Das schwarze Auge - Die Spiele

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Und wieso sind alle Gegner so leicht zu besiegen?
      so leicht zu besiegen? O.o darunter versteh ich ja was anderes xD mir setzen die teilweise bereits ziemlich zu... liegt ager wohl daran, das ich die teilweise ständig verfehle, was mich bereits etwas genervt hab.. ich schaffs echt bei ner 90% chance vorbeizuschlagen >,< und irgendwie find ich auch keine wirklich bessere ausrüstung... ist bisher alles noch sehr aufm selben niveau

      was mir am spiel echt fehlt, ist ne wirklich begehbare welt... und sei es zumindest nur in den städten... so klickt man sich ja nur von einer szenerie in die nächste... macht natürlich auch spaß und ist wahrscheinlich einfach typisch für das genre, dennoch vermisse ich das erkunden... mit in der iteraktion mit der umgebung muss ich mittlerweile auch zugeben, dass ich mir das etwas innovativer vorgestellt habe... das könnt man noch gerne weiter ausbauen
      macht aber echt ne menge spaß das spiel :)
      zumindest wenns nicht abstürzt.... was mir eben 3!!! mal passiert ist... wieso auch immer >,< und jedes mal im inventar menü, wenn ich mit mauszeiger auf ne waffe ging um zu vergleichen... ich bin echt dankbar fürs autosave!

      was mir gefällt ist auch, dass man nicht game over oder so geht, wenn man sein ziel nicht erreicht z.B. sollte ich eben innerhalb von 5 runden wo hingelangen, um jemanden vorm erhängt werden zu bewahren... naja klappte nicht ganz, ne runde mehr und ich häts geschafft^^ nun ist die person tot aber es ging trotzdem weiter. Das gefällt mir gut... ich hoffe, dass solche dinge auch kleinen einfluss auf das spiel haben in welcher form auch immer (auch wenn ich mal nicht davon ausgehe^^)

      hoffentlich habe ich das mit den abstüzen nicht regelmäßig xD
    • möglich... bist vielleicht einfach nur zu gut dafür xP

      aber bei blackguards hats ja leider auch recht viel mit glück zu tun... ob man gegner trifft oder nicht, wegen dem würfel, der im hintergrund ausgewürfelt wird.. ich hab bei sowas eh allgemein weniger glück v,v wird daher bestimmt noch lustig bei mir :D

      ist bei dir das spiel hin und wieder mal abgestürzt?
    • ah ok... das ist dann schonmal echt kacke -,-
      ist ja erst seit wenigen tagen draussen, vielleicht kommt da noch ne lösung oder noch nen weiterer patch... ich hoffe es mal^^


      boah der kampf gegen die zwei zwerge bei deren zwergenspiel hat mich ja in den wahnsinn getrieben >,< hab glaub 4 oder 5 versuche gevraucht um das zu schaffen.. war aber auch etwas blöd, dass ich vorher nicht noch hochgeheilt hab komplett... konnt ja nicht wissen, dass als nächstes sowas kommt xD ich hab aber echt kein glück mit dem gegner treffen -,- beim letzen versuch, wo ichs noch knapp geschafft hatte... hatte ich den letzten umzingelt mit meinen zwei chars... dritter war schon tot^^... ich schlag auf den ein... und am ende hat der mich trotzdem fast gehabt, weil jeder 2 schlag daneben ging und teilweise auch 2-3 schläge hintereinander :D
      hauptquest war dann dagegen echt angenehm, dass es etwas leichter war als dieses sidequest

      haste eigentlich alle sidequests mitgenommen izu?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Weird ()

    • kapitel 1 ist beendet... und mir gefallen die chars und dialoge verdammt gut, vorallem die synchro verdient großes lob :)
      und ich glaub das kampfsystem ist jedoch nicht so meins... bin schon ziemlich am durchdrehen teilweise, weils einfach frustrierend ist, wenn man ständig daneben haut xD ist nicht so meins sowas, wo das glück entscheidet, ob man trifft oder nicht... :/
      versteh auch nicht warum ich bei jeder möchtegern pfütze ausrutsche und die gegner nur ganz selten 8| aber gut^^

      finds aber auch cool gemacht, wie viel auswahl es an fähigkeiten und fertigkeiten und was weiß ich was gibt... kp ob ich da jemals noch ganz durchblicken werde :D

      ich wünschte mir ja, dass man blackguards nochmal so raushauen würde, dass man wie bei risen und co einfach die ganze welt erkunden kann *-* das vermiss ich sehr... das ganze szenenhopping ist nicht ganz so meins... aber da kann das spiel ja nix für :)

      muss aber zugeben, dass ich mit den gedanken spiele, doch erstmal was anderes zu spielen... dadurch, dass ich dauernd soviel pech beim zufallkram hab, ist es eben doch schon etwas demotivierend... bin dafür einfach nicht geduldig genug... bei den interaktionen mit der umgebung habe ich mir auch interessanteres vorgestellt... da bin ich ein klein wenig enttäuscht von, dennoch sehr solide, wenn ich nicht sogar etwas besser als das, was es da für möglichkeiten gibt

      vielleicht versuche ich auch nochmal zwei spiele parallell laufen zu lassen :D
    • ist doch zur zeit noch immer eine early acces version bei steam oder hab ich im letzten monat zuviel verpasst?

      nee es wurde bereits voll released und so :)


      das 2. kapitel muss ich sagen gefällt mir echt gut <. nun hab ich auch noch paar sachen endlich verstanden, was ich vorher nicht gemerkt hab, was die trilliarden skillmöglichkeiten anbelangt xD
    • Game Ones Meinung zu Blackguards:


      Sehr cool gemacht. Aber mir fehlt einfach das Erkunden und das Helle. Dunkel gibts doch genug.

      DSA-Drakensang ist ausser von Daedalic auch nicht sonderlich begeißtert von der Welle. Ich vermute mal Daedalic wird bleiben und Ulysses (derzeitiger Inhaber der Lizenz) wird immer wieder Versuche wagen.
    • Aber mir fehlt einfach das Erkunden
      genau das fehlt mir auch
      das es dunkel ist gefällt mir wiederum schon, weils einfach zur wirklich hervorragenden story passt
      glaub kapitel 3 dürfte langsam zuende sein bei mir und die story überzeugt mich immer mehr... vorallem die erstklassiken dialoge und ich sags immer wieder... ich liebe diesen zwerg! <3 der ist einfach nur episch :D

      allein schon der dialog
      Spoiler anzeigen
      "Wollt ihr die welt zerstören?" Zwerg: "Das wollte ich schon immer mal machen!"
      :D

      was mr sehr negativ aber auffällt, ist dass der radius, in dem man andere per fernattacken angreifen kann, teilweise sehr banal ist... man sieht den gegner in ner freien bahn vor sich, kann den aber nicht mit nem bogen abschießen... wenn die aber hinter kisten stehen, oder bei hinter irgendwelchen barrikaden, ist es manchmal kein problem, zwischen den ritzen durchuzschießen... ja nee is klar xD
      das nervt teilweise schon extrem, weil, gerade wenn man viel mit bogenschützen arbeitet, wie ich es tue, ist es nicht immer leicht seine strategien anzuwenden, weil man an einer stelle steht, wo man den gegner aus was auch imer für gründen, nicht treffen kann.... naja... bei den zaubern ist es in manchen fällen ähnlich... da hät man das ganze besser umsetzen müssen
      sehr schade
    • Planescape Torment ist von DSA beeinflusst? Naja, ich weiß nicht. Nur weil Guido Henkel das mitentwickelt hat? D&D ist doch eine etwas andere Hausnummer als das DSA Regelwerk.^^

      Und die Verbindung zwischen Divine Divinity und dem nie veröffentlichtem LMK muß mir auch mal jemand erklären. LMK war doch als direkter Konkurrent zu Diablo2 geplant und ähnlich aufgebaut.

      Wie dem auch sei, die Nordlandtrilogie habe ich damals (neben Might & Magic 6) geliebt wie kein anderes West-RPG. Leider konnte ich Schatten über Riva nie beenden, da mir ein Bug im letzten Kampf vor der Spinnenkönigin das Spiel jedes Mal abschmieren lies. -_-
    • spielt zurzeit noch irgendwer mit dem neuen patch?

      ich hab das spiel heut wieder aufgenommen,da ich mir dachte ich bin ja schon kurz vorm ende, also zieh ich es nun durch, schließlich wurde mit dem patch bisschen was verbessert
      naja... "verbessert" ist ein so positives wort xD "Das spiel kaputtgepatcht" das klingt realistischer^^
      zum einen freezt das spielgeschehen ein, wenn man feuerspells benutzt (noch verzeihbar, da mans umgehen kann)
      nun bin ich ziemlich weit und muss 13 prüfungen bestehen und im 4. kampf hab ich das problem, dass sobald der gegner an zug ist... freezt das spielgeschehen ein^^
      sprich.. man kann es nicht weiterspielen und natürlich auch nicht umgehen, weil irgendwann ist der gegner nunmal dran^^
      an sich ist das total zum kotzen und ein grund sich gewalt aufzuregen aber richtig aufregen kann ich mich nicht.. ich finds einfach so bescheuert, dass es schon wieder iwie lustig ist :D

      ich könnt die probleme umgehen, indem ich es neu installiere und bla aber ganz ehrlich... darauf hab ich sowas von kein bock... da schau ich mir notfalls lieber die letzten meter per lets play an....das ist mir jetzt echt zu blöd, nun nochmal son aufriss zu machen, nur weil die zu blöd sind den patch voll funktionsfähig rauszuhauen... ärgerlich


      EDIT:

      Im daedelic forum konnt mir zum Glück jemand helfen und nun funktionierts wieder ^o^
      Bin nun beim endkampf... überleg aber, ob ich es bleiben lasse xD der macht echt kein spaß, weil die einfach übertreiben mussten und achtmillionen gegner in den kampf schicken mussten... beim ersten versuch gingen mir daher die tränke aus... und beim zweiten, wo ich mich besser vorbereitet hab, hats nichts bewirkt, weil in der letzten phase diesmal 5 neue gegner gespawnt sind, statt wie zuvor nur 2 pro runde, dazu noch die 2 von phase 2 über waren, weil ich die diesmal aussen vor gelassen habe und nicht wusste, dass die bleiben... dazu alle gegner übers halbe feld rennen können und trotzdem noch angreifen können in einer runde, während ich nur 3,4 felder marschieren darf und dazu noch, dass alle gegner die runde beginnen, da sie een neugespawnt sind und ich somit nichtmal die chance bekomme, tränke zu benutzen
      sry aber ganz ehrlich zu leicht ist das spiel definitiv nicht xD ich finde sogar dass es ziemlich unfair ist und man sich ziemlich verarscht fühlt (allein schon, dass son pflanzenvieh immun gegen feuer oder schwerter sind (weiß nichtmal was es von beiden war oder obs beides war))
      letzten endes bin ich dann doch noch etwas enttäuschter vom spiel, weil es nicht so gut durchdacht wurde...

      naja dann halt noch ein versuch.. "seufz"
      ,... ach versuch abgebrochen... spiel ist beendet... schau mir das ende auf youtube an, da ich jeden spaß am spiel inzwischen verloren habe, weil die kämpfe teilweise zu schwachsinnig sind^^
      weiß zwar nun ne strategie, wie ich es schaffen würde... abeeer... zum einen wirds denk ich trotzdem schwierig, weil meine gruppe dafür einfach falsch geskillt ist, da eben erst mit dem patch nun bessere beschreibungen kamen, so dass manjetzt erst wirklich weiß, was man da nun verbessert xD (wahrscheinlich auch nur leute, die allgemein kp von das schwarze auge und sowas haben und die ganzen skills, talente, fertigkeiten bla bla daher ziemlich neu für einen ist^^) und zum anderen... meh... ich mag nicht.... mag lieber was spielen, was mir auch spaß bringt^^
      ewnn man am ende wenigstens nicht jedes mal ALLE phasen erneut spielen müsste... dann würde ich mich vielleicht durchquälen... aber so.ist mir das zu zeitintensiv, dafür, dass mir der kampf keinen spaß macht

      habs nun auch das ende gesehen und ich find... erst sehr cool gemacht, doch dann wurde es iwie doch recht 08/15, fand ich.... find das ende jetzt nicht sonderlich befriedigend... an hätte es etwas ausführlicher gestalten können aber gut

      FAZIT:
      insgesamt ein gutes spiel, dass von der großartigen musik, großartigen synchro, den unglaublich geilen chars und der sehr guten geschichte lebt
      das kampfsystem klang vielversprechend... aber die umsetzung ist eher so.. meeeeh... ich hab mehr erwartet... zum kauf überredet hatte mich die tatsache mit der umgebung interagieren zu können... doch letzten endes, wurde das so selten gut eingebracht... so gut wie nie eigentlich um genug zu sein xD es gb dauernd nur kisten oder gräser, was dem spiel nun auch keine wikliche besonderheit verlieh...
      dadurch, dass es auch viel auf glück ankommt (auch wenn das mit dem neuen patch verbessert wurde) ist es auch ne ziemliche geschmackssache... sollte man vielleicht vorher mal probe spielen bzw demo spielen um zu sehen, obs einem vom gameplay zusagt
      leider gibts nichts zu erkunden und man klickt sich nur von ort zu ort bzw vom npc zu npc

      würde dem spiel ne 7,5-8/10 geben <:
      "Evil? I´ve got a Newsflash for ya Sweetheart! We are all evil... all of us! We´ve taken this planet of ours and fucked it..."

      "Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt"

      "Reality is merciless"

      Homepage

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Weird ()

      • Die Point and Click - Serie von Daedalic Entertainment:
      1. Satinav's Ketten (2012 für PC)
      2. Memoria (In Entwicklung für Herbst 2013 für PC)
      Diese beiden hab ich durchgespielt und das obwohl mir diese Point and Click Dinger nicht so zusagen.
      Aber die ganze Story und dies Grafiken, die lassen mich selbst das überstehen.

      Memoria hat mir auch um weiten besser gefallen, da man dort irgendwie bis zum Ende mitfiebert... und sich dann ständig um diesen Satz Gedanken macht... *hust* ... aber nun ja ...xD