[PS4/X1/PC] Overwatch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [PS4/X1/PC] Overwatch



      Wer spielt wo?
      PS4

      Aruka
      Nero
      DantoriusD

      Xbox One

      PC

      Slayzer
      3DSsuchti
      Madoras
      DantoriusD
      Judge

      Release: 24. Mai 2016

      Ein weiterer Arena Shooter. Diesmal von Blizzard. Es ist noch nicht klar, ob Overwatch ein F2P Titel wird, wie z.B. Team Fortress 2 oder ob man das Spiel wie Battleborn im Handel erwirbt. Die bisherigen Gameplayvideos sehen auf jeden Fall sehr nice aus: klick hier

      Auf das Spiel habe ich definitiv Lust :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nero ()

    • Und man kanns für 40 Euro kaufen, was natürlich nicht heißt das man nicht auch ne Free 2 Play Version bringt.
      Team Fortress 2 war ja auch erst zu Kaufen und wurde dann Free 2 Pay for Hats.

      Ich bin gespannt auf Overwatch. TF2 ist bis heute mein Lieblings Shooter aufm PC. Gegen mehr Spiele von der Sorte hab ich also definitiv nix.
      Hab mich auch für die Beta angemeldet, aber bei sowas hab ich eher selten Glück XD
    • Ich hoffe mal mit leicht naivem Gedanken, dass der aufgesetzte Preis bedeutet, Blizzard möchte sich von schäbigen Geschäftsmodellen für Overwatch distanzieren. Preise für Skins usw. sind da natürlich ausgenommen. Es gäbe nichts schlimmeres, wenn z.B. bestimmte Charaktere oder Maps denjenigen verwehrt blieb, die nicht noch extra Geld draufzahlen wollen.
    • Bisher scheint mir der Preis ja ganz fair. Ich mein 40 Euro is jetzt auch kein Vollpreistitel.
      Kommt halt drauf an wies nach dem Launch weitergeht. Sprich wieviel würden neue Charaktere oder Skins kosten.

      Bei Heroes of the Storm, aus dem gleichen Hause, find ich die Preise ja ziemlich gesalzen :/
    • Para schrieb:

      Ich hoffe mal mit leicht naivem Gedanken, dass der aufgesetzte Preis bedeutet, Blizzard möchte sich von schäbigen Geschäftsmodellen für Overwatch distanzieren. Preise für Skins usw. sind da natürlich ausgenommen. Es gäbe nichts schlimmeres, wenn z.B. bestimmte Charaktere oder Maps denjenigen verwehrt blieb, die nicht noch extra Geld draufzahlen wollen.


      Ich zocke aktuell die Beta und mir gefällt es super.

      bzgl des Bezahlmodelles muss man map schauen wie sich das durchsetzt. Aber Map Packs die einen evtl verwehrt bleiben ist ja heutzutqge nix neues mehr. Das gibts in jedem COD schon seit Jahren

      bzvl neuer Helden muss man schsuen. Für 0815 Casual Spieler wird das Aktuelle Angebot wohl ausreichen.

      aktuell sollte man den Fokus aufs Balancing legen. Denn das is teilweise noch etwas sehr merkwürdig.
    • DantoriusD schrieb:



      aktuell sollte man den Fokus aufs Balancing legen. Denn das is teilweise noch etwas sehr merkwürdig.


      Kannst du dafür n Beispiel geben? Die Meinungen die ich bisher gelesen hab gehen da ja relativ auseinander. Viele meinen ja das Spiel könnte in seinem jetztigen Zustand schon released werden, andere meinen wie du das die Charaktere noch nicht ausgeglichen genug sind
    • Para schrieb:


      Nenn uns dein Geheimnis! 8o Seele verkauft? Auto? Familie?


      Keine Ahnung xD Ich würde sagen Blizzard mag mich ^^

      War jetzt schon in den Betas von 2 WoW Addons obwohl ich seid Ewigkeiten kein WoW mehr Spiele. Den Key zur Star Craft 2 Beta hab ich damals bei nem Gewinnspiel gewonnen und den Overwatch Zugang vom Kumpel bekommen

      Pyro Ranger schrieb:


      , andere meinen wie du das die Charaktere noch nicht ausgeglichen genug sind


      Nun fangen wir mal mit Hanzo an. Ninja Style mit Bogen lautlos aus der entfernung draufschiessen is schon ganz geil. Im Nahkampf eher wenig zu gebrauchen es sei denn man hat verdammt gutes Aiming. Sein Ulti hingegen is der absolute Käse. Der Drache fliegt total Langsam, dank des leuchtenen Bogens sieht man schon aus KM entfernung das jemand die Ulti geladen hat. Hinzu kommt das er mit nem Riesen Schrei angekündigt wird. Also um die Ulti abzuwehren muss man schon ein sehr grosser Bewegungsleghasteniker sein. Is zwar super geil das die Ulti durch Wände fliegt und dank des Sonar Pfeiles kann man schon gut timen ob mam was trifft aber eher suboptimal für nen Fernkämpfer.

      Pharrah hingegen find ich absolut overpowered an der Ulti. Durch ihr Jetpack kann sie in der Gegend rumfliegen und damit zu Orten gepangen wo man als Spieler jetzt keinen anderen Spieler erwartet. Dann zündet man das Ulti was auch in der Luft funktioniert und ist quasi im God Mode. Nen tripple oder quadra Kill ist bei mir so eigendlich zu 90% sicher wenn ich den Charakter Spiele.


      Also das sind nur 2 Beispiele gerade was die Ultis angeht sollte man den ein oder anderen Charakter wirklich noch genauer anschauen und da die ein oder andere Feinheit aushandeln. Evfl auch noch die ein oder andere "normale" Waffe da manche schon extrem starke normale Waffen haben die Teilweise kaum aiming benötigen weil der AoE Effekt schon ausreichend is um gut zu killen.
    • Pyro Ranger schrieb:

      Danke dir für die Beispiele :)

      Denkst du es ist realistisch das Blizzard bis zum Frühling das Balancing so weit verbessern könnte? Grad dein letztes Beispiel klingt für mich eher so als müsste man die komplette Ulti überarbeiten.



      Puhhh schwierige Frage. Ich würde sagen Ja. Blizzard will Overwatch gross aufziehen und sich wieder einen festen Platz im E Sport sichern nachdem sie mit Starcraft eher in der Versenkung verschwunden sind und League of Legends Dota schon lange den Rang abgelaufen hat.

      Das sieht man auch daran das sich Blizzard jetzt doch dazu entschlossen hat das Game auch auf Konsole zu releasen. Und gerade im Bereich des Balancings hört Blizzard schon auf die Spieler.

      Also schauen wir mal wie sich das ganze entwickelt. Ich bleibe trotzdem eher optimistisch.
    • Ich hoffe das bekommt niemand hier im Forum mit aber....
      Overwatch ist nach Persona5 der Titel auf den ich mich dieses Jahr am meisten freue xD
      Seitdem bekannt wurde das es für die PS4 released wird.
      Ich liebe MOBA Titel, unf Fun-Shooter, das hier wird die perfekte Mischung um im Coop mit Freunden zu zocken ;)
      Ausserdem, Blizzard, muss man mehr sagen? :)
      Die 60 Euro stören mich nicht, und ich werd mir auch sicher einige dieser Lootboxen und Kosmetikartikel kaufen, da ich solche Spiele eh meistens über Jahre hinweg zocke :)
    • Die Open Beta läuft. Ich habe das Spiel ein paar Runden angezockt und finde es soweit klasse! Besonders gut gefallen mir Bastion und Zenyatta. Zwei Loot Boxen konnte ich ebenfalls bereits öffnen. Ich mag das System und auch die Übersichtlichkeit der freischaltbaren Objekte.

      Wird der Fortschritt der Beta eigentlich in das Hauptspiel übernommen? Weiß das jemand?