[DISCUSS] Final Fantasy VII REMAKE - Smalltalk-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chaoskruemel schrieb:

      @DarkJokerRulez

      Wir haben keine Ahnung?
      Dann schauen wir mal was die Jury sagt...:

      KLICK

      So^^
      50% Ja und 50% Tötet es :D
      Das mit ihr habt keine Ahnung war eh nur Spaß. :D
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Mich regt die Tatsache, dass die Summons nicht im Spiel sind, mehr auf als das Design.
      Klar sieht das Chocobobaby aus, als hätte es neben einer Bombe geschlafen, aber über so was kann ich eher lachen als fluchen.
      "Wer befühlt die Wunden schon,
      Die das Erwachen in dir schlägt?
      Und hast du wieder nichts bewegt,
      So schlafe lieber wieder ein."
      (Johannes Berthold)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • Naja so schlimm sehen die jetzt auch nicht aus, ist halt Geschmackssache. Ich finde auch das das Karfunkel in den anderen Teilen besser aussieht aber egal, die guten Beschwörungen wie Ifrit usw. sehen dafür ja umso geiler aus. Das die Summons nicht teil des Spiels sind finde ich zwar auch schade aber das sehe ich ähnlich wie dass es bei den meisten Jrpgs kaum noch Ausrüstung gibt die das Aussehen verändern und wenn dann sind die auch kostenpflichtig. Das merke ich gerade bei FF14 wie sehr ich das vermisst habe das so viele Möglichkeiten hat das aussehen der Charaktere zu ändern.
    • Kelesis schrieb:

      Mich regt die Tatsache, dass die Summons nicht im Spiel sind, mehr auf als das Design.
      Glaubst du, die werden später noch für alle verfügbar werden (vom Alptraumdesign mal abgesehen)?

      Bei 15 gabs auch dieses eine Spiel Kings irgendwas erst nur für Vorbesteller und ein paar Wochen später für alle verfügbar. Würde mich nicht wundern, wenn das ähnlich gehandhabt wird.
    • faravai schrieb:

      Kelesis schrieb:

      Mich regt die Tatsache, dass die Summons nicht im Spiel sind, mehr auf als das Design.
      Glaubst du, die werden später noch für alle verfügbar werden (vom Alptraumdesign mal abgesehen)?
      Bei 15 gabs auch dieses eine Spiel Kings irgendwas erst nur für Vorbesteller und ein paar Wochen später für alle verfügbar. Würde mich nicht wundern, wenn das ähnlich gehandhabt wird.
      Keine Ahnung. Ich wage bei SE keine Prognosen mehr.
      "Wer befühlt die Wunden schon,
      Die das Erwachen in dir schlägt?
      Und hast du wieder nichts bewegt,
      So schlafe lieber wieder ein."
      (Johannes Berthold)
    • Da gabs doch so nen Film in die Coneheads hieß oder? Genau so sieht der Chocobo und Karfunkel aus nur im Fell. Einfach schrecklich. Irgendwie ist in FF7R alles hässlich was einem Tier ähnelt. Der Mogry sieht aus wie ein Bär. Ich will den FF15 Karfunkel zurück, der war super.
      Übrigends...kann jemand das Küken auf eine Kloschüssel photoshopen? Würde sich anbieten.


      Und die von allen gliebten 0815-Sidequests sind auch drin im Spiel. Töte 5 von denen oder such die Katze usw. Ich hoffe dass sie es nicht so machen wie in FF15. Hab da echte Bedenken zumal man dadurch neue Materia freischaltet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Izanagi ()

    • Man kanns übertreiben. Aber das jemand hier was von FFXV zurück will, ist mal was neues. XD

      Also die Nebenquests kann man auch auslassen, es gibt bestimmt mehrere Wege, an Materia zu kommen. Außer man macht es hier, wie bei Xenoblade. Aufgezwungene Nebenquests für spezielle Ausrüstung oder Materia.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • DarkJokerRulez schrieb:

      Man kanns übertreiben. Aber das jemand hier was von FFXV zurück will, ist mal was neues. XD

      Also die Nebenquests kann man auch auslassen, es gibt bestimmt mehrere Wege, an Materia zu kommen. Außer man macht es hier, wie bei Xenoblade. Aufgezwungene Nebenquests für spezielle Ausrüstung oder Materia.

      Der Ton wird hier eindeutig finsterer je näher es zum Release geht :D
      Mir fällt da ein Muster auf, wenn sich die Leute jetzt schon was aus dem angeblich schlechtestem Final Fantasy aller Zeiten zurückwünschen:

      Final Fantasy XII wurde durch Final Fantasy XIII als meist verhasstes FF abgelöst. Also wäre es nur logisch wenn nun das Final Fantasy VII Remake Final Fantasy XV ablöst (das wiederum das Erbe von XIII angetreten hatte). Das Potential ist da. Ne veränderte Story, mehrere geplante Spiele und auch noch hässliche Designs bekannter, nicht menschlicher Wesen.

      Finde die Designs jetzt auch nicht wirklich schlimm. Das Chocobo-Küken finde ich mit der Frisur cool, das Karfunkel, darüber kann man sicherlich streiten. Aber wenn man bedenkt, wie oft man das im Spiel sehen wird, dann kann ich nur sagen: Spart eure Energie, ihr werdet sie noch für den Rant gegen das Hauptspiel benötigen ;P

      "Hey, was ist der Sinn des Lebens?"
      "Liebe"
      "Es gibt keine Hoffnung für uns, wir sollten alle Selbstmord begehen" - Gaspar Noé

      Zuletzt durchgespielt: Call of Cthulhu: 6/10, The World Ends With You Final Remix: 8/10, GTA V: 8,5/10


    • Ich würde auch gerne wissen, wie oft die Beschwörungen überhaupt dann benutzt werden. Ob überhaupt iese ganze Aufregung dann einen Sinn am Ende hat. Ich zb benutzedie wahrscheinlich nur einmalig, um deren Wirkung, oder Animationen zu sehen.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • So. Habe eben etwas erfahren, was mich grad sehr wüten macht. Und zwar geht es um die Vinyl Platten zur Remake. Im SE Store kostet es 87,77 Euro. Mit Versand ca 100 Euro!!! Ich dachte es sei exklusiv und limitiert. Pustekuchen.

      Das Ding kann man fast überall kaufen. Schon für ca. 60 Euro bei Saturn und das Versandfrei.
      Jo. Ich weiß nicht was SE sich dabei dachte es so übertrieben in ihren Store zu verkaufen, es als Limited bewerben, obwohl man es viel billiger im nächsten Musik Store kaufen könnte. Bin enttäuscht.
      Und ehrlich gesagt weiß ich nicht ob ich die 1st Class Edition noch kaufen soll, da mich der SE Store echt ankotzt mit deren bescheuerten Preisen.
    • J.E.N.O.V.A schrieb:

      So. Habe eben etwas erfahren, was mich grad sehr wüten macht. Und zwar geht es um die Vinyl Platten zur Remake. Im SE Store kostet es 87,77 Euro. Mit Versand ca 100 Euro!!! Ich dachte es sei exklusiv und limitiert. Pustekuchen.

      Das Ding kann man fast überall kaufen. Schon für ca. 60 Euro bei Saturn und das Versandfrei.
      Jo. Ich weiß nicht was SE sich dabei dachte es so übertrieben in ihren Store zu verkaufen, es als Limited bewerben, obwohl man es viel billiger im nächsten Musik Store kaufen könnte. Bin enttäuscht.
      Und ehrlich gesagt weiß ich nicht ob ich die 1st Class Edition noch kaufen soll.
      Leider ist das Square Enix Store sehr überteuert. Selbst die normalen Editionen werden mit einem Überteuerten Versand verschickt. Was mir ganz egal, wie ich es ausrechne, komme ich nie aber deren Versandkosten. Ich finde irgendwie diese Exklusiven Shops von den Entwickler, sind alle richtig überteuert.
      Bedenkt man die wunderbare Komplexität des Universums, seine Perfektion, seine Ausgewogenheit in allen Dingen – Materie, Energie, Gravitation, Zeit, Dimension – muss ich einfach annehmen, dass unsere Existenz viel mehr ist, als Philosophie in ihr sieht. Das was wir sind, übertrifft alle Maßstäbe, die wir uns mit unserem mathematischen Denken vorstellen können. Unser Dasein ist Teil eines Ganzen, das wir mit unserem Verstand, unserer Erfahrung nicht erfassen können.
      -Picard-
    • Also aufregen tu ich mich nicht aber ich find die Viecher halt hässlich. Wobei ja schon gesagt wurde dass die echten Bestia wirklich super aussehen in FF7R. Das Gegner- und Bestia Design in FFXV war ja eines der einzigen Großartigkeiten in FFXV, also da ist nix mit schlechtestem FF aller Zeiten.
      Was mich viel mehr kritisch stimmt ist die Möglichkeit wie man die Summons einsetzen kann. Bisher hieß es ja dass man sämtliche Beschwörungen nur in vorgegebenen Kämpfen einsetzen kann und auch nur immer einen ausrüsten kann. Dass wäre jetzt schon wieder fast so doof wie das Zufallssystem in FFXV.

      Sag wir mal so...ich glaub und hoffe nicht dass FF7R schlechter wird als FFXV aber ich habe auch nie geglaubt dass FFXV schlechter als FFXIII werden könnte. Von daher lass ich mir dieses mal alles offen, nur zur Vorsicht.

      Bin ja immer noch verwundert dass manche wirklich 300€ für ne 1st Class Edition ausgeben <X spar ich lieber auf die PS5. Aber gut jeder wie er mag.
    • Izanagi schrieb:




      Bin ja immer noch verwundert dass manche wirklich 300€ für ne 1st Class Edition ausgeben <X spar ich lieber auf die PS5. Aber gut jeder wie er mag.
      Hab meine 1st Class Edition storniert, sowie die Vinyl Platten. Die Platten kaufe ich mir woanders und bestelle mjr die Deluxe Edition.
      Letztendlich brauch ich die Figur nicht. Es gibt nichtmal für den Preis den vollen Soundtrack, oder ne schicke große Box. SE gibt sich in letzter Zeit echt kaum mühe und verlangt unverschämte Preise. Die Figur mit den Bike sieht echt hammer aus! Aber sie würde eh nur in der Verpackung bleiben und Staub sammeln. Und Platzt hätte ich dafür eh nicht, meine FF Sammlung ist so riesig, ich weiß nicht mehr wohin mit den Zeug xD
    • Ganz einfach, weil das Bike mit der Figur gerade mal 210 Euro sind. Eine PAK kostet allein neu 135 Euro im Schnitt. Das Bike selbst also nur 75. Das AC Bike hatte 350 gekostet. Ok, das hat bissle Licht, aber dennoch um einiges teurer.

      Es kann gut sein, das es die Bike Version nur in dem Bundle gibt. Die KH3 Toy Story Figuren, die es auch nur im Bundle damals gab, gibt es bis heute nicht separat zu kaufen.

      Sollen lieber mal den 4cd ost ankündigen xD. Mit na Platte kann ich nix anfangen.
      Mein Blog >Hier<
      SE News >ffdojo<
      "Als ich ein Kind war, spielte ich Spiele zum Spaß.
      Heute spiele ich Videospiele, um große Geschichten zu erleben."
      -CloudAC-