Nintendo Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bloody-Valkyrur schrieb:

      Genauso wie bei dem Gerücht das man bis zu 11 bisher noch unangekündigte Titel in der Hinterhand haben soll für dieses Jahr,
      Davon sollen aber viele erst 2020 kommen. bzw wenn ich mich recht entsinne hieß es bei 4-5 Titeln, dass die relativ sicher für dieses Jahr sein sollen und bei den restlichen ne 50:50 Chance bestehen würde. Heißt ja nicht, dass alle auch sofort dieses Jahr noch rauskommen müssen, nur weil man sie in der Hinterhand hält. Marketing technisch wird man sicherlich einige für 2020 aufsparen, damit auch auch 2020 kontinuierlich was neues bringen kann, weil eben eh bereits so viel kommt dieses Jahr. Wenn die 4-5 relativ sicheren Kandidaten wirklich dies Jahr kommen sollten, dann wär mit diesem Jahr ja schon durch mit neuen Releases.

      dass am 13. ne Direct kommen soll halte ich für sehr realistisch. Es wird mehr als zeit. Eigentlich finde ich ja sogar, dass man bereits vor 1-2 Wochen eine bringen hätte müssen. Wird nun meiner Meinung nach wirklich höchste Eisenbahn. Bis auf Yoshi im März steht immerhin, wenn ich mich recht entsinne, nichts weiter mit Release Datum fest und das natürlich zu wenig. (auch wenn mich yoshi allein ohnehin glücklich machen wird!)


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Wenn man aktuellen Gerüchten trauen darf, wird wohl auch als nächstes die Devil May Cry Trilogie für Switch angekündigt. Klassiker von Capcom im Bezug auf die Switch :D Genau wie bei Dragon's Dogma soll es für Europa nur einen digitalen Release geben. Wieso sagt man nicht einfach "Wie immer" statt Dragon's Dogma?

      Das Problem ist, alle wünschen sich so sehr eine Direct, auch die kommende Direct, ob nun am 13 oder am 27 macht keinen Unterschied, wenn man vielleicht einfach nicht viel anzukündigen hat. Meine Erwartungen halte ich einfach mal stark zurück, zumindest was die erste Jahreshälfte angeht (in dem Moment wo ich das jetzt geschrieben habe, musste ich niesen, was nach altem Aberglaube ja eine Bestätigung ist, wenn man etwas beniest). Und da ich grundsätzlich sehr abergläubisch bin, fahre ich meine Erwartungen mal zurück.


      Edit:

      Ein kleiner Beweis dafür, dass jetzt demnächst eine Direct ansteht könnte dann wohl auch das GameStop Germany Listing für die Spyro Trilogie sein. Ist glaube ich erst jetzt aufgetaucht.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog (Japanuary Special): Am Meer ist es wärmer