Digimon Survive: Eröffnung der Webseite und erste Bilder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Digimon Survive: Eröffnung der Webseite und erste Bilder

      Bandai Namco hat die offizielle japanische Webseite zu Digimon Survive eröffnet und die ersten Bilder zum Survival-Rollenspiel veröffentlicht. Das Videospiel soll im kommenden Jahr für Nintendo Switch und PlayStation 4 erscheinen und spielt in einer „Fantasy-Welt“, die 2D- und 3D-Optik kombiniert.

      Die Gruppe der Charaktere sieht sich von ihrem Camp plötzlich in eine andere Welt transportiert. Es ist eine raue Welt, in der Monster leben, umherwandern und sie bedrohen. Dort beginnt das Abenteuer ihres Überlebens. Der Protagonist ist Takuya Momotsuka, sein Partner ist Agumon.

      Es gibt Unterhaltungen, die in einer Anime-Optik und 2D-Illustrationen präsentiert werden. Trefft ihr in einem Gespräch eine Entscheidung, wird diese eine Auswirkung auf die Evolution der Digimon haben, die ihr gerade trainiert. Von diesen Veränderungen ist ebenfalls die Geschichte betroffen, die nach einer Auswahl einen anderen Weg einschlagen kann. Der Erkundungsteil des Spiels ist der Schlüssel zur Geschichte. Und im Kampfteil bewegt ihr eure Partner in einem SRPG-ähnlichen System über ein Feld voller Quadrate.

      via Gematsu