[PS4/PC] Resonance of Fate 4K Edition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [PS4/PC] Resonance of Fate 4K Edition


      Wikipedia schrieb:

      Resonance of Fate spielt in ferner Zukunft, in der die Erde eine drastische Umweltveränderung erleidet. Aus unbekannten Gründen haben Giftstoffe, die Krebs auslösen, den Boden und das Wasser verseucht. Die Menschheit konnte sich nicht an die Veränderungen anpassen und verstarben. Die Überlebenden bauten ein gigantisches im Boden verankertes Konstrukt mit dem Namen Basel, eine umweltreinigende Maschine, die die Luft im Umkreis reinigen sollte; das Zenith System. Eine Zivilisation begann sich selbst um Basel herum aufzubauen, indem sie eine Stadt an den Turm bauten. Um den Krebs zu überstehen wurden die Leben der Menschen an Quarz gebunden und mit dem Zenith System verlinkt, was sie immun gegen Krankheit und Mutation macht, jedoch auch bedeutet, dass sie gezwungen sind in der Stadt zu bleiben und dass sie eine festgesetzte Lebenszeit haben.

      Resonance of Fate HD wurde von der USK geprüft.



      Quelle : Playfront

      Geil! Geil! Geil! Muss ich haben, schade das RoF damals floppte.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkJokerRulez ()

    • Ich freue mich auch sehr darauf, das Spiel war schon damals geil.

      Der Live Stream, der am 20.September live geht

      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Das wird so Geil, freue mich schon darauf.

      Hier noch der Trailer...
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkJokerRulez ()

    • NoctisLucis89. schrieb:

      Hab das Game damals total versäumt aufgrund der Exklusivität für die mistbox. Tja werd mir das Ding dann wohl doch jetzt mal genauer anschauen, finds gut das es nochmal aufgelegt wird. Hat jemand das Ding schon gezockt? Ist es ein gutes rollenspiel ?

      Das Spiel war nie Xbox exklusiv^^ Wenn mich nicht alles täuscht kamen PlayStation 3 und 360 Version gleichzeitig. Du verwechselst das denke ich mit The Last Remnant, wozu nun auch ein Remaster erscheint.
      Zum Spiel wurde im Original-Thread eigentlich alles gesagt. Sehr einzigartig, allerdings bockschwer mit vielen verwirrenden Tutorials und einem sehr komplizierten Kampfsystem.

      Und auch ich hab da schon was in der News zu geschrieben. 30 Schleifen für ein Remaster was ausschließlich digital erscheint und es keine relevanten Neuerungen geben wird, so einen Cashgrab kann SEGA dann gerne behalten. Habs sogar noch hier für die PlayStation 3 liegen. Optisch siehts immer noch ganz nett aus, ist es mir aber sicherlich nicht wert. Dafür müsste schon das Gameplay zugänglicher und vermutlich generalüberholt werden, um mich dafür gewinnen zu können.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog (Japanuary Special): Am Meer ist es wärmer

    • Ah nur digital? Hatte bisher nur den Trailer gesehen und sonst noch nix gelesen. Ja kann gut sein das ich das wohl verwechselt hab^^. Ne digital können sie es wirklich behalten. Muss man da denn viel leveln um die gegner/bosse zu besiegen oder ist der Anstieg moderat? Mal schauen kommen einfach zuviele gute games als das ich mir direkt ein remaster hole. Vielleicht dann doch nur wenn es ne datenträger edition gibt. Halte von diesen digital games nix und versuch das so weit wie es geht zu vermeiden
    • Seit Gestern sollte Resonance of Fate 4K Edition in Europa erhältlich sein, doch im PSN ist immer noch nichts zu finden.

      Laut den PlayStation Blog, wird es wohl erst am 25. Oktober Erhältlich sein.

      Quelle: PlayStation Blog

      Bin gespannt ob der EU Release nochmals verschoben wird.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Ich bleibe bei der PS3 Version, HD sieht jetzt nicht wirklich besser aus, halt die gleiche Grafik nur ein wenig schärfer.

      Ich gebe allersdings zu, ich bin bisher immer noch kein Riesen-Fan, Grafik und Setting gefallen mir, Gameplay leider überhaupt nicht.
      Mein Blog über Spiele aller Art: Gamers love to play Games
      Medien-Blog für Computer- and Videogame Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Screenshots und mehr: Gamers love to play Games Art Blog
    • Habs mal runter geladen, cool das es kostenlos ist, denn PS4 Themes sind eigentlich total überteuert.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-