[PS4] Final Fantasy VII REMAKE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich bin noch immer dafür, dass jeder von Martin Semmelrogge gesprochen werden soll. Er hat die perfekte Stimme für Cloud, Barret, Sephiroth, Rufus, Reno, Rude, Tifa, Aerith, ... einfach jeden!


      VenomSnake schrieb:

      Prompto: Oh es ist so warm
      Gladio: Warum ziehst du nicht deine Jacke aus.
      Tragen zwei Ameisen ein Fenster durch die Wüste...
      Sagt die eine: Mir ist heiß.
      Darauf die andere: Dann mach das Fenster auf!
    • Chaoskruemel schrieb:

      Ich bin noch immer dafür, dass jeder von Martin Semmelrogge gesprochen werden soll. Er hat die perfekte Stimme für Cloud, Barret, Sephiroth, Rufus, Reno, Rude, Tifa, Aerith, ... einfach jeden!
      Ich denke da, eher an Santiago Ziesmer, wäre bestimmt vor allem als Barrett gut. :D


      VenomSnake schrieb:

      Gibt es eigentlich schon Infos zu den Deutschen Syncho Sprechern?
      Leider nein.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • VenomSnake schrieb:

      Gibt es eigentlich schon Infos zu den Deutschen Syncho Sprechern? Ich hoffe da ist keiner aus XV dabei die haben auf deutsch und englisch genervt.

      Prompto: Oh es ist so warm
      Gladio: Warum ziehst du nicht deine Jacke aus.

      Die Synchro-Sprecher schreiben nicht das Skript.

      Ist doch aber genau die Art und Weise von Blödsinn den man in einer Männerrunde so von sich gibt oder nicht? Ich kann mich damit jedenfalls voll identifizieren. Fehlt nur noch das "Keine Lust" oder "ist mir zu anstrengend" oder "Gib mir lieber nochn Bier" von Prompto. :thumbsup:
      It may bring joy, it may bring fear. But let us embrace whatever it brings.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Boko ()

    • Für alle die sich dafür interessieren.
      Es gibt nun zu FFVII & Remake ein Vinyl Soundtrack Platten zum vorbestellen mit Versand ca 100 Euro. Der Preis ist nicht ohne, aber wir kennen ja SE. Wer meint da günstige Merchandise zu bekommen, lebt nicht in dieser Realität xD

      Ob der Preis gerechtfertig ist, kann jeder für sich selbst entscheiden. Ich schäme mich dafür, dass ich mir das bestellt habe xD Aber will alles was zu den Remake rauskommt besitzen...

      store.eu.square-enix-games.com…d-final-fantasy-vii-vinyl
    • Die Originalen Vinyl Soundtrack zu FFVII & FVIII waren stark limitiert und nummeriert. Haben auch nur 50 Euro jeweils gekostet. Jetzt haben die so ein hohen Wert und sind ausverkauft.
      Zwar gabs noch ein nach Print, sind aber nicht nummeriert und besitzen somit kein hohen Wert.

      Ich war echt schockiert als ich das erfahren habe, dass ich zwei seltene Sammler Stücke besitze :D

      Kann mir gut vorstellen das es das gleiche mit der FFVII Remake Vinyl so sein wird.
    • Nero schrieb:

      Xbox Germany hat aus Versehen ein Video veröffentlicht, wo zu sehen war, dass das Remake zu FF VII ab dem 03. März 2020 für die Xbox erhältlich ist. Das Video wurde inzwischen wieder gelöscht.
      Wurde bereits dementiert.

      mobile.twitter.com/GMaxee/status/1148899884151562240

      Kommt zwar so sicher wie das Amen in der Kirche später auch für die X-Box, vermute aber dann erst bei der Scarlett.
    • Es ist einfach seltsam, wie viele Leaks es bereits zur Xbox One Version gab. Erst einige Händler die das Angebot danach wieder entfernen musste, und nun auch noch Microsoft DACH mit so einem Fauxpas. Also direkt von einer offiziellen Quelle.

      Ein Dementi gabs natürlich traditionell und sofern tatsächlich noch eine Vereinbarung zwischen Square Enix und Sony besteht, war dies auch angebracht. Aber ich denke, mit "First on PlayStation" hat es sich erledigt. Wozu auch? Die Mehrheit wird das Spiel auf der PlayStation 4 spielen. Eine Version für PC dürfte da noch etwas attraktiver werden.

      Was genau Microsoft da aber geritten hat ist schon recht kurios. So etwas haut man dann doch nicht einfach so versehentlich raus. Man spricht hier eindeutig vom 03.03.20, was zeitgleich glaube ich auch der Release der PlayStation 4 Version ist.


      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Somnium schrieb:

      Was genau Microsoft da aber geritten hat ist schon recht kurios. So etwas haut man dann doch nicht einfach so versehentlich raus.
      Es reicht doch, wenn da einfach irgendein Praktikant oder Azubi am Rechner saß, der es für ne coole Idee fand, dass zu "leaken", vllt um ne Wette zu gewinnen oder so.

      Die 90iger und 00er Generationen sind zum Teil wirklich so dämlich, dass denen garnicht klar ist oder es ihnen egal ist, dass sie dadurch ihre Stelle gefährden. Ich könnte da viele Geschichten aus meinem Umfeld zu erzählen, die man garnicht glauben kann. Es ist erschreckend, wie sehr diese Like-Generation die Jugend verändert hat. Da existiert kaum Bewusstsein mehr für Verantwortung oder annähernd vorausschauendes Handeln.

      Zum Teil können sie sich im Vorstellungsgespräch noch gut verkaufen, zum Teil werden solche Entscheidungen mMn heutzutage aber auch viel zu schnell getroffen.

      Natürlich gilt, dass ich niemanden über einen Kamm scheren will und es auch noch vernünftige Menschen gibt. Die Frage ist nur, wie lange noch. ^^
      It may bring joy, it may bring fear. But let us embrace whatever it brings.

    • @NoctisLucis89.
      Nun Maxi Gräff sagte bereits es, war ein Fehler, und auch keine Ankündigung von Microsoft.

      GMaxee schrieb:

      Hey. We did an internal mistake in the Social Team. We took the video off immediately. Sorry, no announcement on our side. Big apologies for this.
      Youtuber Soldier 1st Class hat mal mit SE geschrieben, und laut denen ist es "PlayStation 4 Exklusiv"

      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkJokerRulez ()

    • Wie es scheint bleibt, das Remake bei Sony. Es gibt keine Pläne für einem Release auf andere Plattformen.

      Quelle: IGN

      Das Remake scheint als tatsächlich Exklusiv zu bleiben.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • DarkJokerRulez schrieb:

      Wie es scheint bleibt, das Remake bei Sony. Es gibt keine Pläne für einem Release auf andere Plattformen.

      Quelle: IGN

      Das Remake scheint als tatsächlich Exklusiv zu bleiben.

      Was insofern kurios ist, da das Remake 2015 als "First in PlayStation" präsentiert wurde. Was also nie für Exklusivität sprach, sondern es sich einfach um einen zeitlich exklusiven Deal handelt. Also irgendwer lügt da. Ich glaube ich hatte das Beispiel mit Shinji Mikami mal erwähnt, der seinen Kopf darauf setzte, dass Resident Evil 4 niemals die Nintendo Plattform verlassen wird.

      Es ist doch ganz klar, dass Square Enix sich da nun von niemandem in die Karten schauen lässt sofern man vertraglich noch an irgendwas gebunden ist. Die Frage ist einfach nur, wann andere Plattformen hier bedient werden. Da denke ich aber trotz des angeblich fehlerhaften Post von Microsoft, dass das Spiel wirklich erst auf PlayStation 4 erscheinen wird. Also auf das japanische PR-Gequatsche sollte man wie immer relativ wenig geben.

      Letztendlich ist mir sowieso egal, für welche Systeme das Remake erscheint. Aber ein simultaner Release im Xbox Game Pass wäre doch eine schöne Sache :D
      Natürlich dann etwas zu viel Träumerei.
      My Shangri-la has gone away,
      Faded like the Beatles on Hey Jude


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Neu

      playm.de/2019/07/final-fantasy…n-ende-des-monats-457772/

      30 Minütige Stage Show in Hongkong geplant ende Juli. Ich schätze mal dass man das gezeigte Material auf der E3 nur auf Chinesisch abhalten wird und wir vllt paar Sekunden neue Szenen kriegen.

      Ich selbst habe FF7 einmal in meinem Leben durchgespielt dass war mit 13 zwischendurch gab es immer wieder Versuche eines erneuten durchgangs allerdings ging es nie über Midgar hinaus.

      Jetzt habe ich mir vor kurzem die PS4 Version zulegt und bin nun aus Midgar ausgebrochen...jaa so fühlt es sich an wie ein Gefängnisausbruch. Also ich finde wirklich dass FF7 sein volles Potenzial erst ab Midgar zeigt und nun bekommen wir ein Remake was komplett auf Midgar zugeschnitten ist...
      ich hoffe wirklich sehr, dass es der Stadt nicht an Vielfalt mangeln wird..

      Freue mich irgendwie mehr auf das FF8 Remaster was auch mein lieblingsteil der Reihe ist.