Lost Words: Beyond the Page erscheint 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lost Words: Beyond the Page erscheint 2019

      Modus Games verkündete, dass das von Sketchbook Games entwickelte Lost Words: Beyond the Page im kommenden Jahr digital für PCs, PlayStation 4 sowie Xbox One veröffentlicht wird. Bei Lost Words handelt es sich um ein Abenteuer mit einem besonderen Schauplatz, denn die Spielwelt wird durch das Tagebuch eines jungen Mädchens dargestellt. Spieler bewegen sich durch das Geschriebene und müssen die Niederschriften manipulieren, um Rätsel zu lösen.

      Liebes Tagebuch…

      Die Geschichte zu Lost Words entstammt der Feder von Rhianna Pratchett, Tochter des britischen Fantasyautors Terry Pratchett. Lost Words konnte bereits vierzehn Awards einheimsen – unter anderem auch den für die beste Geschichte und das beste Indie-Spiel auf der Game Connection 2016.

      Lost Words: Beyond the Page erscheint 2019 digital für PCs, PlayStation 4 und Xbox One. Nachfolgend ein Gameplay-Trailer aus dem vergangenen Jahr.

      via Gematsu

    • Wieder son Spiel was ich am Liebsten auf der Switch spielen würde, weil ich mir das super angenehm vorstelle es im Handheld Mode zu spielen, da es einem diesem "Tagebuch-Feeling" etwas näher bringen würde, als es auf dem fetten Fernseher oder Monitor zu spielen^^
      Sieht aber echt mega interessant aus. Werde ich mir mal vormerken und gegebenfalls dann für PS4 holen. Werde aber wohl etwas länger noch warten, in der Hoffnung, dass ne Switch Version vielleicht doch noch nachgeschoben wird^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • @Weird Ja, ich würde das auch lieber auf der Switch spielen :O .
      Gerade wegen Touchscreen, würde es mir persönlich angenehmer zu spielen sein und wie du schon sagst, das Tagebuch-Feeling...wobei man natürlich auch die Vita als Ersatz nehmen könnte^^.
      Aber Switch wäre natürlich besser gewesen xO .

      Auf die Story bin ich gespannt von der Tochter :) . Ich kenne die Filme von Terry Pratchett, die ja witzig sind^^.
      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst!
      Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht."
      von Theodor Seuss Geisel.

      Amor est pretiosior auro <3

      YouTube: ManaQues t