Final Fantasy VII:Dirge of Cerberus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Multiplayer??? - Wahrscheinlich nur online, oder?
      Wäre ja echt cool wenn man DoC zu zweit zocken könnte.
      Oder Muliplayer - Modus in dem du zu zweit spielst, aber gegenseitig jagt aufeinander machst. Die Szenarien sind in Midgar, Kalm, usw. und du spielst in diesen Städten. Würde ich cool finden! :D

      Hab noch ein großes Bild, auf dem die drei Hundeköpfe abgebildet sind:
      Vergessen sind nur die, die vergessen werden.

      The Elder Scrolls 4: Oblivion - PS3
    • Danke Red!
      Wow, sieht ja nich schlecht aus! ^^ Allerdings sind diese heldenhaften Bewegungen von Vincent etwas lächerlich (z.B. wo er den Hubschrauber abschießt und dann auf dem Dach landet). :rolleyes:
      Ansonsten find ich den ersteren Teil des Intros interessant. Das soll kurz vor dem Meteorenaufschlag sein, oda? Aber da waren Yuffie und Vincent doch theoretisch in Clouds Gruppe und haben gegen Sephi gekämpft, anstatt da in Midgar rumzustehen und Hojo wieder zu sehen... o_o
    • @Red - Ein wunderschönes Bild! Die drei Hundeköpfe gehören glaube ich zum Anhänger von Vincents Zerberus. Ich glaube, da hab ich mal so was hin und her schwingen gesehen.^^
      Auf diesem Bild im Anhang befindet sich im Hintergrund ein riesiges Hundeviech...Allerdings nur mit einem Kopf.
      Und wegem dem Multiplayer Modus. Ich glaube auch, dass es nur Online geht. Frühere Vorhersagen gingen davon aus, dass man sich auf einer Webseite anmelden muss (hab vergessen welche das ist) und dann mit anderen Mitspielern in Gruppen zusammen die Landschaften durchstreift, und sich unter anderem gegen "Skelettsoldaten" behaupten muss. Die gibt es dort angeblich scharenweise. Vinbcent selbst trifft man nur wenn man großes Glück hat, und so ist man eigentlich mehr oder weniger auf sich alleine gestellt. (stelle ich mir nicht allzu nett vor).
      Außerdem könnte man befördert werden, und den Rang auch wieder verlieren, je nach dem wie man sich beim Kämpfen verhält.
      Wie gesagt, die Infos sind steinalt. Vielleicht hat es sich SE ja bis zum Erscheinungstermin in Japan anders überlegt. Da weiß ich leider zu wenig.

      @Wolfpack - Und, bist du vom Spiel begeistert?

      Wegen dem Trailer. Ich weiß nicht, ob ich ihn schon kenne. Aber mein Internet ist momentan so langsam, dass ich ihn mir ohnehin nicht ansehen kann. Sry, ich werde meinen Kommentar dazu erst später abgeben können. T-T
      Bilder
      • docwall27bf.jpg

        79,41 kB, 700×560, 55 mal angesehen
      Die steiningsten Straßen verlaufen nicht über Flüsse und Berge, sondern in den Herzen der Menschen.
    • Das soll kurz vor dem Meteorenaufschlag sein, oda? Aber da waren Yuffie und Vincent doch theoretisch in Clouds Gruppe und haben gegen Sephi gekämpft, anstatt da in Midgar rumzustehen und Hojo wieder zu sehen


      Konntest du die beiden in der Endszene sehen?^^ Das is SEs Art zu sagen, wieso die beiden damals halt nich in der Endszene waren.
    • Neue Infos zum Release:

      Nach Square Enix Europe veröffentlichte nun auch der Publisher Koch Media eine Pressemitteilung zur Veröffentlichung des PS2-Shooters...

      Erst kürzlich hatte MCV berichtet, dass Koch Media Dirge of Cerberus nach Großbritannien und Irland bringt. Der Vetrag zwischen Square Enix und Koch Media erstreckt sich natürlich auch auf Deutschland, Österreich und die Schweiz, wie man in der Pressemitteilung bekräftigt.

      Das ist natürlich nicht überraschend, weiß man hierzulande doch schon seit der Games Convention, dass Koch Media bzw. deren Sublabel Deep Silver als Publisher auftreten werden. Auch sonst liest man nichts in der Pressemitteilung, was man nicht auch schon vorher gewusst hätte.

      Auffällig ist ansonsten, dass man die Verbesserungen der US-Version als quasi einzigartigen Bonus speziell für Europa darstellt. Nun hat es Square Enix ja auch nötig, bei uns mal ein wenig auf gut Wetter zu machen, von daher sei ihnen diese Marketing-Strategie verziehen. Von echten, EU-exklusiven Boni, wie sie etwa Konami bei der Metal Gear Solid-Reihe spendiert hat, ist man bei Square Enix doch noch ein ganzes Stück entfernt.

      Dirge of Cerberus: Final Fantasy VII ist ein "Gun-Action-RPG", welches zeitlich ein Jahr nach dem Film "Advent Children" angesiedelt ist. Man übernimmt die Rolle von Vincent Valentine und ballert sich in bester Shooter-Manier durch die Level. Eine saubere PAL-Anpassung, wie man sie beispielsweise bei "Dragon Quest" bewundern durfte, wurde versprochen.

      Als Termin gilt der November als gesichert, viele tippen auf den 24. des Monats.
      Vergessen sind nur die, die vergessen werden.

      The Elder Scrolls 4: Oblivion - PS3
    • Ich halte nun das Lösungsbuch in meinen Händen, und füge einige Infos hinzu ohne Spoiler zu verraten.

      Es wird sogenannte "Erinnerungs Kapseln" geben. Insgesamt 82, welche man während des Spiels abschießen muss. (Versteckt hinter Fenstern, etc.) Allerdings kann man sie diese erst nachdem man das Spiel fertig hat ansehen.

      Die Ebenenkapitel (ich weiß nicht wie ich das sonst nenne soll):

      01: SEA OF FLAMES
      02: SHOWDOWN IN THE WASTES
      03: SILENT EDGE
      04: HEADQUARTER UNDER SIEGE
      05: MANOR OF DESPAIR
      06: DEEPGROUND STRIKES BACK
      07: THE SHERA
      08: MIDGAR ASSAULT
      08-02: FIGHT FOR CENTRAL COMPLEX
      09: AN EMPIRE IN RUINS
      10: SHINRA' DARK SECRET
      11: BEGINNINGS
      12-01: OMEGA AND CHAOS
      12-02: A FINAL CHAOTIC

      Alles in allem bin ich mit dem Lösungsbuch wirklich zufrieden. Wie auch schon die Lösungsbücher zuvor von FF ist es gut aufgebaut und übersichtlich. Das Englisch ist leicht verständlich, und es gibt viele Bilder zur zusätzlichen Erklärung.

      Nachtrag zu den Charakteren:

      Shelke ist physisch gesehen 10 Jahre alt, aber eigentlich ist sie 19! (Wers glaubt..)
      Sie ist die Computerexpertin von den "Tsviets". Sie kennt sich aus mit Lucretias Lebensauf und auch ihren Erinnerungen und Gefühlen um zu wissen wo sich nach Vincent suchen muss.

      Rosso ist der zweite weibliche Bösewicht und mit ihrem zweischneidigen Schwert gut ausgerüstet. Sie ist 25 und gehört ebenfalls zu den Tsviets.

      Shalva Rui, 24 Jahre, ist eine mysteriöse junge Wissenschaftlerin, die sich der WRO angeschlossen hat.
      Die steiningsten Straßen verlaufen nicht über Flüsse und Berge, sondern in den Herzen der Menschen.
    • Balthia schrieb:

      Ich halte nun das Lösungsbuch in meinen Händen, und füge einige Infos hinzu ohne Spoiler zu verraten.

      Es wird sogenannte "Erinnerungs Kapseln" geben. Insgesamt 82, welche man während des Spiels abschießen muss. (Versteckt hinter Fenstern, etc.) Allerdings kann man sie diese erst nachdem man das Spiel fertig hat ansehen.


      Oh man! Wenn ich das Lösungsbuch jetzt schon in der Hand halten würde, wüste ich schon die ganze Geschichte auswendig, bevor das Spiel überhaupt erst mal rauskommt. :D Es wäre noch schlimmer mit dem abwarten bis das Spiel im Laden steht, weil ich es kaum noch erwarten könnte! :bigeye)

      Balthia wo hast du dir das Lösungsbuch bestellt? Bei Amazon?
      Vergessen sind nur die, die vergessen werden.

      The Elder Scrolls 4: Oblivion - PS3
    • Hiwatari-chan schrieb:

      Ich muss mir auch unbedingt das Lösungsbuch holen *freu* aber ich bin einbischen vom spiel enttäuscht. Im großen und ganzen ist das Spiel gut aufgebaut ABER das es dort nur 12 Kapitel gibt das ist erlich gesagt enttäuschend :( :( :(
      Das heisst Fazit: viel zu kurz? bin mir auch am überlegen ob ich mir das spiel ziehen soll, aber wenns kurz ist, lass ichs lieber! so cool find ich vincent jetzt auch wieder nicht! :D
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Kurz? Ich schätze es wird wieder mal eine Wahnsinns Herumrennerei werden! Außerdem gibt es am Ende eines jeden Kapitels einen Gegner, der nicht leicht zu besiegen sein wird. Jedenfalls nicht für mich. :rolleyes:

      Leute, ich wollte euch das Spiel nicht abspenstig machen! Keine Ahnung ob es kurz sein wird. Ich meine, die meisten Leute sagen von FF12 ja dass es extrem kurz ist. Ich glaube das kommt auf den Spieler selbst an.
      Die steiningsten Straßen verlaufen nicht über Flüsse und Berge, sondern in den Herzen der Menschen.
    • Balthia schrieb:

      Leute, ich wollte euch das Spiel nicht abspenstig machen! Keine Ahnung ob es kurz sein wird. Ich meine, die meisten Leute sagen von FF12 ja dass es extrem kurz ist. Ich glaube das kommt auf den Spieler selbst an.
      Bei einem RPG kann man ja quasi selbst bestimmen wie lange man spielen möchte! ich meine es gibt leute, die mit FFX 200 stunden und mehr verbracht haben. ich habs nach 100 stunden beendet. aber dirge of cerebrus ist ja nicht wirklich ein rpg.
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Bei einem RPG kann man ja quasi selbst bestimmen wie lange man spielen möchte! ich meine es gibt leute, die mit FFX 200 stunden und mehr verbracht haben. ich habs nach 100 stunden beendet. aber dirge of cerebrus ist ja nicht wirklich ein rpg


      jeop doc ist ein action spiel und wird daher um einiges kürzer sein als ein RPG..mir würden ja schon fünf stunden reichen
    • Cloud Strife schrieb:

      jeop doc ist ein action spiel und wird daher um einiges kürzer sein als ein RPG..mir würden ja schon fünf stunden reichen
      eigentlich sind doch fast alle games ausser rpgs geldverschwendung! ein gutes rpg kann man sicher mal an die 50 - 100 stunden zocken! ich glaube silent hill 1 hatte ich in 5 stunden beendet. lohnt sich doch eigentlich nicht! natürlich gibts auch spiele, die so bis 20 oder in ausnahmefällen 40 stunden dauern, aber das ist ja wohl eher die ausnahme!
      mfg Zweistein

      Besiegt ist nur, wer sich geschlagen gibt!
      Russ. Sprichwort
      The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his!
      General George S. Patton

      Bist du neu hier? FFF Kompendium by Zweistein
    • Also ich hab für FF10 über 120 Stunden gebraucht, und brauche überhaupt für jedes Spiel lange. Ich weiß nicht was ich falsch mache, aber Bossgegner schaffe ich erst mit Hilfe von Freunden. Vielleicht versuche ich deshalb soweit aufzuleveln wie möglich, ehe ich mich schwierigeren Gegnern widme. Bei DoC werde ich sicher wieder 100 Stunden brauchen. :D
      Die steiningsten Straßen verlaufen nicht über Flüsse und Berge, sondern in den Herzen der Menschen.
    • Zweistein schrieb:

      eigentlich sind doch fast alle games ausser rpgs geldverschwendung! ein gutes rpg kann man sicher mal an die 50 - 100 stunden zocken! ich glaube silent hill 1 hatte ich in 5 stunden beendet. lohnt sich doch eigentlich nicht! natürlich gibts auch spiele, die so bis 20 oder in ausnahmefällen 40 stunden dauern, aber das ist ja wohl eher die ausnahme!


      Ich hab mit Devil May Cry 3 über 80 Spielstunden verbracht und einen Schwierigkeitsmodus nicht beendet. Also schon mal ein Beispiel, wo es absolut keine Geldverschwendung war. Obwohl ich das Spiel auch gar nicht gekauft hab, sondern mir vor über nem Jahr von nem Freund geliehen hab... Aber das ist ne andere Geschichte!

      Dirge Of Cerberus werd ich mir nicht kaufen. Hab diesen DVD-Bericht der "play" gesehen und da ist mir die Lust echt vergangen. Jedenfalls vorerst. Wenn sich das Spiel wirklich so langweilig gestaltet, wie ichs gesehen habe, bleibts bei meinem Entschluss. Die Sequenzen sind zwar wirklich cool, doch wenn sie in einem Action-Spiel alle 5 min das Spielgeschehen abbremsen, ist das gar nicht mehr so cool. Was mir auch nicht so zusagt: Dass die Gegner alle schön auf ihre Position laufen und dann artig dort warten, bis man sie abgeknallt hat. Danke, nein!
    • Also ich hab für Final Fantasy X - 110 Stunden drangessesen. Bei Kingdom Hearts 2 spiele ich schon 20 Stunden und komme in die achte Welt. Es sollen 15 Welten sein. Von DoC erwarte ich nicht so viel Spielstunden 12 würden mir aber schon reichen. Mein Kaufgrund ich seh wieder alle FF VII Charaktere und Videoszenen. Und man spielt mit Vincent - meinem Lieblingscharakter.
      Vergessen sind nur die, die vergessen werden.

      The Elder Scrolls 4: Oblivion - PS3