Red Dead Redemption 2

    • Offizieller Beitrag

    Ich hoffe einfach mal das es wie bei dem ersten RED der Fall eintritt, ansonsten muss ich halt schauen was sich lohnt. ^^


    Und du wirst noch einiges an Patches ziehen müssen. Der Multiplayer wird ja auch erst nachträglich reinkommen per Patch was nochmaö min 10GB sein dürften.

    Mit dem Datentransfer habe ich eigentlich kein Problem 10GB zieh ich grob in weniger als ner dreiviertel Stunde. Mir gehts mehr um die genrelle Kapazität. ^^ Hab viel auf der Festplatte drauf und müsste dafür einiges runterwerfen. Alternativen das zu umgehen sind mir bekannt aber unerwünscht zur Zeit. :)

  • Auf GamesOnly wird das Spiel schon verschickt. Die GO Vorbesteller, werden es wohl schon morgen Spielen dürfen.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Final Fantasy XIV Online(PlayStation 5)


    Abandoned:


    Terminated:

    Parasite Eve(PSX Classics Mini)

    Robocop: Rogue City(PlayStation 5)

  • Mir kommts vor, als wollten viele geheime Instanzen, dass ich mir Red Dead Redemption 2 bestelle. Nachdem ich von Amazon einen Gutschein über 5 Euro erhalten habe, weil die Box von meinem bestellten Whisky beschädigt war, betrug mein Gutscheinsaldo nun insgesamt 30 Euro. Amazon selbst ist beim Spiel nun bei unter 60 Euro (allerdings immer noch die affigen 5 Euro Versandkosten) angekommen und ich denke, wie bei GTA V nur 33 Euro für Red Dead Redemption 2 zu zahlen ist ein Angebot, was ich nicht ausschlagen konnte. Für mich war der Vorgänger vielleicht der beste Titel in der PlayStation 3 Ära und einmal kann ich es wohl nicht kleinreden, dass meine Erwartungen hier wirklich sehr hoch sind zum Ende dieser Konsolen-Generation.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Seit 13 Uhr ist auch das Embargo gelöst:


    https://www.metacritic.com/gam…n-4/red-dead-redemption-2


    Metascore derzeit bei 96 für die PlayStation 4 Version. Digital Foundry sagt, die Xbox One X Version sei das Maß der Dinge. Hatte jetzt hier und da schon gelesen, dass die Version für PlayStation 4 Pro wohl an manchen Ecken und Enden etwas störrisch sein soll.


    Die einzelnen Wertungen werde ich jetzt nicht auflisten da es sich fast überall um Perfect Scores oder Near Perfect Scores handelt. Außer das Slant Magazine, deren Seite down ist weil sie ein Mixed Review vergeben haben (7/10, wie Spider-Man).

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Ich habe das Slant Magazine Review gelesen, und das hört sich nach berechtigter Kritik an ehrlich gesagt.^^
    Man kritisisert zum einen die Steuerung, die sich wohl noch wie die in GTA5 verhält, was mich auch an GTA5 schon störte. Dieser Realismus, das langsame Laufen, wen man sich dreht dauert das...naja halt eine Sekunde zu lang. Fand die Steuerung einfach zu träge.


    Und zum anderen kritisiert man halt das der Min Char recht uninteressant ist, und seine Storyline zu unbedeutend im Vergleich zum grossen ganzen.


    Da die Story für mich das wichtigste Element in einem Spiel ist warte ich auch lieber mal beim Kauf.


    Aber die Gesamtreviews sind natürlich schon überragend. Hätte nie gedacht das nach God of War dieses Jahr noch ein Spiel released wird mit solchen Wertungen. Schade, hätte mir Unmengen an Preisen für GoW erhofft, aber so wirds wohl doch noch knapp.^^


    Currently playing: Horizon Forbidden West/Dreamscaper/Minecraft Dungeons
    Dieses Jahr durchgespielt: 8
    Zuletzt durchgespielt: Ikenwell/ Ziggurat 2/Defenders Quest/Black Book
    Most Wanted: God of War Ragnarök/Hogwarts Legacy/Dragon Age






  • War doch abzusehen mit den Wertungen. Ich schaue es mir vorraussichtlich ab morgen an. Will wissen was daran so toll ist, was ich bei GTA5 heute noch nicht weiß, obwohl ich es gespielt habe.


    Aufwand wurde ja schon betrieben mit RDR2. Auch das mit den 2 Discs ist Top. Naja, schaun wa ma, nä.



    Mehr zum Diorama auf meiner Profilseite
    Mein Blog >Hier<
    Habe FFVII Remakes Guides und Hilfen auf ffdojo erstellt^^

  • Bei den Reviews ist es dann immer ein sehr zweischneidiges Schwert. Sind all die, die gute Wertungen verteilen, Mitläufer oder will das eine Review mit gemischten Gefühlen aus der Reihe tanzen, weil es Klicks generieren will? Ich werde mir weder das eine noch das andere durchlesen, um am Ende nicht auch wieder unnötig ins grübeln zu kommen. Bei God of War gabs auch solche Ausreißer und am Ende war die Kritik dann doch marginal. Wobei God of War so eine kleine Durststrecke von 2-3 Stunden hatte relativ zu Beginn. Aber dies fiel nicht mehr wirklich ins Gewicht am Ende. Wird schwer, zu toppen, was ich in God of War erlebt habe.


    Ich glaube, es ist kein großer Spoiler mehr, wenn ich verrate, dass das Spiel im Schnee beginnt. Hat man ja mehr oder weniger schon vor Tagen erfahren. Ich hab mal etwas in den Prolog von Rocket Beans TV reingeschaut wo es gerade gespielt wird. Also man sollte dem Spiel schon zwei Stunden Zeit geben, bis es sich allmählich entfaltet. Das ist halt das Problem bei winterlichen Landschaften, man kann einfach nicht besonders viel zeigen. Bei Red Dead Redemption 2 hält man sich dort nicht all zu lange auf, bei Rise of the Tomb Raider änderte sich die Szenerie erst gegen Ende etwas, weshalb ich die Schneelandschaften dort auch relativ unspektakulär fand.


    Schnee in einem Western war damals etwas einzigartiges als Sergio Corbuccis "Il grande silenzio" (im deutschen "Leichen pflastern seinen Weg), ein sehr düsterer und blutiger Italowestern mit Jean-Louis Trinitgnant und Klaus Kinski, im Jahr 1968 erschienen ist. Mit "The Hateful Eight" griff Quentin Tarantino das Theme wieder auf und ich bin vielleicht daher etwas weniger beeindruckt, dass man Red Dead Redemption 2 ein Opening im Schnee spendiert hat. Ansonsten macht das Spiel aber einen fantastischen Eindruck und ich kanns kaum erwarten, selbst aufzusatteln. Aber ich denke, damit werde ich mir noch etwas Zeit lassen.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Mich hats irgendwie zu keinem Zeitpunkt wirklich hypen können, und die zahlreichen Pre-Order Versionen usw. haben mich auch eher abgeschreckt vom Release Kauf. Aber scheint ja super geworden sein und nicht nur so nen Blender Spiel wie z.B. MGSV oder Monster Hunter World. Denke werde irgendwann mal günstig zugreifen.

  • Lol Gameware hat mich veräppelt xD. Gestern kam keine Versand Mail, aber heute morgen. Was sah ich Grad im Briefkasten? Das Spiel xD.



    Mehr zum Diorama auf meiner Profilseite
    Mein Blog >Hier<
    Habe FFVII Remakes Guides und Hilfen auf ffdojo erstellt^^

  • Ich bin froh dass ich meine Version wieder storniert habe. Hab heute ein paar Ingamevideos angeschaut und für mich ist das Spiel nichts. Schon allein wie träger der sich bewegt und sonst nur Deckung und Ballern wie in allen anderen 0815 Action Games. Die Grafik ist gut und wenn man Western mag dann kann man mit dem Spiel sicherlich nichts falsch machen. Ich fand schon den Vorgänger langweilig und Teil 2 sieht im Grunde genauso aus vom gameplay her. GTA und Read Dead bekommen schon alleon wegen der Namen eine Wertung über 90%...die Games sind sicherlich gut aber ich finde den Hype maßlos übertrieben. Ein Spiel mit einer 98% Wertung müsste schon etwas extrem revolutionieren.

  • Schade, hätte mir Unmengen an Preisen für GoW erhofft, aber so wirds wohl doch noch knapp.^^


    Immer langsam noch ist nicht alle Tage Abend. Nur weil GoW schlechtere Wertungen als RDR 2 hat heißt das nicht das RDR 2 automatisch alle GOTY Awards abräumen wird. GTA V hatte auch bessere Wertungen als The Last of Us, und TLOU ist bis Heute das Spiel mit den meisten GOTY Awards. Also abwarten ...... persönlich gönne ich es Cory Barlog und Sony Santa Monica sowieso viel mehr als R*.


    Ja ansonsten Wertungen sind das was ich erwartet habe. Hype und nichts weiter. Naja freuen tue ich mich dennoch.

  • Das gleiche Spiel wiederholt sich halt immer, wenn ein Spiel mit Top-Scores erscheint. Obs bei Breath of the Wild war oder God of War, die Wertungen sind grundsätzlich im Hype entstanden oder gekauft, nur die Magazine, die einsam in den Mixed oder Negative Rubriken vertreten sind, schreiben die Wahrheit ;P
    Ich glaube, Hype ist selbst bei bezahlten Redakteuren bekannter Magazine ein Fall. Der Vorgänger war beliebt und es ist das erste Spiel von Rockstar in dieser Generation von Konsolen nach dem ganzen GTA V Online Gedöns. Wenn das Spiel dann auch noch gut geworden ist, umso besser.


    Dass das Western Theme nicht für Jedermann ist, ist natürlich klar (besonders in einem Forum, wo japanische Videospiele im Fokus stehen), aber dennoch sollte man sich nicht die Freude ruinieren. Also zumindest nicht die, die da bock drauf haben (wozu ich mich auch einfach mal zähle). Man bekommt hier einen riesigen Umfang im Singleplayer und soweit ich weiß ist der Singleplayer von irgendwelchen Mikrotransaktionen oder anderen Schabernack nicht betroffen (anders als bei Assassins Creed Odyssey). Was die im Multiplayer veranstalten ist mir egal, so lange der Quatsch nicht im Singleplayer zu finden ist. Freut euch drauf, genießt das Spiel.

    “I have this strange feeling that I'm not myself anymore. It's hard to put into words, but I guess it's like I was fast asleep, and someone came, disassembled me, and hurriedly put me back together again. That sort of feeling.”



    Zuletzt durchgespielt:


    Resident Evil 3: Nemesis 9/10

    Silent Hill: The Short Message (Unscored)

    Like a Dragon Gaiden 9/10

  • Immer langsam noch ist nicht alle Tage Abend. Nur weil GoW schlechtere Wertungen als RDR 2 hat heißt das nicht das RDR 2 automatisch alle GOTY Awards abräumen wird. GTA V hatte auch bessere Wertungen als The Last of Us, und TLOU ist bis Heute das Spiel mit den meisten GOTY Awards. Also abwarten ...... persönlich gönne ich es Cory Barlog und Sony Santa Monica sowieso viel mehr als R*.


    Ja ansonsten Wertungen sind das was ich erwartet habe. Hype und nichts weiter. Naja freuen tue ich mich dennoch.

    Die erschienen nicht alle im gleichen Jahr, so funktioniert das halt.
    Letztes Jahr erschien Persona 5, Nier Automata, Horizon Zero Dawn und noch irgendwas, aber die Preise gingen halt alle an BOTW.


    Currently playing: Horizon Forbidden West/Dreamscaper/Minecraft Dungeons
    Dieses Jahr durchgespielt: 8
    Zuletzt durchgespielt: Ikenwell/ Ziggurat 2/Defenders Quest/Black Book
    Most Wanted: God of War Ragnarök/Hogwarts Legacy/Dragon Age






  • Ähhhhh was? GTA V und TLOU erschienen beide 2013. Hier kann man das alles nach lesen wer wo welchen GOTY Award bekommen hat.

    Ah okay, dachte GTA5 sei älter gewesen.


    Natürlich sind solche Awards sehr objektiv und recht random, dennoch kann man nicht abstreiten wie relevant sie sind. Oo


    Spiele die mit Preisen überschüttet werden behalten dies als Statussysmbol, dadurch kurbelt das oft nochmal die Verkäufe ein wenig an. Man wird halt so auch auf einige Spiele erst aufmerksam, aber das wohl eher bei Indietiteln, weniger bei AA-Titeln die sich eh verkaufen.


    Currently playing: Horizon Forbidden West/Dreamscaper/Minecraft Dungeons
    Dieses Jahr durchgespielt: 8
    Zuletzt durchgespielt: Ikenwell/ Ziggurat 2/Defenders Quest/Black Book
    Most Wanted: God of War Ragnarök/Hogwarts Legacy/Dragon Age






  • Natürlich sind solche Awards sehr objektiv und recht random, dennoch kann man nicht abstreiten wie relevant sie sind. Oo


    Spiele die mit Preisen überschüttet werden behalten dies als Statussysmbol, dadurch kurbelt das oft nochmal die Verkäufe ein wenig an. Man wird halt so auch auf einige Spiele erst aufmerksam, aber das wohl eher bei Indietiteln, weniger bei AA-Titeln die sich eh verkaufen.


    Du sagst es!


    Deswegen hoffe ich so sehr das Kingdom Hearts III ebenfalls den ein oder anderen Award abräumt. Ich sage es ja immer wieder KH 3 ist der wichtigste Titel für SE. Und ich bin auch guter Dinge das KH 3 sowohl von den Verkaufszahlen als auch von der Presse und der allgemeinen Meinung sehr gut aufgenommen wird.

  • Eine ganz blöde Frage zu den Editionen Special und Ultimate:
    Die Ultimate enthält alle Story-DLC der Special und zusätzlich noch Inhalte für Red Dead Online (+Steelbook) aber ansonsten sind die Inhalte identisch oder?

  • Eine ganz blöde Frage zu den Editionen Special und Ultimate:
    Die Ultimate enthält alle Story-DLC der Special und zusätzlich noch Inhalte für Red Dead Online (+Steelbook) aber ansonsten sind die Inhalte identisch oder?


    Genau so siehts aus

    ~Nimm das leben nicht zu ernst du kommst eh nicht lebend raus~