Veröffentlichungstermine für Battle Princess Madelyn auf Switch und PlayStation 4 stehen fest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Veröffentlichungstermine für Battle Princess Madelyn auf Switch und PlayStation 4 stehen fest

      Bildmaterial: Battle Princess Madelyn, Causal Bit Games

      Eigentlich sollte Battle Princess Madelyn am 6. Dezember für aktuelle Konsolen und PCs erscheinen, doch das klappte nicht so ganz und mit der Freigabe auf all den verschiedenen Plattformen durch all die verschiedenen Plattformholder auf mehreren Kontinenten ist das so eine Sache. Das mussten schon einige Indie-Entwickler lernen, auch Causal Bit Games macht das nun durch.

      Seit heute stehen nun aber die allermeisten Termine fest. Für Xbox One und PC-Steam ist der Plattformer bereits weltweit erhältlich. Die Veröffentlichung für Nintendo Switch folgt nun bestätigterweise am 20. Dezember 2018 in Nordamerika und am 7. Januar 2019 in Europa. Die PlayStation-4-Version wird ebenfalls am 20. Dezember 2018 in Nordamerika veröffentlicht, die Veröffentlichung für PS4 in Europa ist allerdings immer noch nicht final. Die bereits angekündigten Versionen für Nintendo Wii U und PlayStation Vita werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

      Kämpferprinzessin in einer Fantasiewelt

      In Battle Princess Madelyn schlüpft man in die Rolle des kleinen Mädchens Madelyn, das durch ihre Gute-Nacht-Geschichten in eine Fantasiewelt eintaucht, wo sie zur Kämpferprinzessin wird. Begleitet von ihrem Hund Fritzy, der nur noch als Geisterhund durch die Welt streunt, macht sie sich auf den Weg einem bösen Zauberer das Handwerk zu legen.

      Das Spiel kommt zunächst als klassischer Sidescroller daher, soll aber auch gewisse Puzzle-Passagen beinhalten. Anders als in Ghouls ’n Ghosts, an dem sich Battle Princess Madelyn ansonsten stark orientieren will, wird man den Schwierigkeitsgrad festlegen können und Warp-Steine lassen Madelyn alte Gegenden wieder besuchen, um weitere Geheimnisse zu lüften.