Pokemon: Let's Go Pikachu/Let's Go Eeve

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Fayt sry ist nicht meine Absicht :D Denke aber bei den Haupteditionen nächstes Jahr muss man sich keine Sorgen machen.Die sagten ja auch, dass die dann wieder in Richtung x/y und Sonne/Mond gehen und sich eher an die Core Gamer orientieren wird. Die Lets Go! Spiele orientieren sich halt an eine andere Zielgruppe^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Um nochmal auf Fayts Bedenken einzugehen, ich finde die sind natürlich gerechtfertigt. Was ich begrüßen würde, wäre, seltene Pokemon immer noch zu verstecken bzw. per Random Encounter erscheinen zu lassen. Was ich hingegen begrüße ist, dass das ganze Fallobst nun direkt auf der Karte sichtbar ist und ich nicht 20 mal in ein Rattfratz oder Raupi laufe. Ich habe da schon noch Hoffnung, dass man für seltene Pokemon schon noch arbeiten muss und diese nicht alle frei sichtbar in der Welt rumlaufen werden. Aktuell ist darüber noch nichts bekannt und hier sollte man Game Freak Zeit geben, bis sie einen neuen Trailer präsentieren. Um die Masse zu beschwichtigen könnte man dann zu dem Gyrosensor zusätzlich noch was anbieten. Wobei ich das jetzt nicht so dramatisch sehe. Anders wäre es als wenn ich bei Splatoon dazu gezwungen würde. Bei Pokemon einen Ball zu werfen, nun, man wirds überstehen^^

      Zu dem Pokeball wurde auch schon bestätigt, dass dieser über die Let's Go Teile hinaus Verwendung finden wird. Gute Nachricht und kein einmaliges Gimmick wie der nutzlose Pokewalker (der ja, ganz Kurios auch, anscheinend einer der genausten Schrittzähler überhaupt ist).

      Das Versprechen von Game Freak ist durchaus noch möglich. Was mir etwas sorgen bereitet, wenn im nächsten Jahr schon die neuen Editionen erscheinen, wie lange wird der Support von Let's Go andauern?
    • Da stellt sich die Frage. Was erwartest du nun genau als Support für Lets Go?
      Ranglistenkämpfe wird es nicht geben, daher wird es für Turnier wohl auch uninteressant werden. Ich glaube auch nicht, dass es Events wie bei Sonne/Mond geben wird. Ich denke, dass es eher wie Mystery Dungeon oder so laufen würde. Wurde da nachm Release noch groß was gemacht?^^ Verteilungen wirds bei Lets Go bestimmt auch nicht geben, wenn man schon so sehr betont, dass nur die ersten 151 Pokemon, plus nen paar Aloha Formen, verfügbar sein werden.
      Vorstellen könnt ich mir auch, dass sich ansonsten ein kleineres Team weiter um Lets Go kümmern wird. beide Spiele wurden ja ohnehin parallel entwickelt bzw werden parallel entwickelt. Ressourcen scheint man demnach genug zu haben. Und wirklich in Konkurrenz zu richtigen Haupteditionen wird Lets Go ja auch nicht stehen. Immerhin ist die Zielgruppe eine komplett andere, genauso wie wohl das gesamte Spielkonzept an sich.
      Ich würde mir da keine wirkliche Sorgen machen. War das eigentlich in den letzten Jahren nicht eh schon jährlich geworden, dass ein neues Pokemon rauskam? Neue Gen und Remake im Wechsel? Ich bin mir nicht sicher, ob jährlich oder alle Zwei Jahre, seit X/Y waren. Falls es wirklich jährlich war, dann ändert sich ja nichts und man behält das Modell einfach nur bei. Ich gehe nämlich zu 100% davon aus, dass die neuen Spiele im nächstem Jahr dann auch Oktober/November erscheinen werden^^



      EDIT:
      Der Pokeball Plus ist nun bei Amazon vorbestellbar. Ich hoffe wirklich, dass der Preis nur ein Platzhalter ist. 60€ fänd ich durchaus schon etwas heftig... 50€ fänd ich schon viel aber noch an der Grenze... 40€ fänd ich optimal... Vorbestellt hab ichs halt dennoch. Ich gehe davon aus, dass es wieder was wird, was schnell ausverkauft sein wird und meine Neugierde ist eben doch größer als die Vernunft...^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Weird ()

    • Spiele wurden im Treehouse eben gezeigt.
      Das Pokemon fangen sieht echt extrem langweilig aus... Wie eine abgespeckte Version von der Safari Zone (die cool war, weils für Abwechslung sorgte)... iwie wirft man nur Beeren, um sie zutraulich zu machen und wirft dann Pokebälle, bis mans hat... Das wars... xD So sinnlos xD
      Ansonsten sieht es wirklich gut aus! Vor Allem wie Pikachu bei einem auf der Schulter hänge und man zusätzlich z.B. ein Glumanda hinter einem herlaufen lassen kann :D Mega gut! Und auch optisch sieht es so hübsch aus! Die ganze Kanto Region so im neuen Glanz zu sehen ist schon sehr cool, find ich :)
      Aber ich denke für mich wirds nur ein Spiel für paar Runden zwischendurch immer mal.. eben aufgrund der vermasselten Pokemon Fang Mechanik aber ich denke ich werde dennoch schon meinen Spaß haben.
      Zum Glück bin ich auch niemand,d er sein Pokedex vervollständigen kann, weil Game Freak sich bei den Lets Go Spielen unendlich asozial diesbezüglich verhalten, da es einfach gar nicht möglich ist sein Pokedex zu vervollständigen ohne extra Geld auszugeben. Mew ist exklusiv für die Pokeball Plus... Pokemon Go Spieler haben die Aloha Versionen exklusiv... tauschen geht nur mit Abo.. Das hat ja schon was von EA xD
      Ich warte nur noch auf die Lootboxen, wo dann eines von 50 exklusiven random Pokemon drin sein kann xD (ja ich übertreibe bewusst und finde dies lustig :D )


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Weird schrieb:

      Das Pokemon fangen sieht echt extrem langweilig aus... Wie eine abgespeckte Version von der Safari Zone (die cool war, weils für Abwechslung sorgte)... iwie wirft man nur Beeren, um sie zutraulich zu machen und wirft dann Pokebälle, bis mans hat... Das wars... xD So sinnlos xD
      Das ist halt exakt so wie Pokémon Go.
      Suikoversum.de - Das deutsche Suikodenportal || LEVELUP! - Mein RPG-Blog
    • Bei Pokemon Go funktioniert es so aber, weil man zum Einen nur nen dämliches Smartphone vorm Gesicht hat und zum anderen selber draußen unterwegs ist^^ Bei einem richtigen Spiel (Konsolenspiel^^) funktioniert das find ich einfach nicht...^^
      Gibt es in Go eigentlich auch die Beeren mit denen man die füttert? Dann wäre Pokemon Go sogar komplexer als ich es di ganze Zeit gehalten habe xD Dachte man läuft da nur rum und wirft wie son Gehirngeschädigter mit Bällen um sich :D

      Wennn man wenigstens noch 1-2 kleine Raffinessen mit eingebaut hätte.. bisschen mehr als die Safari Zone damals, wo man ja auch nur füttern, Steine werfen und Pokebälle werfen konnte... Vielleicht noch irgendeine weitere Sache, die das ganze etwas abwechslungsreicher gestaltet... Dann könnte das sogar ok sein und trotzdem spannend sein. Aber so... naja...^^
      Ich bin gespannt, wie es sich am Ende anfühlen wird, wenn mans dann wirklich selber spielt^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Weird schrieb:

      Bei Pokemon Go funktioniert es so aber, weil man zum Einen nur nen dämliches Smartphone vorm Gesicht hat und zum anderen selber draußen unterwegs ist^^ Bei einem richtigen Spiel (Konsolenspiel^^) funktioniert das find ich einfach nicht...^^
      Gibt es in Go eigentlich auch die Beeren mit denen man die füttert? Dann wäre Pokemon Go sogar komplexer als ich es di ganze Zeit gehalten habe xD Dachte man läuft da nur rum und wirft wie son Gehirngeschädigter mit Bällen um sich

      Go ist eine virtuelle Safarizone mit Vr Kampfraids. ^^ Man hat nur ein optionales Feature in ein ganzes Spiel umgewandelt, erst zu Go und jetzt zu let's Go.
    • Neu

      Bei Otto gibt es Pokemon Lets Go für gerade mal 37 Euro im Moment! Und der Pokeball Plus für gerade mal 33 Euro!
      Wer also gut was sparen will, sollte zuschlagen. Bei Neukunden gibt es auch noch 15 Euro Neukunden Rabatt. Vielleicht überredet das den einen oder anderen ja doch zum Kauf^^


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Neu

      Ja habe gerade auch nochmal über den Link, aus meinem Browserverlauf geguckt. "Nicht mehr verfügbar"... Aber auch nicht überraschend bei dem Preis. Das ging halt über Twitter gestern Abend. Aber vielleicht kriegen die ja noch ein paar Exemplare rein. Vielleicht lohnt es sich ja ab und zu mal einen Blick zu riskieren^^ (Auch wenn ich bei mir noch mit einer Stornierung seitens Otto rechne, weil ich denke, dass sie ziemlich überrannt wurden. War bei Bücher.de ja auch oft genug passiert...^^)


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Neu

      Meine Freundin bekam vorhin eine Mail von Otto mit der Anmerkung, dass sich es sich bei den günstigen Preisen um einen technischen Fehler handelte, kein Kaufvertrag somit zustande kommt und sämtliche Preise wieder auf 59,99 Euro für die Editionen und 49,99 Euro für den Poke Ball Plus angepasst worden sind. Ich vermuten keinen Fehler dahinter, man wird sich einfach übernommen haben und hat gemerkt, dass man vermutlich überhaupt nicht so einen großen Bestand haben wird. Aber wie ich Otto kenne, ist auch ein technischer Fehler wohl kein Ding der Unmöglichkeit.
    • Neu

      Ich habe die Mail ebenfalls bekommen. Habe auch schon gestern noch bei Facebook gelesen, dass die ersten schon solche Mails bekommen haben werden. Früher oder später wird jeder diese Mail kriegen, der es vorbestellt hat, daher wird es definitiv wirklich ein technischer Fehler sein. Ansonsten macht das ja kein Sinn alle zu stornieren. Bei Bücher.de ist es ja oft so, dass die sich übernehmen und mehr bestellt wird, als sie an Exemplaren kriegen. Dann werden auch nur die storniert, die eben zu viel sind. Das wird bei Otto wohl genauso sein, wenn der Fall eintreffen würde^^
      So günstig wie der Preis war, (und so merkwürdig random die Zahlen auch wirkten) ist es aber auch kein Wunder. Das kam einen wohl ohnehin etwas komisch vor auch wenn man das Beste gehofft hat : D
      Ich frage mich nur was passiert wäre, wenn genug Leute Amazon über den günstigeren Preis informiert hätten. Die passen ihre Preise ja normal immer an dann. Ich ärgere mich jetzt es nicht probiert zu haben :D


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Neu

      @Weird

      Ich bin mir recht sicher, dass sich kurz vor dem Release die großen Händler noch gegenseitig unterbieten werden was die günstigen Preise angeht :D
      Was das bei Otto für ein Luftloch war werden wohl nur die wissen, aber grundsätzlich gebe ich auf Angebote bei Otto sowieso nichts. Und wieder einmal weiß ich, warum :D