Phantom Brave erscheint im Juli bei Steam

  • NIS America beschwört die Phantome der Vergangenheit hervor. Im Juli soll das strategische Rollenspiel Phantom Brave für PCs via Steam erscheinen. In Europa wurde der Titel 2005 für PlayStation 2 veröffentlicht und 2011 für PlayStation Portable in digitaler Form.

    Auf einer lieblichen und kleinen Insel in Ivoire lebt Ash, ein Phantom, welches sein Leben in einem Kampf verloren hat. Ash lebt gemeinsam mit Marona auf diesem Eiland. Marona besitzt die Fähigkeit, mit Phantomen zu kommunizieren. An einigen Tagen erhält sie Flaschenpost, welche das Meer an den Strand spült.

    In jungen Jahren verlor Marona ihre Eltern. Um ihr Leben zu bestreiten, nimmt sie Aufträge als Chroma an, die sich in als Nachrichten in den Flaschen verbergen, um die Probleme anderer Leute zu lösen. Die Menschen wissen, über welche Fähigkeit Marona verfügt und aus diesem Grund wird sie als besessen bezeichnet. Auch wenn sie ihre Arbeit erledigt, zögern einige Auftraggeber mit der Zahlung, da der Ruf ihr vorauseilt.

    Dennoch bleibt das Mädchen optimistisch und folgt einem Ratschlag, den ihr ihre Eltern vor einer langen Zeit gegeben haben.

    „Helfe den Menschen und eines Tages wird dich jemand mögen“.

    Ihr Ziel ist es, genügend Geld zu sammeln, um Phantom Isle zu kaufen, die sie derzeit mietet. Wie eine zarte Welle im Meer, beginnt auch nun das Abenteuer für Marona und Ash.

    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_001
    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_002
    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_003

    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_004
    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_005
    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_006

    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_007
    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_008
    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_009

    Phantom-Brave-PC_2016_05-16-16_010

    via Gematsu

    Ganze News lesen

    • Offizieller Beitrag

    hm da wären andere NIS Titel wohl profitabler für eine Umsetzung gewesen. ^^ Ergänzend sei noch die Wii Fassung erwähnt die zwar nicht in der Eu released wurde aber auf der die PSP Fassung letztendlich fußt. ^^ Die Avatare hätte man auch nochmal überarbeiten können, schließlich gibts ja von einigen schon HD Sprites. :) Heißt für mich zumindest das ich es mir nicht noch ein drittes mal holen werde. ^^