Red Dead Redemption 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wow, der Thread verdient auf jeden Fall einen Award für beste Threadgestaltung...

      @Topic: RDR ist für mich der einzige Rockstar-Titel, bei dem ich den Hype zu 100% teile, der Vorgänger ist für mich ein Meisterwerk. Wenn Teil 2 auch nur annähernd so gut werden sollte, bin ich komplett zufrieden. Der Online-Modus klingt auch interessant, auch wenn ich ihn wahrscheinlich nicht nutzen werde. Auf die Story und Charaktere bin ich dafür sehr gespannt, mal sehen, ob sie nochmal etwas vergleichbar Großes schaffen (das Ende war mit das epischste, was ich je gesehen habe).

      Ein wenig affig finde ich nur mal wieder Ankündigung. Warum lassen sie uns nun noch zwei Tage auf den Trailer warten? Auch wenn es geleakt wäre, hätte man ihn einfach direkt zeigen sollen. So ist es nur wieder der Rockstar'sche Größenwahn. Genügend Aufmerksamkeit hätten sie oder so bekommen.
    • Red Dead Redemption war ohne frage eines der stärksten Spiele der letzten Generation, hätte sogar noch etwas mehr Aufmerksamkeit verdient gehabt, aber erfolgreich war es ohne Frage.

      Developed by the creators of Grand Theft Auto V and Red Dead Redemption, Red Dead Redemption 2 is an epic tale of life in America’s unforgiving heartland. The game’s vast and atmospheric world will also provide the foundation for a brand new online multiplayer experience.


      Oh je, hoffe, man setzt den Singleplayer dadurch nicht in den Sand. Mich interessiert GTA V Online zum Beispiel 0 und der Erfolg des Online-Modus soll wohl einer der Gründe sein, wieso es nie eine Singleplayer-Erweiterung für GTA V gab. Solange man sich aber auf die Singleplayer-Kampagne fokussiert und beides unter einem Hut bekommt, habe ich da natürlich kein Problem mit.


      Keine PC Version oder NX Version!


      Könnte sein, dass du da etwas voreilig bist. Eine fehlende PC-Version wäre gar nicht mal zu verwunderlich, da der Vorgänger ja glaube ich auch nur auf Konsolen erschienen ist. Eine NX-Version wird sicherlich nicht angekündigt bevor es keine offizielle Enthüllung der Konsole selbst gibt. Also zusätzliche Versionen dürfen hier noch nicht abgeschrieben werden, nur weil es auf der Website noch nicht vermerkt ist. Ist aber klar, dass man nun erst einmal die erfolgreichsten Konsolen versorgen will.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Eine PC Version wird bestimmen kommen aber erst später. Gibt im übrigen schon eine Petition. :bigeye)

      playm.de/2016/10/red-dead-redemption-2-2-315090/

      Bei einer NX Version .... naja muss ich nicht weiter drauf eingehen oder? ;zwinck)

      Edit: Hier mal was anderes zur PC Version gefunden.



      Scheint für R* einfach nicht genug rentabel zu sein jetzt schon eine PC Version anzukündigen.

      NUTZLOS!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KaydonJAK ()

    • PC kommt sechs bis 12 Monate später sicherlich noch, allein um potentielle Doubledipper zu melken. Ja, beim Vorgänger gab es keine PC-Version, aber das würde ich unter Ausnahme verbuchen. Den PC Markt schließt man heute nicht mehr aus, man bedient ihn nur später, da die Konsolenversionen verständlicherweise Vorrang haben.
    • Trailer war Ok, 0 Aussagekraft natürlich. Wenig verwunderlich, da das Spiel ja wohl auch erst im Herbst 2017 erscheinen wird. War jetzt aber nichts, wo ich anfangen muss, zu hyperventilieren. Aber ich hab auch nur wenig Zweifel daran, dass das Spiel einfach klasse wird, besonders mit der jetzigen Technik.

      Ob es nun ein paar DLC zeitexklusiv für PlayStation 4 gibt, interessiert mich ziemlich wenig. Da ist jetzt nichts weltbewegendes bei dem Deal zwischen Sony und R* bei, es sei denn, man muss irgendwie zwischen den Zeilen lesen.

      In addition, the PS3 classic Red Dead Redemption will be coming to PlayStation Now soon.


      Den Schmarrn können sie direkt behalten bzw. muss mich eh nicht interessieren, da ich mit PlayStation Now nichts zu schaffen habe. Nur schade, dass die Spiele, die es wirklich verdient haben oftmals, kein anständiges Remaster erhalten. Sowas scheint für R* einfach keine Priorität zu haben. An PlayStation Now Kram bin ich jedoch nicht interessiert.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Somnium schrieb:

      Nur schade, dass die Spiele, die es wirklich verdient haben oftmals, kein anständiges Remaster erhalten. Sowas scheint für R* einfach keine Priorität zu haben.


      Laut einem Mitarbeiter von R* soll der Code damals eine absolute Katastrophe gewesen sein und man müsste komplett von vorne anfangen. Das ist auch der Grund warum es keine PC Version von RDR gab. Ich finde es auch Schade das es kein Remaster zu RDR gibt, nach GTA V wäre das ebenfalls richtig Geil geworden.

      Wer will kann sich hier den Trailer downloaden.

      gamersyde.com/news_red_dead_re…rst_trailer-18487_en.html

      NUTZLOS!
    • Es gibt wohl nur ganz wenig Publisher, die es sich erlauben können, beinahe eine komplette Generation lang kein einziges Spiel zu veröffentlichen (nicht einmal ein Remaster, was schade ist, da Rockstar noch die ein oder andere Perle in Petto hat einschließlich Red Dead Redemption). Grund dafür dürfte sein, durch GTA V Online verkauft sich alleine GTA V noch so gut, als wäre es noch immer ein Spiel, was noch nicht all zu lange erhältlich ist. Nicht einmal einen großen Story-DLC zu GTA V hats je gegeben.

      Die Verschiebung von Red Dead Redemption 2 ist natürlich keine Überraschung. Die neuen Screenshots sind denke ich mal eher Concept Artworks, aber dennoch sehr cool. Mal sehen, ob man vielleicht schon zur E3 was zu sehen bekommt.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog: Am Meer ist es wärmer