[Anime]Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Anime]Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online



      Karen Kohiruimaki hat es nicht leicht im Leben. Die Studentin kann schlecht mit Menschen umgehen und schämt sich wegen ihrer überdurchschnittlichen Körpergröße von 183 cm. Doch in dem VR-Shooter Gun Gale Online (GGO) kann sie ganz aus sich herausgehen. Dort nennt sie sich LLEN, ist nur 150 cm groß und trägt von oben bis unten rosa Klamotten. Hier trifft sie auf die erfahrene Spielerin Pitohui, in der sie eine Gefährtin findet, die ihr hilft, in der Welt von GGO zurechtzukommen und die sie schließlich dazu bewegt, am PvP-Wettbewerb „Squad Jam“ teilzunehmen, einer Team-Battle-Royale-Version des berühmten Bullet-of-Bullets-Turniers. Nach anfänglicher Unsicherheit willigt LLEN ein und Pitohui vermittelt ihr als Partner den versierten Scharfschützen M, mit dem sie sich nun in die Schlacht stürzt …
      Quelle: anisearch.de

      Noch mehr SAO-Futter! Prinzipiell mag ich GGO mehr als die Fantasy Alternative, aber die erste Folge der neuen Serie war wirklich extrem langweilig. Mal abgesehen von den letzten paar Minuten.