FFXV: Vom Dawn Trailer bis zum Release - alles was noch kommt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • KaydonJAK schrieb:

    Ohne die Demo gespielt zu haben, aber das Thema Fabula Nova Crystallis scheint noch nicht zu ende zu sein.



    neogaf.com/forum/showthread.php?t=1203748

    She must not be forgotten :D 8-)


    Auf dem Bild ist aber nicht nur das L'Cie Zeichen zu sehen, sondern auch Pulse und Cocoon. Jetzt ist nur die Frage, wer soll der Mann mit dem Stab sein? Aber ich glaub auch eher an ein kleines Easter Egg, da das Bild nur auf einer unbedeutenden Spielkarte zu sehen ist. Oder wird es in FFXV vielleicht wieder ein neues Kartenspiel geben??? ;)
  • Ich tippe auch auf ein neues Kartenspiel. Immerhin sind das die beliebtesten Minigames gewesen und ich hab mich gleich gefragt wieso da so total deplatziert Karten rumliegen. Das könnte tatsächlich ein Hinweis sein. Ich kann mir nur die Umsetzung nicht ganz vorstellen. Wenn man sich die Trailerstellen ansieht, in denen Noctis durch ne Stadt läuft, dann sind da soooo viele NPCs, dass die nie und nimmer ansprechbar sein werden. Vielleicht kann man dann nur mit ansprechbaren NPCs oder in Dinern spielen.
  • Es gab vor längerer Zeit ja bereits ein Artwork, wo die Party Karten gespielt hat.

    Das Kartenmotiv würde ich auch nicht überbewerten. Das sind eben einfach Motive. Oder wer ist denn in unserer Welt die Herz-Dame?^^

    Mfg
    Aerith's killer
    Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
    Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
    Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.
  • @Andi

    Ich weiß nicht so richtig ob das wirklich ein Easter Egg ist. Wäre es was zu FF VII oder einen anderen Teil hätte ich zugestimmt aber ist schon ironisch das ausgerechnet das L Cie Logo in FF XV vertreten ist obwohl Tabata sehr deutlich zu verstehen gab das L Cie und Fal Cie aus FF XV entfernt wurden. Das mit Pulse und Cocon ist mir aber auch schon aufgefallen es könnte aber auch eine Welt sein. Vielleicht Orience und die Welt von FF XV?

    Der Mann mit dem Stab sieht für mich aus wie ein Vorfahre von Lucis der auch schon auf beim Ending in Episode Duscae zu sehen war. Also der, der Etros Macht benutzt.
  • Die Welt von FF XV hat inzwischen einen konkreten Namen: Eos.

    Zur Namensherkunft, Eos ist in der griechischen Mythologie eine Titanin und die Göttin der Morgenröte, welche jeden Morgen von ihrem Ruheort an der Quelle des Okeanus (Titan der Meere) aufstand, um das Kommen des Helios einzuläuten.

    Hmmm... interessant.
  • Ich hatte irgendwie immer gehofft, es stellt sich heraus, dass die Welt von FFXV eigentlich Pulse ist und FFXV somit vor FFXIII spielt. Die ganzen Ruinen auf Pulse sahen irgendwie so modern aus. Aber gut, so ist es nun eine eigenständige Welt namens Eos und das mit dem mythologischen Hintergrund passt ja auch super zum Setting von FFXV.

    Nochmal zu dieser Karte. Gab es in der FNC-Mythologie nich mal einen Gott, der von Welt zu Welt gezogen ist, oder so? Vielleicht hat AK recht und man sollte der Karte tatsächlich nich all zu viel Bedeutung bei messen, aber Kaydon's Vermutung is auch nich grad von der Hand zu weisen. Vielleicht is dieser Mann mit dem Stab ja dieser Gott wie er gerade Pule und Cocoon verlässt. Er hat mit Eos eine neue Welt, ohne Fal'Cie und l'Cie erschaffen. Deswegen is das Symbol eben auch nur auf einer Karte mit Pulse und Cocoon zu sehen.

    Aber vielleicht geht auch einfach meine Fantasie mit mir durch und es is einfach eine unedeutende Karte. :D
  • CloudAC schrieb:

    Wo hast du das denn jetzt her? Ich mein ich sauge ja auch die XVner News auf wie nen Schwam im Netz, aber das ist mir jetzt irgend wie neu.

    Steht auf der offiziellen Website zum Spiel unter "Übersicht": finalfantasyxv.com/de/overview

    An eine direkte Fortführung der FNC glaube ich aber nicht. Luna wird in ihrem offiziellen Profil auch als "Orakel" bezeichnet und die vorherrschende Religion auf Eos scheint stärker polytheistischer Natur zu sein als die FNC. Zumal...

    Spoiler anzeigen
    ...die am Ende von Lightning Returns neu erschaffene Welt keine Götter enthält.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AnGer ()

  • Falls sich jemand über die technische Qualität der Demo gewundert hat und Sorgen diesbezüglich für das Hauptgame hatte

    In einem neuen Interview aus Frankreich heißt es jetzt, das die Demo von einem sehr kleinen Team zusammengestellt wurde in gerade mal 2 Monaten.

    Man hat sich dabei wohl nur auf das wesentliche beschränkt und deshalb sieht das Spiel teilweise so schlecht aus bzw die Frameratedrops
  • BlutKristall schrieb:

    Falls sich jemand über die technische Qualität der Demo gewundert hat und Sorgen diesbezüglich für das Hauptgame hatte

    In einem neuen Interview aus Frankreich heißt es jetzt, das die Demo von einem sehr kleinen Team zusammengestellt wurde in gerade mal 2 Monaten.

    Man hat sich dabei wohl nur auf das wesentliche beschränkt und deshalb sieht das Spiel teilweise so schlecht aus bzw die Frameratedrops


    Find's immer so geil, wenn planlos etwas als schlecht abgetan wird, was besser aussieht als 99% der Spiele. Worüber wir hier meisten meckern, sind echt Kinderkrankheiten und die FPS mit der Platin-Demo geht völlig in Ordnung. Spiele die wirlich besser laufen mit so einer Grafik gibt es auch fast nicht auf Konsolen.

    Schau dir doch mal The Witcher 3 an, das läuft oft fast sogar noch schlechter und hat um einiges weniger flüssige Phasen als das aktuelle Final Fantasy XV, wenn man von der Platin-Demo ausgeht. Trotzdem wird Witcher 3 total abgefeiert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Novaultima ()

  • Sehr richtig, es gibt auf der PS4 so gut wie kein fertiges Spiel welches mit dieser Optik besser läuft und die 30 fps Marke ist auch nur so ne imaginäre Grenze die jemand mal in die Welt gepflanzt hat. Ein Spiel ist auch unter dieser Grenze noch spielbar und selbst wenn es mal kurz absackt dann ist das auch kein Grund alles zu verteufeln.
    Die meisten labern nur über Auflösung, Frames und pi-pa-po aber haben in Wirklichkeit gar keine Ahnung sondern verbreiten nur was sie in nem Forum gelesen haben.
    Schon komisch dass man sich früher gar nicht um sowas gekümmert hat und die Spiele waren trotzdem gut.
    Grade auf dem PC ist die Technik immer zu 100% wichtiger als das eigentliche Spiel, wehe da fehlt ein Pixel oder zwei Frames dann ist es gleich ein Grafikdowngrade und auf der Konsole wird dass so langsam übernommen.
    Seelig und glücklich wird nur der Spieler der sich mit etwas zufrieden gibt aber anstatt ein Spiel zu genießen suchen viele nur nach einem Weg ihre Technik auszulasten. Ich mag auch gute Grafik und ich hab auch einen High End PC aber man muss einfach auch mal Ruhe geben finde ich. Würd ja nix sagen wenn die Demo ruckeln würde wie die Sau.

    Die Demo läuft 1A auf der PS4 und wenn das fertige Spiel so läuft dann bin ich vollkommen zufrieden damit. Schon allein die Fülle an Detaills in der Stadt und das Aussehen der Monster macht mich zufriedener als bei jedem anderen Spiel bisher. :jumping)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Izanagi ()

  • Das Spiel hat wirklich Bereich wo es graphisch glänz und die Luminous Engine hervorsticht, wie z.b die Beleuchtung, Animationen und auch das Artstyle find ich genial

    Aber dann gibt es doch viele Mängel die die Optik runterziehen

    Kein AA, schlechtes IQ, die Texturen und Details sehen an bestimmten Stellen aus wie ein schlechtes Ps3 Spiel.

    Da gibt es sogar in mehreren Foren - ja sogar dem eigenen japanischen FFXV Forum Disskussionen und Verwunderungen darüber


    Das sind keine Kleinigkeiten wo man drauf rumhackt, die Mängel sieht man doch sofort








    bevor ihr aber wieder ausflippt - ich habs schonmal gesagt. Bis zur Endversion sollte das hoffentlich behoben werden. Das ist meine und vielen die wohl einzige Sorge zum jetzigen Zeitpunkt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlutKristall ()

  • DarkJokerRulez schrieb:

    Wie hat der Spieler 999 Kristalle gesammelt? Existieren wirklich so viele?

    CloudAC schrieb:

    Kannst die doch nen Level vorher gut farmen. Immer wieder Gegner neu rufen, jeder gibt ja welche.

    Ja habe tatsächlich mal 999 Stk. gehabt ( geht mit einem Trick ganz gut). Bringen tut das aber leider nichts, man benötigt glaube ich etwa 300 Stk um alle Schalter freizuschalten, danach bringt einem das Sammeln nichts mehr. Ich Frage mich welchen Karbunkel man erhält wenn man die Demo mehrmals durchspielt. :)


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Useful ()

  • Eine PS3 Version willst du nicht sehen, die würde ganz anders aussehen. AA hin oder her der Vergleich mit der PS3 Technik ist einfach lächerlich, die PS4 Bilder hier sind dem noch Längen voraus, geh mal bitte deine Augen waschen :P

    Nicht böse gemeint ;)

    Mal abgesehen davon sehen meine Screens von der selben Stelle besser aus in der Aufnahmegalerie.

    Aber dass nicht alle Texturen top aussehen, stimmt, gibts aber überall. Die Demo ist zudem noch völlig vom Spiel abgeschnitten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Novaultima ()