Deemo: 11 neue Lieder für Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Deemo: 11 neue Lieder für Nintendo Switch

      Flyhigh Works gibt bekannt, dass das Rhythmusspiel Deemo für Nintendo Switch am 24. Mai ein Update erhalten wird. Mit Version 1.3 werden dem Spiel 11 neue Lieder hinzugefügt, ebenfalls wird man nun auch mit einem Controller spielen können.

      Deemo ist gleichzeitig auch der Name des geheimnisvollen Protagonisten, der allein in einem großen Schloss wohnt. Eines Tages fiel ein kleines Mädchen vom Himmel, das unter Gedächtnisverlust litt. Daraufhin entschloss sich Deemo ihr zu helfen und fängt an, auf seinem Klavier im Schloss zu spielen, aus dem auf wundersame Weise ein Baum wächst, immer wenn Deemo es spielt.

      Insgesamt gibt über 200 Stücke aus unterschiedlichen Genres zu entdecken. Hierbei müssen die herannahenden Töne zum passenden Zeitpunkt angetippt werden. Ihr werdet auch der Frage auf den Grund gehen, was geschieht, wenn das kleine Mädchen Deemo wieder alleine lässt. Oder wie das Mädchen damit klar kommt, wenn es plötzlich seine Erinnerungen wiedererlangt…

      Deemo ist weltweit für Nintendo Switch und für mobile Geräte erhältlich.

      via Gematsu

    • Deemo, kann man kostenlos im Play Store ausprobieren! :)
      Mit dem Tablet spielt es sich gut find ich^^, leider sind nur eine begrenzte Anzahl von Liedern drauf, den Rest kann man sich kaufen wenn man will.^^

      Ich hab eher Probleme Musikspiele auf Konsole zu zocken, ich kann das überhaupt nicht weil ich zu unfähig bin xD

      "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst! Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht." Zitat von Theodor Seuss Geisel

      YouTube Kanal:ManaQues t

    • hm hab die news woanders schon gelesen und war irritiert.. deemo lässt sich schon was länger mit controller zocken.. nich das ich es jedoch empfehlen würde^^ das "deemo demo video" mit labo war jedoch recht kuhl, hoffe das bekommt noch offiziellen support, dann könnte ich bei labo schwach werden, wäre der einzige grund xD liebe deemo einfach zu sehr dafür
      Nothing is what exists there. The origin of all. It, and time, move the world. A pair searching for a fleeting moment together. Ultimately two become one, broadening throughout the world. Individual elements divide nonreductively spreading to the whole. Each individual element is infinitely finite. None have yet transcended the infinite. No one has ever seen the different levels at once. It has yet to appear in this world. - The labyrinth of memories that is killing me.