Perfekte Rüstung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Novaultima schrieb:

      Meiner Meinung nach ist das die beste Rüstung:


      Auto-Hast
      Auto-Phönix
      Auto-Kur
      - Beliebig -

      Die ersten 3 sind must haves für jeden, beim 4. slot kann man selbst entscheiden was man noch braucht. Neben den 3 abilities gibt es keine anderen, die Kämpfe wirklich immens optimieren.


      Waffe:

      ~Physisch
      Triple Extase
      MP1
      Hit Expander
      Ausweichkonter/Magiekonter

      ~Magisch
      Triple Extase
      MP1
      Hit Expander
      Zauber Turbo

      Also Waffenmäßig sind die Solaris Waffen bei jeden Char eigentlich perfekt. Die haben genau das was der Char so braucht.

      Rüstungsmäßig gibts im großen keine Perfekte Rüstung.
      Allegemein wäre HP-Expander,Schleife,Auto-Hast & Auto-Phönix sehr gut & wird für viele als perfekt angesehen.

      Wenn man ohne HP-Expander spielt baut man halt stattdessen Auto-Protes ein.

      Auto-Kur benutzt eigentlich niemand, weil man es einfach nciht brauch. Das Ding taugt nichts.
    • Shakyor schrieb:

      Novaultima schrieb:

      Meiner Meinung nach ist das die beste Rüstung:


      Auto-Hast
      Auto-Phönix
      Auto-Kur
      - Beliebig -

      Die ersten 3 sind must haves für jeden, beim 4. slot kann man selbst entscheiden was man noch braucht. Neben den 3 abilities gibt es keine anderen, die Kämpfe wirklich immens optimieren.


      Waffe:

      ~Physisch
      Triple Extase
      MP1
      Hit Expander
      Ausweichkonter/Magiekonter

      ~Magisch
      Triple Extase
      MP1
      Hit Expander
      Zauber Turbo

      Also Waffenmäßig sind die Solaris Waffen bei jeden Char eigentlich perfekt. Die haben genau das was der Char so braucht.

      Rüstungsmäßig gibts im großen keine Perfekte Rüstung.
      Allegemein wäre HP-Expander,Schleife,Auto-Hast & Auto-Phönix sehr gut & wird für viele als perfekt angesehen.

      Wenn man ohne HP-Expander spielt baut man halt stattdessen Auto-Protes ein.

      Auto-Kur benutzt eigentlich niemand, weil man es einfach nciht brauch. Das Ding taugt nichts.

      Eben nicht, Aurons Solaris Waffe hat z. B. kein MP 1(genau wie Tidus´s Solaris Waffe) und Rapidschlag braucht Unmengen an MP. Zudem ist Ausweichkonter nochmal besser als Konter. Lulus Solaris Waffe ist allerdings perfekt. Zum Glück gibt´s bei Wantz alle Waffen und Rüstungen mit 4 freihen slots.

      Auto-Kur war nen Fehler von mir, hab´s schon geändert. Gemeint war eigentlich Schleife. HP Expander braucht man nicht, wenn man seine stats gemaxed hat. Bis dahin würde ich es aber empfehlen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Novaultima ()

    • Novaultima schrieb:

      Shakyor schrieb:

      Novaultima schrieb:

      Meiner Meinung nach ist das die beste Rüstung:


      Auto-Hast
      Auto-Phönix
      Auto-Kur
      - Beliebig -

      Die ersten 3 sind must haves für jeden, beim 4. slot kann man selbst entscheiden was man noch braucht. Neben den 3 abilities gibt es keine anderen, die Kämpfe wirklich immens optimieren.


      Waffe:

      ~Physisch
      Triple Extase
      MP1
      Hit Expander
      Ausweichkonter/Magiekonter

      ~Magisch
      Triple Extase
      MP1
      Hit Expander
      Zauber Turbo

      Also Waffenmäßig sind die Solaris Waffen bei jeden Char eigentlich perfekt. Die haben genau das was der Char so braucht.

      Rüstungsmäßig gibts im großen keine Perfekte Rüstung.
      Allegemein wäre HP-Expander,Schleife,Auto-Hast & Auto-Phönix sehr gut & wird für viele als perfekt angesehen.

      Wenn man ohne HP-Expander spielt baut man halt stattdessen Auto-Protes ein.

      Auto-Kur benutzt eigentlich niemand, weil man es einfach nciht brauch. Das Ding taugt nichts.

      Eben nicht, Aurons Solaris Waffe hat z. B. kein MP 1(genau wie Tidus´s Solaris Waffe) und Rapidschlag braucht Unmengen an MP. Zudem ist Ausweichkonter nochmal besser als Konter. Lulus Solaris Waffe ist allerdings perfekt. Zum Glück gibt´s bei Wantz alle Waffen und Rüstungen mit 4 freihen slots.

      Auto-Kur war nen Fehler von mir, hab´s schon geändert. Gemeint war eigentlich Schleife. HP Expander braucht man nicht, wenn man seine stats gemaxed hat. Bis dahin würde ich es aber empfehlen.

      Rapidschläge braucht man ja nur für die Monsterfarm,Schwarzen Bestia & Richter.
      Bei der Monsterfarm & Bestia reicht die vorhandene MP aus. Selbst wenn man keine 999MP hat.
      Da macht man normalerweile eh sehr viel mit Angriffs-T, weshalb man nicht so viele Rapidschläge braucht. (Außer Deus evtl)
      Richter verballert viele Rapidschläge... aber am Anfang einfach ein Dreigestirn und das Problem ist gelöst. :)

      Ah okay Schleife. Wollte schon sagen..xD
      Ja ich spiele eh nie mit HP-Expander. Brauche ich nicht.
      Aber im allgemeinen wird halt HP-Expander auf der "perfekten" Rüstung benutzt.

      Ne kleine Frage welche hier nicht ganz passt:
      Wo bekommt man schnell viele Sphäroide her, außer Kampfteufel und Goldhorter ?
      Bin für die beiden noch zu schwach, deshalb kann ich die noch vergessen.
      Brauche dringend Kraft-Sphäroide bin gerade am umrunden des Brettes ^^
    • Kampfteufel sit die beste Möglichkeit. Mit Animas Chaos-D kannst du denn Kampfteufel mit einen Schlag besiegen (sobald una eine Angriffskraft von 80 ist das problemlos möglich). Ansonsten kannst du noch Rikkus uartett 99 verwenden, Satrovogel hinterlässt Amulette damit dürftest du Quartett 99 basteln können (angenommne du bist stark genug) ansonsten kannst du auch beim remniumtempel 30 Gigantenflügel gewinnen (damit kann man auch Quartett 99 basteln. Als Angriffe eigent sich alles was mehrmals trifft wie Lulus Wut, Hitzesteine, Tidus Gemetzel, litzballgott oder Wakkas Angriffs-T. Wenn du in 2 Rüstungen mal Auto-Phönix baust kann dich der Kampfteufel nicht mehr töten solange die Phönixfedern hast.
    • Novaultima schrieb:

      Auto-Hast
      Auto-Phönix
      Schleife
      - Beliebig -

      Dem stimme ich zu. Als letztes dann Auto-Protes, da physische Angriffe häufiger sind, als magische und es enorm gegen die Schwarzen Bestias hilft. Da Dunkelkristalle aber nur einmal genügend vorhanden sind und das Farmen jener eine Qual ist, ist mein zweiter Favorit mittlerweile Stein-Wall und Schlaf-Wall statt Schleife. Einfach weil diese zwei negativen Zustände einen am ehesten umbringen können (danke an Rote Flamme für die Erkenntnis). Alle anderen lassen sich mit Jonglieren + Allheilmittel/Weihwasser schnell entfernen. Das waren dann auch die 2 Rüstungstypen, die ich für alle Endcontent-Gegner einsetzte. Mehr war nicht nötig.

      Shakyor schrieb:

      Also Waffenmäßig sind die Solaris Waffen bei jeden Char eigentlich perfekt. Die haben genau das was der Char so braucht.

      Novaultima schrieb:

      Eben nicht, Aurons Solaris Waffe hat z. B. kein MP 1(genau wie Tidus´s Solaris Waffe) und Rapidschlag braucht Unmengen an MP. Zudem ist Ausweichkonter nochmal besser als Konter.

      Mag sein, dass die Solariswaffen Abilitytechnisch meist nicht alles Nötige abdecken, durch die unsichtbare Ability die Abwehrkraft zu ignorieren, gewinnen sie letztlich doch über selbsterstellte Waffen. Selbst mit 255 Angriffkskraft würde man mit normalen Waffen nicht bei allen Gegnern Maximalschaden machen. Mit den Solariswaffen reicht schon 150 (volle bis halbvolle HP/MP nötig), respektive 190 bei Auron für alle Gegner ohne Panzer. Die wenige mit Panzer sind bis auf die Sabberschnecke aber einfach genug. Bei dieser habe ich eine Mischung aus Aurons letzter Ekstase und Quartett 99 mit Elementsteinen eingesetzt (Wakka hatte ich nicht). War anfangs zwar skeptisch, aber es hat funktioniert. Als Ersatz für MP1 hat man Dreigestirn und außer dem Richter fällt mir kein Gegner ein, bei dem man es wirklich braucht bzw.-wo ich die Dreigestirne einsetzte. Schwarze Anima hat noch viel HP, aber da seine Ekstase eh sämtliche MP auffrisst, hilft ein schnelles Final-Elixier da mehr und von denen hat man genug.Wobei es natürlich auf die Taktik ankommt. Kann mir vorstellen dass man bei manchen Taktiken auch die Bestias für die Ekstase opfert. Dann legt man aber Wert aufs Überleben der anderen Angriffe und dann ist ein Dreigestirn genauso gut wie MP1.
    • rote sonne schrieb:

      Kampfteufel sit die beste Möglichkeit. Mit Animas Chaos-D kannst du denn Kampfteufel mit einen Schlag besiegen (sobald una eine Angriffskraft von 80 ist das problemlos möglich). Ansonsten kannst du noch Rikkus uartett 99 verwenden, Satrovogel hinterlässt Amulette damit dürftest du Quartett 99 basteln können (angenommne du bist stark genug) ansonsten kannst du auch beim remniumtempel 30 Gigantenflügel gewinnen (damit kann man auch Quartett 99 basteln. Als Angriffe eigent sich alles was mehrmals trifft wie Lulus Wut, Hitzesteine, Tidus Gemetzel, litzballgott oder Wakkas Angriffs-T. Wenn du in 2 Rüstungen mal Auto-Phönix baust kann dich der Kampfteufel nicht mehr töten solange die Phönixfedern hast.
      Nichtmal Anima hat das Ding geschafft, weil Yuna noch nicht gelevelt ist :D
      Aber Problem gelöst. Hab erstmal den Morbol 1hit verkloppt, welches jedesmal 4 Sphäroide gab.
      Dann war ich nach 30min stark genug das Wakka mit einem Angriffs-T den Kampfteufel besiegt. Problem gelöst :)
    • Ich würde nochmal den Punkt Waffen/Rüstungen und Kämpfer eingrenzen.

      Ich persönlic bleib bei meiner alten Meinung das Rüstungen mit:- 2xAuto-Phönix/1xAuto-Protest, Stein-Wall, Schlaf-Wall und Auto-Hast die ultimativen Allreoundrüstungen sind wenn es um Kosten und Zeitaufwand geht. Bei Waffen würde ich ein wenig eingrenzen (hier bin ich noch an testen bzw. mach ich gerade einen Spieldurchlauf wo ich eine gewisse Spielzeit schlagen will). Zwei Solarieswaffen sollten ausreichen und die dritte Waffe kann man sich auch zusammenbauen. Rikku und Yuna sollten die Solarieswaffen ausauen, einmal sind diese leicht herzustellen und anderseits sind Yuna und Rikkus die besten Chracktere bzw. die Characktere die auch aus verhältnismßig niedirgen Statuaswerten den emsiten Nutzen ziehen. Als dritter Kämpfer bieten sich Kiamhri und Tidus an. Wobei ich allgemein eher zu Tidus tendieren würde. Kimahri wird meistens nicht so oft enutzt und muss das Spährobrett weit umrundet haben um von seinen Ektasen zu profitieren und Auron ist (verhältnismäßig) schwächer als Tidus in Hauptspiel. Tidus ist mit Und Tschüss..., Hast, Anfeuern, Reizen, Sonicschwert, Ritardo und seinen leicht zu erlernenden und nützlichen Ektasen eine durchweg solider Charackter der immer überdurchschnittlich gut ist, unabhängig von Zeitpunkt In Spiel.

      Die einzige Schwäche die Tidus hat ist seine schwer herzustellende Solarieswaffe. Hier kann man auch induviduelle eine Waffe für ihn bauen, durch die Monsterfarm bekommt man die dafür nötigen Materialen, zudem machen seine Ektasen unabhängig von den Solarieswaffen hohen Schaden.
      Hit-Expander ist natürlich Pflicht, Triple-Ektase ist wohl die beste zweite Ability. In diesen Fall hat man noch zwei Felder frei die man belegen kann.

      Allgemein würde ich zu Präventivschlag und MP 1 tendieren, da diese Abilities sind die außerhalb von schweren Bosskämpfen den größten Nuetzen haben.
      MP 1 ist bei der ersten Phase beim Richter praktisch, und außer der schwarzen Anima, schwarzen Mug und den Richter gibt es keinen gegner der wirklich gefährlich für die MP werden kann. Zudem kann man mit MP1 wunderbar den Kampf gegen Deus verkürzen weil man hemmungsloser Schutzengel zaubern kann und mit Gemtezel bei Deus sehr hohen Schaden verursachen kann (Blitzzballgott hat eine lange Erholungszeit), zudem kann man sich durch MP1 den Einsatz von Final-Elixeren bei Deus sparen. Natürlich könnte man auch einfach immer estias als Schutzschilde bei Deus beschwören, da aber Gemtzel satte 599.9994 Schaden verursacht, würde ich davon eher abraten.

      Präentivschlag sorgt dafür das man vor Morel der Große keine Angst mehr haben muss bzw. allgemein vor Gegnern die Konfus auslösen.

      Der wichtigste Punkt ist wohl statsmaxing. Dank Dreiecksbeziehung, Nadelsprüher und Chaos-D kann man sobald Yuna eine Angriffskraft von ca. 80 hat seine Verteidigungskraft, Geschick und Z-Abwehr schon bevor man das Spährobrett umrundet hat ausbauen zw. maxen und damit zwei sehr intensive farmmethoden erheblich beschleunigen. Als letztes kann man dann auch noch seine Angriffskraft auf Maximum bringen. Der zeitaufwand mag zwar ein wenig über das nötigste hinaus gehen. Aber das Ergebnis dürfte sich lohnen und man dürfte zu keinen Zeitpunkt "gefordert" sein und allgemein ein sehr angenehmes Spielerlebnis.

      Edit: ich habe nochmal nachgerechnet. Tidus Ektasen sind ja ohne Volltreffer echt nutzlos. Das wirft meine Planung so zimlich übern Haufen und ich steig wohl auf Kimahri um. Zudem zeigt das mal wieder um wievieles besser Kimahri als Tidus, Wakka und Auron ist. Kimahri ist in hauptspiel um Welten besser als Wakka und Auron und nur minimal schlechter als Tidus. Zwar muss ich dann Triple-Ektase durch Durchschlag erstezen, damit dürfte ich dann bei deus maximalen Schaden machen und beim Richter kann ich mithilfe von Heerestrank dafür sorgen, dass Kimahri in der ersten Phase bei den Armen maximalen Schaden macht. Bei den schwarzen Bestias kann ich notfalls auf Flammen zurückgreifen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von rote sonne ()