Pokemon Schwert/Schild

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bastian.vonFantasien schrieb:

      Thumbs up wer nicht ein einzieges mal diesen Dynamax Mist benutzen wird?!
      :thumbsup:
      Ich konnte schon diesem Megagedöns nichts abgewinnen.

      Was kommt als nächstes? Pokemon mit Gear4 Modus?
      Es gibt halt einfach starke und schwache Pokemon. So sollte es bleiben. Das ist doch auch der Anreiz dahinter, sich so ein stärkeres Pokemon zu fangen/entwickeln. Mühe sollte belohnt werden. Wenn dann aber ein DynamaxPikachu nen Rizeros besiegt dann nimmt es den Spiel noch mehr die schon kaum vorhandene Strategie.
      Fun Fact: Selbst vermeintlich schwache Pokemon können - richtig eingesetzt - zu ungewöhnlichen Erfolgen führen. Musste das damals bei X/Y schmachvoll feststellen, als ein Pikachu mein Mega-Despoter mit einem Schlag umgehauen hat. Tja, clevere Trainer erringen mit Gedankenschmalz genauso gut einen Sieg über eigentlich überlegene Gegner - oder Idioten wie mich. :D
      Das machte eigentlich schon immer die Essenz von Pokemon aus: Unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten an Pokemen, Attacken, Wesen, Fleißpunkteverteilungen und die sich daraus ergebenden manigfaltigen Strategien. Auf Youtube gibt es eine sehr lebendige Kompetetive-Szene. Wenn du dir einige Videos anschaust, wirst du schnell merken, das in den Spielen sehr wohl jede Menge Strategie vorhanden ist und auch ständig zum Tragen kommt. ;)
      Persönlich fand ich ja die Mega-Entwicklungen, trotz anfänglicher Skepsis, im Nachhinein ziemlich cool. Auch wen manche Designs reichlich over-the-top waren ^^. Sie haben einen neuen strategischen Faktor eingeführt, der aber im Gegensatz zu Z-Attacken beim Gegner noch besser abschätzbar war.
      Deshalb wäre mir schon in der 7. Generation ein Ausbau der Mega-Entwicklungen lieber gewesen, als Z-Attacken - und in der achten Generation sehr viel lieber als Dynamaxing oder Gigamaxing.
    • Nero_Arrington schrieb:

      Sie haben einen neuen strategischen Faktor eingeführt, der aber im Gegensatz zu Z-Attacken beim Gegner noch besser abschätzbar war.
      Das Spannende war an den Mega Entwicklungen auch, dass die Pokemon zwar stärker werden aber auch neue Schwächen bekamen. Es war jetzt nicht so, dass man nun plötzlich das unbesiegbare Ober Pokemon hatte. Man opferte ja doch immer mal was um eine andere Stärke dazubekommen. Das durfte ich auch öfters schmerzvoll feststellen. Gerade mit meinem Mega Glurak, womit ich mich erstmal unbesiegbar fühlte, nur um zu merken wie schnell ich die Hucke voll gehauen bekam :D
      Die Z-Attacken waren dagegen ja wirklich einfach nur übermächtige Angriffe, die dazu dienen sollen einen hoffnungslosen Kampf nochmal umdrehen zu können.
      Bin mal gespannt wie es in der Hinsicht bei den Dynakram aussieht. Ob die auch neue Schwächen im Ausgleich zu ihrer neuen Stärke bekommen oder ob die wirklich überdimensional mächtig werden. Glaube aber, dass es fürn Singleplayer keine große Relevanz haben wird... Wahrscheinlich war es eher eine gute Möglichkeit mehr für den Multiplayer reinzubringen, wo das Feature natürlich ziemlich cool ist wegen den Raids. Zumindest für die, die sowas mögen, wo ich weniger zu gehöre...^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Das Video läuft nicht, mir wird dauernd eine Fehlermeldung ausgegeben. Im übrigen soll es heute bei der Pokenichi neue Infos zu Sword and Shield geben. Mal sehen wann die Infos zu uns rüber sickern.

      Edit:

      Bei Pokenchi gabs wohl diesmal doch keine neuen Infos zu Schwert und Schild, nur Sachen die man offenbar schon wußte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fayt ()

    • Hab jetzt gelesen das die beiden Titel nur vom B-Team bei Gamefreak entwickelt werden und das die eigentlichen Hauptentwickler an der Town Ip sitzen, was ist an der Geschichte dran? Ist das nur ein von den Spielern aufgesetztes Gerücht oder ist da was dran. Ist da dann kein Wunder das es ständig nur schlechte Nachrichten gibt, wenn da nicht mal das hauptteam dran sitzt...
    • Ich weiß jetzt nicht was da im Video genau gezeigt wird (oder ob das jetzt sogar noch neuere Infos sind aber vielleicht ergänzt sich das ja nun noch dazu^^) aber es gab schon vor nen paar Monaten ein Interview wo gesagt wurde, dass neue Entwicklungen schon länger ein großer Fokus sind. Einfach um ihr Team zu verbessern, damit die neue Erfahrungen sammeln können und mit diesen zurück zur Pokemon Reihe kommen können, um diese mit einfließen zu lassen, um eben die Pokemon Spiele besser werden zu lassen.
      Aber ich glaube da gab es auch komische Übersetzungen, die berichtigt wurden nach ner Weile... Bin mir da jetzt aber nicht ganz sicher
      Der Fokus liegt bei Game Freak definitiv weiter auf Pokemon, das wurde da aber ziemlich deutlich, da jede neue Entwicklung nur dem Zweck dient bessere Pokemon Spiele zu erschaffen.
      Ich glaub ich erinnere mich auch gerade, dass ebenfalls gesagt wurde, dass man gerne junge Entwickler bei der Pokemon Reihe herumwerkeln lässt, um sie da auch erstmal Erfahrungen sammeln zu lassen, komme aber nicht genau drauf, wie genau das gesagt wurde... Auf jeden Fall versucht man flexibler zu werden.
      Ist schon echt krass, wie sich da alles im Prinzip nur um eine einzige IP dreht^^ Bin auch gespannt,ob die Strategie Früchte tragen wird. Wobei ich auch denke, dass einige Verbesserungen in Schwert/Schild, auch dadurch entstanden sind.
      Bin aber auch gespannt, was Game Freak so noch alles an neue Spiele bringen wird. Ich würde immer noch gerne dieses Elefanten Spiel da spielen. Tembo der Elefant oder so?! Das sah lustig aus^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Ein Multi Millionen Dollar schweres Franchise soll bei Game Freak nicht mehr die Priorität spielen, dafür aber eine brandneue IP, von der man nur ein einziges mal etwas gehört hat und sich das Geschehen in nur einem einzigen Dorf abspielen soll? (Ein Trailer mit 1380 negativen Wertungen inklusive)

      Zur Verteidigung der ganzen Geschichte: Ich habe in das Video auch nur mal durchgeklickt und mir über Google mal was zur Situation anzeigen lassen und für mich liest sich da auch viel nach Halbwissen was besonders der Community in die Karten spielt, die Game Freak derzeit gerne mit Schwert/Schild floppen sehen wollen. Damit will ich nicht einmal behaupten, dass Game Freak nicht auch Bock hat, mal was anderes zu machen. Aber zuletzt hat man von Town was vor fast einem Jahr gehört. Ich freue mich ehrlich gesagt drauf, aber für mich sieht das dann doch nach einem recht kleinen Titel aus, der vielleicht sogar exklusiv im eShop landen könnte (wobei es dafür schon wieder zu gut aussieht). Das Spiel war noch für 2019 angekündigt, aber daran glaube ich ehrlich gesagt nicht mehr.

      Ansonsten, das was @Weird gesagt hat. Noch bevor Let's Go erschienen ist, verkündete Masuda, dass er sich als Game-Director zurückziehen werde und das man die Reihe revitalisieren will, indem man jüngere Entwickler die nachrücken, in das Franchise eingliedern will weil die halt frische Ideen haben. Jetzt mal abseits davon ob man die mag oder nicht, aber genau das hat man bei Schwert/Schild denke ich so gehandhabt von dem, was man bisher gesehen hat.

      Dass da nun ein B-Team dran sitzen soll halte ich sogar für völligen Blödsinn. Als Game-Director bei Schwert/Schild ist Shigeru Ohmori am Werke der nicht nur seit Rubin/Saphir dabei ist, sondern bereits seit den letzten Mainline Games (nicht Let's Go also) als Game-Director fungiert während Masuda nur die Rolle des Supervisor einnahm.

      Mir machts wirklich den Anschein, als wollen viele die neuen Editionen so dermaßen scheitern sehen, dass sich irgendwelche YouTuber und Blogger nun regelrecht etwas aus den Fingern saugen, um Zündstoff zu liefern. Habe jetzt auch, ehrlich gesagt, das erste mal davon gehört. Mal drüber nachgedacht, Kingdom Hearts III wurde dann ja auch von dem B-Team von Square Enix entwickelt 8|


      Edit: Damit man auch nicht den Finger auf mich richten kann, Somnium würde nur das hören wollen, was er hören will (;P), ich habe mir das Video nun komplett sogar angesehen. Ja, also ich sehe da absolut nichts verwerfliches. Game Freak hat viele kleine Nebenprojekte zu denen die routinierten Entwickler wechseln können, die sich besonders durch Pokemon etwas ausgebrannt fühlen und neue Kraft sammeln wollen. Die ganze Sache, Game Freak könnte demotiviert sein wegen Pokemon Go und man wolle mehr und mehr den Fokus auf mobile Games richten, das geht mir wiederum alles zu sehr in Richtung Verschwörung. Die Mobile Games von Pokemon existieren ja auch schon seit etlichen Jahren. Sehe da wirklich keine Zusammenhänge.

      Game Freak wird immer unverkennbar mit Pokemon verknüpft sein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da ein junger Entwickler anheuert weil er gerne eigenbrötlerisch ein neues Spiel entwickeln möchte. Game Freak könnte für viele allen voran auch ein Sprungbrett sein was die Karriere angeht. Das man nebenbei noch kleinere Projekte am laufen hat, halte ich für völlig unbedenklich.

      Mama said be careful of that girl
      Mama said you know that she's no good
      Mama said be cool, don't you be no fool
      Sooner or later you'll be playing by her rules


      Blog: Am Meer ist es wärmer

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Somnium ()

    • Somnium schrieb:

      Ich habe in das Video auch nur mal durchgeklickt
      Joa...dieses youtube Video bezog sich auf ein Interview mit einem Game Freak Mitarbeiter. Also nix mit "aus den Fingern gesaugt" und so^^'

      Hier mal der Link zu dem Interview: videogameschronicle.com/featur…ething-more-than-pokemon/

      Und hier noch der Abschnitt, mit dem sich das Video hauptsächlich auseinandergesetzt hat.
      Game Freak is best known for Pokémon of course, but is your hope that it can one day be known for more than that with the Gear Project?
      Exactly. There are two different production teams here, simply named Production Team 1 and Production Team 2. Team 1 is fully dedicated to Gear Project, while Team 2 is for the Pokémon operation. What that means is that Game Freak is a company prioritising Gear Project, which is production team number one, more than Pokémon in general.
      We are always trying to create something that is equally exciting, or more exciting than Pokémon.
    • faravai schrieb:

      Joa...dieses youtube Video bezog sich auf ein Interview mit einem Game Freak Mitarbeiter. Also nix mit "aus den Fingern gesaugt" und so^^'

      Du drehst mir da ein bisschen die Worte herum ;P
      Was ich meinte, ist, dass da eine menge Leute mehr draus machen als es ist. Und dabei bleibe ich auch. Man hat sich aus dem Interview diese speziellen Zitate herausgepickt und diese anscheinend auch nach und nach noch etwas pikanter gewürzt.

      In dem Interview wird noch einmal ganz genau erklärt, worum es bei Gear Project, was auf Multi-Plattform ausgelegt ist, geht. Man will einfach nun neben Pokemon mehr originale IP's erschaffen und talentierten Entwicklern eine Plattform bieten. Aber wie man es sich auch dreht und wendet bleibt Pokemon die Haupteinnahmequelle und man wird da sicherlich nicht die Amateure dran setzen, die gerade frisch bei der Firma angeheuert haben. Letztendlich wird man Gear Project ohne den Fokus auf Pokemon auch nicht realisieren können.

      Und ich bin mal so mutig und sage, die große Offenbarung ist Giga Wrecker nun auch nicht.

      Für mich liest es sich einfach danach, als sollen die verschiedenen Teams die an verschiedenen Projekten arbeiten, miteinander harmonieren so das die Entwickler am Ende überall eingesetzt werden und man sich gegenseitig unterstützen kann.

      Jetzt hatte man natürlich einen Entwickler im Gespräch, der sehr froh darüber war, mal an was anderem arbeiten zu können. Vielleicht hier und da auch etwas ungünstig ausgedrückt sofern da alles aufrichtig ins englische übersetzt wurden (wovon ich jetzt einfach mal ausgehe). Man hat Pläne für die Zukunft, aber mit Titeln wie Giga Wrecker oder Town wird man am ende des Monats vermutlich auch nicht die Löhne der Mitarbeiter zahlen können. Spannend ist es allemal, da dort bestimmt ne menge talentierte Entwickler rumsitzen die was drauf haben. Aber da muss natürlich weitaus mehr Qualität her, um nicht immer wieder auf Pokemon reduziert zu werden.

      Mama said be careful of that girl
      Mama said you know that she's no good
      Mama said be cool, don't you be no fool
      Sooner or later you'll be playing by her rules


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Somnium schrieb:

      Aber wie man es sich auch dreht und wendet bleibt Pokemon die Haupteinnahmequelle und man wird da sicherlich nicht die Amateure dran setzen, die gerade frisch bei der Firma angeheuert haben.

      Somnium schrieb:

      Man hat Pläne für die Zukunft, aber mit Titeln wie Giga Wrecker oder Town wird man am ende des Monats vermutlich auch nicht die Löhne der Mitarbeiter zahlen können.

      Man könnte das alles allerdings auch so interpretieren als ob Gamefreak halt bewusst seine Ressourcen für eine wichtigere IP benutzt.

      Klar Pokemon IST mit Gamefreak eng verbunden die Frage ist aber.....Wie lange noch?

      Mit Pokemon Masters kommt dieses Jahr das nächste große Mobile Game was alleine durch die Plattform Wahl schon von vornerein eine größere Potenzielle Userbase anzieht. Dazu ist es noch ein Gacha Game par excellence und wird wohl alleine wegen dem Franchise Milliarden in die Kassen spülen.

      Vielleicht hat Gamefreak halt mittlerweile eingesehen das sie eben nicht mehr die alleinige Cashcow für das Franchise sind und nutzen nun ihre Ressourcen um eben auch ohne Pokemon überleben zu können.

      Ja Sword&Shield werden sich wie blöde verkaufen das steht ausser Frage....aber das Ganz große Geld wird 100 pro pkm Masters machen.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • DantoriusD schrieb:

      Man könnte das alles allerdings auch so interpretieren als ob Gamefreak halt bewusst seine Ressourcen für eine wichtigere IP benutzt.

      Ist keine schlechte Überlegung, da stimme ich sogar zu. Die Frage ist nur, welche IP kann man in der Hinterhand haben?

      Klar, ein Teil von mir ist auch verwundert, wie offen das Interview ist und dass das so freigegeben wurde. Die japanische Videospielindustrie ist eigentlich ein Meister des PR-Geschwafel und man würde einen Teufel tun, in einem Interview zu erwähnen, dass nicht die goldene Ganz das allerheiligste ist was man besitzt.

      Wenn würde ich wirklich glauben, dass sie vielleicht bald irgendwann verkünden, sich von dem Pokemon Franchise fernzuhalten bzw. nur noch die mobilen Titel übernehmen und die Pokemon Company und Nintendo irgendwann verkünden werden, dass ein anderes Studio fortan die Mainline Pokemon Spiele übernehmen wird. Das ist noch ein Szenario, was ich mir vorstellen könnte da Game Freak glaube ich weder der Pokemon Company noch Nintendo gehört. Dann würde ich wirklich sagen, da könnte etwas dran sein, auch wenn ichs mir halt nicht vorstellen kann. Was ich einfach glaube, ist, dass Game Freak Pokemon mehr braucht als Pokemon Game Freak. Schon lange her, da habe ich den Gedanken spannend gefunden, wenn Level 5 mal ein Pokemon machen würde. Und nein, ich meine nicht Yo-Kai Watch.
      Denn was das Gear Project bisher hervorgebracht hat, war dann auch nicht wirklich so erfolgreich, dass man damit eine Firma unterhalten könnte. Wobei mir dann doch die Einsicht fehlt. Aber Giga Wrecker hat nicht einmal einen Eintrag auf Wikipedia. Ja, ich grabe echt tief :D

      Pokemon Masters ist natürlich eine Nummer. Das Spiel wird die virtuellen einarmigen Banditen zum glühen bringen. Ich fand Pokemon Shuffle damals noch ganz unterhaltsam und habe zig Stunden auf dem 3DS und dem iPad darein geballert ohne jemals einen Cent dafür auszugeben. Pokemon Masters sieht mir nach etwas hochwertigerem F2P Zeug aus. Vielleicht sage ich das auch nur, weil Dr. Mario World so ein miserabler Cash Grab ist, dass man die Messlatte nicht viel tiefer legen kann.

      Mama said be careful of that girl
      Mama said you know that she's no good
      Mama said be cool, don't you be no fool
      Sooner or later you'll be playing by her rules


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Somnium schrieb:

      Ist keine schlechte Überlegung, da stimme ich sogar zu. Die Frage ist nur, welche IP kann man in der Hinterhand haben?

      Also aktuell halte ich Town noch am realistischsten auch wenn man davon bisher noch nicht allzu viel sah wirkt es für mich zumindedt aktuell erstmal so das man hiermit schonmal eine gute Basis schaffen möchte um sich seine "Unabhängigkeit" zu erkaufen.


      Somnium schrieb:

      Was ich einfach glaube, ist, dass Game Freak Pokemon mehr braucht als Pokemon Game Freak.
      Man hätte zumindest alle 2-3 Jahre mit jedem neuen pkm Game eine sichere Einnahmequelle.

      Aber wirtschaftlich gesehen, auch wenn sich das jetzt vielleicht mega schlecht anhört glaub ich eher drann das Gamefreak von der pkm Company ausgebeutet wird wie blöde. Pokemon ist eine der teuersten Marken weltweit und ich gehe davon aus das vom Kuchen nur die letzten Krümel bei Gamefreak landen. Laut Wikipedia arbeiten da nur knapp über 140 Leute Stand 2018....das ist eigendlich nen Witz im Vergleich zu anderen Studios. Und wenn man dann noch bedenkt das die Gerade mit min 2 Teams an unterschiedlichen Projekten arbeiten.

      Eigendlich sollte man denken das gerade bei so einem Projekt wie pkm auf ner neuen Heimkonsole viel mehr Leute gebraucht werden.

      Es kommt halt alles auf einmal halt auch sehr plötzlich. Ich meine Galefreak hat seit Jahren nix wirklich rausgebracht bis auf Pokemon. Plötzlich kündigt man Town als neue große IP an und nen halbes Jahr später wird dann PKM gen 8 angekündigt was mehr Negativ Schlagzeilen macht als alles andere + man gibt zu scheinbar mehr energie in eigene Sachen zu Stecken als in ein Multi Milliarden $ Franchise und die Betreiber des Franchises scheint es nicht mal zu kratzen was da erzählt wird.

      Ich glaube Gen 8 wird einfach nur nen Alibi werden da man damals mit Lets Go ja schon den Fehler gemacht hat und gesagt hatte es wird was "Richtiges" später kommen. Ich sehe die Zukunft von Pokemon auf dauer einfach im Mobile Bereich.

      Das man aus Scheisse Gold machen kann sah man ja bei Pokemon Go wo die wenigsten wissen dass das Spiel nahezu eine 1:1 Kopie von Ingress ist welches ebenfalls von Niantic stammt....war zwar auch relativ erfolgreich aber halt kein Vergleich zu pkm Go.

      Somnium schrieb:

      Pokemon Masters sieht mir nach etwas hochwertigerem F2P Zeug aus. Vielleicht sage ich das auch nur, weil Dr. Mario World so ein miserabler Cash Grab ist, dass man die Messlatte nicht viel tiefer legen kann.

      Ich hab mich die letzten Tage recht intensiv mit diesem Game befasst da einige "Influencer" (wie ich dieses Wort hasse) schon ne Beta Version zocken können. Bisher macht es zumindest nen fairen Eindruck. Also man hat kein wirkliches Energysystem was bei vielen Spielen dieser Art halt Zwangspause bedeutet. Trotzdem musste jemand 1 Tag lang fast ununterbrochen Grinden um genug der Premium Währung zu haben um 10 Trainer zu ziehen (was allerdings immernoch sehr fair ist wenn man games wie Fate Grand Order oder Fire Emblem Heroes betrachtet) Trotzdem sieht man halt das hier das "Schnapp sie dir alle" Prinzip wieder sehr gut greift und man sehr schnell dem Gacha rausch verfällt......was ich doppelt kritisch sehe da das Game nunmal für Kinder ist. Spätestens wenn dann die Events kommen wo bestimmte Trainer nur zu einem gewissen Zeitraum verfügbar sind werdek einige Leute tief in die Tasche greifen.
      ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~
    • Dann wurde aus "Team 2" einfach mal "B Team" gemacht von den Meckerern xD Glaube das Zitat war so auch in dem Interview was ich gelesen hatte.
      Das es halt mehrere Teams gibt ist nix neues. Bei dem Erfolg von Pokemon wäre es auch traurig, wenn man nicht nen zweites Team inzwischen parat hätte. Allerdings frage ich mich auch, wie viel Game Freak von dem Erfolg überhaupt sieht. Es kommt mir so vor, als ob das Meiste The Pokemon Company einsteckt und Game Freak dann doch eher wenig rüber reicht.. wobei auch sehr viel in viele andere Projekte gesteckt wird aber naja... kp auch egal
      Ansonsten bringt es @Somnium ja auch super auf den Punkt.
      Hab nun auch nochmal bissel gegooglet wie es um Game Freak und deren Anteile aussieht. Man findet nicht wirklich viel. Ich meinte mal gelesen zu haben, dass Nintendo nen Anteil an denen besitzt... allerdings kann es auch sein, dass da auch wieder nur wer was in den falschen Hals bekam, da ja gerne geglaubt wird, dass Game Freak zu Nintendo gehört. Ich glaube Game Freak gehört tatsächlich nur sich selbst. Ich sah höchstens, dass sie nen mobile Entwickler vor wenigen Jahren aufgekauft haben... und ansonsten nur wie verzweigt die Rechte der Pokemon Marke sind, da diese aktuell anscheinend auf 4 Firmen aufgeteilt ist... Nintendo, The Pokemon Company, Game Freak aber auch Creatures... ist alles irgendwie ein wenig undurchsichtig in der Hinsicht.
      Ich bin auch gespannt, ob es Game Freak irgendwann schaffen wird noch mal eine so erfolgreiche oder zumindest halb so erfolgreiche Marke wie Pokemon aus dem Hut zu zauber. Man hatte jetzt immer mal paar nette Spiele noch... Giga Wrecker soll ja auch durchaus gut sein. Hät das auch noch gerne, Town wird sicherlich auch ganz cool aber nen großer Erfolg wird das denke ich auch nicht. Waren die anderen Spiele halt auch nicht. Ich glaube von ihren nicht Pokemon Spielen, ist Pocket Card Jockey sogar noch das erfolgreichste bisher...^^
      Ist aber auch eine harte Aufgabe, neue Spiele zu erschaffen, während man im Schatten der Pokemon Marke steht... dabei denke ich sogar, dass selbst noch ein Team 3, welches sich ebenfalls um neue IPs kümmert, denen sogar noch ganz gut tun würde...^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Somnium schrieb:

      Du drehst mir da ein bisschen die Worte herum ;P
      Wo genau? Du hast ja gesagt, youtuber würden sich die Aussage wegen der Priorität nur aus den Fingern saugen und du glaubst nicht daran, dass man auf andere IPs den Fokus lenken würde. Das habe ich mit dem Interview widerlegt, dass ja von einem Game Freak Mitarbeiter stammt.
      Mehr nicht.

      Somnium schrieb:

      Ein Multi Millionen Dollar schweres Franchise soll bei Game Freak nicht mehr die Priorität spielen,

      Somnium schrieb:

      Dass da nun ein B-Team dran sitzen soll halte ich sogar für völligen Blödsinn.

      Somnium schrieb:

      Ich habe in das Video auch nur mal durchgeklickt und mir über Google mal was zur Situation anzeigen lassen und für mich liest sich da auch viel nach Halbwissen was besonders der Community in die Karten spielt,

      Somnium schrieb:

      dass sich irgendwelche YouTuber und Blogger nun regelrecht etwas aus den Fingern saugen, um Zündstoff zu liefern

      Sonst irgendeine wertende Aussage habe ich hier nicht getätigt, sondern euch nur das Interview bereitgestellt, da es offensichtlich hier nicht bekannt war. Das die Diskussion in diese Richtung gehen würde, hatte ich schon geahnt^^
    • Die Kritik ist berechtigt es werden alle Animationen von Vorgängern Übernommen aber die Pokemon nicht weil behauptet wird dass man die jetzigen Animationen aufwändig produziert was sich aber widerspricht da es schlicht und einfach übernommen wurde.

      Pokemon Copy and Paste trifft wohl eher zu werde es mir aber gebraucht kaufen.
    • Interessanterweise sind mehr Infos zur Handhabung der Animationen bekannt geworden. Demnach outsourced Game Freak die meiste Pokemon Animation und kümmert sich selber nur um die menschlichen Animationen.
      Sehr interessant wie viele verschiedene Firmen beteiligt sind an den Animationen. Hätte ich jetzt auch nicht gedacht^^


      Edit:
      Am 7.08, also schon Mittwoch, soll es neue Infos zu den Spielen geben, laut den offiziellen sozialen Pokemon Kanälen. Ich bin gespannt und freu mich riesig drauf <:


      Edit 2:

      Und schon gibts auch einen "Leak". Ob der stimmt oder nicht ist halt wieder so eine frage, er stammt von 4chan wies scheint, aber sicherlich ganz interessant sich das mal durchzulesen, gerade, da da wirklich einiges drin steht... Nicht nur neue Pokemon, die recht detailiert beschrieben sind, sonder. auch Infos zur Story. Natürlich besteht somit eine Spoilergefahr.

      Spoiler anzeigen
      > 3 new Pokemon will be revealed, 4 if you include Impidimp. Also finally show off a couple Galar forms.
      > Seagulp, a blue seagull Pokemon that has a pretty big oval shaped mouth horizontally. Surprisingly, Ice/Flying. It will be introduced with Booracuda, a Water/Ghost barracuda Pokemon that it hunts. Seagulp has a signature Flying attack called Dive Launch, where it dives and picks up Pikachu’s when on land, or Booracuda’s when over water, to launch at the enemy. Silliest move I’ve ever seen. Booracuda makes a funny face when being launched, like it’s going “Boo!” while Pikachu looks caught off guard
      > Impidimp shown
      > New Bug/Fire type based off of a fire ant, Antorch. It’s very red and the sac on it’s end looks like an actual torch.
      >Marnie and Bede are revealed. Bede is a childhood friend, and Marnie is someone who moved into town recently to star on a show. She’s a little famous. Marnie has a Yamper and Bede is shown with a Grookey against the protagonist’s Sobble. That means he gets the starter stronger to you
      >Team Yell grunts are shown after you interact with Marnie, as they seem to be fans of hers. They have a fan club over her and are obsessed. She doesn’t like them following her, so you fight them off. It’s pretty stupid.
      >Opal’s gym is shown off. It’s Fairy type. She uses an Alcremie.
      > Galarian forms. Girafarig turns Dark/Psychic. The dark side of it’s tail possesses the front of the body instead and it gets devil horns with an evil smile. The back of the body looks like normal color Girafarig and the tail is white with a normal face. Sudowoodo looks a lot more like a tree and becomes Rock/Grass
      >Trailer ends with each Eeveelution shown, followed by a black screen and two new cries. I won’t spoil the types
      >Zacian, Zamazenta, and Eternatus are the main legendary trio. Zacian is Steel/Fighting and Zamazenta is Steel/Fire. Eternatus is a Dark type and looks like it’s made entirely out of black gas, though it does have form to it.
      >Meteodyna is the Legendary Pokemon behind the dynamax phenomenon, and the giant drawn into the hill is based off of it when Gigantamaxed. The smaller Pokemon seen near it’s feet are closer to what it actually looks like. It looks like a baby white dragon, and is Dragon/Normal type.
      >Also below Meteodyna’s feet is a mythical pig Pokemon. That one is called Pigsy, a play on the word “pixie” and is a pure Fairy type. I don’t know its relevance to Meteodyna, and it won’t be revealed in any trailer but will likely be in the game files just like all other mythicals.
      >The trio of this game will be based off of wooden soldiers. One is more feminine looking. Their names are Lanswell, Axena, and Boweign.
      >There are no other new Legendaries in Sword and Shield.


      In nen paar Std wissen wir jedenfalls mehr. Ich glaube um 15 Uhr soll der neue Trailer online kommen. Kann es schon kaum erwarten ^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Weird ()

    • Neuer Trailer ist raus




      Es wird "Galar-Formen" geben. Smogmog (Gift/Fee), Zigzachs (Unlicht/Normal) und Geradaks (Unlicht/Normal) bekommen jeweils eine spendiert, doch nicht nur das, Geradaks bekommt eine weitere Entwicklung spendiert und wird nun zu Barrikadax (Unlicht/Normal)
      Außerdem wurde ein neues Pokemon vorgestellt und zwar Morpeko (Elektro/Unlicht), dessen besondere Fähigkeit es ist seine Form zu wechseln. So gibt es das "Pappsattmuster", sowie das "Kohldampfmuster", mit welchem der Typ seines Angriffes "Aura-Rad" sich von Elektro zu Unlicht verändert.
      Neue Rivalen wurden vorgestellt Betys und Mary, sowie Team Yell wurde vorgestellt, wie große Fans von Mary sind.

      Das war alles an Neuigkeiten
      Bin mir unsicher, wie ich das mti den Galar-Formen finden soll... Bei Aloha fand ich es ziemlich cool. Passt auch gut rein zum Setting. Aber hier wirkt es erstmal etwas erzwungen auf mich. Als ob es die gibt, weil die Aloha-Formen so gut ankamen, anstatt weil sie in der Welt sinn machen. Und ich bin der Meinung, dass sie weniger darauf achten sollten, was besonders gut ankam bzw beliebt war, sondern mehr darauf, was zur jeweiligen Welt passt, wenns um die Pokemon geht. Aber die neue Entwicklung von Geradaks finde ich wiederum sehr cool und sehr gelungen. Ma sehen, ob es vielleicht sogar in mein Team kommt
      Mit Morpeko hat man somit das "Pikachu" dieser Generation vorgestellt. Finde das mega gut vom Design! : D Das ist so extrem putzig! Und dass es sich verwandeln kann und so düster dann wird, finde ich auch ziemlich cool. Freu mich schon, wenn das im Anime vorkommt, weil man daraus lustige Momente kreieren könnte :D Wär jedenfalls auch nen Kandidat für mein Team...^^
      Bei Betys finde ich den Namen seltsam xD Im englischen heißt der Bede. Und Mary heißt im englischen Marnie. Ich verstehe diese Namensänderungen nicht wirklich :D Aber egal^^ Mary finde ich dafür vom Design mega gut und wundere mich total darüber, weil das Design so überhaupt nicht nach Pokemon aussieht, wie ich finde. Wirklich interessant. Team Yell wird wohl eher eine Nebenrolle einnehmen schätze ich und bissel wie Team Skull in Sonne/Mond sein, die iwie ihr Ding machen aber keine wirkliche Bedrohung sind bzw nicht großartig mit der Hauptstory zu tun haben werden
      Bin gespannt, was es mit der Story diesmal auf sich haben wird... und hoffe sehr, dass man diesmal nicht die gesamte Story in einer einzigen Szene durchspoilert... Da mache ich mir ja doch noch etwas Sorgen...^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Grad erst online gekommen und die Neuigkeit vernommen und gleich auch schon über die ersten Memes gestolpert



      Zigzachs neue Form/Entwickllung wurde, wenn ich mich nicht verguckt habe, mit der Band KISS verglichen.

      Um mal den Spaß etwas beiseite zu legen:
      MIr hat gefallen, was der Trailer gezeigt hat. Gegen Galarformen habe ich nichts einzuwenden. Macht ältere Pokemon wieder attraktiver und bieten zudem neue Typen-Kombi. Grade bei Smogon/Smogmog, denn Gift ist ja eigentlich die Schwäche gegen Fee.
      Bei Zigzachs+Entwicklungen ist jedoch der Nachteil, dass dann ne 4-Fach Schwäche gegen Kampf besteht. Allerdings auch Immunität gegen Geist und Psycho.
      Take my hands now
      You are the cause of my Euphoria
      Close the door now
      When I'm with you, I'm in utopia


      BTS - Euphoria
      LOVE YOURSELF 起 Wonder
    • Das Meme ist super xD Ich liebe Morpeko jetzt schon :D
      Das zu Zigzachs muss ich mir mal raussuchen^^
      Frag mich wann die ersten Smogmog "Sir" Memes kommen, da es nun ja son Zylinder quasi hat und sein Rauch auch etwas wie son Schnurrbart aussieht :D


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!