Conception II - Children of the Seven Stars

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Conception II - Children of the Seven Stars



      mich wundert das es noch keinen thread hierzu gibt, deshalb mach ich mal einen auf *eigentlich zu faul dafür bin*

      hab mir die us version importiert (die interessanterweise wesentlich schneller hier ankam als ys, trotz gleichem händler), wo zusätzlich eine soundtrack cd beilag.. ich hab noch nicht darein gehört, aber soweit ich im spiel vorgedrungen bin, empfand ich den soundtrack als eher einer der wenigen besonderen aspekte des spiels.

      zur zeit habe ich den ersten dungeon hinter mir und einige stunden mit dem spiel verbracht. anfangs wirken die ganzen tutorial texte doch etwas viel und lassen das spiel ziemlich komplex erscheinen, und zum teil ist es auch so. von der art her erinnert es mich sehr an persona 3 portable: dungeon crawler mit sozialen beziehungen zu (weiblichen) characteren, mit viel schrägem humor ^^ so macht kinder zeugen spaß :D bis jetzt spricht mich der titel auf jeden fall sehr an und ist sehr unterhaltsam, die vorher oftmals so schlecht angesprochen englische synchro find ich sticht während des spielens nicht so extrem heraus, wie in den trailern, find sie passt sogar halbwegs zu der situation des spiels.. auf jeden fall kann ich damit leben ^^

      da dies der zweite teil schon ist, bin ich natürlich auch neugierig auf den ersten geworden.. so habe ich vor kurzem festgestellt, dass man hierfür auch an fan translation arbeitet (was awa noch n paar jahre dauern kann ^^). wer spielt zur zeit noch conception? meiner meinung nach geht das spiel leider etwas unter und hätte mehr beachtung verdient :/
    • Ich hab schon gesehen, dass Polygon ne 4 vergeben hat. Hab mir den Test extra nicht durchgelesen, weil ich schon so lange auf das Spiel warte und ne gewisse Erwartungshaltung habe :D. Ich warte schon seit ein paar Wochen auf meine bestellte Retail-Version. Hoffentlich kommt die bald an...
    • ich bin mir immernoch unsicher, ob ich es mir hole... würde ne 3ds retail version in europa erscheinen, würde ich sofort zu greifen... aber fürn digitalen kauf ist mir das spiel nicht überzeugend genug bisher :/
      ne vita version wäre natürlich auch möglich zu importieren aber... wenns schon für 3ds gibt, möchte ich es schon eher fürn 3ds haben, da es mir auf der vita definitiv weniger spaß machen würde, weils eben die vita ist und da würde ich mich deswegen immer etwas ärgern, wenn ich es spiele^^
      aber ich überlege es mir noch
    • Ich habe meine US Retail-Version schon seit einer Weile hier stehen, aber bis jetzt habe ich mir erst die CD mit dem Soundtrack angehört.
      Im Moment will ich kein neues Spiel beginnen, weil ich ganz selten mehr als ein RPG gleichzeitig spiele. Nächsten Monat bin ich aber für eine Woche in London und da nehme ich wohl meine Vita und Conception II mit, ob ich aber auch wirklich zum Spielen komme, weiss ich noch nicht :).
    • Weird schrieb:

      ne vita version wäre natürlich auch möglich zu importieren aber... wenns schon für 3ds gibt, möchte ich es schon eher fürn 3ds haben, da es mir auf der vita definitiv weniger spaß machen würde, weils eben die vita ist und da würde ich mich deswegen immer etwas ärgern, wenn ich es spiele^^
      Kann ich so definitiv unterschreiben! 3DS-Retail wäre mir am liebsten, aber zur Not greife ich auch zur europäischen Download-Version. Auf der Vita spiele ich einfach nicht so gern, ich will es aber grundsätzlich gerne belohnen, wenn solche Spiele bei uns erscheinen.

      Schon der erste Teil hatte mich mit seiner verrückten Story sehr angesprochen. Das Design gefiel mir dort auch deutlich besser. Was mich derzeit abschreckt, ist die Spielzeit, die wahrscheinlich wieder sehr lang ausfällt. Weißt du da schon irgendwas, Diag? Ansonsten werde ich einfach mal die Demo ausprobieren, die ja im eShop erscheinen soll.
    • Also wenn ich weiß, dass von einem Handheld Spiel sowohl eine 3DS Version, als auch eine Vita Version erscheint, dann greife ich, wenn es wirklich keine entscheidenden Details sind, immer zur Vita Version. So habe ich es schon bei Virtue's Last Reward gemacht (und in der 3DS Version gibts ja sogar einen Speicherbug). Da bin ich dann doch zu sehr auf die HD Optik und Trophäen aus.

      Mein Spiel hat Amazon.com Heute an mich ausgeliefert. War schon wieder bedient als ich hörte es gibt in Europa nur einen digitalen Release. Ich habe nun 40 Euro bezahlt, und habe nun auch noch einen Soundtrack dabei. Den ich gerade höre. Es gibt 10 Songs, darunter auch Songs die gesungen werden (was ja aufgrund von Lizenzproblemen nicht immer der Fall ist). Leider sind es glaube ich nicht die Vollversionen (2 gesungene Songs, darunter das Ending, sind aber sehr wohl in voller Länge drauf), finde ich aber nicht so schlimm. Der Soundtrack wurde ja von den Reviewern, die aufgrund von Persona zu sehr eingenommen sind, jedoch immer gelobt. Und dem schließe ich mich an. Sehr abgespaced, ist jetzt nichts dabei, was nervig klingt. Ist jetzt kein Shoji Meguro, aber durchaus angenehm zu hören.

      Freue mich schon, es spielen zu können. Obwohl ich eigentlich auch noch mit anderen Spielen beschäftigt bin.

      Mama said be careful of that girl
      Mama said you know that she's no good
      Mama said be cool, don't you be no fool
      Sooner or later you'll be playing by her rules


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • zwiebelritter schrieb:

      Was mich derzeit abschreckt, ist die Spielzeit, die wahrscheinlich wieder sehr lang ausfällt. Weißt du da schon irgendwas, Diag?


      also sitz grad seit 13,5 h am spiel und ich habe die ersten beiden dungeons (+2 nebendungeons) durch - zur zeit ist es noch kapitel 2.. wieviele dungeons/kapitel es gibt weiss ich nicht, aber ich denke dass mir noch ne menge bevorstehen ^^

      auf howlongtobeat.com haben sich bis yetz wenige für das spiel eingetragen (glaub 2 leute) mit ner durchschnittszeit von 27,5h was ich aber für etwas untertrieben halte.. grad mal gegooglet und angaben zwischen 40-60 h gefunden, was ich für realistisch halte.. da ich meist eh immer was länger brauche denke ich, werd ich 60-70h dran sitzen :D

      bzgl. der versionen: normal hätte ich europa natürlich gerne auch supportet.. aber viel lieber supporte ich retail releases und keinen region-lock! aus diesem grund allein schon zur us retail gegriffen.. es werden zwar einige dlcs erscheinen (z.b. kampf gegen monokuma), aber die sind nich so wichtig, dass ich sie umbedingt haben will, bzw überhaupt geholt hätte. grundsätzlich greife ich bevorzugt zu vita versionen, allein wegen dem größeren hd screen, bei conception glaub ich lohnt es sich auch (aufgrund der 3d chara modelle, ist 3ds version sicher aber auch nicht schlecht).. lediglich bei virtues last reward hab ich zur 3ds version gegriffen, find der 3ds is für puzzler was optimaler ausgelegt ^^ awa die wahl insgesamt is natürlich geschmackssache, glaub bei conception macht man bei beiden versionen nichts verkehrt.

      zum spiel noch was selber: die ersten 4 dungeons (2 haupt und 2 nebendungeons) unterscheiden sich (selbst für einen dungeoncrawler) nich wirklich groß, auch gibt es leider wenig unterschiedliche gegner bislang. dafür ist kampfsystem sehr fix und vorallem extrem gelungen, mir gefällt dieser kampf in ringformation und macht selbst nach zig kämpfen immer noch spaß ^^ die unterhaltungen außerhalb der kämpfe und die dating aspekte des spiel sind wirklich sehr lustig, musste schon sehr oft schmunzeln ^^ würde das spiel nachwievor wie ein futuristisches persona 3 portable beschreiben, das mich bis dato sehr motiviert, und was ich denke am stück größtenteils durchspielen kann, ohne das es mir langweilig wird :) sehr schade, dass es von vielen seiten aus so schlecht bewertet wurde, es hätte echt besseres verdient ^^ grade is auch noch demon gaze bei mir angekommen (ewigkeiten garkein dungeon crawler auf der vita gehabt, nun 2 auf einen schlag), was mich auch sehr interessiert, awa wo ich grad wohl nur mal reinschnuppern und dann beiseite legen werde bis später
    • Ich hab gestern mal die Demo geladen und anderthalb Stunden etwa damit gespielt. Ist aber absolut nicht mein Fall, fürchte ich, ist mir alles etwas zu... plump (sorry, ich weiß, es soll auch irgendwie so rüberkommen... orz). Ich hab's mir aber eigentlich auch schon gedacht, dass es eher nichts für mich und bin froh, dass ichs trotzdem mal ausprobieren konnte.
      Lob also dafür, dass man überhaupt ne Demo anbietet.
    • Ich habe jetzt die demo gespielt
      fand ich ziemlich cool gemacht, wie man eingeleitet wird und einem das spiel vorgestellt wird
      eine echt schön gemachte demo
      spaß macht es auch... fühlt sich etwas an wie doe ps2 .hack spiele, was die dungeons anbelangt... nur, dass es hier halt rundenbasierte kämpfe sind

      kaufen werde ich mir das spiel aber nicht. Es ist nicht so meins... ich kann mir bereits gut vorstellen, dass ich es sehr schnell sehr eintönig finden werde... und ich kann es nicht ausstehen, dass man innerhalb der dungeons nicht speichern kann. Dass die monster alle sofort respawnen, wenn man einenr aum verlässt und wieder betritt, gefällt mir auch nicht, da es die lust alles uz erkundend ann doch sehr bremst...hab daher auch ind er demo nicht alles erkundet, auch wenn ich es erst wollte... aber nochmal durch alle monster durch, um zu sehen was alles hinter der anderen tür am anfang ist, ist mir dann zu mühselig
      das spiel ist aber an sich wirklich gut bzw scheint wirklich gut zu sein auch das prinzip mit den star childs ist um einiges besser umgesetzt, als es beim lesen den eindruck macht bzw was heißt besser umegsetzt? es ist nicht so seltsam, wie es beim lesen wirkt so^^

      ich denke fans von diesen genre, werden viel freude mit dem spiel haben

      (würde das für den 3ds retail kommen, würde ich es mir trotzdem holen, nur um sowas zu supporten.. aber digital passe ich und import für vita bringt nix, da ich dann ja nur den us release supporten würde und nicht den eu release und auf imports würd ich lieber doch verzichten, aufgrund von zoll und bla.. dazu kommt auch, dass ich die vita version nicht haben will, weils halt für die vita ist^^)
    • Ich habe mir heute auch mal die Demo angeschaut. Ich wusste von dem Spiel nicht viel, das was mir bekannt war klang aber etwas arg... bescheuert ^^
      Im Spiel ist es aber doch recht gut umgesetzt und es war auch ganz spaßig die Demo zu spielen. Ich habe nur ebenfalls die Befürchtung, dass es auf Dauer etwas eintönig wird. Storytechnisch ist es bisher ja nun auch kein Burner, aber noch akzeptabel.

      Weiß man was der Spaß im PSN kosten soll?
    • Ist eben nen vollpreistitel... was soll man erwarten^^
      ist halt einfach nur ärgerlich, dass es keine retail version gibt... den einen oder anderen käufer hat man damit ja schon verloren, obwohl natürlich die frage ist, obs nicht mehr verlust gemacht hätte, wenn man es retail rausgebracht hätte
    • Weird schrieb:

      Ist eben nen vollpreistitel... was soll man erwarten^^
      ist halt einfach nur ärgerlich, dass es keine retail version gibt... den einen oder anderen käufer hat man damit ja schon verloren, obwohl natürlich die frage ist, obs nicht mehr verlust gemacht hätte, wenn man es retail rausgebracht hätte

      Hätte man bestimmt, da man so gesehen keine wirklichen Zusatzkosten für den EU-Release hat. Immerhin wurde ja nicht nochmal extra lokalisiert und wenn schon nix physisches hergestellt werden muss holt man sich eben noch das Geld von den Käufern, die damit keine Probleme haben. Auch wenn ich Retail sehr gerne mag wäre es bei einem Vita-Spiel (für mich) nicht zwingend notwendig. Aber ich hab' da irgendwie keine Lust den Vollpreis für zu zahlen, wenn ich nix zum Anfassen habe ^^
    • atlus/sega und europa... ist ja keine neue story :D

      bin inzwischen in kapitel 7, das spiel hat echt süchtig gemacht (bin an die 70h dran), vorallem das kinder machen und halt die dating/sim einlagen machen spass ^^ story is auch gut gelungen, awa es kommt teilweise schon ein bisschn frauenverachtend vor und die star children sind auch seelenlose massenware die für den kampf eingesetzt werden. hab selten ein spiel gespielt, wo es bei den dialogen teilweise richtig krasse antwortmöglichkeiten gibt wie hier - als "god´s gift" kann man den übelst arroganten ego-asi raushängen lassen ^^

      find das ganze nachwievor wie ein futuristisches persona 4 nur bisschn kranker - halt die "social links" zwischendurch (die einzelnen nebenstorys sind abwechslungsreich und teilweise überraschend und motivierend) und dann das dungeon crawling danach (der ganze art stil der dungeons erinnert sehr an p4 nur halt abstrakt und ohne thematik in den dungeons.. also eher wie p3 ^^).. speichern kann man übrigens auch zwischendurch in den dungeons und diese auch nach jeder ebene verlassen und dahin wieder zurückkehren - schwer wirds einem nicht gemacht.

      man hat wirklich viele sachen in diesem spiel bedacht - classmating :D trimating :D :D classmanting :( manchmal schlüpfen auch zwillinge oder geniuse.. awa geniuse zu bekommen is so ätzend :/ hab den mädels schon alle das hirn rausgeclassmatet :/ hab bis yetz nur 3 (scheint aber wohl ne bekannte schwelle mit 3 zu sein)

      die synchro is nich so schlecht wie sie in den trailern von atlus rüberkommt, die sind wirklich scheisse zusammengeschnitten, im spiel aber find ich passen die stimmen ganz gut.
      mein lieblingschar is übrigens torri, sie is wirklich extremst liebenswert <3

      neben danganronpa mein favorit bislang in diesem jahr :) (zufällig beide von spike chunsoft :o )
    • speichern kann man übrigens auch zwischendurch in den dungeons und diese
      auch nach jeder ebene verlassen und dahin wieder zurückkehren - schwer
      wirds einem nicht gemacht
      echt? O.o in der demo stand nämlich, dass man im dungeon nicht speichern kann o.o seltsam aber gut, wens doch geht^^
    • Die PEGI war auch nicht besonders gnädiger nun, und gab dem Spiel das 16er Siegel. Also ich muss ja schon sagen, dafür das im Spiel das Wort Sex nicht einmal vorkommt, beziehungsweise so wundervoll umschrieben wird, ist diese Tatsache vermutlich wesentlich bedenklicher als wenn man es offen aussprechen würde was da abgeht :D Aber sie halten beim Classmating ja nur Händchen. Doch wieso sind die Frauen danach immer so erschöpft und können sich an den eigentlich Akt gar nicht erinnern :D? Also wer auch immer auf diese Idee kam, mutig ist das Konzept alle male :D auch die ganzen unterschwelligen Sprüche wie zum Beispiel "Chlotz, nun bekommst du aber nichts von unserem Saft ab", sind eigentlich schon an der Grenze des guten Geschmacks, aber, dennoch alles sehr unterhaltsam.

      Ich pendel ständig zwischen Conception II und Demon Gaze. Ich kann mich nicht so recht entscheiden welches Spiel ich nun weiterspielen werde, denke aber es wird bei Conception II bleiben.

      Für Langzeitmotivation ist aber eindeutig gesorgt. Ich muss gestehen, ich habe mit den ganzen Social Features eigentlich sogar mehr Freude als mit den Dungeons, obwohl das Kampfsystem sehr ausgeklügelt ist. Bin erst im zweiten Dungeon (und die dazugehörigen Sub Dungeons) und bisher gab es noch keinen Gegner, der mich so recht gefordert hat. Einziger Kritikpunkt ist bisher bei mir wirklich das Design der Dungeons, die sich nicht so viel schenken (tut Persona auch nicht, sind in diesem Punkt aber kreativer, die Leute von Atlus). Und obwohl mir das Bestiarium eine Vielzahl an noch unbekannter Dämonen anzeigt, kämpft man schon recht häufig gegen die gleichen Gegner. Aber obwohl ich nun schon etliche Stunden gespielt habe, stehe ich praktisch noch recht am Anfang und hoffe, dass es auch da noch etwas variiert, was die Designs und Gegner angehen.

      Um der Vita hier mal etwas mehr Liebe zu schenken. Ich habe ja schon geschrieben, selbst bei einem EU Release wäre die 3DS Version keine Option für mich gewesen. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das der 3DS da in Sachen Optik mithalten kann. Die Vita Version ist kristallklar und die Anime Videos komplett in HD Optik. Auch auf den zweiten Analog Stick in den Dungeons möchte ich nicht verzichten.

      Was den digitalen Release angeht, ist natürlich wieder mal völliger Blödsinn. 39,99 Euro, völlig überteuert. Mit Versand/Importkosten habe ich den gleichen Preis bezahlt, und habe dafür auch noch den Soundtrack auf CD. Man hat einfach nur mal wieder den Dollar durch den Euro Tag ersetzt. Und jetzt weiß Atlus ja, wie sie fortan Spiele hier veröffentlichen können, ohne eine eigene Niederlassung in Europa eröffnen zu müssen.

      Bei der Synchronisation muss ich Diag zustimmen. Die wurde auf der Atlus Facebook Seite so kritisiert. Kann ich mich nicht anschließen. Klar wären auch mir die japanischen Stimmen lieber, aber besser als Xillia sind die englischen Sprecher bei Conception II allemal. Würde die Synchronisation auf Persona 3/4 Niveau ansiedeln.

      Mama said be careful of that girl
      Mama said you know that she's no good
      Mama said be cool, don't you be no fool
      Sooner or later you'll be playing by her rules


      Blog: Am Meer ist es wärmer

    • Somnium schrieb:

      auch die ganzen unterschwelligen Sprüche wie zum Beispiel "Chlotz, nun bekommst du aber nichts von unserem Saft ab", sind eigentlich schon an der Grenze des guten Geschmacks, aber, dennoch alles sehr unterhaltsam.
      Das war doch halb so wild. ^^

      Die Situation: die Mädels sind gut drauf und wollen gegenseitig ihr Getränk probieren (das machen viele Mädels ständig, also ganz normal :D ). Dann bieten sie dem Hauptcharakter an, ebenfalls zu probieren. Man kann darauf reagieren wie: "Nein danke", "Ich bin doch kein Mädchen". Chlotz kann sich den Kommentar nicht verkneifen, dass es sowas wie ein indirekter Kuss ist, wenn die Lippen die gleiche Stelle berühren, die die Lippen der Mädchen berührt haben (Strohalm beim Trinken). Die Mädels finden die Bemerkung total kindisch, es ist ihnen aber auch peinlich und sie sagen darauf, dass er jetzt ganz bestimmt nichts von ihrem Saft abbekommt.

      So eine Szene hätte es auch bei Persona geben können. :P


      Die Synchro finde ich absolut in Ordnung.
    • @SakuraHime

      Das stimmt, die Szene hat echt etwas Persona'eskes an sich :D
      Aber wenn man so den aktuellen Anime Trend verfolgt, kann man diesen Dialog natürlich auf verschiedene Arten interpretieren ;D

      Edit:

      Sehe gerade, die USK war im Gegensatz zu Demon Gaze gnädiger, und gab Conception II ab 12 frei. Bei Demon Gaze war es genau umgekehrt, dies hat sowohl von der PEGI als auch von der ESRB das niedrigere Rating erhalten.

      Lade mir gerade mal die Demo auf meinen 3DS, dann kann ich auch die Optik beider Versionen miteinander vergleichen.

      Mama said be careful of that girl
      Mama said you know that she's no good
      Mama said be cool, don't you be no fool
      Sooner or later you'll be playing by her rules


      Blog: Am Meer ist es wärmer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Somnium ()