Koei Tecmo und Team Ninja kündigen Nioh 2 an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Koei Tecmo und Team Ninja kündigen Nioh 2 an

      Mit Nioh konnten Koei Tecmo und Team Ninja im vergangenen Jahr einen kleinen Überraschungshit bei Fans von kniffligen Adventure-Spielen landen. Ursprünglich erschien der Titel für PlayStation 4, wurde im Laufe des Jahres aber auch auf PCs portiert und mit DLCs auf beiden Plattformen vollendet. Scheinbar war der Erfolg von Nioh zufriedenstellend, denn während der Pressekonferenz von Sony im Rahmen der E3 wurde nun ein Nachfolger angekündigt.

      In einem kurzen Video wird euch ein kleiner Vorgeschmack auf Nioh 2 präsentiert.

    • So früh hatte ich trotz dem Erfolg des Vorgängers gar nicht mit einer Fortsetzung gerechnet. Es freut mich aber dass das feudale Japan als Setting nun doch einige Aufmerksamkeit bekommt, siehe auch Sekiro: Shadows die Twice oder Ghost of Tsushima. Ich denke Capcom wird auch in Erwägung ziehen Onimusha zurückzubringen. (Nun auch mit ernsthafter Absicht)
    • RebelliousRam schrieb:

      siehe auch Sekiro: Shadows die Twice oder Ghost of Tsushima.
      nicht zu vergessen die Erweiterung von For Honor, also das Setting sollten sie anschleißend auch wieder ein wenig in Ruhe lassend amit man nicht übersättigt ist, aber bis auf die Erweiterung von For Honor sah alles super aus und werd eich mir sicherlich holen, bei mir ist allerdings Nioh der klare Favorit, danach Sekiro wegen From Software und erst als letztes Ghost of Tsushima obwohl letzteres bisher von den 3 Spielen am besten aussah, muss man schon sagen, aber spielerisch gefällt mir die Souls Formel einfach zu gut xD

      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-

      Aktuell zocke ich: Borderlands 2
      Zock ich vermutlich demnächst: Florence, Lydia, Little Samson
    • Bloody-Valkyrur schrieb:

      nicht zu vergessen die Erweiterung von For Honor, also das Setting sollten sie anschleißend auch wieder ein wenig in Ruhe lassend amit man nicht übersättigt ist, aber bis auf die Erweiterung von For Honor sah alles super aus und werd eich mir sicherlich holen, bei mir ist allerdings Nioh der klare Favorit, danach Sekiro wegen From Software und erst als letztes Ghost of Tsushima obwohl letzteres bisher von den 3 Spielen am besten aussah, muss man schon sagen, aber spielerisch gefällt mir die Souls Formel einfach zu gut xD
      Stimmt, das gab es auch noch. :)) Bei mir tauschen Nioh und Ghost of Tsushima die Plätze. In Suckerpunch habe ich großes Vertrauen. Sekiro wird spielerisch sicher top.