[Anime] Black Clover

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Anime] Black Clover


      Aster und Yuno wurden einst gemeinsam bei einer Kirche ausgesetzt. Von Kindertagen an waren die beiden unzertrennlich, doch es entstand auch eine Rivalität. Einer von ihnen soll der nächste Zauberkönig werden, dass schworen sie sich und so war ihr Ziel klar. Während Yuno sich als Genie in den magischen Künsten entpuppte, war Aster unfähig, Zauber zu nutzen und er trainierte zum Ausgleich seinen Körper. Als Yuno ein mysteriöses Grimoire erhält, auf dem statt dem üblichen dreiblättrigen Kleeblatt ein vierblättriges abgebildet ist, und kurz darauf in große Gefahr gerät, offenbart sich auf einmal Asters wahre Kraft. Er erlangt das „Black Clover“-Grimoire der Anti-Magie. Mit demselben Ziel vor Augen, begeben sich die beiden Freunde und Rivalen auf die Reise.
      Quelle: Anisearch.de

      Neues Futter für Anime-Freunde. Via Crunchyroll ist nun die erste Folge von Black Clover verfügbar. Diese schaue ich mir im Laufe des Tages an. Die Manga Vorlage kenne ich nicht, daher gehe ich ganz unbefangen an die Anime-Umsetzung ran :)
    • Wie jetzt bekannt wurde, wird der Anime zu Black Clover ganze 51 Folgen umfassen. Ursprünglich waren nur die üblichen 13 Episoden gelistet.

      Ich habe heute die 6. Folge gesehen und mir gefällt der Anime bisher sehr gut. Ich kann aber auch die kritischen Stimmen aus der Community verstehen, denn sonderlich innovativ ist Black Clover nicht. Tatsächlich wirkt der Anime wie ein Potpourri aus Naruto und Fairy Tail.
    • Aktueller Stand: 15 Episoden.

      Nun kommt es zu den ersten handfesten Auseinandersetzungen. Der Rest war ja eher ein seichtes Geplänkel. In der Zwischenzeit bekommt der Anime auch weiterhin schlechte Kritiken. Auf Moviepilot ist erst vor ein paar Tagen ein Artikel erschienen, der Black Clover als einen der "schlimmsten Animes überhaupt" betitelt hat. Das kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. Für mich bewegt sich Black Clover auf einem ähnlichen Niveau wie SAO. Kein Meisterwerk, aber im Kern solide.

      Wie dem auch sei, wenn man den Manga-Lesern Glauben schenken darf, dann startet die eigentliche Handlung erst jetzt!
    • Mal ein kleines Update:

      Inzwischen gibt es 64 Episoden. Ich selbst bin aber erst bei Folge 50. und ich muss wirklich sagen, der Anime entwickelt sich prächtig. Nur die Animationen sind stellenweise immer noch grausig. Aber daran gewöhnt man sich irgendwann.

      Sehr schade, dass viele Zuschauer den Anime bereits abgeschrieben haben, was aber auch irgendwie verständlich ist, wenn man bedenkt, dass es erst ab Episode 30 oder so, wirklich losgeht.