Die 15 noch fehlenden Spiele von PlayStation Classic Mini – und die regionalen Unterschiede

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die 15 noch fehlenden Spiele von PlayStation Classic Mini – und die regionalen Unterschiede

      Zur Ankündigung von PlayStation Classic Mini* waren nur 5 der 20 vorinstallierten Games der Mini-Konsole bekannt. Neben Final Fantasy VII sollen auch Jumping Flash! sowie R4 Ridge Racer Type 4, Tekken 3 und Wild Arms enthalten sein. Die Mini-Konsole war trotz dieser Ungewissheit in Windeseile ausverkauft. Böse Zungen mögen behaupten, es hätte auch gereicht, die Konsole ohne Spiele anzukündigen.

      Sei’s drum – Sony hat nun nachgelegt und heute auch die restlichen 15 Spiele enthüllt. Eins ist wohl klar: Allen wird es Sony mit der Auswahl nicht recht machen. Und man kann es wohl auch nicht, immerhin gibt es auch etliche Lizenzfragen zu klären. Aber wir wollen euch nicht länger auf die Folter spannen, hier die komplette Liste!

      Rechts seht ihr außerdem eine Grafik von @Cheesemeister3k, die euch die regionalen Unterschiede in Sachen vorinstallierter Software aufzeigt. Denn die gibt es in der Tat. Wir müssen im Westen zum Beispiel auf Parasite Eve, SaGa Frontier und die Arc-Games verzichten.

      • Battle Arena Toshinden
      • Cool Boarders 2
      • Destruction Derby
      • Final Fantasy VII
      • Grand Theft Auto
      • Intelligent Qube
      • Jumping Flash!
      • Metal Gear Solid
      • Mr. Driller
      • Oddworld: Abe’s Oddysee
      • Rayman
      • Resident Evil Director’s Cut
      • Revelations: Persona
      • Ridge Racer Type 4
      • Super Puzzle Fighter II Turbo
      • Syphon Filter
      • Tekken 3
      • Tom Clancy’s Rainbow Six
      • Twisted Metal
      • Wild Arms

      Die Konsole ist dem Original nachempfunden und wird mit zwei Controllern ausgeliefert. Ein HDMI-Kabel liegt bei, ebenso ein USB-Kabel für eine Stromversorgung mit einem handelsüblichen Netzteil. Das Netzteil selbst zählt aber nicht zum Lieferumfang.

      Lieferumfang

      via Sony

    • Weiß nicht ob ich verwirrt oder enttäuscht sein soll.

      Resident Evil 1 hat man bestimmt aus den gleichen Grund wie final fantasy 7 gewählt. Was aber für mich nicht wirklich Sinn macht. Resi 2 oder 3 würde definitiv mehr Sinn machen, einfach weil das remakeremaster deutlich besser ist. Ich meine Crash, spyro und medievil sind ja auch nicht drauf wegen den remakes.
      Persona 1 überrascht mich schon. Zum einen hat man da jetzt 3 jrpgs, aber zum anderen ist die ps1 Fassung für die lächerliche Zensur bekannt.
      Da hätte ich lieber das japanische line up mit parasite eve. Abe's Odyssee ist ein super Spiel, aber der erste Teil hat keine Schnellspeicherfunktion und dazu noch ein fantastisches remake.
      Insgesamt eine echt seltsame Spielewahl wenn man mich fragt, da hatte Nintendo mit ihren classics eine bessere Wahl getroffen.
    • Insgesamt gefällt mir das westliche Lineup schon wesentlich besser (mit Ausnahme von Parasite Eve). An und für sich bin ich weder extrem begeistert noch extrem enttäuscht und sehe das ganze relativ neutral an. Durch das fehlen des DualShock sind etliche Titel weggefallen. Hätte auch gerne Tenchu 1 oder Tenchu 2 gesehen, aber hier wird man bewusst wohl drauf verzichtet haben, da Tenchu 1 glaube ich noch indiziert ist und Tenchi 2 unzensiert nie eine Freigabe erhalten hat. Glaube da hatte auch zumindest Teil 1 noch keinen DS Support. Sehr schade, dass es wirklich keine einzige Square-Perle geschafft hat, die man bewusst nicht in Europa Seinerzeit veröffentlichte. Resident Evil 2 hätte ich auch gerne gesehen und hätte sich angeboten, jetzt, wo das Remake erscheint. Werde daher noch überlegen, ob ich meine Bestellung aufrechterhalte.
      Zuletzt durchgespielt:

      Resident Evil Zero 6,5/10, Maneater 7/10, Cyber Shadow 6,5/10

    • Ich bin mir echt immer noch unsicher... Ich freue mich, dass Destruction Derby, Twisted Metal und GTA 1 drauf sind :) Destruction Derby habe ich allerdings auch Original hier, wobei ich da letztes Mal Probleme hatte, als ich es spielen wollte... Habe es aber nicht mehr probiert und müsste noch mal gucken, ob ich einfach zu blöd war, wovon ich einfach mal ausgehe xD
      Twisted Metal wollte ich eh schon ewig wieder gern spielen aber iwie kam ich nie dazu es zu holen. Weiß aber gar nicht mehr wieso. Nur dass ich irgendeinen späteren Teil, den ich noch gar nicht kannte, bei einem Second Hand Laden mal fand und haben wollte, der Typ die Disc aber nicht finden konnte und mir irgendein kack random Spiel stattdessen andrehen wollte "ist auch gut Spiel!" ... xD
      Und GTA habe ich als Kind mal verkauft, weil ich iwie keine Lust mehr darauf hatte und es ärgert mich noch immer das getan zu haben... Müsste mir das eigentlich auch mal wieder holen.

      Ansonsten würde ich am Liebsten die Spiele mischen können xD Und mir von der einen Version was nehmen und von der Anderen was nehmen. Ich muss mir das echt nochmal überlegen... Bisher bin ich noch nicht so überzeugt 100€ dafür zu zahlen. Wäre Xenogears drauf hätte man mich sofort überzeugt aber leider...^^
      Last: NekoPara Vol 4 (8,9/10)

      Homepage





    • Ich fand den Move, lediglich 5 Titel vorerst zu präsentieren, schon merkwürdig. Als ob sich keiner Gedanken macht welche die kommenden Spiele sind und dementsprechend Erwartungen aufgebaut hat. Das sind negative Stimmen vorprogrammiert.

      Das Line-Up ist maximal okay. Durch den fehlenden Stick hat Sony sich ja nun selbst limitiert was das Spieleangebot anbelangt.
      Persona find ich ne gelungene Überraschung. Der Rest fast schon zu erwarten. (Kein Gran Turismo?)
      Leider wurde bis auf Rayman, welches ich nicht zwangsläufig mit der PlayStation assoziiere, kaum ein geiles Jump n Run ausgewählt.

      Ich bin da aber definitiv bei der japanischen Liste. Da sind ein paar bislang unentdeckte Perlen für mich dabei. Arc the Lad 1&2, Parasite Eve z.B.
      Mal sehen, sollte ich in meinem Japan Urlaub im Dezember über so ne Mini-Konsole stolpern, sack ich sie eventuell ein.
    • Dann kann das Ding ja ruhigen Gewissens abbestellt werden. Eine Hand voll nette Titel sind zwar dabei, aber die interessantesten sind letztendlich die zur Ankündigung enthüllten Spiele und Persona (tatsächlich eine kleine Überraschung). Find die übrige Auswahl gerade eher unterwältigend.
    • Bin mir auch noch unsicher ob ich echt zuschlagen soll oder nicht
      Das Lineup ist nett aber irgendwie ist nichts dabei wo ich mir denke "das werde ich mit Garantie nochmal spielen"
      Die meisten Spiele sagen mir leider auch kaum was vom Namen und ich vermisse irgendwie die richtig genialen JRPG Titel oder sowas wie ein Silent Hill
      Vielleicht bestelle ich es noch aber bin mir unsicher noch

    • Grundsätzlich sind die Spiele schon in Ordnung, wenn auch Rayman und Mr. Driller als auch Oddworld nicht unbedingt mit dem Namen Playstation assoziiert werden und überall zu haben sind. Nur fehlen durch die Limitierung auf 20 Titel halt unglaubliche viele Perlen.

      Naja, Sammler schlagen zu, ich verzichte wie üblich. Will ich so einen Klassiker wirklich noch mal zocken habe ich den entweder ohnehin schon von damals oder hole ihn mir woanders.
      Mein Blog über Spiele aller Art: Gamers love to play Games
      Medien-Blog für Computer- and Videogame Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Screenshots und mehr: Gamers love to play Games Art Blog
    • nichts was mich reizen würde (kein xenogears, chrono cross, legend of dragoon, suikoden, parasite eve nur in japan, ein halbes persona..)

      naya spiel ps1 eig eh fast nur noch auf der vita (grade nochmal chrono cross am durchgehen), awa warum schliesst der fehlende ds spiele aus? waren die spiele nich trotzdem mit digipad spielbar? zu lange her kann mich net mehr dran erinnern (und hatte wenn auch nur zugriff auf ds, deshalb nie drüber nachgedacht^^)
      Nothing is what exists there. The origin of all. It, and time, move the world. A pair searching for a fleeting moment together. Ultimately two become one, broadening throughout the world. Individual elements divide nonreductively spreading to the whole. Each individual element is infinitely finite. None have yet transcended the infinite. No one has ever seen the different levels at once. It has yet to appear in this world. - The labyrinth of memories that is killing me.
    • Diag schrieb:

      awa warum schliesst der fehlende ds spiele aus? waren die spiele nich trotzdem mit digipad spielbar? zu lange her kann mich net mehr dran erinnern (und hatte wenn auch nur zugriff auf ds, deshalb nie drüber nachgedacht^^)
      Es gibt Spiele die nur mit analog sticks funktionieren, ape escape zum Beispiel. Kenne aber persönlich nicht mehr als dieses eine lol
    • Ich find die Auswahl nicht so toll und werde wohl doch warten, bis der preis vielleicht gesunken ist :/ .
      Ich hätte nur interesse an ff 7, wild arms und (resident evil für Schwesterherz xP).
      rayman, persona und oddworld, sind zwar auch gut, aber weiß nicht ob ich die spielen würde.
      parasite eve hätte ich dann schon lieber gehabt.
      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst!
      Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht."
      von Theodor Seuss Geisel.

      Amor est pretiosior auro <3

      YouTube: ManaQues t

    • Tja, irgenwie genau damit gerechnet. Nichts sonderlich interessantes dabei, seltsame Polygon Puzzlegames wie Inteligent Qube und Jumping Flash von denen ich noch nie etwas gehört habe und eben viel Zeugs was einfach nur "blockig" aussehen wird.

      Aber naja,ist ja nicht so als würde man die PSX nicht sogar mit der Mikrowelle emulieren können...
    • Habe auch wieder storniert.
      Es ist natürlich schwer, bei nur 20 Titeln die Essenz der PS1 Ära perfekt abzubilden, da diese ja so viele geile Spiele hatte.
      Aber das Sachen wie Tomb Raider, Gran Turismo, Crash, Wipeout, Symphony of the Night, Silent Hill oder Parappa der Rapper fehlen, ist unverständlich.
      Ja, es gibt diverse PS4 Remakes, und vielleicht will man nicht selbst zur Konkurrenz werden. Aber so fehlt irgendwie die die Seele der PS1.
      Auch das Fehlen irgendeines weiteren Spieles von Square stößt mir etwas auf, da das DIE Firma schlechthin damals war und eine RPG Bombe nach der anderen lieferte, nicht nur FF. Mit Parasite Eve hätte man für die Europäer ein richtiges Schmankerl anbieten können.
      Und mal ehrlich: Sachen wie Mr. Driller, Puzzle Fighter oder Rainbow Six braucht man doch wirklich nicht...

      Ich verstehe auch nicht, wie man einen Anschluss ans PSN nicht bringen kann. Das ist doch eigentlich ein absoluter No-Brainer! So vergammeln die gekauften PS1 Classics auf dem Konto, denn auf der PS4 kann man sie ja auch nicht nutzen.

      Weiß man eigentlich schon, ob es sich um die NTSC oder die verschandelten 50 Hz PAL Fassungen handelt?
      Spontan sind mir nämlich Probleme zu ein paar Spielen eingefallen.

      Metal Gear Solid:
      Ohne Analog Steuerung und Rumble Feature stelle ich mir das recht witzlos vor (Stichwort Psycho Mantis). Außerdem: Bekommen wir die deutsche Fassung, die nicht nur durch PAL Balken bzw. 50 Hz unterlegen ist, sondern auch eine der schlimmsten deutschen Synchros überhaupt liefert? Da ist die Synchro von Resi 1 Shakespeare dagegen. Und wenn wir schon bei Resi sind:

      Resident Evil Director's Cut:
      Hier wird es besonders spannend: PAL oder NTSC Version?
      Bei PAL haben wir wieder die 50 Hz Problematik, allerdings hatten wir Deutschen damals das unzensierte Intro bekommen; die US-Fassung hatte das geschnittene schwarzweiß Intro.
      Sollten wir die NTSC Fassung bekommen: bekommen wir die erste Auflage von 1997? Oder die Dual Shock Version von 1998? Diese kam damals NICHT nach Europa und glänze mit dem berühmten, neu eingespielten OST, der sich nach Clowns im Keller anhört. Beide Fassungen haben das geschnittene Intro.

      FFVII:
      Auch hier die Frage: deutsche oder US-Fassung? Der Geschwindigkeitsverlust ist zwar bei 50 Hz nicht so drastisch wie bei anderen Titeln, doch stören die PAL Balken wie immer. Außerdem haben wir in Deutschland die berühmte Übersetzung, die wohl mit einem damaligen Taschenrechner durchgeführt wurde.

      Ich nehme einfach mal an, dass die Publisher NICHT die Spiele anpassen (Übersetzungen korrigieren/ verbessern, ungeschnittene Intros verwenden, 60 Hz Anpassungen), sondern einfach die originalen Isos nehmen.
      Weil, warum Arbeit da reinstecken?

      Werde wohl bei meinem Retro-Pie bleiben, um meine alten Lieblinge weiterhin Spielen zu können.