Wie gefällt's euch hier eigentlich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eiji-Shinjo schrieb:

      Schockieren tut mich immer das es Leute gibt die scheinbar unendlichen Platz und Zeit haben, und darüberhinaus jeden Monat hunderte von Euro für stapelweise Spiele raus ballern. Selbst in meiner schlimmsten Zeit damals habe ich den Bogen soweit nie überspannt. Hat halt auch immer diese Spiegelfunktion für mich: schaue verstört rein und denke erleichtert: Gottseidank bist du weit von sowas entfernt! Aber jeder wie er mag
      Wenn ich sowas lese, gefällt mir das Forum dann immer ein Stückchen weniger. Ich dachte eigentlich wir sind der Zeit entwachsen, in der man sich für die Art und Weise wie man seine Hobbys auslebt, zelebriert rechtfertigen muss. Stattdessen liest man dann in Abwesenheit ausgesprochene Verurteilungen. Die Relativierung jeder wie er mag klingt dann im Bezug auf den Absatz nur als Hohn und Spott, eigentlich schon als Herabsetzung. :thumbdown:


      Nitec schrieb:

      Ich hab die anderen auch gefunden. Die Bilder sind alle weg, was eigentlich gut ist, aber naja ich hätte sie nochmal gerne gesehen.
      Mussten Serverseitig entfernt werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fayt ()

    • Niemand muss sich für das ausleben seines Hobbys/Interessengebietes rechtfertigen oder schämen, und bei mir sowieso nicht. Ich habe lediglich MEINEN Standpunkt erläutert, und da bin ich immer ehrlich. Es hat halt auf mich diese Wirkung, das soll ja nicht für andere ein Warnehmungsmaßstab sein. Mir ist das definitiv häufig too much, das ist so und da erzähl ich dann nicht das ich es nachahmenswert empfinde. Ich werde in Zukunft mir diesbezüglich meinen Teil dazu denken, statt es noch mal raus zu posaunen. Vermutlich wirkt es auf andere verletzend, weil es genau deren Lebensstil aufgreift, den ja nicht jeder so fröhnen können/wollen muss. Tut mir leid, und verzeihung für meine sicherlich nicht gerade optimale Wortwahl! :"/
      Nicht alles, was man im Leben machen kann, sollte man auch tun!
    • Fayt schrieb:

      Wenn ich sowas lese, gefällt mir das Forum dann immer ein Stückchen weniger. Ich dachte eigentlich wir sind der Zeit entwachsen, in der man sich für die Art und Weise wie man seine Hobbys auslebt, zelebriert rechtfertigen muss. Stattdessen liest man dann in Abwesenheit ausgesprochene Verurteilungen. Die Relativierung jeder wie er mag klingt dann im Bezug auf den Absatz nur als Hohn und Spott, eigentlich schon als Herabsetzung.
      Da hast du bestimmt was in den falschen Hals bekommen. Ich persönlich lese da jetzt keine Herabsetzung heraus.
      Davon abgesehen gibt es im Forum ja durchaus einige Leute, die deinen Standpunkt in Bezug auf Gameskäufe teilen. Da existiert ja dieser berüchtigte Thread, in dem ihr euch immer wieder über den Weg lauft. :D
      Aber dass ihr mit dieser exzessiven Sammelleidenschaft eher eine Nische als eine Mehrheit repräsentiert, dürfte auch nicht verwundern. Doch das ist ebenfalls kein Problem, denn wir leben schließlich in einem Land, in dem Minderheitenrechte geschützt sind. Auch ich selbst profitiere in gewisser Weise von diesem Umstand.
      Obendrein gehören du, @Eiji-Shinjo und ich sogar einer gemeinsamen Minderheit an: Wir zählen nämlich zum erlauchten Kreis jener Leute, die wissen, dass das Sega Mega Drive besser als das SNES war. Wir dürfen daher nicht vergessen, wer die "wahren Feinde" sind. :thumbsup: :P
      "Death and loss - those calling to me
      Funeral life is my endless agony"
      (F. Blanc)

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Kelesis ()

    • @Kelesis

      Blöd nur, dass das definitiv vorhandene Potential der von dir angesprochenen Konsole leider kaum genutzt wurde und dass "besser" nicht automatisch für mehr Zuspruch sorgen muss, was auf jeden Fall für die Kreativität der Köpfe von so einigen spricht, die Spiele für das SNES entwickelt haben. :P :thumbsup:

      Nun möchte ich jedoch auch etwas zum Thema sagen:

      Tatsächlich war dieses Forum das bis dato erste überhaupt, in welchem ich mich damals angemeldet habe, um mich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Mit anderen Foren habe ich es ebenfalls probiert, aber der aktuelle Stand zeigt mir, dass ich mich hier wirklich noch am besten aufgehoben fühle, weil es einfach genau meinen Geschmack trifft, sowohl in Bezug auf die hier besprochenen Spiele und Themen, als auch auf die Community.

      Natürlich gibt es immer mal wieder Momente, da eckt man mit dem ein oder anderen an, aber diese gehören dazu, kann doch nicht automatisch immer jeder der gleichen Meinung sein. Prinzipiell finde ich jedoch, dass selbst große Themen hier vernünftig diskutiert und moderiert werden, was auf jeden Fall für das Forum spricht.

      Ich selbst komme auch nur mit Posts um die Ecke, wenn mich das jeweilige Thema interessiert oder ich einfach mal etwas stänkern möchte, aber das ist nie böse gemeint. Deshalb aber hält mich das Forum bei Laune und sobald ein neues Thema oder eine News zu einem Final Fantasy da ist, bin auch ich mit Sicherheit wieder zur Stelle, wobei es natürlich auch ab und an andere Themen gibt, zu denen ich mich gerne äußere, aber genau das ist ja das schöne daran, dass man nie gezwungen ist, etwas zu sagen/schreiben.

      Deshalb, liebes Foren-Team und alle aktiven, neuen und natürlich auch alteingesessenen User:

      Bleibt euch treu und macht weiter so!

      <3 :thumbsup: <3
    • Etwas spät, nun gebe ich auch meine 2 Cents dazu ab. Also ich bin schon etwas mehr wie ein Jahr hier Mitglied bei JPGAMES. Und bin durchaus positiv überrascht wie angenehm hier die Community im Großen und Ganzen ist. Natürlich gibt es auch negative Ausnahmen, auf die ich besser nicht näher eingehe. ;)
      Der Kern der Community ist immer sehr nett und höflich. Was mir damals als stiller Leser so in den Blick fiel, war das die User hier was von der Materie Gaming verstehen. Die Leutchen hier leben ihr Hobby und wissen oft zu beeindrucken an Wissen zu etlichen Spielen. Es macht sehr Spass, sich mit den Vielzockern auszutauschen und einen Teil ihrer Erfahrungen kennenzulernen, z.B. die ausführlichen Reviews die User selbst verfassen im „Zuletzt durchgespielt Thread“. Oft gibt es hier rasche Antworten zu Fragen, wenn man mal zum Beispiel nicht weiter wusste in einem Spiel. Dagegen kann auch Gamefaqs nicht mithalten. :D
      Das Forum ist sehr schön unterteilt und bereits ordentlich gefüllt über die Jahre. Nur ist es manchmal gar nicht so einfach einen Thread zu finden.^^
      Ansonsten sei noch erwähnt, dass die News hier sehr vielseitig aufgestellt sind. Man berichtet nicht nur strikt über Japanische Spiele, sondern mit allem Drumherum: Musik Kompositionen oder spezielles Merchandising zu den Spielen. Das ist das Forum, wo ich mich am wohlsten fühle. :)
      Egal ob Playstation, Nintendo, PC oder Xbox, alle kommen größtenteils miteinander sehr gut aus. So eine geschlossene Harmonie habe ich bis dato in keinem anderen Forum erlebt.
    • Auch ich muss mich mal äußern. Denn ich will ganz ehrlich sein: Ich finde es super hier!

      Einerseits ist das hier natürlich genau meine Bubble. Hier sind genau wie ich Leute unterwegs, die japanische Spiele lieben! Und es ist seeeehr angenehm, mal nicht allein da zu stehen, wenn es um Dinge wie Tales geht. Hey, es gibt eine Community, die genauso leidenschaftlich ist bei dem Thema wie ich!

      Trotzdem, was für eine tolle Community! Hier ist so eine wundervolle Leidenschaft für das Hobby, dass einfach ansteckend ist. Ich hatte immer gedacht, ich würde Wall of Texts schreiben, aber meine Güte, ich kann nicht mit euch mithalten! Wo nehmt ihr die Zeit her, ständig so viel zu schreiben? Selbst, wenn ich mal in einer Meinung nicht zustimme, weiß ich doch zumindest genau, woher ihr kommt oder warum ihr fühlt.

      Und es gibt echt ein paar Leutchen, mit denen ich eine kleine Verbindung habe. Ob ich jetzt mit @Kelesis gemeinsam für Tales of Berseria schwärme (und mit Tales of Arise nicht einig werde), mit @Josti über die Resident Evil-Reihe philosophiere (und mit Resident Evil Village nicht einig werde) oder mit @Somnium allgemein über Survival Horror quatsche (und mit The Evil Within nicht einig werde) - ich, ähm, ich werde mir mit euch ziemlich oft nicht einig.
      Ähm... warum bin ich hier noch willkommen? ^^

      Egal, so leid es mir tut, ich fühle mich hier wohl, also werdet ihr mich nicht los... und ich werde gehe euch weiter auf die Kekse gehen...

      MAGIKAZAM!!!

    • psycake schrieb:

      Und es gibt echt ein paar Leutchen, mit denen ich eine kleine Verbindung habe. Ob ich jetzt mit @Kelesis gemeinsam für Tales of Berseria schwärme (und mit Tales of Arise nicht einig werde), mit @Josti über die Resident Evil-Reihe philosophiere (und mit Resident Evil Village nicht einig werde) oder mit @Somnium allgemein über Survival Horror quatsche (und mit The Evil Within nicht einig werde) - ich, ähm, ich werde mir mit euch ziemlich oft nicht einig.
      Ähm... warum bin ich hier noch willkommen?

      Hey, du hast ja schon das Maximum aus deiner Evil Within Initiative rausgeholt: Durch dein Review steht es bei mir zumindest wieder im Kurs, die schwierige Beziehung noch einmal anzugehen und es zumindest mal wieder auf die Festplatte zu ziehen :D

      Und was sehen meine durchgehend aufgegeilten Teenager-Augen da auf deinem Bild: Pass auf, dass dir Nintendos Sittenpolizei nicht auf die Spur kommt und Magilous Intimszenerie um zwei Striche erleichtert :D

      Aber zum Thema Survival Horror: Glaube, mein lieber psycake, in diesem Jahr werden uns da auch nicht die Themen ausgehen!

      "Are you afraid of other people? I know that by keeping others at a distance you avoid a betrayal of your trust, for while you may not be hurt that way, you mustn't forget that you must endure the loneliness." - Kaworu Nagisa


      Zuletzt durchgespielt:

      Return to Monkey Island 8,5/10
      As Dusk Falls 8/10
    • Somnium schrieb:

      Aber zum Thema Survival Horror: Glaube, mein lieber psycake, in diesem Jahr werden uns da auch nicht die Themen ausgehen!
      Dieses Jahr vor allem und ganz im Speziellen nicht. :D


      Somnium schrieb:

      Und was sehen meine durchgehend aufgegeilten Teenager-Augen da auf deinem Bild: Pass auf, dass dir Nintendos Sittenpolizei nicht auf die Spur kommt und Magilous Intimszenerie um zwei Striche erleichtert
      Oh, da ist aber jemand neugierig. Na, was meinst du? Willst du mal gucken?