Dragon Quest Monsters

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dragon Quest Monsters

      Hallo,

      da ich großer Fan vom Toriyama Stil bin wollte ich schon immer einmal Dragon Quest Monsters probieren. Nun habe ich dazu einige Fragen:
      • Wie kann ich mir das Gameplay vorstellen? Ist es wie Pokémon oder doch ganz anders?
      • Die Trailer von dem neuen DQM sehen sehr aus wie ein Cyber-Setting, das habe ich den anderen Spielen nicht angesehen. Ist das Setting da immer anders oder haben die anderen Titel das gleiche Setting?
      • Wie gut ist DQM Joker 2, kann man damit in die Serie einsteigen oder sollte ich auf DQM Joker 3 warten?
    • Ich versuche mal deine Fragen zu beantworten:

      Wie kann ich mir das Gameplay vorstellen? Ist es wie Pokémon oder doch ganz anders?


      Es kämpfen Monster für dich. Bin mir gerade nicht mehr sicher, ob der Avatar auch angreifen kann. Vom Kern her ist es immer noch Dragon Quest, allerdings mit Elementen die man auch in Pokemon findet. Es ist aber vom Aufbau immer noch mehr Dragon Quest als Pokemon, das sammeln der Monster ist aber essentiell wichtig.

      Die Trailer von dem neuen DQM sehen sehr aus wie ein Cyber-Setting, das habe ich den anderen Spielen nicht angesehen. Ist das Setting da immer anders oder haben die anderen Titel das gleiche Setting?


      Das Setting ist wie auch in jedem normalen Dragon Quest immer ein anderes. Stell dir aber unter Monsters 3 kein Cyberpunk-Setting vor. Am besten schaust du auf YouTube, um dir genau ein Bild davon zu machen. Die Vorgänger sind aber bodenständiger was Technologie angeht.

      Wie gut ist DQM Joker 2, kann man damit in die Serie einsteigen oder sollte ich auf DQM Joker 3 warten?


      Wie viele hats mich nicht vom Hocker gehauen. Es gibt eine erheblich verbesserte Version für den 3DS von dem Spiel, was niemals zu uns kam. Genau wie das Remake zu Terry's Wonderland. Die Monsters Reihe hat im Westen nicht gerade die größte Zukunft vor sich. Aktuell bezweifle ich, dass wir davon noch einmal einen neuen Teil sehen. Von Monsters 3 wurde glaube ich nun eine erweiterte Version präsentiert? Vielleicht schafft es die noch zu uns, wenn die nummerierten Remakes für den 3DS bei uns gut laufen sollten. Mach dir aber erst einmal keine Hoffnungen.

      Für nen 10er kannste dir aber Joker 2 unbedenklich mitnehmen. Bekommste bei Amazon brandneu hinterher geworfen.

      "5.7 billion people, man. I can't even imagine. But don't sweat the small stuff. Just save the girl, and you're set for life! It's the dream of every otaku!" -Daru

      Zuletzt durchgespielt: Crisis Core FFVII: 7,5/10, My Friend Pedro: 6/10, Darksiders III: 7/10


    • Drüben bei [Name der Plattform von Prevailer entfernt] wurde jetzt ein englischer Übersetzungspatch für Dragon Quest Monsters 3D: Terry's Wonderland (3DS) veröffentlicht! Wer bereits eine Custom Firmware nutzt oder wessen Firmware 10.7 oder niedriger beträgt, kann das Spiel nach 4 1/2 Jahren nun endlich auf Englisch zocken! Ich installiere es gerade auf meinem N3DS. :)

      _Antiheld schrieb:

      Wie kann ich mir das Gameplay vorstellen? Ist es wie Pokémon oder doch ganz anders?

      Man sammelt, trainiert und züchtet Monster, nimmt an Tournieren teil und versucht ein möglichst starkes Team zusammenzustellen. In sofern ist es schon ein wenig wie Pokémon. Die Einflüsse der Hauptserie merkt man aber doch deutlich und so heben sich die Spiele schon etwas ab.

      _Antiheld schrieb:

      Die Trailer von dem neuen DQM sehen sehr aus wie ein Cyber-Setting, das habe ich den anderen Spielen nicht angesehen. Ist das Setting da immer anders oder haben die anderen Titel das gleiche Setting?

      Das ist eine Besonderheit der Joker-Spiele im allgemeinen. Dort gibt es Jetskis, Luftschiffe, Computer und andere technische Gerätschaften. In den normalen Dragon Quest Spielen trifft man zwar auch mal auf Roboter, aber die haben eher was steampunkiges an sich und fallen im eigentlichen Fantasy-Setting kaum auf. Ich liste mal alle DQM-Titel auf:

      Dragon Quest Monsters (GBC, auf Deutsch verfügbar)
      --> Remake: Dragon Quest Monsters 3D: Terry's Wonderland (3DS, Englisch-Patch verfügbar)
      Dragon Warrior Monsters 2: Cobi's Journey (GBC, auf Englisch verfügbar)
      Dragon Warrior Monsters 2: Tara's Adventure (GBC, auf Englisch verfügbar)
      --> Remake: Dragon Quest Monsters 2: Iru and Luka's Key to a Mysterious Wonderland (3DS, nur auf Japanisch verfügbar)
      --> Remake: Dragon Quest Monsters 1&2: Hero of the Starry Night and the Rancher Friends (PSX, Englisch-Patch in Arbeit)
      Dragon Quest Monsters: Caravan Heart (GBA, Englisch-Patch verfügbar)
      Dragon Quest Monsters: Joker (NDS, auf Deutsch verfügbar)
      Dragon Quest Monsters: Joker 2 (NDS, auf Deutsch verfügbar)
      Dragon Quest Monsters: Joker 2 Professional (NDS, unfertiger Englisch-Patch verfügbar)
      Dragon Quest Monsters: Joker 3 (3DS, nur auf Japanisch verfügbar)
      Dragon Quest Monsters: Joker 3 Professional (3DS, nur auf Japanisch verfügbar)
      Dragon Quest Monsters: Super Light (Free-to-play, Android/IOS, auf Englisch verfügbar)

      Ausschließlich die 5 Joker-Spiele haben Cyber-Einflüsse, alle anderen haben ein klassisches Fantasy-Setting. Mein persönlicher Favorit ist übrigens Dragon Warrior Monsters 2, daher hoffe ich wirklich auf eine Übersetzung (egal ob offiziell oder von Fans) des 3DS-Remakes. Aber Terry's Wonderland ist auch großartig!

      _Antiheld schrieb:

      Wie gut ist DQM Joker 2, kann man damit in die Serie einsteigen oder sollte ich auf DQM Joker 3 warten?

      Die Spiele hängen nicht groß zusammen, also kannst du damit einsteigen. Insgesamt sind die Joker-Spiele zwar alle ganz nett und machen kurzweilig Spaß, sind aber unter DQM-Fans sicher nicht die beliebtesten Vertreter der Serie.