Treasures of Aht Urghan

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Treasures of Aht Urghan

      Liebe FFXI Zocker!

      Was haltet ihr denn bis jetzt von der Storyline von ToAU bis zu der Mission, die man jetzt machen kann, Mission 33?

      Ich find die Story toll bis jetzt und Aphmau, Mjing und Ovjang sind mir sehr sympathisch. Selbst Luzaf der vermeintliche Emphramad-Geister Pirat find ich toll ^^ Obwohl naja Pirat, er wär ja eigentlich ein Corsair.

      Finde die Story um Alexander und den Dark Rider, wohl Odin, auch sehr genial, mag jetzt aber nicht spoilern in dieser Hinsicht.
      Nur als Anreiz: Ist man auf Mission 33, hat man schon die Empress von Aht Urghan gesehen und weiß wer/was sie ist ^^


      Nora El Nora, ne'ezar begvura shuvi elay malki

      Dodi refa, nafshi nichsefa, lebeitach malchi
    • seit dem update ( sehr geniales update ) gibbet neues missionen ja.

      bisher zu ToAU muss ich sagen das es um längen besser ist als CoP. ich hab sowohl ZM als auch CoP fertig, und bisher von der art usw gefällt mir toAU sehr gut.

      najoa, man muss aber immernoch abwarten was einem am ende die missis bringen ( ZM = Earring/Sky, CoP = Rings/Sea, ToAU = ??? )
      bah!
      FFXII:
      Chars: Vaan/Ashe/Balthier = 86! rest 18
      Spielzeit: 106 std.
      Story: Ganz am Ende :)
      Esper: 11/13 ( Ultima/Chaos fehlen noch )
      Mob Hunts: Yiasmat
      Gil: 1.100.000 ( mal mehr mal weniger )
      FFXI:
      PLD/BLU 75. Odin Server. Seit Dezember 03.
    • Ne ich spiel nicht COR, ich hab nen WHM.

      Bei CoP hat mich nur die Story am Ende verwirrt, die von ToAU ist aber genial bis jetzt und auch nett zu verfolgen ^^

      Jetzt heißts aber wieder 3 Monate warten oder so, bis das neue Update mit neuen Missionen kommt...ich hoffe es wird ein neues Endgame Gebiet a la Sky oder Sea geben, vielleicht Ghostworld oder so ^^


      Nora El Nora, ne'ezar begvura shuvi elay malki

      Dodi refa, nafshi nichsefa, lebeitach malchi