Limited Edition zu Tales of Vesperia für Europa enthüllt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Limited Edition zu Tales of Vesperia für Europa enthüllt

      Vor einigen Tagen gab es bereits einen Blick auf das Steelbook, nun hat Bandai Namco die Limited Edition zu Tales of Vesperia: Definitive Edition endgültig enthüllt. Neben der Standardversion erscheint am 11. Januar 2019 die Premium Edition, die es hierzulande exklusiv bei Amazon geben wird.

      Das Premium-Edition-Paket enthält eine Kopie des Spiels, vier CDs mit dem Soundtrack, ein Artbook, ein Sammelkartenset, ein Pin-Set, ein Chibi-Chara-Sticker-Set und ein Repede Metalcase. Fans der Serie können die limitierte Premium Edition des Spiels in Kürze auf Amazon.de vorbestellen.

      Diese neuen Inhalte bietet die Definitive Edition

      Tales of Vesperia war ursprünglich ein Xbox-360-exklusiver Hauptteil der Tales-of-Reihe, welcher in Japan und Nordamerika 2008 sowie in Europa 2009 erschien. Dabei blieb es nur nicht lange, denn nicht viel später kündigte Bandai Namco eine PlayStation-3-Version für Japan an, die mit allerhand neuen Inhalten und Verbesserungen daherkam. Darunter ein komplett neuer Charakter namens Patty Fleur, Flynn Scifo als vollwertiges Teammitglied, eine Möglichkeit Szenen zu überspringen, neue Handlungsabschnitte, Nebenereignisse und Plaudereien sowie hinzugefügte (Bonus-)Dungeon, Minispiele, Kostüme, Endgegner und Gigant-Monster. All diese Inhalte sind nun auch im Remaster enthalten.

      Tales of Vesperia: Definitive Edition erscheint für PS4, Xbox One und Nintendo Switch* sowie PCs via Steam!

    • Schön das es doch so zeitig eine Ankündigung dazu gibt, allein für die Collectors Box, das Artbook und den Soundtrack werde ich es mir auf jeden Fall zulegen, das der Film nicht dabei ist war abzusehen und schade das man wohl hierzulande somit nicht in den Genuss der Kurzepisoden kommt
      Aber alles in allem kein schlechtes Paket^^


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-
    • Wow, der Soundtrack auf 4 CDs? Man möge mich nun der Übertreibung beschuldigen, aber für mich ist das eine bessere Ausstattung als die Japaner bekommen haben. Es ist wirklich enorm rar, dass einer Sammlerausgabe gleich der komplette Soundtrack beigelegt wird und nicht nur eine Auswahl.
      Werde ich mir definitiv bestellen. :thumbup:
      Ludere necesse est, vivere non est necesse!

      Rotation: warren zevon ft. r.e.m. - bad karma
      Kontakt: last.fm|tumblr
    • Glaube die Version wurde auch für die USA angekündigt. Dort ist aber anscheinend auf dem Switch Boxart der Hinweis für einen "Benötigten Download" drauf. Bei der europäischen Variante jedoch nicht. Wäre schön, wenn Bamco da mal Klarheit macht, denn sollte es wirklich so sein, werde ich sicherlich nicht die Version für Switch unterstützen. Da ist entweder das komplette Spiel auf der Karte bei 10 Euro Aufpreis zu allen anderen Versionen oder es wird halt einfach nicht gekauft für die Plattform.

      Werde zu dieser Edition hier mal vorsichtig den Preis abwarten, aber ich bin mir sehr sicher, dass ich da gepflegt ablehne. Es sei denn, Bamco bezahlt mich dafür, mir Sakurabas Gedudel auf 4 Discs anzuhören : D
      Wobei er beim Vesperia nicht alleinig dafür verantwortlich war. Muss mal auf YouTube bei ein paar Tracks reinhören, ist schon zu lange her.
    • @Somnium
      Im Bandai Namco Store ist der Preis bereits online. Für die Switch-Version verlangt Bamco 79,99€, für die PS4- und XBox-One-Version jeweils 69,99€. (Quelle) Macht also 30€ Aufpreis für die Paraphernalien.

      Der offizielle Twitter-Account @TalesofU hat dazu bekannt gegeben, dass die EU-Version auf einer 16-GB-Karte veröffentlicht wird. Hier ist also wohl kein Download benötigt. (Quelle)
      Ludere necesse est, vivere non est necesse!

      Rotation: warren zevon ft. r.e.m. - bad karma
      Kontakt: last.fm|tumblr
    • Ich war jetzt etwas schnell und hab eine auf Bandai vorbestellt.
      Kann man die Bestellung dort auch wieder stornieren wenn sie auch bei Amazon dann evtl. günstiger sein wird? Wegen der Versandkosten.
      "Such tears...
      What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
      But, are you worthy to shed such tears? "

    • @AnGer

      Besten Dank für die Infos! Also bei dem Preis könnte ich doch nochmal in Versuchung geraten.

      Schöne Sache außerdem, dass hier nicht bei der Karte gegeizt wird. Weil das hätte mein Unverständnis wieder mal zum brodeln gebracht.
    • Weiß zufällig jemand, wann der Bandai Namco Shop bei Zahlung via Paypal abbucht? Hier würde ich schon sehr gerne zugreifen und es kann ja schnell passieren, dass die CE auch bei Amazon schneller vergriffen ist, als man F5 drücken kann.
      Fliegen ist gar nicht so schwer, wie man denkt:

      Man muss sich nur auf den Boden schmeißen und vergessen aufzuschlagen!
      ____________________________________________________________

      :zidane/ "Wann machen wir denn mal 'nen Rundflug oder so?" :steiner/ "K-Kerl!"
    • Bin auch total überrascht über die Inhalte, im positiven Sinne natürlich^^
      Für 70€ geht das auch absolut in Ordnung. Über den Soundtrack freu ich mich sehr, hätte ich nicht erwartet. Gibt ja sonst immer nur ne Selection.
      Die Amis hingegen tun mir gerade etwas leid, die müssen mehr bezahlen und bekommen weniger. Da darf man sich mal freuen Europäer zu sein.
      Das neue Artwork ist auch auf der Box drauf, also nichts was wir verpassen ^^
      Jetzt kann ich beruhigt auf die japanische Anniversary Edition verzichten. Wäre eh teurer geworden.

      Somnium schrieb:

      Dort ist aber anscheinend auf dem Switch Boxart der Hinweis für einen "Benötigten Download" drauf.
      Bamco US hat auch schon bestätigt, dass es keinen extra Download benötigen wird, war nur ein falsches Bild. Also Parität zwischen Eu und US.

      Bastian.vonFantasien schrieb:

      Ich war jetzt etwas schnell und hab eine auf Bandai vorbestellt.
      Kann man die Bestellung dort auch wieder stornieren wenn sie auch bei Amazon dann evtl. günstiger sein wird? Wegen der Versandkosten.
      Direkt von der Bamco-Seite:
      "Um eine Stornierungsanfrage einzureichen, besuchen Sie Ihr Konto und wählen Sie die Option "Bestellung stornieren" unter "Meine Bestellungen" > "Bestellungen verwalten".
      Bitte beachten Sie, dass bei Bestellungen von digitalen Produkten ausschließlich nicht aktivierte Codes erstattet werden können."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von faravai ()

    • CirasdeNarm schrieb:

      Weiß zufällig jemand, wann der Bandai Namco Shop bei Zahlung via Paypal abbucht? Hier würde ich schon sehr gerne zugreifen und es kann ja schnell passieren, dass die CE auch bei Amazon schneller vergriffen ist, als man F5 drücken kann.
      Würde mich auch sehr interessieren, da ich genau so befürchte das es wahrscheinlich nachts üner oder während meiner Arbeitszeit verfügbar sein wird und am Ende komplett ausverkauft ist
      Hoffentlich gibts mehr als wie bei Berseria.....da war die recht schnell ausverkauft ( und ich musst dann auf Gamestop zurückgreifen >_>)

      Würde eigentlich Amazon vorziehen, da diese ja nicht gleich den Betrag abbuchen wenn man es bestellt hat bis zur Lieferung.....beim Namco Shop müsste das abver der Fall sein wenn man Paypal nutzen sollte (sowie bei Marvelous halt wo ich auch bezahlt habe für etwas das nich mal ein Releasedate hat >_>)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RexXx ()

    • Selbst Kreditkarte wird gleich abgebucht. Von daher würde ich bei paypal dasselbe erwarten.

      "Ihre Kreditkarte wird bei jedem Kauf belastet, sobald die Bestellung verarbeitet wurde.
      So einfach ist das. Sie müssen dann nur noch auf Ihr Produkt warten, sonst nichts!
      Wenn Sie es sich anders überlegen, können Sie Ihre Vorbestellung jederzeit vor der Lieferung stornieren, natürlich gegen eine volle Erstattung des Kaufpreises."

      Finde ich ein bisschen doof.
      Jetzt muss man bei amazon bangen und hoffen, dass man im richtigen Moment online ist.