Resident Evil 2: [Re]make

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich find die CE ist mal wieder überteuert, kann Capcom scheinbar ganz gut. Figur ja ist nett, OST mal wieder nur Digital, 100 DLCs, 32 Seitiges Artbook und dieses Bildchen und dafür 200 Dollar (bei uns wären es dann ja 200 Euro). 150 wäre ok, aber keine 200. Steelbooks geraten wohl auch aus der Mode wa. Wäre für das Geld ein SP dabei, ja dann ok. Allerdings ist es gut das es wohl keinen SP geben wird (was auch keine Garantie dafür ist, das nicht 6 Monate später nen Story DLC kommt).
      Mein Blog >Hier<
      SE News >ffdojo<
      "Als ich ein Kind war, spielte ich Spiele zum Spaß.
      Heute spiele ich Videospiele, um große Geschichten zu erleben."
      -CloudAC-
    • Also die Figur hat schon was. Denke zwar auch nicht, dass es den Preis am Ende rechtfertigen wird aber von Resident Evil gibt es, zumindest in Sachen Scale Figuren oder bewegliche Figuren nicht wirklich viel. Good Smile hatte einen Chris Nendoroid gebracht, eine Figma mit der Lizenz gibt es nicht so weit ich weiß. Von Kotobukiya gibts die Leon Statue, basiert allerdings auf Vendetta. Da darf ruhig mal mehr kommen.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Resident Evil Facebook bestätigt, das bald Infos zur EU Editionen geben wird.


      RE/Facebook schrieb:

      Bald gibt's mehr Infos zu den Sondereditionen, die in Europa erscheinen werden!


      Quelle: RE/Facebook

      Na da bin ich mal gespannt
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Über Facebook hat Capcom die deutsche Collectors Edition angekündigt... und diese ist mMn etwa besser als die US Version. Zwar bekommen wir auch eine Leon Statue, aber bei uns ist zusätzlich zu den Inhalten der US Version der OST auf Disc enthalten (wohl nur eine Auswahl, aber das ist nur ne Vermutung), ein Schlüssel-Set der RPD Schlüssel, ein Let Me Live Button und ein Steelbook, welches sehr viel atmosphärischer und eleganter wirkt als das schnöde normale Cover (mit den Helden und Knarren).
      Und haltet euch fest: im Gegensatz zur RE VII Riesen-Bums-Box ist hier sogar das Spiel mit enthalten!!!

      Fragt sich nur, wie teuer das Paket wird, und wo man vorbestellen kann. Will endlich vorbestellen!!
    • Claire Gameplay zu RE2.



      Das sieht Fantastisch aus. Capcom jetzt bitte noch die info für die Vorbestellung der CE.
      Wir haben Mittwoch und immer noch nichts, will endlich Gewissheit haben.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Ich vertrau mal auf deine Aussage, dass das fantastisch ausschaut und werde mir nix mehr ankucken.
      Und ich reihe mich ungeduldig in die Warteschlange für die CE ein. Hoffe, ich verpasse nix.

      Auch durch die Ankündigung vom neuen Spiel der Until Dawn Entwickler bin ich positiv gestimmt, dass wir in Zukunft wieder Triple A Horror bekommen. Ein Nemesis Remake ist so gut wie sicher, und gegen Dino Crisis hätte ich auch nichts.
      Fehlt nur noch ein neues, absolut bombiges Silent Hill, das wird aber auf ewig ein Traum bleiben.
    • Eigentlich gibt es genug Horror Spiele, doch mir gefällt nicht das zurzeit nur Horrorspiele erscheinen, in dem man ständig Rennen und verstecken spielen muss, ohne eine Chance sich zu wehren. Was ich total unlogisch finde, man wird gejagt, und getötet aber man kann nur zusehen, wie man abgeschlachtet wird.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • @DarkJoker

      Ja, solche Spiele (wie zB. Outlast oder Slender) mag ich auch nicht sonderlich gerne. Da stehen oft nur stupide Jumps Scares im Vordergrund, aber Survival Horror macht so viel mehr aus. Da liefern die alten Resis schon eine gute Blaupause: Metroid-Vania artiger Hub-Aufbau, kleines Inventar, Munitionsknappheit, Ressourcenmanagement, begrenztes Speichern... das trägt alles zur Gruselstimmung bei.
      Ich selbst konnte auch nie mit Forbidden Siren warm werden, obwohl ich es alle paar Jahre wieder versuche.
      Aber selbst von diesen "Verfolgerspielen" mag ich einige ganz gerne. Alien Isolation und Soma fallen mir da spontan ein, die fand ich wunderbar. Das erstere vor allem wohl deswegen, weil ich ein riesiger Fan der Alien Filme bin und Isolation irgendwie die perfekte Versoftung war.

      BTW

      Bei der Spielegrotte kann man sich mittlerweile die Collectors Edition vorbestellen.

      spielegrotte.de/index.php?kat=100090&anr=54097

      250 Öcken kostet das Teil. Nun muss jeder Resi Fans selbst wissen, ob das Poster, das Artbook, die Leon Figur, der OST auf CD, die Buttons, das Steelbook, die Schlüssel, die magische Truhe und die digitalen Deluxe Inhalte den Aufpreis wert sind.
      Ich selbst habe nicht lange überlegt und sofort vorbestellt. Alleine aufgrund der magischen Truhe, so eine wollte ich schon als Teenager haben. Dann muss ich mir endlich keine Gedanken mehr machen, wo ich meinen ganzen Kram verstaue.

      Hat jemand Erfahrungen mit der Spielegrotte? Wie pünktlich liefern die, oder kann es sein das Collectors Editions nicht geliefert werden?
      Ist meine erste Bestellung bei dem Laden, und deswegen hab ich bei der Bezahlung die Option "Nachnahme" gewählt um ohne Probleme wieder abbestellen zu können, da mir ein vertrauter Händler (so wie der Gamestop bei mir um die Ecke oder Amazon) lieber wäre.

      Dennoch bin ich froh, das Teil nun vorbestellt zu haben. Nun kann ich mich ohne Bedenken bis Januar mit Yakuza 2, Shenmue und Dragon Quest XI (was heute angekommen ist, yay!!!) eingraben und nicht mehr aus dem Haus kommen. Damit ich rechtzeitig zu Resident Evil 2 dann auch wie ein Zombie ausschaue (und rieche).
    • Was ich mich frage, das die Shops die CE schon mal Online stellen, was ist aber dann wenn Capcom aufeinmal sagt, das sie Gamestop exklusiv sein wird?
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Angeblicher Leak zu Ada Wong.



      Scheint zu passen, da man sie im Ankündigungstrailer bei der E3 auch im Trenchcoat gesehen hat.

      Quelle : PSU
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Die Collector's Edition ist bei Gamestop, Media Markt und Saturn vorbestellbar. Die CE kostet 249,99€



      Gamestop/Resident Evil 2 PS4

      Media Markt

      Saturn

      Bei Gamestop kann man durch eine PayPal Zahlen, das Geld wird dann am Versand Tag vom Konto abgebucht.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Dann werd ich wohl bei meiner Spielegrotte Vorbestellung bleiben.
      Ich nutze kein PayPal, und bei Media Markt/ Saturn sind schon zwei meiner Vorbestellungen nicht angekommen.

      EDIT

      Potzblitz, hat mir meine Frau doch tatsächlich de CE beim Gamestop als "Überraschung" vorbestellt...
      Hätt ich ihr von meiner Bestellung bei der Grotte erzählen sollen?
      Naja, wenigstens kann ich mir sicher sein, dass mindestens eine CE ankommt.
      Vielleicht storniere ich bei der Spielegrotte noch... will aber unbedingt die CE haben :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Josti ()

    • Witzig ist, das auf alle drei Shops keine X1 Version der CE zur Verfügung steht. Wurden wohl vergessen. :D :D
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • TearGrants^__^ schrieb:

      @DarkJokerRulez
      Danke für den Gamestop-Link.

      Ich habe mir meine CE jetzt dort bestellt. Ist zwar alles andere als günstig, aber ich muss sie einfach haben. *__*
      Gerne, dafür bietet sie für 50€ mehr, auch mehr Inhalte als die US Collector's Edition.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-