Sonntagsfrage: Zockt ihr schon Breath of the Wild?

  • Mit der Veröffentlichung von Nintendos Switch-Konsole erschien nach einer langen Odyssey endlich auch The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Trotz einiger Skepsis in den Monaten und Jahren zuvor überschütteten Kritiker das Spiel mit Traumwertung. Das ist allerdings, anders als viele zu glauben scheinen, für ein Zelda-Spiel nichts Besonderes, denn auch Twilight Princess und Skyward Sword wurden ihrerzeit sehr euphorisch aufgenommen.

    Habt ihr euch Zelda: Breath of the Wild schon gekauft? Falls ja, für welches System?

    Das sind die Ergebnisse der letzten Sonntagsfrage:

    Sonntagsfrage Wie lange spielt ihr schon

    Ganze News lesen

  • Nein, ich zocke es aufjedenfall noch nicht, habe es aber irgendwann später noch vor. :)
    Werde es wohl für die WiiU kaufen, aber habe momentan noch ne ganze Weile mit Horizon zu tun was mir super gefällt,
    anschliessend kommt dann noch Mass Effect und Persona 5 :D
    DANN kommt wahrscheinlich Zelda dran. :)


    Seh da auch wegen den Wertungen nicht mehr Druck wie zuvor, ich mag Zelda, und als Fan bin ich eh dazu verpflichtet es zu kaufen. :P


    Wobei dies das Zelda ist was mich im Vorraus am wenigsten begeistern konnte, da ich Survival-Aspekte in Spielen nicht mag. Also Essen kochen, Leben verlieren bei Schnee und sowas.
    Naja die Story soll stimmen, also freu ich mich dennoch drauf.


    Die Switch kommt bei mir erst nächstes Jahr wen es mehr Titel dafür gibt, finde die Switch ganz cool,
    aber bisher gibt es leider kaum Spiele dafür, da macht das nächstes Jahr sicherlich mehr SInn, mit viel Glück mit Xenoblade :D


    Currently playing: Horizon Forbidden West/Dreamscaper/Minecraft Dungeons
    Dieses Jahr durchgespielt: 8
    Zuletzt durchgespielt: Ikenwell/ Ziggurat 2/Defenders Quest/Black Book
    Most Wanted: God of War Ragnarök/Hogwarts Legacy/Dragon Age






  • Nein, ich spiele es noch nicht und ich denke mal, ich werde es auch nie spielen. Ich habe praktisch alle bisherigen Zelda-Haupttitel gekauft und die meisten davon auch angespielt, aber nicht einen einzigen davon jemals beendet. Ich glaube, ich bin einfach kein "Zeldaspieler", denn meine RPGs spiele ich eigentlich immer durch.^^

  • Ja für Switch aber nur, weil Nintendo mir keine andere Wahl gab, aufgrund der Switch exklusiven Limited, die mir einfach wichtig war zu haben...
    Spielen werde ich es also frühestens nächstes Jahr können, weil ich erst zum Xenoblade 2 Release ne Switch holen werde und dann auch erstmal Xenoblade 2 ausgiebig durchspielen werde. Vielleicht werde ich Breath of the Wild wohl sogar erst spielen, wenn ich mein Zelda Projekt abgeschlossen habe und alle Zelda Spiele durch habe, also wirds vielleicht sogar noch länger dauern, da ich zur Zeit wieder so ne "selten-spielen-Phase" hab^^
    Freue mich aber zugegeben schon sehr aufs Spiel. Hab letztens so um die 4-5 Std im nem Livestream gesehen und es gefiel mir sehr sehr gut. Selbst die von mir verhassten Survival Elementen, scheinen nicht so schwer ins Gewicht zu fallen, wie erst befürchtet, da man diese, so wie ich es vom Zusehen her beurteilen konnte, ganz gut eingebunden hat. Aber mal abwarten, wie es sich anfühlt, wenn ich dann eines fernen Tages selber Hand anlege^^

  • Auch mich hat Nintendo als WiiU-Besitzer durch die Limited Edition zur Switch-Version gedrängt, aber die musste ich mir erst mal sichern. :withstupi


    Aber vorher noch Tales of Berseria beenden, vielleicht noch gleich Persona 5 hinterher, das kommt ja auch in kürze.
    Danach kann ich über die Switch nachdenken, um nach jahrelangem warten, endlich in ein neues Zelda eintauchen zu können. :D

  • Nein, ich hab noch keine Switch.


    Ich hatte sie damals ursprünglich sehr zeitnahe nach der Präsentation im Januar vorbestellt, aber auf Grund der hohen Anschaffungskosten für mich (Konsole, Zelda, Schutz Etui, Screen Protector, SD Karte) hatte ich die Aktion erst mal abgeblasen und die amazon Bestellung gecancelt.


    Mittlerweile bin ich froh drum, denn die ganzen Probleme um die Switch sind schon nicht von Pappe (Kratzer durch Docking, mögliche Screen Protector Probleme durch "Erhitzen", also zocken im Handheld Modus, teilweise völlig absurde Hardware Probleme wie weißes Flackern des Bildschirmes, Blue Screen of Death, die Joycon Probleme mit der Syncho). Ich bin dann doch nicht bereit, ein unfreiwilligen Hardware Tester zu sein.


    GSD war Mario nicht das Launch Game, das wäre bezüglich Zurückhaltung schon sehr viel schwieriger gewesen, aber zu Zelda hab ich eh keinen so großen Bezug.

  • Nein, ich spiele es noch nicht und ich denke mal, ich werde es auch nie spielen. Ich habe praktisch alle bisherigen Zelda-Haupttitel gekauft und die meisten davon auch angespielt, aber nicht einen einzigen davon jemals beendet. Ich glaube, ich bin einfach kein "Zeldaspieler", denn meine RPGs spiele ich eigentlich immer durch.^^

    Zelda ist ja auch kein RPG, sondern ein Action Adventure.
    Ich bin auch mitlerweile mehr der RPG Spieler und bin derzeitig mit SMT4 noch beschäftigt (Tokyo, der Horror, ich muss mir wohl ne Art Karte mit wichtigen Punkten selbst auf Papier erstellen, sonst hab ich nächstes Jahr kein Plan, wohin ich nun muss, schrecklich), aber das Grinding macht trotz extrem hohen Schwierigkeitsgrad durchaus Bock.

  • Ja, ich habe es mir für die Switch geholt und auch schon ein paar Stunden gespielt. Gefällt mir bisher ausgesprochen gut. Weiterspielen werde ich es jedoch erstmal nicht da mich derzeit Horizon und Tales of Berseria ( sowie NieR Automata kommende Woche ) mehr als genug beschäftigen. ^^ Sobald ich aber die Zeit und den Platz dafür finde wird Breath of the Wild natürlich direkt fortgesetzt.

  • Nein und ich bin noch unentschlossen. Habe keine switch, daher würde ich es mir eher für wii u holen, aber da läuft es stellenweise echt auf 20fps. Und eine switch werde ich mir erst holen wenn es entweder super günstig im Angebot ist (so wie ich meine wii u bekommen habe), oder wenn sie eine teils verbesserte Version rausbringen, was bei Nintendo Standard ist (wii motion plus, new 3ds etc.). Eine switch wie sie jetzt auf dem Markt zu haben ist, möchte ich eigentlich meiden, da einfach so viele contra Punkte da sind, wovon "Irgendwer" ja schon einige genannt hat.

  • Nein und ich bin noch unentschlossen. Habe keine switch, daher würde ich es mir eher für wii u holen, aber da läuft es stellenweise echt auf 20fps.


    Das tut es auch stellenweise in der Switch Version.

    I am a neural-net processor; a learning computer. The more contact I have with humans, the more I learn.

  • Finde die vergleiche zwischen den Versionen witzig, wenn gesagt wird, dass die Switch Version mit "smoothen" 30fps läuft aber ab und zu dips hat aber nie unter 20fps geht ! Lächerlich Nintendo und das für die nächstes fünf Jahre.
    B2T: wird iwann gebraucht mit einer switch oder wiiu gekauft.

  • Ich würde es echt gerne spielen (auch wenn ich bisher kein wirklicher Zelda-Fan bin), aber da ich keine Wii U besitze (sprechen mich zu wenige Spiele an) und mir das Switch-Gesamtpaket (Konsole, Pro-Controller, Spiel, Schutztasche, SD-Karte) mit rund 500+ € noch deutlich zu teuer ist, wird erstmal gewartet, was zukünftig noch so angekündigt wird. Mit den ganzen Indie-Games kann man mich leider nicht ködern und die First-Party-Titel von Nintendo sprechen mich im Normalfall auch nicht an.


    Sollte aber ein Hauptteil von Pokemon angekündigt werden (die Hoffnung stirbt ja zuletzt und nein, ich möchte keinen Port vom 3DS) und noch ein paar wenige Wii/U-Titel einen Port erhalten, dann wären die Chancen schonmal deutlich höher.

    ~Don't settle for less, fight for more.~

  • Das tut es auch stellenweise in der Switch Version.


    Aber an komplett anderen stellen und wie ich gehört habe liegt das größtenteils am double vsync und könnte evtl. gepatched werden. Im handheld Modus läuft es außerdem jederzeit in 30fps.


  • A Im handheld Modus läuft es außerdem jederzeit in 30fps.



    Für Leute die jedoch 100% am TV spielen wollen ein schwacher Trost. Hoffen wir mal mal, dass die das mit einem update fixen können.

    I am a neural-net processor; a learning computer. The more contact I have with humans, the more I learn.

  • Ich bin noch unentschlossen.


    Aber Zelda und Xenoblade 2 würde ich sehr gerne spielen :) .

    "Sei wer du bist, und sag, was du fühlst!
    Denn die, die das stört, zählen nicht- und die, die zählen, stört es nicht."
    von Theodor Seuss Geisel.


    Amor est pretiosior auro <3


    YouTube: ManaQues t


  • Eines Tages *fg* aber ja bezüglich Switch sieht es bei mir auch so aus. Ich werde bis zur unvermeidlichen Revision warten und dann werde ich mir auch Zelda holen, da ich die Marke trotz ihrer Schwächen sehr gern habe.

  • Hab mir die Wii U-Version gekauft und das Spiel ist auch unterwegs zu mir. Bin sehr gespannt,ob es mir gefallen wird. Wii U ist bereits auch entstaubt und angeschlossen und somit startklar^^