Sonntagsfrage: Was ist euer Most-Wanted-Spiel 2019?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sonntagsfrage: Was ist euer Most-Wanted-Spiel 2019?

      Das Jahr 2019 ist noch jung, frisch und motiviert! Diesen Zustand sollte man nicht nur für allgemeine Aufgaben ausnutzen. Da bereits einige Blockbuster-Spiele angekündigt wurden, kann man den einen oder anderen Gedanken auch dafür verschwenden. Denn die nächste Spieleflut wartet nicht lange.

      Bereits in wenigen Wochen erscheint Kingdom Hearts 3! Wenn der Titel erst einmal in den Läden steht, wird man sich auch die Frage stellen: Auf welches Spiel warte ich als Nächstes? Eventuell auf Devil May Cry 5, welches im März das Licht der Welt erblickt. Und es ist nicht alleine in diesem Monat! Sekiro: Shadows Die Twice aus dem Hause FromSoftware möchte euch viele Mal zum Verzweifeln bringen.

      Eine kleine Auswahl an Blockbuster-Spielen, auf die sich bestimmt viele von euch freuen, habe ich in folgender Sonntagsfrage aufgelistet. Natürlich seid ihr dazu eingeladen weitere Spiele im Kommentarbereich zu nennen, falls ein ersehntes Spiel nicht aufgelistet wird!

    • Schwierig, ich habe jetzt nämlich gar nicht so auf den Plan, was später in diesem Jahr definitiv noch erscheinen wird. Von den gelisteten sind viele bei, die mich reizen, allen voran wohl DMC5, Code Vein und God Eater 3. Aber auch z.B. Sekiro reizt mich.
      Mein Blog über Rollenspiele aller Art: Role Playing Computer Games
      Mein neuer und ergänzender Medien-Blog für Artworks, Fanart, Spiele-Cover, Screenshots und vieles mehr: Role Playing Video Game Art
    • Ich musste auch erstmal schauen welche Spiele dieses Jahr angkündigt sind. Von den Spielen haut mich bisher aber noch keins vom Hocker. One Piece Worldseeker könnte ein Überraschungshit werden, Days Gone sieht ganz interessant aus, ich bin aber kein Fan von Zombiespielen. Shenmue 3 soll auch dieses Jahr noch erscheinen und ist schon vorbestellt. Am meisten freue ich mich wohl darauf. Allerdings hoffe ich, dass es nicht so eine Gabelstapler-/Wartesimulation wird wie bei der HD Collection.
    • Ich habe für Kingdom Hearts 3 abgestimmt.
      Das ist das einzige Spiel, worauf ich (lange) gewartet habe.
      Muss auch zugeben, dass ich aktuell nicht so den Plan habe, was alles so erscheinen wird, weil kein Spiel meine Aufmerksamkeit gewinnen konnte.

      Bei mir steht immernoch Breath of the Wild auf dem Zettel, welches allerdings auf Grund einer fehlenden Switch da erstmal noch dort verbleiben wird.
      Far Cry 5 hole ich eventuell auch noch nach, da warte ich aber -wenn- auf ein Complete Pack inkl Season Pass für nen günstigen Preis. (So wie Far Cry 4 Complete für 30€), dann kann evtl über das kommende New Dawn nachgedacht werden.
      Take my hands now
      You are the cause of my Euphoria
      Close the door now
      When I'm with you, I'm in utopia


      BTS - Euphoria
      LOVE YOURSELF 起 Wonder
    • Hab' für ToV:DE gestimmt, denn danach lechze ich als erklärter Fan des Xbox360-Originals schon seit 2009. Da waren die übrigen Games in der Liste noch nicht mal offiziell angekündigt.
      Ansonsten freue ich mich auf Ys9 fast mehr als auf KH3 (bei dem ja durch den Hehlerei-Fall bereits durchsickerte, dass es zum Release unvollständig sein dürfte), aber da ich bei dem Spiel nicht von einem EU-Release 2019 ausgehe, lasse ich davon ab, es hier aufzulisten.
      "Es toben die Kriege - ich hab' mich selbst aufgestellt
      Ich weiß nicht wer oder was geht hier als Sieger vom Feld"
      (Martin Schindler)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • Von denen die definitiv kommen sind es viele, müsste ich mich auf eins beschränken, würde es wohl auf KH3 hinaus laufen, wobei ich Ace Combat 7, Resi2R und Left Alive genauso stark erwarte. Kann mich da wohl nicht ganz festlegen, da alles bald erscheint. Alles andere wird einfach mal mitgenommen (Bisher schon zu viele bis Ende März xD), weil ich Bock drauf habe, Verschiebungen wären da aber nicht tragisch für mich.

      Bei Spielen wo man nur 2019 vermutet und noch keinen Termin hat isses wohl Code Vein und GoT, Daemon X Machina.

      Spiele ohne Release Datum und nicht einschätzbar natürlich FF7R Teil 1, Cyberpunk 2077 (mit vorbehalt), das nächste Assassins Creed, Avatar.

      Ist zwar auch nicht alles drauf, aber hier mal paar Release Daten von Spielen. Farben ignorieren, das sind für mich Markierungen.

      Release Liste 2019:

      theredpad.de/release-listen/release-liste-2019-1607/
      Mein Blog >Hier<
      SE News >ffdojo<
      "Als ich ein Kind war, spielte ich Spiele zum Spaß.
      Heute spiele ich Videospiele, um große Geschichten zu erleben."
      -CloudAC-

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CloudAC ()

    • Resident Evil 2
      Kingdom Hearts III
      Onimusha: Warlords HD
      Sekiro
      Left Alive

      Bin vor Tagen wieder zum Gaming zurück gekehrt. Mehr fällt mir im Moment nicht ein.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Habe Dmc5 und God eater 3 angekreuzt. Sind meine most wanted. Gekauft wird zwar noch tov und KH3, aber beim letzteren habe ich in letzter Zeit gar keine Vorfreude, weil ich mal nen paar Videos von speedrunnern gesehen habe die 0.2 und trailer analysiert haben und erklären warum das gameplay nicht so gut wie in kh2 sein wird. Naja, mal schauen.

      Code vein ist ein Wackelkandidat, ansonsten wäre ein most wanted für mich noch Daemon x Machina für die Switch.
    • Meine Wahl ging dieses Mal an Animal Crossing. Freue mich dieses Jahr zwar auch sehr auf Tales of Vesperia und Kingdom Hearts III, aber ich hab hier noch sehr viele gute RPG's liegen, mit denen ich vermutlich ebenso viel Spaß haben werde, und Spiele wie SMT V und Digimon Survive stehen auch sehr weit oben auf meiner Liste. Insofern freue ich mich besonders auf Animal Crossing, da mir die Reihe einfach Spielspaß gibt, den ich bislang in keinem anderen Spiel so gefunden habe wie dort :)
    • Ja ein bisschen schwierig zu beantworten. Natürlich freue ich mich riesig auf ToV und habe auch dieses unter anderem gewählt. Da es bereits nächste Woche erscheint, ist es aber ne andere Art von Vorfreude für mich^^
      Code Vein ist schon lange vorgemerkt und auch auf Sekiro bin ich gespannt. Am meisten würde ich mich dieses Jahr aber wahrscheinlich über Ghost of Tsushima freuen. Nur ist ein Release dieses Jahr noch relativ ungewiss.
    • Also bis auf Code Vein und ToV, gibt es lediglich nur noch Dead or Alive 6, ansonsten stelle ich mir das aktuelle Jahr eher gelangtweilt vor.
      Es gibt höchstens noch ein paar VisualNovels auf die ich mich sehr freue auf dem PC, aber mehr als das sieht es eher für mich mau aus nachdem erstem Quartal dieses Jahres.
      Ich red hier bewusst nun von den Titeln wo es auch feststeht das sie dieses Jahr erscheinen.


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RexXx ()

    • Von der angebotenen Liste freue ich mich natürlich besonders auf Kingdom Hearts 3 und Sekiro, andere Titel sind zwar interessant aber keine wirklichen Must-Haves. Nicht auf der Liste, aber worüber ich mich besonders freuen würde, wäre ein Release von Death Stranding noch in diesem Jahr (vielleicht Wunschdenken). :D
    • @Akira
      Lustigerweise habe ich wahrscheinlich das selbe Video erst heute Morgen gesehen. xD

      Auch wenn ich sicher bin, dass KH2 spielerisch das Magnum Opus der Reihe bleiben wird, so kann ich einfach nicht von Kingdom Hearts 3 enttäuscht werden. Und falls doch, werde ich es einfach als gutes Spiel verklären.

      Demnach ist es der am meisten erwartete Release bei mir.
      Danach im März „Devil May Cry 5.“
      Sollten sie es noch in diesem Jahr schaffen, dann auch „Lost Soul Aside“ und das „Granblue RPG“ von Platinum.

      Das FF7 Remake fühlt sich schon wieder so weit weg an, als wäre es nie Angekündigt worden.

      Und dazu noch etliche Fortsetzungen zu Spielen, die wahrscheinlich eh nie das Licht der Welt erblicken werden. *schnief*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Reita ()

    • Ich bin für 2019 nur auf ein (angekündigtes) Spiel extrem heiß (auf andere zwar auch, aber auf dieses besonders): Monster Hunter World Iceborn!

      Ja, es ist kein "richtiges" oder "eigenständiges" Spiel, sondern nur eine Erweiterung, aber für kein anderes (angekündigtes) Spiel zähle ich schon innerlich die Stunden und Tage...
    • Mein Most Wanted Spiel XD musste erstmal schmunzeln, weil es mehr als eins gibt.


      Meine Top 10 und GOTY potenzial!

      01. The Last of US: Part II (Kann auch 2020 erscheinen)
      02. Shin Megami Tensei V
      03. Sekiro: Shadow Die Twice
      04. Kingdom Hearts 3 (The End of The Xehanort Saga)
      05. Nioh 2

      06. Shenmue 3
      07. Ghost of Tsushima

      08. Doom Eternal
      09. Dying Light 2
      10. Code Vein

      Das Jahr ist aber noch sehr jung und mit Sicherheit werden dieses Jahr noch unangekündigte Spiele erscheinen.
      Hier mal eine Liste von Spiele ohne Release Termin en.wikipedia.org/wiki/List_of_video_games_in_development

      Akira schrieb:

      Gekauft wird zwar noch tov und KH3, aber beim letzteren habe ich in letzter Zeit gar keine Vorfreude, weil ich mal nen paar Videos von speedrunnern gesehen habe die 0.2 und trailer analysiert haben und erklären warum das gameplay nicht so gut wie in kh2 sein wird. Naja, mal schauen.
      Akira keine Angst 0.2 hat keinen einfluss auf Sora's gameplay aber ja klar Aqua spielt sich anders XD
      Du musst wissen das in KH jeder Charakter ein anderes gameplay hat.
      Sora wird also einige Moves aus KH1, KH2 und KH Dream Drop Distance besitzen, sowie neue das ist so sicher wie das Xehanort in KH3 mit spielt.
      KH ist so aufgebaut das alles in einer Timeline spielt somit wird Sora's gameplay an seinem Alter gemessen und müsste nun 16-17 Jahre alt sein.
      Heißt je älter desto bester bzw. Weiser ;)
      Zudem wird es auch mehrere Spielbare Charaktere geben.
      Insgesamt gibt es nach KH Dream Drop Distance jetzt 8 Schlüsselschwert-Krieger.
      Wie viele aber Spielbar sind keine Ahnung würde mir wünschen das es mehr sind als bei Birth by Sleep.


      “A name means nothing on the battlefield.”
    • Bei mir ist es KH3 und dann mit einigem Abstand ToV. Und danach kommt dann nichts mehr, zumindest nichts, was bereits angekündigt ist bzw. einen Release hat.

      Auf KH3 warte ich seit gut einer Dekade und hoffe, dass mir gefallen wird. Schade ist, dass es zu einer für mich sehr ungünstigen Zeit erscheint, aber was will man machen...

      ToV wird sicher auch gut. Hoffe, dass ich ähnlich viel Spaß damit haben werde wie mit Symphonia und Abyss. Die neueren Titel der Reihe haben bei mir deutlich weniger Eindruck hinterlassen.