Root Double - Before Crime * After Days Xtend Edition [+PC]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • soweit ich weiss gibt es nur das senses system und keine dialogoptionen, awa ka genau hab grad auch erst angefangen (muv-luv alternative endlich durchgezogen, nahm kein ende und musste manches erstmal bisschn verarbeiten.. hätte nich gedacht das es mir so gut gefallen wird). kann mich awa nun voll drauf konzentrieren und freu mich umso mehr auf root double..

      hab grade erst angefangen und erinnert atmosphärisch (vorallem musikalisch) und vom stil teilweise schon stark an remember 11 und i/o (nur scheinbar mit größerem budget diesmal^^)

      nen game over screen zu erreichen is ya nix schlechtes, würde schon gern versuchen alle bad endings abzuarbeiten (wie ich gesehen hab 39 enden Oo hoffe man kommt diesmal einfacher zu diesen als bei remember 11)

      glaub lemnisca hat auch nen walkthrough veröffentlicht, awa auf den ersten blick verglichen, blick ich was besser bei justy durch.. thx dafür
    • Ja, es gibt nur das Senses Sympathy System. Es ist ein bisschen komplizierter und ohne Guide wird es schwer das richtige Ende zu erreichen. Nachdem man das Gute Ende einer Route gesehen hat, wird übrigens der Answer Mode freigeschaltet. Wenn man die Route danach wiederholt und zu einer Entscheidung kommt, lassen sich die möglichen Antworten einsehen und man bekommt ein besseres Verständnis dafür. An sich gibt es weitgehend nur drei Werte die wichtig sind und zwar 1, 4 und 7. Es gibt ein paar sehr wenige Ausnahmen, wo man den Wert auf MIN oder MAX stellen muss, um ein anderes Ergebnis zu erzielen.

      Wie auch im Spiel erklärt wurde, zeigt die Farbe einer Entscheidung an, was sie beeinflusst. Solange sie blau ist, handelt es sich meist um eine Entscheidung, die die Zuneigung zu einem der weiblichen Charakter steigert oder senkt. Es ist wichtig, dies zu beobachten und zu versuchen diesen Wert für alle zu steigern, weil man sonst weitere schlechte Enden triggern kann und im schlimmsten Falle aus dem Normal/Good End ausgeschlossen wird. Root A hat mehrere Enden, die aus zu niedrige Zuneigung resultieren. Root B hat eines.

      Wenn eine Entscheidung gelb ist, gilt es aufzupassen. Hier kann es sein, dass eine Teamaufteilung bevorsteht oder es gefährlich werden kann, wenn man etwas Falsches wählt. Sollte die Entscheidung falsch sein, gibt das Spiel noch einmal eine Chance, dies zu korrigieren, indem es eine rote Entscheidung hinterher schickt. Tut man es nicht, dann gibt es ein schlechtes Ende. Wem es wichtig ist alle Scene Titles, Tips und CGs zu bekommen, muss auf Stellen achten, wo das Team sich trennt. Zumal ihr je nach dem mit einem anderen Charakter weitergeht und eben neue Szenen und CGs mit in diesem Abschnitt enthalten sein könnten.

      @Diaq
      Ja, ich habe den Guide von Blick Winkel gesehen, aber der scheint den Fehler des japanischen Guides übernommen zu haben. Ich habe mit zwei unterschiedlichen japanischen Guides gespielt und es gab ein paar Probleme, daher musste ich entsprechend selbst etwas herumprobieren. Es gibt eine Entscheidung im Spiel, die funktioniert mit keinen der vorgegebenen Werte des Answer Modes. Keine Ahnung warum das so ist.

      EDIT:
      Guide ist komplett! Er ist allerdings komplett Englisch, also auch die Erklärungen.
      unluckyhero.wordpress.com/2016…/root-double-walkthrough/

      Sollte es irgendwo bei Probleme geben, dann sagt hier bescheid und ich werde aushelfen. Ich habe zwar alles doppelt und dreifach überprüft, aber es können trotzdem leicht einmal Fehler hineingeraten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Justy ()

    • Ok wenn das so ist, werde ich auf alle Fälle auf dem Tablet noch nebenher den Walkthrough auf haben. Besonders Root A hat ja unglaublich viele Endings.

      Wer mich jetzt schon nervt:

      Spoiler anzeigen
      Yuri. Ich merke bereits jetzt, dass die Göre durch ihre zurückhaltende und schweigsame art vermutlich für 50% aller furchtbaren Dinge verantwortlich sein wird, was in dieser Geschichte so passieren wird : D
      Zumindest halten sich meine Sympathien für sie aktuell noch sehr in grenzen. Ich nehme an sie wird eine dramatische Backstory haben, aber sowas zieht bei mir nicht mehr wenn sie durch Schweigen zahlreiche Leute in Gefahr bringt. Aber mal abwarten.

      "I'm expendable."
      "What mean expendable?"
      "It's like someone invites you to a party and you don't show up. It doesn't really matter." - John Rambo

      Zuletzt durchgespielt: RE Code Veronica 7/10, Pikuniku 6,5/10, Onechanbara Z2: Chaos 7/10


    • glaub er meint nur den walkthrough aufm tablet?

      sonst ka ob sowas mit nem windows tablet evtl. möglich is, kenn mich da net so aus

      gibt n paar apps womit man paar vn´s auf android u.a. laufen lassen kann, awa das is nur bei bestimmten engines möglich, root double wahrscheinlich eher net dadurch
    • Japp, damit war nur der Walkthrough gemeint weil ich das Spiel vom Laptop über den Fernseher laufen lasse : D
      Da ist es wesentlich handlicher den Walkthrough dann stets übers Tablet griffbereit zu haben.

      Root Double ist exklusiv über Windows Systeme spielbar, wobei einige Leute es mit ein paar Tweaks auch über Mac laufen lassen können, wohl aber alles andere als stabil. Da fehlt mir aber auch sämtliches technisches Eissen für plus ich besitze gar keinen Mac.

      Das einzige portable Gerät wäre dann die Vita, auf der das Spiel dann wohl nächstes Jahr dann auch erscheint.

      "I'm expendable."
      "What mean expendable?"
      "It's like someone invites you to a party and you don't show up. It doesn't really matter." - John Rambo

      Zuletzt durchgespielt: RE Code Veronica 7/10, Pikuniku 6,5/10, Onechanbara Z2: Chaos 7/10


    • bislang isses echt gut, dumm das mir immer arbeit dazwischen kommt, wenn eins meiner meistgewünschten spiele rauskommt (zuletzt war es bei tits 2 der fall -.-).. komm deshalb nur lahm voran ("root A" kapitel 2...) :(

      kazami geht mir bislang was auf den geist.. und wenn ich mir das opening anschau bin ich mir irgendwie nich sicher ob yuuri überhaupt existiert dort :D wilde theorien spinnen kann wieder anfangen ^^
    • Habe Root A fertig und bin nun beim 6. Kapitel von Root B angekommen und ich muss echt sagen, dass man die empfohlene Lesereihenfolge dringend einhalten sollte ( Erst Root A, dann Root B). Root A ist wirklich spannend erzählt, hat gutes Pacing und wirft viele Fragen und Mysterien auf, die in Root C und D hoffentlich geklärt werden. Wenn ich mir aber vorstelle, ich hätte erst mit Root B angefangen, dann hätte ich wahrscheinlich nach 2 Stunden schon wieder aufgehört, denn da passiert am Anfang mal einfach gar nix. Das dümpelt dann schon fast wie ne schlechte Slice of Life Geschichte vor sich hin und die ganzen Erklärungen zu BC machen es nicht wirklich erträglicher. Selbst mit dem Hintergrundwissen von Root A, dass da ja noch einiges kommen wird, muss ich mich wirklich durch Root B quälen. Ist ja zum Glück nicht mehr allzu viel bei mir, ich hoffe die Standfestigkeit zahlt sich dann am Ende auch aus. :D



      <3 Futa-4-Love <3
    • Gehöre ja zu den langsamen Lesern und bin jetzt auch in Kapitel 2 angekommen. Danach, bewusst allerdings, noch Bad End #2 und Bad End#13 abgeholt.

      Kazami kann schon recht "Bossy" sein, allerdings sind ihre Belehrungen ja nicht umsonst. Man kann Watase durch das Senses System zum absoluten Vollidioten degradieren dessen Haare stets durch irgendeine Unachtsamkeit in Flammen aufgehen und er zu einem Brikett verkohlt. Ohne Kazami würde die Gruppe vermutlich nicht einmal bis zum nächsten Getränkeautomat kommen. Zumal, sie scheint ja auch noch wesentlich mehr zu wissen als die anderen Anwesenden. Der Spieler selbst ist genau so unwissend wie Watase, das gefällt.
      Alles in Allem nervt mich bisher noch kein Charakter. Meine Meinung zu Yuuri ist auch weiterhin nicht sonderlich hoch, da sie aber größtenteils ihre Klappe hält, noch, sehe ich da kein Problem. Denke aber, auch für ihr seltsames Verhalten werden selbstverständlich noch Erklärungen abgeliefert.

      "I'm expendable."
      "What mean expendable?"
      "It's like someone invites you to a party and you don't show up. It doesn't really matter." - John Rambo

      Zuletzt durchgespielt: RE Code Veronica 7/10, Pikuniku 6,5/10, Onechanbara Z2: Chaos 7/10


    • ka fand kazami hat recht wenig empathie watase (und andern) entgegengebracht und finde sie scoldet zu schnell / zu oft, awa wie gesagt hat sich inzwischen auch was gelegt und zeigt inzwischen bisschn was von ihrer weiblichen seite, was mr schon wesentlich besser gefällt

      wie bei den andern infinity & co vn´s wird man grade anfangs mit TIPs überschlagen, hab sie anfangs noch alle diretk gelesen, werd sie nun aber bis zu jedem kapitelende sammeln, komm sonst auch zu oft raus ^^ bislang hatte es awa schon einige interessante momente.. yuuris abneigung zu AD tippe ich vlt auf frühere experimente an sie ^^ (btw. Before Crime * After Days (BC * AD), Beyond Communication und Alive Desire -hieß glaub ich so kann mich irren aber auf jeden fall- BC * AD ^^ wirkt bzw gezwängt, is mir awa grade aufgefallen, aber geschickt^^ das sss system is bestimmt nich nur n gameplay element sondern hat sicher auch tiefergehende storymäßige bedeutung).. so genug hypothetischen krämpel abgelassen, weiterlesen - bin mitten kapitel 3, werd also wohl auch noch sehr lange für brauchen, werds awa auch voll genießen und mir die zeit lassen..

      bin gespannt wann sekai zur auslieferung der physischen rewards kommt, weiss garnet ob sie irgendeinen kickstarter schon überhaupt komplett erfüllt haben (bei clannad beschweren sich auf jeden fall noch einige, dass sie da noch net alle ihre sachen erhalten haben, bzw einige schlecht verpackt und beschädigt ankamen und einige komplett im dunkel wieder gehalten werden aufgrund mangelnder kommunikation.. hab da irgendwie auch n bisschn angst
    • habe nun endlich root after abgeschlossen (bis auf das cleanup, kommt als nächstes bevor ich mich route before zuwende) und bis yetz gefällts mir wirklich sehr gut (kann awa noch nich sagen wie es im vergleich zu den andern nakazawa werken bei mir ausfallen wird).. das ende von route a hatte schon bisschn was von killer queen/secret game ^^

      glaub mit meinem tempo werd ich vlt dann fertig sein wenn zero escape 3 draussen is.. oder später ^^ bin awa gespannt wie es weitergeht, hab hier bislang recht wenige theorien aufgestellt und lass irgendwie mehr auf mich zukommen