Helpguide für Bosse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Helpguide für Bosse

      Da es scheinbar noch keinen derartigen Guide gibt, bin ich mal so frei und eröffne so einen.

      Und zugleich bin ich auch der erste der Hilfe für einen Boss benötigt und zwar wenn man das zweite mal gegen Seymor bzw. Seymor Varia antritt.
      Wie kann man ihn am besten besiegen, ist bis jetzt der erste Boss gegen den ich verloren habe, alle anderen davor, waren mehr oder weniger ein klacks.
      Weiß jemand die beste Strategie.
      Ach ja, ich habe schon nach anderen Guides nachgesehen und fand dabei heraus das man Reflekt auf ihn zaubern sollte, ist das notwendig oder nur optional und kann man ihn ohne Reflek auch besiegen (hab es nämlich noch nicht).
      Und wie lautet die Reihenfolge in der Seymor seine Zauber loslässt, oder ist das Zufällig.
      Wenn jemand Rechtschreib- oder Grammatikfehler in meinen Beiträgeb findet, dann kann er mich freundlich darauf hinweißen, oder lieber gleich für sich behalten, danke im Vorraus.
      "Wenn die Switch ein Tablet ist, dann sind PS4 und XBoxOne PCs."
    • Also was die Zauber angeht benutzt Seymour immer Eisra, Blitzra, Wassra und Feura ein, auch genau in dieser Reihenfolge. Das Problem ist nur das Illumi Varia dich auch mit Zaubern angreift und damit, falls du Ex- Zauber benutzt, die Wirkung damit teilweise aufhebt. Im Prinzip kannst du einfach vorher auf der Geweihten Brücke die Ektase Leisten deiner Bestia auffüllen und ansonsten einfach mit den Charakteren draufhauen, die am meisten Schaden verursachen. Damit dürfte der Kampf recht schnell vorüber sein. Gerade wenn du die Ektase von Bahamut benutzt, die ordentlich Schaden verursacht.
    • Seymor wirkt wie bereits genannt Elementarzauber bis zur hälfte seiner HP. Ab 50% fängt er an Stein zu wirken und Illumi versucht in der folgenden Runde den versteinerten Charakter zu zerstören. Also Rüstung gegen Versteinerung und Zauber Anlegen. Ab 25% kann er Flare wirken (bin mir nicht 100% sicher). Dieser Zauber ist Elementneutral und trifft einen Charakter mit hohen Schaden.

      Hast und Shell sollten nach Möglichkeit Aktiv sein. Heilung habe ich über Rikku mit Albhed-Medezin gemacht. Auron und Lulu sollten ab jetzt in Bosskämpfen immer unter Hast stehen, da sie ein geringen Geschicklichkeitswert haben.

      Die Bestia Bahamut würde ich erst ab 20.000 HP in den Kampf werfen und direkt Ektase einsetzen. Solltest du ihn nicht damit besiegen wird er ein Teil des Schadens durch Absorbieren abfangen und deine Bestia verbannen. Also kannst du die anderen Bestia vergessen, da sie über kein Hit-Expander verfügen ( Schaden über 9.999).

      Wenn der Boss dir große Schwierigkeiten macht, würde ich dir eine Farmstunde an der Brücke ans Herz legen. Seymor ist eigentlich nicht so gefährlich wenn du die Tipps beachtest.
    • Danke, für die Tipps, habe es aber inzwischen versucht bevor ihr geanwortet habts und hab es unter anderem mit Reflek probiert (Yuna konnte den Zauber doch schon, ich troddel).
      Zugleich habe ich noch für den Bosskampf davor noch fast alle Ekstaseleisten gefüllt (wobei ich die mit den Bestian/Aeons übersehen habe, dafür hatte ich aber Yunas Meisterruf).
      Und nun ja, habe mit Yuna Reflek immer wieder gezaubert, ein paar Ekstasetechniken vom Stapel gelassen und dann war der Kampf auch schon Geschichte. Den einzigen größeren Fehler den ich begann war mit Yuna meine Mitstreiter zu heilen, jedoch habe ich durch Reflekt Seymor geheilt (Nochmal, ich troddel), war aber kein größeres Problem
      Ach ja bezüglich Stein und so habe ich noch Schilde/Accesoirs ausgerüstet und eventuell umgebaut damit meine Party resistent dagegen ist.

      Kurz um, der Kampf war nach dem ich so fortgefahren bin schnell beendet (soweit ich mich recht entsinne habe ich es sogar geschafft ihn zu besiegen ohne das er jemals Flare zaubern konnte).

      Bezüglich Bosskämpfe ihn Final Fantasy X allgemein, an und für sich hatte ich bis zu dem Zeitpunkt keine größeren Probleme mit Bosskämpfen, insgesamt waren alle sogar relativ leicht bezogen auf die Serie, wobei ich zugegebener Maßen nicht jeden Teil der Hauptreihe gespielt habe.
      Wenn jemand Rechtschreib- oder Grammatikfehler in meinen Beiträgeb findet, dann kann er mich freundlich darauf hinweißen, oder lieber gleich für sich behalten, danke im Vorraus.
      "Wenn die Switch ein Tablet ist, dann sind PS4 und XBoxOne PCs."
    • Ok, ich brauche nochmal Hilfe, mehr oder weniger, bin gerade beim Yevon-Tempel in Zanarkand und als nächstes müsste ich gegen das riesige Schlangenviech kämpfen, das jeden Angriff sofort auf drei Feldern vor ihm kontert und meine Kämpfer mit Tobsucht belegt.
      Wie ich am besten gegen ihn vorgehe weiß ich schon, leider habe ich davor mal ordentlich Ausrüstung verkauft weil ich keinen Platz mehr Übrig hatte und dabei waren (fast) alle Schilde/Accesoires die Tobsuchtschutz boten.
      Meine Frage ist jetzt, wie hoch ist die Droprate bezüglich solcher Ausrüstung, und dem Gegenstand den Riku braucht damit sie Tobsuchtschutz (oder besser Wall) einbaut?
      Und noch wichtiger, wo suche ich nach denen am besten?
      Vielen dank im Vorraus?
      Wenn jemand Rechtschreib- oder Grammatikfehler in meinen Beiträgeb findet, dann kann er mich freundlich darauf hinweißen, oder lieber gleich für sich behalten, danke im Vorraus.
      "Wenn die Switch ein Tablet ist, dann sind PS4 und XBoxOne PCs."
    • Was den Drop solcher Ausrüstung angeht, habe ich viel davon zwischen dem Macalania Wald und dem Berg Gagzet erhalten.


      Tobsucht-Schutz - 8x Hypello-Medizin
      Tobsucht-Wall - 32x Hypello-Medizin


      Hypello-Medizin

      Klauen von:
      · Schrott-Panzer (Stille Ebene)
      · Harmer-Panzer (Omega Ruinen)

      Selten zu klauen von:
      · Raldo-Panzer (Mi'hen-Straße)
      · Barnip-Panzer (Djose-Straße)
      · Mulfushu-Panzer (Macalania Wald)
      · Mafuto-Panzer (Macalania-See)

      Bestechen:
      · Barnip-Panzer (Djose-Straße) [3.200 Gil] ~16x
      · Mafuto-Panzer (Macalania-See) [7.100 Gil] ~28x
      · Mulfushu-Panzer (Macalania Wald) [5.840 Gil] ~24x
      · Raldo-Panzer (Mi'hen-Straße) [2.400 Gil] ~10x
      · Schrott-Panzer (Stille Ebene) [19.500 Gil] ~50x
      · Sumpf-Mafuto (Kanal der Buße) [8.500 Gil] ~32x
    • Wenn du es dir ganz leicht machen willst. Du kannst in Reminum Tempel(erreichst du mit nem Chocobo in der stillen Ebene) beim chocoborennen 30 Gigantenflügel gewinnen, wenn du 3 Kisten öffnest und keine Stangen berüherst. Damit kann Rikku Quartett 99 mixen, was zur Folge hat das jeder Angriff bzw. Heilung min.9999 Schaden macht. Wenn du jetzt noch von Flammenpundigen oder Granatbombern Hitze-Steine stehlst kannst du damit 49995 Schaden raushauen.

      Bei deinen Bossgegner dürfte es allerdings genügen, wenn du die Ektasen deiner Bestias auf Maximum bringst eine Bestiasektase nach der anderen verwendest. Vorausgesetzt Yuna ist solide trainiert und hat einen hohen Magiewert, dann dürften nämlich alle Bestiaektasen min. 9999 Schaden zufügen.