[Anime]Dragon Ball Super

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der neue Beerus kommt auch gleich mit einem eigenem Whiz daher. :D
      Es gibt ein paar neue Infos zur Handlung.

      In der aktuellen Ausgabe der japanischen Animezeitschrift V Jump, auf die auch AnimeNewsNetwork aufmerksam machte, wird erstmals verraten, worum es in „Dragon Ball Super“ gehen wird. Die Handlung setzt, wie bereits bekannt war, kurz nach dem Kampf gegen Majin Buu in „Dragon Ball Z“ ein. Dabei wird es zu Entwicklungen kommen, die sich direkt auf den im April erschienenen Kinofilm Dragon Ball Z: Resurrection 'F' beziehen.

      In der ersten Episode ist zunächst alles friedlich, nachdem Majin-Buu besiegt wurde - und Goku macht sich auf Wunsch von Chi-Chi daran, Geld zu verdienen. Gleichzeitig will er aber sein Training nicht aus den Augen verlieren. Goten hingegen ist mit Trunks unterwegs, um ein Geschenk für seine zukünftige Schwägerin Videl zu finden. Auch sie und ihr Vater Mister Satan sowie Piccolo, Vegeta, Bulma, Krilin, Gohan und Muten-Roshi sind in der neuen Serie wieder mit von der Partie.



      Quelle

      Ich mag die kleinen Trunks und Son Goten. Schön, dass sie nicht schon Teenager sein werden.^^
      Videl ist wohl leider nur als Hausfrau zu sehen.
      Für Yamchu, Tenshinhan und Chauzu interessiert sich auch niemand mehr.
    • ich hoffe schon, dass yamchu, ten shin han und chao zu doch noch auftreten werden ._. mich nervte es allgemein, wie wenig die am ende nur noch gezeigt wurden, da die ersten beiden zu meinen lieblingschars gehören v,v da würd ich lieber auf bulma verzichten. Die ging mir schon immer auf die nerven :D
    • ohne Bulma bzw ihr Treffen mit Goku damals würde die Gruppe in heutiger Form nicht existieren
      bzw würde Goku vermutlich immer noch alleine in dem Wald leben

      was Chao Zu und Tenshinhan angeht, die sind meines Wissens nach freiwillig gegangen eben weil sie nicht mit den anderen mithalten konnten
    • Ich hätte auch nichts dagegen wenn sie noch ihre Auftritte hätten, aber dann bitte etwas ruhmreicher als zuletzt in Dragonball Z. Ich möchte da nur mal die Sezene mit Buu und Tenshinhan erinnern, als Goku sich Fusionieren wollte :D Der "Kampf", wenn man es so nennen darf, war nach einem Tritt vorbei.

      Die werden bestimmt noch auftauchen, aber aus den Kämpfen sicher raushalten, wenn möglich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaido ()

    • Und wieder ein paar Infos.
      Dragon-Ball-Fans haben in den nächsten zwei Jahren ausgesorgt, was Nachschub aus ihrem Lieblingsfranchise angeht, denn „Dragon Ball Super“ wird stolze 100 Episoden auffahren, wie es auf der europäischen Website von Tôei Animation heißt. Da die offizielle, japanische Serienseite dies noch nicht bestätigt hat, ist diese Zahl allerdings noch mit Vorsicht zu genießen.

      Quelle
      100 Episoden ist schon ne ordentliche Hausnummer. Bei so vielen Folgen erwarte ich keine gut ausgearbeitete Story, wobei das bei Dragonball sowieso nicht zu erwarten ist. :D Der dicke Beerus-Klon heißt außerdem Shampa.
    • 100 Folgen sind schon ziemlich viel ::/// Stardust Crusaders hatte 48 Folgen und da habe ich irgendwann genervt aufgegeben. Parasyte fand ich großartig, aber auch da war ich froh, als die 24 Folgen endlich durch waren.

      Wenn es aber einen Anime geben sollte, der mich 100 Folgen bei der Stange halten kann, dann ist es vermutlich Dragon Ball. Das bisher Gesehene zu Super gefällt mir jedenfalls schon mal gut.
    • Naja dragonball braucht aber auch 100 folgen. 50 werden ja schon für staredowns und energie aufladungen drauf gehen :D
      ich freu mich, dass es soviele folgen sind. Bin da sehr gespannt drauf und kanns mittlerweile auch kaum erwarten ^o^


      EDIT
      Morgen gehts tatsächlich schon los?! O.O Whoa... nun bin ich ja doch ziemlcih aufgeregt und voller vorfreude und leicht gehyped xD Dabei wollt ich gar nicht gehyped sein davon, weil ich immernoch befürchtungen habe, dass es in die hose gehen könnte :D
      dann wollen wir mal den start langsam einläuten für mindestens 100 wochen lang endlose stare downs :D Ich freu mich :)
      (ja nen mega sinnloser edit ich weiß ich weiß aber hype und countdown und vorfreude und so xP)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Weird ()

    • @Cloud Strife
      mache es bitte nicht so offensichtlich, dass du Fansub schaust

      Crunchyroll bezweifel ich, dass die das haben werden
      KAZÉ wird heute um 16 Uhr seine Simulcasts bekannt geben und da sie, mit Ausnahme des einen Films, bei uns quasi der DB Publisher sind, ist damit bei denen eher zu rechnen
      möglicherweise ist Dragonball Super sogar für nen Simulcast gesperrt
      gibt bestimmt den einen oder anderen Titel der dafür nicht zur Verfügung steht
      (da die Serie von Toei ist, kann ich mir vorstellen, dass sie die Lizenz zurückhalten und ordentlich Schotter für die DVDs/BDs verlangen)
    • Ich habe jetzt auch die erste Folge gesehen. Meine Anforderungen an die Animationen sind nicht so hoch. Es sah so aus, wie ich Dragonball Z in Erinnerung hatte und das reicht mir schon. In der Folge wurde zu viel herumgealbert, es gab keine Spannung (weil klar ist, dass Goten und Trunks in der Wildnis keine Probleme haben) und witzig fand ich es auch nicht. In der Preview hat es sich schon leider abgezeichnet, dass es erst einmal so weitergeht. Hoffentlich fängt bald die Haupthandlung an, dann wird es bestimmt sofort besser.