PS4/PC: Street Fighter V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Versteh mich nicht falsch, ich gebe dir in allen Punkten soweit recht.
      Vor allem das Kampfsystem an sich ist der Hammer, gut zugänglich und trotzdem schwer zu meistern.

      Aber wie oben schon beschrieben kann man nicht einfach ein halbfertiges Produkt auf den Markt werfen und ankündigen, dass der Onlinemodus zum Release größtenteils reibungslos laufen wird, dies aber nicht tut. Wie zum Teufel kann man vergessen ein System einzuführen, bei dem trotz des Quittens die Ranglistenpunkte berechnet werden? Mir liefen Spieler über den Weg, die 23 Siege in Folge vorweisen konnten, aber schlechter waren als meine Oma. Und was haben die gemacht? Genau, gequittet sobald ich kurz davor war zu gewinnen.

      Und dann gibt es ja noch dieses Rollback-Phänomen. Wie gesagt, Teleportation a la Son Goku. Sollte eigentlich in den zig Beats vorher aufgefallen sein. Und dann das Matchmaking...ich 2500 Punkte gegen jemanden mit 4500 Punkte. Und und und...

      Dass das Spiel im Kern klasse ist, hatte ich ja schon gesagt. Nur entschuldigt dass nicht die oben genannten Punkte und die Maßnahmen, die Capcom aufgrund eigener Unfähigkeit ergreift.
    • Oha, die lags habe ich vorhin kennengelernt...^^

      Aber nach spätestens 3 matches ging es eigentlich. Morgen mal länger testen und schauen wie oft die so kommen. Immerhin weiß ich schonmal, dass ich nicht so schlecht bin und als Lv0er schon Leute mit höherem Lv und Punkten verhauen konnte.

      Leider gibt es wieder diese dummen Spieler, die einfach nur einen miesen move die ganze Zeit wiederholen, wie der Bodenrutscher von Bison... gut, habe ich schon erwartet bei so einem Spiel, zum Glück spiele ich nicht für den Rang, sondern nur um irgendwann Platin zu kriegen - was ja machbar ist. Ehm... wenn ich noch irgendwann Survival auf Schwer und Hölle schaffe(50 & 100 Runden... hat das schon jemand hier geschafft :laughing)?)

      Allerdings raffe ich etwas noch nicht... kann man nun Punkte für Werte verteilen durch Level Ups, oder wofür wird einem angezeigt, auf was der Charakter geskillt ist? Bei mir auf Karin stand zum Beispiel "Defensiv" in diesem Wertediagramm, verteilen konnte ich bisher aber noch nichts...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Novaultima ()

    • Novaultima schrieb:

      Allerdings raffe ich etwas noch nicht... kann man nun Punkte für Werte verteilen durch Level Ups, oder wofür wird einem angezeigt, auf was der Charakter geskillt ist? Bei mir auf Karin stand zum Beispiel "Defensiv" in diesem Wertediagramm, verteilen konnte ich bisher aber noch nichts...
      Leider ist Street Fighter kein RPG, die angezeigten Werte sind lediglich Statistiken. Dein Level zeigt dir im Prinzip nur an, wie lange du schon mit dem Charakter gespielt hast (hohes Level - lange Spielzeit). Spielst du defensiv, bekommst du oft defensive Wertungen und dein Charakter wird als defensiv eingestuft. Der Balken zeigt also wirklich nur deinen allgemein Spielstil mit dem jeweiligen Charakter an. Ob das auch immer so stimmt sei mal dahingestellt, es ist halt ne nette Spielerei. Bei mir ist Karin zB leicht offensiv, was gefühlt auch richtig ist.

      Zur Problematik mit den Move-Spammern: Einfach zurücklehnen und blocken, wenn Bison in dich reinrutscht ist er offen wie ein Scheunentor und du kannst entsprechend punishen.
    • Komisch ich haue viele Combos raus und bin eigentlich immer nur am angreifen... und bei mir steht immer Defensiv :rolleyes:
      Edit: Okay, heute stand da endlich Offensiv, evtl. wird das erst später aktualisiert.


      Zuletzt habe ich mal länger Ranked Matches gemacht und nur ein einziges Match hatte mal lags. Also im Prinzip ist´s jetzt nicht so schlimm wie einige behaupten, nervig aber schon, wenn man dann aus dem Konzept gebracht wird oder gar genau deswegen verliert.

      Update: Heute sehr lange Ranked Matches gespielt und keinen einzigen lag. Ist also nur ein Problem von Zeit zu Zeit, also kommt nur manchmal vor.

      Ich bin überrascht wie gut ich spiele in Ranked Matches, viele spielen weitaus schlechter, machen immer das gleiche oder blocken kaum. Ich bin gerade mal Stufe 3 auf beiden Leveln, und haue oft Leute weg, die schon über Lv 20, bzw. Lv 100+(auf dem anderen Lv da, weiß grade nicht mehr wie es hieß) sind. Entweder Karin ist einfach zufällig genau auf mich abgestimmt, oder viele spielen einfach schlecht. Tendiere eher auf Zweiterem, man sieht ja wie oft Spieler einfach nicht viel varieren und wenig Combos machen und stattdessen nur ihr Specials spamen. Jedoch liebe ich Karin einfach und ihr gameplay ist genau meins :P

      Warscheinlich sind auch viele so schlecht trotz hohen Levels, weil sie abusen(wie das mit dem quitten), was du ja schon erwähnt hattest.

      Jedenfalls... ist das imo das erste Fighting Game, was extrem Spaß macht, wenn man solide spielt. Größtenteil wegen dem genialen Kampfsystem.


      Das einzige was mich wirklich aufregt sind die 2 letzten Schwierigkeitsgrade vom Survival Mode... WAS haben die sich dabei nur gedacht. Am Ende hocke ich da Ewigkeiten an Platinum, weil mir die 2 Trophäen davon fehlen, grrr.

      Das schlimme vom Survival Mode ist ja das 80-90% der Kämpfe easy sind, aber die letzten Kämpfe dann so derbe anziehen, dass die CPU da stärker ist als die meisten in den Ranked Matches, meh.


      Eins noch: Kostüme und anderen Kram kann man noch nicht freispielen oder? Ich gehe mal davon aus, dass man sich das dann später im store kaufen kann mit den Fightpoints, sobald der verfügbar wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Novaultima ()

    • Novaultima schrieb:

      Update: Heute sehr lange Ranked Matches gespielt und keinen einzigen lag. Ist also nur ein Problem von Zeit zu Zeit, also kommt nur manchmal vor.
      Dann sei froh. Meine Inet-Verbindung ist bei jedem anderen Spiel stabil, also daran liegts nicht. Ich weiß nicht in welcher Punkteregion du unterwegs bist, aber bei mir ist jeder 3. Kampf verbindungstechnisch unbrauchbar.

      Novaultima schrieb:

      Ich bin überrascht wie gut ich spiele in Ranked Matches, viele spielen weitaus schlechter, machen immer das gleiche oder blocken kaum. Ich bin gerade mal Stufe 3 auf beiden Leveln, und haue oft Leute weg, die schon über Lv 20, bzw. Lv 100+(auf dem anderen Lv da, weiß grade nicht mehr wie es hieß) sind. Entweder Karin ist einfach zufällig genau auf mich abgestimmt, oder viele spielen einfach schlecht. Tendiere eher auf Zweiterem, man sieht ja wie oft Spieler einfach nicht viel varieren und wenig Combos machen und stattdessen nur ihr Specials spamen. Jedoch liebe ich Karin einfach und ihr gameplay ist genau meins :P
      Karin ist auch meine Main, die rockt einfach. An den Leveln solltest du dich nicht so aufhängen, die sagen rein gar nichts über die Stärke deines Gegners aus. Da sind die Rangpunkte ein besserer Indikator. Wobei auch hier die Abuser natürlich rausgezählt werden müssen.

      Novaultima schrieb:

      Das einzige was mich wirklich aufregt sind die 2 letzten Schwierigkeitsgrade vom Survival Mode... WAS haben die sich dabei nur gedacht. Am Ende hocke ich da Ewigkeiten an Platinum, weil mir die 2 Trophäen davon fehlen, grrr.
      Jap, ist ziemlich brutal. Dieses künstliche in die Länge ziehen macht nicht wirklich Spaß.

      Novaultima schrieb:

      Eins noch: Kostüme und anderen Kram kann man noch nicht freispielen oder? Ich gehe mal davon aus, dass man sich das dann später im store kaufen kann mit den Fightpoints, sobald der verfügbar wird.
      Ja, diesen Monat soll das Update kommen. Dann kannst du neben Kostümen auch weiter Kämpfer über den Shop erwerben, als erstes soll hier Alex verfügbar sein. Laut Capcom hast du genug Fight Money für ihn zusammen sobald du alle Storyabschnitte durchgespielt hast. Des weiteren wird whs der Trial-Modus mit dem Update verfügbar sein. Im Juni ist ein 2. Update geplant, welches den Storymodus vervollständigen soll und noch andere Sachen mit sich bringt. :kochin/

      Edit: Wenn du mir dein Gamertag verrätst, könnte man mal paar Runden gegeneinander zocken ;)
    • Novaultima oder Novaultimus war´s glaube. Ich spiele spätestens morgen wieder, vielleicht auch heute Nacht :)

      Gestern war noch lustig, erst nen paar gute Spieler gehabt, wo ich am Ende verloren habe immer - danach einige Wins in Folge. Bei den Folge Wins habe ich dann auch 1, 2 der anderen vom Anfang wieder getroffen :P

      Man muss ja schon sagen, etwas luck ist schon dabei, egal wie gut man ist.
    • Novaultima schrieb:

      Novaultima oder Novaultimus war´s glaube. Ich spiele spätestens morgen wieder, vielleicht auch heute Nacht :)
      Ok ich gucke mal ob ich dich finde, ich werde morgen auch spielen.

      Novaultima schrieb:

      Gestern war noch lustig, erst nen paar gute Spieler gehabt, wo ich am Ende verloren habe immer - danach einige Wins in Folge. Bei den Folge Wins habe ich dann auch 1, 2 der anderen vom Anfang wieder getroffen :P

      Man muss ja schon sagen, etwas luck ist schon dabei, egal wie gut man ist.
      Ja etwas Glück ist immer dabei, das stimmt schon. Hab heute auch endlich die Goldliga erreicht, mit 7 Siegen in Folge :D Danach allerdings gegen einen Dhalsim mit 4400 Punkten verloren. :confused/
    • Also Mein PSN Profil heißt "Novaultimus"

      In Street Fighter "Novaultima"


      Bin gerade mal bei etwas über 500 Punkten, hatte mal mehr aber heute hatte ich echt nen schlechten Tag, zwar so 50% Win-Rate, aber kaum Siege in Folge dieses Mal. Mein Problem ist, dass ich oft sehr knapp verliere, also ich zwar nicht schlecht bin gegen gute Gegner, aber gegen Ende noch oft Fehler mache. Gab aber noch keinen Gegner, der mich verdroschen hat, wenn ich verliere dann ist der Gegner meistens auch fast down :rolleyes:

      Heute haben mich vor Allem 2 Gegner generft... unzwar waren das Bot Gegner, die im perfekten Rythmus immer die gleiche Aktion ausgeführt haben. Unglaublig wie gut man damit durchkommt, man kommt leider schwer an gegen solche Aktionen, einen habe ich locker geschafft, der andere war einfach kaum treffbar(Mika) mit der Botaktion...


      Naja, passiert dennoch nicht oft, und mir macht SFV einfach noch unfassbaren Spaß :)


      Ich spiele momentan bloß Ranked Matches nicht so lange, evtl. wäre ich sicher auch schon Silber/Gold Liga mal gewesen. Allerdings sind mir die Rangpunkte und so Relativ egal, wie schon gesagt. Ich will bloß Platin machen - jedoch muss man dafür ja mindestens einmal Gold Liga schaffen, wenn ich mich nicht irre(neben den mache x Ranked Matches/Wins/usw).

      Wieviel LP braucht man nochmal für Gold-Liga?
    • Novaultima schrieb:

      Heute haben mich vor Allem 2 Gegner generft... unzwar waren das Bot Gegner, die im perfekten Rythmus immer die gleiche Aktion ausgeführt haben. Unglaublig wie gut man damit durchkommt, man kommt leider schwer an gegen solche Aktionen, einen habe ich locker geschafft, der andere war einfach kaum treffbar(Mika) mit der Botaktion...
      Bots? Ist mir neu, dass es Bots in SFV gibt. Haste da ne Quelle? Oder haben die Einfach nur Frame Traps benutzt?

      Novaultima schrieb:

      Wieviel LP braucht man nochmal für Gold-Liga?
      ab 4000 bist du in der Goldliga.

      Mein PSN ist DragonHunterEx, ich adde dich mal.
    • Kann sein, dass ich heute nicht mehr spiele und wenn dann erst sehr spät nochmal kurz, hab´s nämlich bis gerade gespielt und beendet :(

      Aber ich schau einfach selber später nochmal, ob ich dich adden kann.



      Ich weiß nicht ob das jetzt ein Bot war oder irgendwas anderes. Jedenfalls irgendwas Unnormales, denn der Gegner hat auf perfektem Ryhmus(wie gesagt) immer den gleichen move gemacht, nichts anderes mal dazwischen, das gesamte Match über. Aber wie auch schon erwähnt, gibt´s das wohl nicht oft, bisher nur 2 Mal gesehen.

      Oha 1000 für Silber und dann nochmal 3000 drauf für Gold... das kann noch dauern bei mir.


      Aber zumindest bin ich schonmal sehr gut im Survival Schwer/Hölle Grad vorangekommen... aber die Gegner werden auf den letzten Stages so übertrieben stark, das grenzt schon an dynamischen Bots - im Ranked Matching findet man solche Gegner überhaupt nicht :D

      Das müssen die dringend noch leichter machen, denn man schafft es nur mit bestimmten Lame-Techniken wie mit Ryu/Ken Shoryuken immer wiederholen... gibt ja genug Videos schon damit(und selbst da wird es verflucht knapp manchmal). Ist doch Fail, wenn man es nicht mit Skill schaffen kann...


      Vielleicht versuche ich die 2 letzten Grade nochmal mit Bison und Bodenrutsche spamen :rolleyes:
    • Novaultima schrieb:

      Aber zumindest bin ich schonmal sehr gut im Survival Schwer/Hölle Grad vorangekommen... aber die Gegner werden auf den letzten Stages so übertrieben stark, das grenzt schon an dynamischen Bots - im Ranked Matching findet man solche Gegner überhaupt nicht :D
      Sag das nicht, hab letztens gegen den 9. der Rangliste kämpfen müssen...war nicht schön >.>

      Novaultima schrieb:

      Das müssen die dringend noch leichter machen, denn man schafft es nur mit bestimmten Lame-Techniken wie mit Ryu/Ken Shoryuken immer wiederholen... gibt ja genug Videos schon damit(und selbst da wird es verflucht knapp manchmal). Ist doch Fail, wenn man es nicht mit Skill schaffen kann...





      Vielleicht versuche ich die 2 letzten Grade nochmal mit Bison und Bodenrutsche spamen :rolleyes:
      Errinert mich stark an BlazBlue Chrono Trigger, dort hatte man einen ähnlichen Modus der so sauschwer war, dass man dort auch nur mit solchen Lamertaktiken weiterkommen konnte.
    • Anstatt ihre Möpschen wackeln zu lassen siehts nun aus, als habe sie massive Brustimplantate spendiert bekommen : D
      Naja, zum Glück gibts Eurogamer, die fortan neben furchtbaren Reviews bei mir vorrangig als "Boob-Sleutths" (Sorry für das doppeldeutige Wortspiel, "Boob Detectives" wäre bestimmt weniger anstößig) bekannt sein werden. Ich bin mal so mutig zu behaupten, ohne das Video von Eurogamer hätte Capcom absolut nichts getan. Vielleichts stands aber auch wirklich auf ihrer Agenda, aber seit der Geschichte mit Overwatch weiß man ja nun, wie viel Gewicht einzelne Stimmen haben können.


    • Das hat jetzt zwar nicht direkt mit Street Fighter V zu tun, doch zum 30. Jubiläum von Street Fighter ist nun noch eine Kickstarter Kampagne gestartet. Hier geht es aber nicht um ein Videospiel, sondern um ein Street Fighter Brettspiel, Street Fighter The Miniature Game!
      Das Ganze wird vom Tabletop Publisher Jasco Games umgesetzt und ist Kickstarter exklusiv! Es wird anschließend keine Verkaufsversion davon geben. Dies wird also ein absolutes Sammlerstück werden.
      Das Ziel wurde auch bereits nach 24 Std erreicht. Ganz günstig ist das Ganze jedoch nicht, doch sollen die Figuren, die mit bei sind, wirklich sehr hochwertig sein und von der Größe ein kleinen ticken größer als die Amiibo sein.
      Auf der Kickstarter Seite ist alles detailliert beschrieben und erklärt. Es gibt auch einige Videos mit Erklärungen zum Spielprinzip.


      Ich find die Idee persönlich schon sau geil. Ich überlege auch ernsthaft, ob ich mir ein Exemplar sichern soll. Allein nur die Figuren wären es mir eigentlich schon wert^^ Wenns nur nicht so teuer wär... Ich wünsche es käme eine normale Verkaufsversion raus, damit man nicht auf diesen kurzen Kickstarter Zeitraum angewiesen ist, ums sich zu holen.


      "Evil? I´ve got a Newsflash for you Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Hyeeeh kyaah hyaaah haa hyet haa haa jum jum haa!"

      Piece of Cake!


    • Es liegt zwar nun schon ein paar Wochen zurück, aber hier auf JPGames gabs glaube ich noch keine Meldung dazu.
      Yoshinori Ono verbindet man unweigerlich als Gesicht fürs Street Fighter Franchise. Doch er war mehr, er managte und produzierte auch noch die Marvel vs. Capcom Reihe. Mit Street Fighter IV brachte Ono das Street Fighter Franchise zurück in die Spur und sein gutes Verhältnis zu Katsuhiro Harada sorgte unter anderem für die Street Fighter X Tekken Collaboration (und dem gecancelten Tekken X Street Fighter) und den Gastauftritt von Akuma in Tekken 7. Schon seit längerem war Ono durch den Misserfolg von beispielsweise Street Fighter V und ganz besonders Ultimate Marvel vs. Capcom 3 ein Dorn im Auge der Fanbase. Nun zog auch Capcom die Reißleine, degradierte ono auf einen unwichtigen Posten und ersetzte ihn durch Monster Hunter Produzent und Brand Manager Ryozo Tusjimoto.

      Vor einigen Tagen verkündete Hideaki Itsuno, Game Director von Devil May Cry und Dragon's Dogma, er könnte sich vorstellen, Street Fighter VI zu übernehmen.

      Scheint also so, als würde es bald einen größeren Umbruch bei Capcoms Prügelspiel-Abteilung geben. Dass es für Ono nicht weitergeht, dürfte wohl keine Überraschung sein. So ist nun einmal das Geschäft. Würde mich aber nicht wundern, wenn auch Ono bald den Weg als einsamer Wolf gehen wird.