man auf mehrere Überlebende oder wahlweise auch Leichen trifft, aber beides hält sich hierbei in Grenzen, sodass man kaum einen Unterschied zwischen der Ishimura und der Stadt spürt...mal abgesehen vom Design^^


    andere trifft die sich auch behaupten können.


    Ja, so ein Kampf "Seite an Seite" wäre echt cool, aber ich denke von diesem Gedanken muss man sich wohl zumindestens für den zweiten Teil verabschieden, da ich nicht glaube, dass sowas noch in den letzten 7.Kapiteln vorkommt.