[PS4] Final Fantasy VII REMAKE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da wird aber nicht nur Deutschland betroffen sein, sondern Italien und Österreich auch. Ich frag mich ob SE es jetzt vielleicht doch vor den 10 April verschieben wird. Denn es sind ja nicht wenige länder davon betroffen.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Ihr habt das Wort verschieben zu oft hier im Thread geschrieben. :D

      VenomSnake schrieb:

      Bin ziemlich enttäuscht.
      Warum? Ist nur etwas mehr als einen Monat, und sie brauchen halt mehr Zeit für Polishing.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Vielleicht gibt man den Händlern einfach die Erlaubnis das Spiel am Donnerstag zu verkaufen bzw. werden sich die Läden eh das Recht nehmen xD

      Mir kommt die Verschiebung eher ungelegen, am 10. April werde ich bestimmt noch mit Persona 5 Royal beschäftigt sein. Damit wird sich das Remake für mich erstmal auf unbestimmte Zeit verschoben haben.

      Das Square Enix hier auf Konfrontationskurs mit Cyberpunk geht wundert mich aber schon. Zwei RPG Brocken in so kurzer Zeit, glaub das ist weder für Square Enix noch für CD Projekt optimal. Andererseits würde ein aus dem Weg gehen bedeuten das Spiel um mindestens 2 oder 3 Monate zu verschieben, also hat man wohl keine andere Wahl.

      “I lost my mother when I was 8...and killed my father when I was 10. Those with the title of "Officer" or above...are my "family", with whom I've shared my joys and sorrows.
      They're the only thing I have! I won't forgive anyone that laughs at my family!”

      - Donquixote Doflamingo -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaido ()

    • VenomSnake schrieb:

      Würde es glauben wenn es um ein paar Monate verschoben wird aber die paar Wochen haben sicher nix mit polishing zu tun sondern rechtliches Zeug.
      Klar kann es auch um einen Monat für extra Polishing verschoben werden. Ist nicht das erste und nicht das letzte Spiel.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • NoctisLucis89. schrieb:

      Das wird eh nich verschoben. Vor gar nicht langer Zeit kam noch n kurzer Trailer und es wurde nix dazu gesagt. Wieso sollte das jetzt noch passieren? SE weiß auch um den Releasezeitraum und das es kein gutes Statement wäre jetzt noch ne Verschiebung ins Haus schneien zu lassen. Leite lasst euch nicht verunsichern, dass wird am .3 märz in den Regalen stehen und fertig.
      Der Thread von letzter Woche ist nicht gut gealtert.^^

      Also ich bin nicht wirklich eintäuscht, wie ich aber bereits in der News gesagt habe finde ich den neuen Zeitraum sehr schlecht gewählt. Hier im Forum entscheiden sich sicherlich die meisten eher für FF/ Remake anstatt für Cyberpunk 2077, aber so im Mainstream denke ich sieht das anders aus. Ich warte dann mit dem Kauf auch 2-3 Monate, werde es mir dann wohl kaufen nachdem ich Cyberpunk und TLOU 2 durchgespielt habe, und das könnte ein wenig dauern.^^
      Bissl traurig bin ich für den Monat März allgemein, brauche wieder ein richtiges Highlight. :)


      Microsoft XBOX ist mein Leben.
      Bill Gates Tattoo in Bearbeitung. :)
      #voteme2020





    • @Aruka
      Ich hole mir eh beide Spiele, für mich ist es eh dann um die Wartezeit auf Cyberpunk 2077 zu verkürzen. :D
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Stimmt, Cyberpunk hab ich ganz vergessen.
      Für mich ein absoluter Must Have Titel (von der Qualität von CD Project kann sich SE ne riesige Scheibe abschneien), aber kein Spiel, welches ich zu Release kaufen würde (wegen Patches, Erweiterungen usw).
      Aber weltweit wird FFVII gegen Cyberpunk untergehen. Nicht sehr klug...

      Es sei denn, Cyberpunk wird auch noch verschoben.
    • DarkJokerRulez schrieb:

      @Aruka
      Ich hole mir eh beide Spiele, für mich ist es eh dann um die Wartezeit auf Cyberpunk 2077 zu verkürzen. :D
      IN 6 Tagen FF7 Remake durchspielen wäre mal ne Herausforderung.^^ Ich weiss ich wäre zu schwach um dann konsequent mit Cyberpunk zu warten, hab da auch richtig Bock drauf. xD

      Josti schrieb:

      Es sei denn, Cyberpunk wird auch noch verschoben.
      Also das kann wohl kaum einer nachvollziehen, aber ich würd mir jetzt schon wünschen das FF7 Remake nochmal verschiebt wird, oder das Cyberpunk verschiebt wird. :P
      Ist auch nicht so unwahrscheinlich, CD Project Red sind Perfektionisten, die releasen sicherlich kein total verbuggtes Spiel.


      Microsoft XBOX ist mein Leben.
      Bill Gates Tattoo in Bearbeitung. :)
      #voteme2020





    • Aruka schrieb:

      IN 6 Tagen FF7 Remake durchspielen wäre mal ne Herausforderung.^^ Ich weiss ich wäre zu schwach um dann konsequent mit Cyberpunk zu warten, hab da auch richtig Bock drauf. xD
      Also das kann wohl kaum einer nachvollziehen, aber ich würd mir jetzt schon wünschen das FF7 Remake nochmal verschiebt wird, oder das Cyberpunk verschiebt wird. :P Ist auch nicht so unwahrscheinlich, CD Project Red sind Perfektionisten, die releasen sicherlich kein total verbuggtes Spiel.
      Ist bestimmt machbar da das Remake bestimmt gerade mal bis zu 20 Stunden lang sein wird. Okay wenn jemand Platiniert, sieht es vielleicht anders aus. Aber keiner wird es wohl in Europa am 10 April bekommen, da ja Feiertag ist, und dann Ostern beginnt. XD

      Leider war The Witcher 3 total verbuggt, zum Release, ich hoffe CDProject macht es mit Cyberpunk 2077 besser.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • DarkJokerRulez schrieb:

      Chaoskruemel schrieb:

      Als ich schrieb, dass das Reboot keine 1:1 Umsetzung wird und man es nicht immer mit dem "Original" gleichsetzen sollte, hat man mir auch an den Kopf geknallt: "Mimimimi, woher willst du das wissen? Mimimimi, das ist doch nur reine Spekulation!"
      Und jetzt bekomme ich wieder dasselbe zu lesen - warte mal ab, wir "spekulieren" nächsten Monat weiter, wenn man das Spiel offiziell verschiebt ;)
      Also wer dir das geschrieben hat, das es eine 1:1 Umsetzung, der hat nicht aufgepasst, weil es wird ja keine. Man hat in den Trailern genug neues Material gesehen, weil ich mich nicht erinnern kann das man, wie im TGS Trailer zu sehen war. Das man in der Kirche gegen Reno kämpfen kann. Witzig ist es glauben immer noch viele es wird eine 1 zu 1 Kopie, das ist doch immer so, Irgendwo da draußen gibt es bestimmt noch jemand, der glaubt FFXV ist Rundenbasiert. XD
      Wenn es verschoben werden sollte können wir es so oder so nicht ändern. Es gibt aber halt momentan keine Indizien dafür, das es verschoben wird. Und ich glaube es halt erst wenn SE sagt. "Leute es wird verschoben". Und ich glaube auch nicht das es wegen den ganzen Leaks verschoben wird. XD
      Ich sag ja nur sehr ungern "Ich habs ja gesagt" (eiskalte Lüge), aber ich habs ja gesagt...


      Da gönn ich mir gleich mal ein Feierabend Bier - Prost!

      Desweiteren...:

      Da ich hier lieber kein .gif posten will, wo sich ein heißer Dude die Nippel reibt, lass ich einfach mal ein wenig Salz für alle da:

      ~sagt bescheid wenns genug ist ;)

      Ooooh, wie ich es gerade genieße, dass es verschoben wird...

      ...heute fasse ich mich ganz lange selber an ;)

      *Nachtrag:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Chaoskruemel ()

    • Is das ekelhaft eh. Scheiss SE. Bin echt langsam so sauer auf den drecksverein das ich mir wünsche die kraft zu haben das ding nicht mehr zu kaufen. Mal wieder einfach überhaupt kein Verlass auf diesen laden boller Amateure. Mal ernsthaft, wann lief da das letzte mal wirklich was rund, wenn es um FF ging.

      Naja da lernt man wohl draus. Nie wieder Urlaub für ein SE Titel nehmen. Gut das es jetzt mit allen anderen Dingen (RE und Cyberpunk) zusammen raus kommt. Werden sie anhand der verkäufe schon sehen was sie davon haben.

      Und mir braucht hier auch keiner versuchen nen Grund zu finden wieso man SE da in Schutz nehmen sollte.
    • @NoctisLucis89.
      Wenn du ein verbuggtes Spiel willst, dann gebe ich dir recht. Aber wären es wirklich Amateure, würden sie das Spiel verbuggt rauslassen. Qualitätssicherung ist schon wichtig. :D
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Jaja genau deswegen verschiebt SE es :D. So wie damals FFXV :D. Woe die „Qualitätssicherung scheinbar auch so gut stattgefunden hat :D:D. Mit anderen Worten du kriegst ein verbuggtes Spiel dann statt mit 10gb day one patch mit 20 gb :D. Einfach n kasperverein wah. Und vor allem mal wieder kurz vor Release zu verschieben statt von vorn herein großzügiger zu planen wie zb TLOU2.

      Aber zwischen RE3 und Cyberpunk ist natürlich n gutes Release Date ^^. Passend zum Karfreitag :p
    • NoctisLucis89. schrieb:

      Is das ekelhaft eh. Scheiss SE. Bin echt langsam so sauer auf den drecksverein das ich mir wünsche die kraft zu haben das ding nicht mehr zu kaufen. Mal wieder einfach überhaupt kein Verlass auf diesen laden boller Amateure. Mal ernsthaft, wann lief da das letzte mal wirklich was rund, wenn es um FF ging.

      Naja da lernt man wohl draus. Nie wieder Urlaub für ein SE Titel nehmen. Gut das es jetzt mit allen anderen Dingen (RE und Cyberpunk) zusammen raus kommt. Werden sie anhand der verkäufe schon sehen was sie davon haben.

      Und mir braucht hier auch keiner versuchen nen Grund zu finden wieso man SE da in Schutz nehmen sollte.

      DarkJokerRulez schrieb:

      @NoctisLucis89.
      Wenn du ein verbuggtes Spiel willst, dann gebe ich dir recht. Aber wären es wirklich Amateure, würden sie das Spiel verbuggt rauslassen. Qualitätssicherung ist schon wichtig. :D
      Also...

      *tihi*
      ...
      Wenn das entbuggte und auf Qualität geprüfte Re-mansch-ter am Ende dieselben Standarts erfüllt wie "das Spiel, dessen Name nicht genannt werden darf", dann...

      *sich rumkugel*
      ...

      Sollte man das Spiel wirklich noch vor 2022 rausbringen?

    • @Chaoskruemel
      Hör auf den Teufel an der Wand zu malen. Ein Monat verschieben langt.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-