[Multi] Tales of Vesperia Definitive Edition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich bin ganz zufrieden mit dem Steelbook und find es gut, dass der Soundtrack darin verstaucht ist, eine Soundtrack Hülle brauch ich persönlich da nicht^^. Wer es schöner will, der kann sich ja bei Amazon nochmal den Soundtrack holen zum teueren Preis^^.

      Die Karten sehen auch schöner aus als vermutet, ich mag den metallischen Glanz :)
      Bisher macht es wie gewohnt von der Reihe viel Spaß und bin echt froh den Teil endlich nachholen zu könnnen.
      Bei der Synchronisation musste ich erst gucken welche ich nehme, sind beide ganz ok, aber Yuri gefällt mir auf englisch einen ticken besser, deshalb lass ich es auf englisch.

      Was mir aber nicht so gefällt ist dass ich bei der manuellen Einstellung wieder daneben treffe, bei den kämpfen, hatte da etwas schwierigkeiten beim ersten Boss
      Spoiler anzeigen
      dieser verrückte Schwertkämpfer, der dachte dass Yuri, Flinn wäre. Da der dauernd hin und her springt und ich ihn dann von der anderen Seite treffen will, aber Yuri sich nicht dahin dreht und in die andere Richtung schlägt oder halt daneben xP.
      Dabei war ich da schon LV 8 xP
      Hab jetzt auf Halbautomatisch gestellt und bin schon auf der Weltkarte

      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst! Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht." Zitat von Theodor Seuss Geisel

      YouTube Kanal:ManaQues t

    • Somnium schrieb:




      - 10 Euro Aufpreis für eine von der Performance her mehr als mäßige Switch-Version
      Wow, jetzt erst gesehen, die Switch Version ist ja tatsächlich 10Euro teurer, wtf?
      Naja scheint ja kaum einen zu stören, die Frameratedrops wohl auch nicht...


      Ich wollte mir das Spiel gestern im Saturn holen, es war bereits zum verkauf da, aber komplett ausverkauft, ich glaube man hatte viel zu wenige bestellt, macht man hier in Luxemburg häufiger bei solchen Titeln, war bei Shining Resonance auch so vor einem halben Jahr.
      Daher hab ich mir das Spiel gestern schweren Herzens digital gekauft, mache ich sehr selten aber wollte jetzt nicht noch ne Woche warten. Immerhin gab es ein Vesperia Theme für die PS4, sieht ganz cool aus.


      Bin etwas überrascht was man mit den Gratis-DLCs so alles erhält, ich würde aufjedenfall jedem raten den Grossteil davon nicht freizuschalten. Man erhält hier locker eine Million Gald, 30 Level kann man sofort aufsteigen und die Materalien die ich leider genommen habe ermöglichen gleich die Synthese von einigen der stärksten Waffen, hatte das vergessen.
      Das Spiel selbst hat aber immernoch den gleichen Charme, hab so richtig Lust darauf mit dem Wissen was noch alles kommt. :)
    • @Aruka

      Ja, der übliche Schmu, wo Publisher einen weiß machen wollen, dass es wirklich gerechtfertigt ist, bei einer Massenproduktion dem Kunde 10 Euro mehr aus dem Hemd zu schütteln pro Karte. Wir alle, Publisher und Kunden, wissen, dass das Humbug ist und trotzdem lässt man es über sich ergehen, um Third Party Support auf der Switch etwas zu pushen. Die Publisher reiben sich die Hände, weil die Betrügerei auch noch funktioniert. Glaube, bei einem Aufpreis von 5 Euro wäre es noch halbwegs vertretbar, grenzwertig, aber vertretbar. Dann auch noch immer das Nachsehen zu haben, nun auch noch bei einem Titel, der auf der Xbox 360 vor rund 10 Jahren erschienen ist, so etwas unterstütze ich dann auch nicht mehr. Ich bin großer Fan der Switch, aber bin immer noch zu rationalem Denken fähig.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Nur ganz kurz an die Spieler der Nintendo-Switch-Version: Ich würde gerne wissen, ob jemand von euch Probleme mit der Steuerung hat bzw. ob sich der Cursor automatisch in den Menüs bewegt. Würde mich über Feedback freuen.
      I am Alpha and Omega...
      The beginning and the end...
      The first and the last...

      You shall be as gods.
    • Das Problem hatte ich mit den Joy Cons. Leider besitze ich keinen Pro Controller. Die ungenaue Steuerung trat vor dem Update auf, dass sicherlich jetzt schon alle geladen haben. Als ich das Testmuster bekam, gab es dieses Update noch nicht. Ich habe dann den linken Stick mehrmals kalibriert, bis er quasi nicht mehr zu gebrauchen war. Da ich nur im Handheld Modus spiele, habe ich mir ein paar neue Joy Cons bestellt. Die kamen leider erst am Montag an, die Lieferung hat sich ziemlich verschoben. Nach der Synchronisation gab es zum Glück keine Probleme mehr.

      Nun weiß ich nicht, ob es von Anfang meine Joy Cons waren, die bis Tales of Vesperia tadellos funktioniert haben oder ob das Update irgendwas in diese Richtung behoben hat.
      I am Alpha and Omega...
      The beginning and the end...
      The first and the last...

      You shall be as gods.
    • Neu

      Ich hab auch nix in der Richtung bemerkt bisher. Spiele auch im Handheld-Modus.
      Bei mir ist das Spiel hingegen gerade leider nach einer Plauderei eingefroren, sodass gar nichts mehr ging. Eben wieder bis zu der Plauderei gespielt und alles war in Ordnung. Hoffe, das häuft sich nicht, denn das Spiel macht bisher nen richtig guten Eindruck....
    • Neu

      @Mirai

      Das ist mir nach einer Plauderei und einem Kampf passiert mit dem Freezers. Zum Glück waren das die beiden Auffälligkeiten innerhalb von 70 Spielzeit. Ansonsten lief alles wunderbar. Was mich gewundert hat, der Freeze nach dem Kampf geschah nur wenige Momente nach dem Update.
      I am Alpha and Omega...
      The beginning and the end...
      The first and the last...

      You shall be as gods.
    • Neu

      Habe gerade erstmal die erfreuliche Nachricht bekommen das mein Paket zugestellt wurde, lasse das ganze immer zu meinen Großeltern senden wo ich früher gewohnt habe da ich selbst ja wegen der Schichtarbeit für Post eher selten zu hause bin, allerdings waren die in dem Zeitraum in dem es angeblich zugestellt wurde unterwegs also habe ich mal meinen Vater gefragt/beauftragt kurz vor der Arbeit dort vorbeizuschneien und nachzuschauen, denn wenn es nur bei der Poststelle abgegeben wurde müsste ich nämlich heute nach der Spätschicht um 22 Uhr noch mit zur Familie fahren und dort übernachten um morgen Vormittag das Paket abzuholen
      Daher hoffe ich mal das er es bereits zur Arbeit mitbringt und ich dann endlich heute Nacht loslegen kann, ist jetzt natürlich diese Woche eine sehr ungünstige Schicht gefolgt von einem vergleichsweise kurzem Wochenende, aber ich bin heilfroh wenn ich endlich loslegen kann, es juckt mir schon in den Pfoten^^


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-
    • Neu

      Der Plan ist zum Glück aufgegangen, sprich Vatern hatte das Paket bekommen und mitgebracht
      Hab auch direkt nach der Schicht noch knapp 4h bis jetzt gegen 3Uhr gezockt aber da ich in knapp 90min, 24h am Stück wach bin fordern die Müdigkeit und die mittlerweile damit einhergehenden Kopfschmerzen leider mich zu betten
      Hab aber wenigstens noch geschafft bis Aspio zu zocken^^
      Das Spiel macht echt wieder richtig Bock und man merkt richtig WIE klassisch es doch damals war nicht nur anhand des Aufbaus der Gebiete und der festen Kamera Ansicht sondern auch mal wieder über die Weltkarte schlendern, war ja für mich zuletzt bei Tales of Hearts R so
      Ansonsten ist es etwas ungewohnt Monster per Magischem Auge zu scannen, habe aber bisher hoffentlich immer dran gedacht, ebenso ein klassisches Element das ich schon fast vergessen hatte sind die Wunderköche, schön das alles so wiederzusehen^^
      Was mich allerdings doch etwas stört ist das Wechseln der Stimme von Yuri in den Zwischensequenzen, es fällt mir doch unangenehmer auf als erwartet was wohl aber daran liegt das man bekannte Sequenzen neu vertont hat, vielleicht um das ganze zur Angewöhnung zu erleichtern aber bei mir hat es tatsächlich eher den gegenseitigen Effekt, gerade wenn Sequenzen relativ zeitnah nacheinander kommen merkt man den Unterschied doch etwas genauer, kein kompletter Deal-Breaker, aber ich merke schon wie ich die Stirn runzel wenn es mir so deutlich auffällt
      Aber abgesehen davon hat mich die Sucht erstmal wieder gepackt, hab Bock morgen direkt nach der Arbeit wieder bis in die Nacht hinein zu daddeln, ich habe auch momentan das Gefühl das ich den Sarkasmus und die ganzen anderen Eigenheiten der Charaktere jetzt nach 10 Jahren noch etwas mehr zu schätzen und nachzuvollziehen weiß, die Dialoge sind göttlich, aber die Charaktere mochte ich schon immer außerordentlich, bin schon gespannt wie Flynn und Patty sich in die Gespräche integrieren
      Würde mir nicht der Schädel dröhnen und ich morgen nicht arbeiten müssen würde ich mir am liebsten noch 5h+ um die Ohren hauen, aber man soll wohl leider aufhören wenns am schönsten ist xD


      "Heed the Voice of the Valkyrur, tremble before my might Worms!!!"
      -Baldren Gassenarl-
    • Neu

      Es gibt Zahlen aus UK. Dort ist das Spiel auf Platz 9 in den Charts eingestiegen was recht solide ist. Ähnlich ordentliche Zahlen berichtet auch Steam, allerdings liegt Vesperia wohl auch deutlich hinter dem PC-Release von Berseria, der übrigens für Bamco recht erfolgreich war.

      Hier noch die Verteilung der verkauften Exemplare über die Plattformen verteilt aus UK:

      Switch: 49%
      PS4: 43%
      Xbox One: 8%

      Die Xbox One Zahlen sind desaströs, egal, wie pessimistisch vorherige Prognosen waren. Bereits die Xbox 360 Version lief damals nicht gut und das Remaster hat sich bereits jetzt besser verkauft als damals auf der 360. So bitter es klingen mag, aber den Xbox Port hätte man sich schenken können und dafür mehr Ressourcen in den Switch-Port stecken sollen. Sage das jetzt nicht nur, weil ich sowieso keine Xbox One besitze. Ich bin großer Fan der Vita aber sage auch, wer jetzt noch Ports dafür bringt anstatt seine Ressourcen auf andere Plattformen zu konzentrieren hat auch nicht mehr alle Latten am Zaun hängen. Mein Blick schweift zu Atlus und Catherine: Full Body.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Neu

      die geheimmissionen nerven mich etwas...
      mission 2 hab ich zufällig geschafft und da erst gemerkt dass es diese überhaupt gibt xD.
      Aber mission 3 und 4 hab ich trotz mehrmaligen versuchen nicht geschafft xP .werd die aber nicht hinterher laufen nur für die Trophäe, deshalb heb ich mir den spielstand da auf und versuch das irgendwann ein anderes mal.
      wobei ich mir sicher bin dass ich das nicht schaffen werde...wenns nicht mal mit ner Lösung klappt xP

      bin auch ganz froh dass ich auf englisch spiele, hab mal wieder auf japanisch umgeschaltet und muss sagen dass mir die englische immer mehr gefällt. bei Zestiria war das natürlich umgekehrt xD
      Aber das liegt auch daran, dass mir die engliche stimme von Estelle sehr gefällt, zusammen mit ihrem Charakter, sie ist so süß :3 und erinnert mich an mich selbst xD

      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst! Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht." Zitat von Theodor Seuss Geisel

      YouTube Kanal:ManaQues t

    • Neu

      Cibi-Sora schrieb:

      Aber mission 3 und 4 hab ich trotz mehrmaligen versuchen nicht geschafft xP .werd die aber nicht hinterher laufen nur für die Trophäe, deshalb heb ich mir den spielstand da auf und versuch das irgendwann ein anderes mal.
      Brauchst du nicht machen. Du kannst später im Spiel, alle (bis auf eine) Secret Missions nachholen und wiederholen. Kannst du also getrost ignorieren und später mal angehen, wenn es dir so zu stressig ist.
      Bei der einen muss man was beachten mit nem Item.
    • Neu

      faravai schrieb:

      Cibi-Sora schrieb:

      Aber mission 3 und 4 hab ich trotz mehrmaligen versuchen nicht geschafft xP .werd die aber nicht hinterher laufen nur für die Trophäe, deshalb heb ich mir den spielstand da auf und versuch das irgendwann ein anderes mal.
      Brauchst du nicht machen. Du kannst später im Spiel, alle (bis auf eine) Secret Missions nachholen und wiederholen. Kannst du also getrost ignorieren und später mal angehen, wenn es dir so zu stressig ist.Bei der einen muss man was beachten mit nem Item.

      Echt? Wie das denn?
      Ging das bei der Xbox360 auch?
      "Such tears...
      What beauty they hold... these tears of sorrow... Surely they are the most precious substance in the world.
      But, are you worthy to shed such tears? "

    • Neu

      Somnium schrieb:

      Es gibt Zahlen aus UK. Dort ist das Spiel auf Platz 9 in den Charts eingestiegen was recht solide ist. Ähnlich ordentliche Zahlen berichtet auch Steam, allerdings liegt Vesperia wohl auch deutlich hinter dem PC-Release von Berseria, der übrigens für Bamco recht erfolgreich war.

      Hier noch die Verteilung der verkauften Exemplare über die Plattformen verteilt aus UK:

      Switch: 49%
      PS4: 43%
      Xbox One: 8%

      Die Xbox One Zahlen sind desaströs, egal, wie pessimistisch vorherige Prognosen waren. Bereits die Xbox 360 Version lief damals nicht gut und das Remaster hat sich bereits jetzt besser verkauft als damals auf der 360.

      Quelle?

      Bastian.vonFantasien schrieb:

      faravai schrieb:

      Cibi-Sora schrieb:

      Aber mission 3 und 4 hab ich trotz mehrmaligen versuchen nicht geschafft xP .werd die aber nicht hinterher laufen nur für die Trophäe, deshalb heb ich mir den spielstand da auf und versuch das irgendwann ein anderes mal.
      Brauchst du nicht machen. Du kannst später im Spiel, alle (bis auf eine) Secret Missions nachholen und wiederholen. Kannst du also getrost ignorieren und später mal angehen, wenn es dir so zu stressig ist.Bei der einen muss man was beachten mit nem Item.
      Echt? Wie das denn?
      Ging das bei der Xbox360 auch?

      Auf Nam Combanda kannst Du gegen ein bisschen Geld alle Bosse des Games erneut herausfordern.