Das Eröffnungsvideo zur Visual Novel Seven Days

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Eröffnungsvideo zur Visual Novel Seven Days

      Im April gab Herausgeber Prototype bekannt, dass eine PlayStation-Vita-Version der All-Ages-Visual-Novel Seven Days: Anata to Sugosu Nanokakan am 5. Juli in Japan erscheinen wird. Dazu kann man sich jetzt das Eröffnungsvideo auf YouTube ansehen. Zudem findet man auf der offiziellen Seite eine allgemeine Übersicht des Spieles inklusive Event-Bilder, Screenshots und Boxart sowie die Shop-spezifischen Extras, die es je nach Wahl der teilnehmenden Läden beim Kauf des Spieles dazugeben wird.

      Sieben Tage, Sieben Geister

      Kurz vor Beginn der Sommerferien entscheidet sich Protagonist Shuuichi Kanazaki dazu eine verfluchte Blu-ray anzusehen, die ihm ein Kumpel ausgeliehen hat. Mit fatalen Folgen, denn das sich in der Disk befindliche Geistermädchen ergreift kurzerhand Besitz von ihm. Zum Glück leitet die Familie seiner Kindheitsfreundin, Murasaki Sairenji, einen alten Tempel und so versucht sie besagten Geist auszutreiben. Das Ritual gelingt, jedoch sorgt ihre Unerfahrenheit dafür, dass die Gestalt des Mädchens in der Welt der Lebenden bestehen bleibt. Der Geist, der im Film ermordet wurde, heißt Chiyako Mikanagi und verkündet, dass sechs weitere Geistermädchen in ihm wohnen.

      Laut Murasaki können Geister lediglich 49 Tage in dieser Welt verweilen – sieben Tage für jedes der Mädchen. Shuuichi bekommt die Aufgabe erteilt, ihnen dabei zu helfen glücklich zu werden, so dass sie ohne Reue ins Reich der Toten übergehen können. Allerdings ist die Zeitspanne, um das Ziel zu erreichen, sehr kurz und es bedeutet für Shuuichi jedes Mädchen näher kennenzulernen, nur um dann sieben Mal einen schmerzvollen Abschied mitzuerleben.

      Die teilnehmenden Läden und exklusive Extras:

      • Animate – Fotodruck
      • Amazon Japan – Clear File im A4-Format
      • AmiAmi – Mauspad im A5-Format
      • Imagine Web Shop – Extragroßes Stoffposter
      • Game Shop Takarajima – Fotodruck
      • Neowing – rechteckiger Anstecker
      • Futaba Books – Fotodruck
      • WonderGOO – Wallscroll im B2-Format (neu angefertigte Zeichnung)

      Das Eröffnungsvideo

      Im Eröffnungsvideo gibt es einige der neuen Event-Bilder zu sehen. Gesungen wird das Lied von Rita.

      via Famitsu

    • Uuuuuhhhh der Stil und das Charakterdesign wissen sehr zu gefallen, schade das es bisher so aussieht als würde es in Japan bleiben und mit dem kommenden Produktionsstop von Vita Games sinkt die Chance immens das Spiel im Westen zu sehen, sehr ärgerlich ich hoffe aber trotzdem darauf


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-