Final Fantasy VII ist jetzt auch über Steam erhältlich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Final Fantasy VII ist jetzt auch über Steam erhältlich

      Seit August 2012 ist das Final Fantasy VII Re-Release für den PC im Square Enix Store Europa erhältlich. Doch vor einigen Tagen hat  der Klassiker heimlich eine weitere Internet-Vertriebsplattform erobert. Das RPG ist nun auch über Steam verfügbar und der Download kann derzeit für 12,99€ erworben werden. Natürlich bietet die Version ebenfalls die Neuerungen, wie Errungenschaften, Charakterbooster und den Cloud-Speicher an.

      Insgesamt könnt ihr 36 verschiedene Errungenschaften verdienen. Diese Belohnungen erhaltet ihr, wenn ihr zum Beispiel einen goldenen Chocobo züchtet, alle Figuren auf Level 99 bringt oder eine der Weapon zerstört. Mit dem Charakterbooster können Einsteiger ihre HP- und MP-Werte und den Gil-Stand per Tastendruck auf das Maximum bringen. Dank dem Cloud-Speicher kann man den Speicherstand auch laden, wenn man unterwegs ist.

      Sollte dieses Meisterwerk sich noch nicht in eurer Sammlung befinden, bietet euch nun abermals eine gute Gelegenheit, den Titel zu kaufen.

      via siliconera

      Ganze News lesen

    • Und wem Errungenschaft, Charakterboost und Cloud-Support noch nicht überflüssig genug sind, kann sich darüber hinaus über ein zusätzliches Feature freuen - MIDI-MELODIES, WOOOO! Fan-Service pur, SquareEnix bietet seinen treuen Anhängern nicht nur einen neuen PC-Port. Durch den geschickten Einsatz von miserabel klingenden Arrangements der Originalstücke, persifliert Final Fantasy VII auch noch ganz sozialkritisch den modernen und überaus dämlichen Gamer, der tatsächlich dazu bereit ist, noch einmal 13 Euro für ein geschätztes Stück der Videospielgeschichte auszugeben und macht so auf das viel zu geringe Ausmaß der Piraterie aufmerksam.

      Fazit: Best. Game. Ever. Again. Mit Sternchen.