Dragon Quest XI: Limitierte Edition und E3-Trailer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dragon Quest XI: Limitierte Edition und E3-Trailer

      Auf der heutigen Pressekonferenz im Rahmen der E3 2018 hat Square Enix einen neuen Trailer zu Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals veröffentlicht und den Inhalt der limitierten Version des Videospiels enthüllt. Die „Edition der Verlorenen Zeit“ ist ab sofort im Onlineshop von Square Enix vorbestellbar. Für 129,99 Euro bekommt ihr zum Datenträger für PlayStation 4 die folgenden Extras.

      Inhalt der „Edition der Verlorenen Zeit“

      • eine große Stoffkarte (50 cm x 38 cm) mit einem Aufdruck von Erdria
      • ein Steelbook
      • ein Kunstbuch im Großformat, bestehend aus 128 Seiten, mit Konzepten und frühen Entwürfen, die von Akira Toriyama stammen
      • ein Soundtrack, bestehend aus 2 CDs mit Orchesterversionen der Spielmusik
      • das DLC-Set „Edition des Lichts Bonus-DLC“, bestehend aus einem Bittsteller, einem Heiler und drei Talentsamen
      • das DLC-Set „Edition der verlorenen Zeit Bonus-DLC“, bestehend aus einem Kraftkonzentrat und 15 Talentsamen

      Im Handel erscheint die „Edition des Lichts“ für PlayStation 4 und für PCs, die als Day-One-Version die folgenden Extras bietet:

      • das DLC-Set „Edition des Lichts Bonus-DLC“, bestehend aus einem Bittsteller, einem Heiler und drei Talentsamen

      Dragon Quest XI nimmt Spieler mit auf eine Reise über mehrere Kontinente und die weite See, auf der sie von einer ominösen Macht erfahren, welche die Welt bedroht. Das Fantasy-Abenteuer erweckt dabei eine riesige, wundervoll detailreiche Welt zum Leben, die perfekt abgestimmte, rundenbasierte Kämpfe und eine fesselnde Geschichte bietet, die Fans wie Neueinsteiger ansprechen wird.

      Die Veröffentlichung im Westen wird einige Neuerungen gegenüber dem japanischen Original bieten:

      • Englische Sprachausgabe
      • Drakonische Spielregeln – ein harter Modus, der Spielern zusätzliche Herausforderungen bietet
      • Überarbeitete Menüs und Benutzeroberfläche für intuitivere Steuerung
      • Kameramodus – ermöglicht es Spielern, die Aussicht auf die wunderschöne Landschaft, die Charaktere und die wilden Monster im Detail zu genießen
      • Eine neue Sprint-Funktion und viele Verbesserungen wie optimierte Charakter- und Kamerabewegung

      In Europa und Nordamerika erscheint das Rollenspiel am 4. September für PlayStation 4* und für PCs.

    • Zwar interessieren mich Artbooks und Soundtracks von Spielen, aber bei Dragon Quest 11, werd ich mir wohl nur die Standard gönnen^^.
      Find es aber voll gut, dass die Limited Edition sogar zwei CDs des Soundtracks beinhaltet! :)

      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst! Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht." Zitat von Theodor Seuss Geisel

      YouTube Kanal:ManaQues t

      "Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann" Zitat von Ralph Waldo Emerson
    • Nein, Teil 11 ist n reiner Singleplayer Titel.

      OMG...dachte grad ich bestelle sie mir doch, also die CE, doch dann kommen ja nochmal 13€ Versandgebühren drauf.
      Also bei Star Ocean war das aber noch nicht so... X(
      "Such tears...
      What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
      But, are you worthy to shed such tears? "

    • Bastian.vonFantasien schrieb:

      Nein, Teil 11 ist n reiner Singleplayer Titel.

      OMG...dachte grad ich bestelle sie mir doch, also die CE, doch dann kommen ja nochmal 13€ Versandgebühren drauf.
      Also bei Star Ocean war das aber noch nicht so... X(


      Boar, das mit den Versandkosten ist ja jetzt echt die höhe. :cursing:

      Nicht nur das die Square-Enix C.E.´s eh immer überteuert sind und jetzt auch noch das. :(

      Ich hab mir ja die C.E. von FFXV (270,-) und WoFF (120,-) gegönnt, obwohl sie eigentlich ihr Geld nicht wert waren, wenn man sie z.B. mit der Witcher 3 C.E. (150,-) vergleicht...

      Bei den beiden Editions musste ich aber noch keine 13,- € Versand zusätzlich zahlen. :thumbdown:


      Ich würde mir ja echt gerne auch noch die DQ XI und KH III C.E. gönnen, aber die Preise kann man echt nicht mehr schön reden.

      130 + 13
      230 + 13

      macht 386,- € für zwei C.E. :S
    • Ich hatte es jetzt bereits zweimal bereut, eine CE nicht zu holen. Ich will nicht schon wieder dasitzen und mich ärgern. Was mich zurzeit irritiert, ob die CE bei uns in Europa wirklich SE Store Exklusiv ist?
      Auf der Seite steht nix dazu, zumindest finde ich nichts. Bei der KH3 CE mit den Figuren, steht es ausdrücklich dabei, aber bei DQXI steht nix dergleichen.
      In Amerika ist das Teil auf jeden Fall exklusiv im SE-Store.
      Vielleicht wirds ja noch auf amazon geschmissen oder so.

      Diese dämliche Stoffkarte stört mich am meisten in dieser CE. Eine kleine Schwert-Replika oder so wäre mir tausendmal lieber gewesen...
    • ich denke die C.E. wird SE-Store Exclusiv sein.

      Bei Amazon ist sie nicht drin aber die "Edition des Lichts" und auch die KHIII Deluxe Edition.

      Ich habe jetzt Vorgestern trotz des Preises die C.E. "Edition der Verlorenen Zeit" bestellt.


      jetzt habe ich eben noch mal im SE-Store meine Bestellung angesehen und jetzt steht da aufeinmal als Artikel:


      "DRAGON QUEST® XI: Les Combattants de la destinée™ - Édition du temps perdu [PS4]"

      ist das bei euch auch so? nicht das ich jetzt die Französische Version bekekomme. =O

      In der Bestellbestätigungs E-Mail stand es noch auf Englisch.
    • faravai schrieb:

      *seufz* Wäre auch zu schön gewesen :(
      Die 13€ Versandkosten müssen auch neu sein. Ich weiß, dass Videospiele eigentlich immer Versandkostenfrei waren.
      Bei diesem Kommentar musste ich erst einmal lachen. Die 13€ sind in der Tat recht neu, aber das liegt daran, dass die Versandkosten für den Square Enix-Store im gesamten letzten Jahr für jeden einzelnen Artikel 23€ waren.

      Erst 2018 hat man sich dazu entschieden das zu ändern. Die 13€ sind natürlich immer noch eine pure Verarschung der Kunden, aber wenigstens keine 23€ mehr. All die Jahre davor waren Spiele und vor allem CEs kostenlos, da hast du recht. Der SE-Store ist und bleibt einfach nur erbärmlich.