Pokémon Ultra Sonne / Mond

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Weird

      Habs erst jetzt gelesen. Also ich glaube, spezifisch wird sich nichts daran geändert haben. Wie ich gelesen habe, soll es sogar wieder ein ausgiebiges Tutorial bekommen, was beispielsweise bei mir für etwas Unmut sorgt. Aber das Tutorial, zum Beispiel, man erhält die Erklärung, wie man einen Pokeball wirft, ist so tief in dem Spiel verankert, ich denke, diese Angewohnheit ist mehr schon Tradition^^
      Gegen Ende sollen die Möglichkeiten zur Erkundung aber wohl wesentlich ausgiebiger sein als noch bei Sonne/Mond, was daran liegen soll, dass die Story interessanter ist und es einfach auch mehr zu entdecken gibt und die Spielwelt erweitert wurde.

      Insgesamt mache ich mir schon etwas sorgen um das Franchise, wenn ich hier sogar lese, man ist erleichtert, dass man aufgehört hat, sich mit dem Thema zu befassen 8o
      Bei US/UM habe ich es eher so wahrgenommen, dass die Einstellung bei der Ankündigung sehr negativ war (die Direct hatte glaube ich über 4000 dislikes), aber jetzt zum Release die meisten sich doch auf den Titel gefreut haben. Ich habe hier aber insgesamt mit Zurückhaltung gerechnet, einfach weil es kein brandneues Spiel ist und Sonne und Mond jetzt gerade mal 1 Jahr zurückliegt. Bin gespannt, ob man die Leute mit Pokemon für Switch wieder mehr mitreißen kann.

      Ich denke schon, ich werds mal drauf ankommen lassen, nach Mond direkt Ultra Sonne zu spielen. Das schließt mit ein, dass ich bei Mond dann nicht jeden Stein bzw. Grashalm umdrehen werde, um nach Pokemon zu suchen. Bin aktuell überrascht, wie klein die erste Insel war, was mir aber eh so vorkam wie eine Tutorial-Insel.
    • Lulu schrieb:

      @Terra
      Ich hab Shiny Amigento verpasst.


      Ach verdammt durch die Uni hab ich gar nicht gemerkt das es da eine neue Verteilung gab....schade.

      Edit:

      Hab heute doch noch zwei codes vom Gamestop meiner Wahl bekommen, in der form eines kassenbons. Wer noch keinen hat sollte es vielleicht nochmal probieren und ich hab mir dann doch im eifer der codes ultra sonne geholt. xD

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fayt ()

    • Gibt noch nicht viel zu schreiben. ^^ Ich hab jetzt knapp 20h gespielt und bin jetzt gerade mit dem ersten Herscherpokemon fertig geworden. xD Die kleinen Neuerungen wie zum Beispiel bei GUI gefallen mir schon recht gut. Bei mir hats jetzt solange gedauert weil auch die anzahl der fangbaren Pokemon in den Zonen stark zugenommen haben. Die neue Pokedex Funktion Rotomat finde ich ne ziemliche Erleichterung (Im Prinzip dasselbe wie in den vorigen Editionen mit Brutkraft etc). Werde mich als nächstes mit dem Mantax surfen beschäftigen. Mein Team schaut derzeit wie folgt aus und wird sich auch nicht mehr ändern. ^^

      Iscalar Lv 21
      Flegmon Lv. 21
      Trompeck Lv. 22
      Pikachu Lv. 21
      Miezunder Lv. 22
      Ledian Lv. 22

      War bei dem Herscherkampf gnadenlos überlevelt. xD
    • Ich habe mit Ultra Sonne begonnen und bin gerade auf der 2. Insel angekommen. Die neuen fangbaren Pokémon sorgen immer mal wieder für eine Überraschung, aber sonst ist mir das Spiel eben doch noch viel zu ähnlich zum Vorgänger. Ich spiele bestimmt noch weiter, aber einfach nicht so intensiv wie ich sonst ein neues Spiel der Hauptreihe angehen würde.
    • Ich werde micht jetzt mal an das Mantax surfen machen, bin mal gespannt was das so bringt. ^^ Danach gehts zur zweiten Insel. Anbei noch ein Bild von Iscalar und meiner Heldin als "Tag Team" ^^

      Edit: Das Update für die Pokemon Bank <> Ultra Mond/Sonne Kompatibilität ist da. ^^ Hoffe ja immernoch das mal mit einem Update 50 neue Boxen implemetiert werden, der Platz wird mit jeder Generation enger. Denke ich werde bald auslagern müssen. ^^

      Edit2: Kann es sein das Ultra Sonne/Mond einen ganzen zacken schwerer geworden ist? Zwar hat sich an der Anzahl der Pokemon bei den Trainern kaum etwas geändert, dafür scheint der Movepool angepasst worden zu sein und es werden auch gerne fiese Attacken oder Attackenkombinationen bei den Story Gegnern oder Prüfungen eingesetzt. ^^ Ich erinnere mich an einen doppelkampf mit Knogga und der Echse. Ständig ne Kombi aus Scanner, Vergiften und Giftschock, war sonst nicht so "penetrant". Tali hatte jetzt bei meinem standard Team auch gleich mal 3 von 6 nur mit seinem Rachu geplättet. xD
      Bilder
      • SAM_4146.JPG

        190,3 kB, 787×479, 29 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Fayt ()

    • Ich hab zugegeben nicht viel gespielt, hab seit Wochenende das Spiel heute wieder erstmalig angefasst und hatte auch nur grad mal 6,5 Stunden auf dem Tacho.

      Nun stehe ich vor dem Beenden der 1. Insel und mein Team sieht aktuell so aus:

      Miezunder (Lv.19)
      Magnetilo (Lv.17)
      Wingull (Lv.17)
      Trompeck (Lv.16)
      Wommel (Lv.16)
      Pantimos (Lv.17)

      Pantimos und Wingull sind nur temporär im Team um die Typen Psycho und Wasser abzudecken.
      Die anderen 4 werden wohl höchstwahrscheinlich bis zum Ende bleiben.


      Ich weiß nicht, ob das random ist, aber im Mele-Mele Blumenmeer hat mir Rotom einen EP Boost gegeben für einen kurzen Zeitraum.
      Take my hands now
      You are the cause of my Euphoria
      Close the door now
      When I'm with you, I'm in utopia


      BTS - Euphoria
      LOVE YOURSELF 起 Wonder
    • Lulu schrieb:

      Ich weiß nicht, ob das random ist, aber im Mele-Mele Blumenmeer hat mir Rotom einen EP Boost gegeben für einen kurzen Zeitraum.


      Ne das ist normal, den bekommt jeder, macht er auch mit anderen Kräften wie der Brutkraft vor der Pension. ^^

      Edit:

      So bin jetzt das erste mal in Pokemon Ultrasonne KO gegangen mit anschließender Wiederbelebung.

      Spoiler anzeigen
      Das ganze bei einem Storyboss mit Level 60. meine Pokemon waren alle Level 54-62 und wurden instant nacheinander von Ultra-Necrozma gekillt. xD Hab dann auf eine Toxin Flinkklauen Combo gesetzt, aber auch hier musste ich das Spiel 4-5 mal softreseteten damit bis die Flinkklaue getriggert wurde und Ultra-Necrozma vergiftet wurde. Danach hatte ich etwas Glück als fuegro eingewechselt wurde. Er überlebte einen fatalen angriff und ist dann direkt einer weiteren attacke ausgewichen. So konnte ich seinen Z-Angriff durchbringen und musste nur noch 2 Züge warten bis das Gift den Rest erledigt hatte. Was für ein Bastard von einem Boss.


      Edit 2:

      Wer das neue Ash Pikachu in Pokemon Ultra Sonne/Mond haben möchte kann diesen QR Code Scannen,

      https://imgur.com/a/0Fggg

      das Pokemon kann man dann im Pikachu-Tal abholen. Der Spezielle Z Kristall ist ebenfall dort zu bekommen, indem man dieses Pikachu dem Pikachu zeigt welches in der Oberen Rechten Ecke sitzt. Habe es vorhin probiert funktioniert einwandfrei. ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Fayt ()

    • Der Scanner ist direkt im Spiel selber integriert. Einfach X drücken um ins Menü zugelangen und dann im zweiten Bildschirm QR-Code Scanner wählen. ^^

      Edit:

      So habe die Liga in Ultra Sonne jetzt abgeschlossen und fange mit dem Postgame an. ^^ Mein Team bei der Liga war wie geplant mein Starter-Team:

      Fuegro Lv. 65
      Lahmus Lv. 64
      Raichu Lv. 64
      Calamanero Lv. 63
      Ledian Lv. 67
      Tukanon Lv. 69

      Edit2:

      Habe jetzt Ultra Sonne beendet zumindest die Story plus Postgame Arc. ^^

      Spoiler anzeigen
      Das Szenario mit Team Rainbow Rocket wo man sich noch mal quer beet mit allen Bossen der letzten Generationen gemessen hat, war herausfordernd, nett und leider viel zu kurz. ^^ War aber ein nettes Wiedersehen mit den Bossen von, Team Aqua, Magma, Plasma, Flare und dem Obermotz von Team Rocket Giovanni.


      Die Kämpfe hatten nochmal ordentlich Exp gegeben und 55 Meganuggets als Belohnung. ^^

      Calamanero Lv 70
      Raichu Lv. 71
      Lahmus Lv. 71
      Fuegro Lv. 72
      Ledian Lv. 74
      Tukanon Lv. 77

      Spoiler anzeigen
      trotz dessen das ich zumeist im Level über den Gegnern war, gabs öfters instant Ko's oder hätte es gegeben wenn ich nicht die Freundschaftswerte gemaxt hätte. Die Zusatzboni waren ne echte Hilfe. Die Bosse nutzen gerne mal Megasteine. ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fayt ()

    • Also man kann sagen es gibt immernoch genug Luft nach oben. Die Trainer abseits der Story tragen immernoch verhältnismäßig wenig Pokemon und wenn man sich mit Heilitems torpediert ist man auch größtenteils auf der sicheren Seite. Allerdings kann ich sagen das es im Vergleich zu Sonne/ Mond für mich dann doch deutlich schwerer war. Bei Mond hatte ich z.b. noch jedes Pokemon ausgewechselt sobald es die maximal Evolution erreichte um es mir künstlich schwerer zu machen. Bei Ultra Sonne hatte ich mir dann ein Team zusammengestellt und es komplett durch die Story gezogen. Meine Erkenntnis war das die Entwickler an den Prüfungen gefeilt und teilweise auch die Ki etwas intelligenter gemacht haben. Innerhalb der Story gibt es 2-3 Stellen die einen sogar zum verzweifeln bringen können. Hatte z.b. einen Storybosskampf der a) schneller als alle meine Pokemon war (Meine waren glaube 4-8 Level über ihm) und b) konnte er jeden instant mit einer Attacke killen (mein Team ist weiter oben). Darüber hinaus war das Endgame recht fordernd wenn man den Dungeon in einem Guss machen wollte. Also ja es ist schwerer als Sonne Mond, aber kein Dark Souls. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fayt ()

    • Ich denke ohne EP-Teiler und das Maximieren der Freundschaft zu seinen Pokemon, was einem Kampfvorteile beschert könnte das Spiel schon fordernd sein, aber diesbezüglich bin ich auch gespannt was andere Spieler dazu sagen. ^^ Ich hab mit dem Bonus Ark knapp 63h Stunden gebrauch um durch Ultra Sonne zu kommen ohne dabei Pokemon aus früheren Editionen rüberzutauschen. 2 Game Over hatte ich im gesamten Spielverlauf und bei dem einen Boss wären es durchaus mehr geworden wenn ich nicht eine Hasenfußtaktik angewendet hätte. Musste dafür den Kampf aber auch gut 10 mal reseten. xD
    • Auch wenn ich Pokemon spielerisch gefühlte Ewigkeiten nicht mehr angerührt habe, so verfolge ich dennoch die aktuellen Events.

      Bis gestern gab es Seriencodes bei Gamestop für Dialga oder Palkia (Editions abhängig).
      Ich selbst habe leider nur einen Code bekommen und habe den auf mein Ultra Mond eingelöst.

      Ab dem 1. März gibt es Regigigas oder Heatran und da kann sich jeder für jede Edition ein Exemplar sichern, denn bei uns wird es ganz einfach übers Network verteilt.
      (In Amerika muss man Abbonent des Trainer Club Newsletters sein und das gibt vermutlich nur einen personalisierten Code)

      Im April sind dann Entei/Raikou dran, dazu liegen aber noch keine genauen Informationen vor.

      Alle Legendären sind aber auch auf Mond/Sonne zu bekommen, daher kann theoretisch jeder von jedem Legi bis zu je 2 Exemplare bekommen.
      (Sofern man nicht aus anderen Gründen noch mehr Editionen besitzt)