Angepinnt Summons (Esper) - FAQ

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Summons (Esper) - FAQ

      so hier mal meine FAQ zu den Summons

      wenn jemand ergänzen könnte welche Typen die Restlichen summons haben
      und die Deutsche Bezeichnung ihrer Spezial Antacken, kann er sie gerne Posten.
      besornderns die die Japanisch können, können sich melden um eine Ergänzung zu machen.

      Offene Fragen / benötigte Kampftimps können ebenfalls nachgefragt werden.

      danke an Gamefaqs.com und die dort vorhandenen FAQs die mir geholfen haben die Summons zu finden, auch wenn sie nicht immer ganz vertsändlich dabei waren

      auf Rechtschreibfehler und falsche Namen besteht keine Garantie

      Change Log:

      - Danke an Snoopy/silvina für Ergänzungen zum Typ und Crystal Grande
      - Namens ergänzungen durchgeführt
      - erste Kamptipps hinzugefügt
      - weitere Kampftipps und Typen hinzugefügt
      - so die letzten Kampftipps wurden hinzugefügt, jetzt fehlt nur noch die Fehler korrektur.

      ---------------------------Standard Summons---------------------------

      1. Feuerelement Belias
      Typ: Feuer
      Fundort: The Tomb of Raithwall
      Vorraussetzungen: keine / Hauptquest Summon

      Kampftipps:
      - halte eure HP so hoch wie möglich sonst kann Belias mit einem kurzen Angriff einen eurer Charakter niederstrecken
      - hütet euch vor seinem Spezialangriff, denn dieser verursacht den Öl Statuseffekt und dann kann euch Belias ohne Probleme niederstrecken
      - benutzt wenn möglich eine hohe Mist Kombo um ihn schnell zu besiegen

      2. Verdorbener Kaiser Mateus
      Typ: Eis
      Fundort: The Stilshrine of Miriam
      Vorraussetzungen: keine / Hauptquest Summon

      Kampftipps:
      - besiegt zuerst die 5 Eis gegner die um Mateus herumschwirren und versuchen euch mit einem Schlaf Zauber zu belegen
      - nachdem die 5 Eis Gegner weg sind wird der Kampf wesentlich einfacher, aber sein Eisjara kann trotzdem gefährlich werden und verursacht den Slip (verwirrt ???) Statuseffekt
      - benutzt wenn möglich eine 3er level Mist Kombo am anfang des Kampfes um alle Gegner gleichzeitig zu treffen

      3. Verräter Shumikaza
      Typ: Seelenmagie
      Fundort: The Ancient City of Giruvegan
      Vorraussetzungen: keine / Hauptquest Summon

      Kampftipps:
      - er kann starke Magie einsetzen, aber man sollte sein Stummga verhindern, da sonst keiner mehr Magie einsetzen kann
      - setzt keine Element Magie gegen ihn ein, da er alle Elemente absorbiert
      - solange euer Heiler gegen Stumm immun ist oder es per Item geheilt wird, sollte der Kampf kein Problem sein.

      4. Erdelement Hashmarim
      Typ: Erde
      Fundort: The Pharos of Ridorana / 3. Aufstieg
      Vorraussetzungen: keine / Hauptquest Summon

      Kampftipps:
      - er setzt starke Erd und Stein Angriffe ein, seine Spezialantacke Quaja (Erdeben) verursacht Schaden und Slow (Langsam) Status
      - setzt Levitaga ein um seine Erd Angriffe wirkungslos zu machen
      - kurz bevor er besiegt wird setzt er Absolute Abwehr ein, dadurch ist er für eine bestimmte Zeit Unbesiegbar, hier muss man leider warten bis es vorbei ist

      5. Dunkle Wolke Famfrit
      Typ: Wasser
      Fundort: The Pharos of Ridorana / Kampf gegen Cid
      Vorraussetzungen: keine / Hauptquest Summon

      Kampftipps:
      - das größte Problem ist, das Dr. Cid während des kampfes mitkämpft und unbesiegbar ist.
      - Cid gibt Famfrit öfters Protes, Shell und Hast, man kann sie zwar mit Dispel (Anti-Z) aufheben, aber es bringt wenig.
      - Famfrit kann alle Charakter gleicheitig angreifen und kann dabei Stumm verursachen
      - setzt gegen Famfrit am besten Mist Knacks ein um ihn schnell auszuschalten.

      ---------------------------Optionale Summons---------------------------
      6. Verärgerter Adramelech
      Typ: Donner
      Fundort: Ozmone Plains / Zertinan Caverns
      Vorraussetzungen: keine
      Rätsellösung:
      - keine nötig

      Kampftipps:
      - mindest Level der Charakter: 30
      - er ist anfällig gegen das Eis Element und dem Blind Status
      - beim Start hat er den Status Protes, hebt ihn auf mit Dispel (Anti-Z)
      - da er ein fliegender gegner ist, werden Distanz waffen benötigt oder starke Zauber
      - er kann wie Absolute Abwehr benutzen um sich kurzzeitig unbesiebar zu machen
      - sein Spezialangriff verursacht Stop Status, heilt es oder tragt Items die euch gegen Stop immun machen
      - erschwert wird der kampf durch die kontinuierlich aus dem Boden kriechenden Zombies

      7. Unreiner König Cuchlainn (???)
      Typ: Gift
      Fundort: The Garamsythe Waterways
      Vorraussetzungen: Mob Hunt Quest "White Mouse"
      Rätsellösung:

      - Schließe die beiden östlichen Tore
      - Gehe zum Sektor südöstlich von hier aus und aktiviere den Schalter
      - Kehre zur Zentralplattform zurück
      - Öffne wieder beide Tore und schließe die anderen beiden
      - Gehe zum Sektor südwestlich von hier aus und aktiviere den Schalter
      - Kehre zur Zentralplattform zurück
      - Öffne das westliche Tor und schließe das südöstliche Tor
      - Gehe zu Cuchlainn durch den südlichen Sektor

      Kampftipps:
      - mindest Level der Charakter: 30
      - Cuchlainn hat zwar kaum HP aber dafür hat er sehr viele Statusveränderungen,
      unter anderem: Gift, Bewegungslos, Aktionslos, Anti HP/MP (statts HP werden MP geheilt und umgekehrt),
      Slow (langsam) und HP Down (HP sinken kontinuierlich)
      - erschwert wird der kampf durch die kontinuierlich erscheinenden Puddings

      8. Überführter Tyran Zeromus
      Typ: Gravitation
      Fundort: The Stilshrine of Miriam
      Vorraussetzungen: Master Judge Belga muss besiegt sein
      Rätsellösung:

      - Gehe zum Tempel vom Kampf gegen Belga zurück
      - Sprich mit dem Ältesten vor dem Tempeleingang
      - Er gibt dir den "Convict's Magic Stone"
      - Gehe zum Stilshrine of Miriam zurück
      - Gehe zum Teleporter in der Haupthalle und benutze dort den Magischen Stein um in eine geheime Kammer zu Zeromus teleportiert zu werden.

      Kampftipps:
      - Zeromus startet geschützt mit Reflect, Protes, Shell, Hast und Regena
      - Magie ist in diesem Kampf Verboten, stellt euch also auf Normal Battle, Items und Abilities ein
      - Da man Magie nicht benutzen kann kann man ruhig alle MP auf Mist Knacks setzten
      - besonders auf viele heilungsitems sollte man in seiner vorbereitung auf diesem kampf setzten.

      9. Engel des Todes Zalhera
      Typ: Tod
      Fundort: The Barheim Passage
      Vorraussetzungen: Mob Hunt Quest "Blumen Kaktor" , der Barheim Schlüssel
      Rätsellösung:

      Barheim Schlüssel:
      - nachdem die Kaktoren erledigt sind geht zurück zum Auftraggeber
      Dantoro, der euch beauftragt Blumen seiner Frau zu bringen
      - Gehe in das Nomaden Camp ganz nördlich auf Karte
      - sprich mit der Frau, sprich mit dem Jungen am Steg
      - Gehe zurück zu Dantoro und sprich mit ihm
      - Gehe zurück zum Nomaden Camp und Sprich nochmal mit der Frau und dem Jungen um das Quest "Der Barheim Schlüssel" zu starten
      - fahre in den Nord Teil des Camps zum Vater des Jungen
      - dort erwarten dich ein paar Kaktoren und ein Großer Kaktor die einen Kaktor vermissen
      - fahre zurück ins Süd Camp und sprich nochmal mit der Frau, anschließend findet man den Kaktor hinter dem Haus der Frau
      - zurück im Nord Camp erhählt man eine Belohnung von den Kaktoren wenn man den Vermissten zurückbringt (1000 Gil und ein "Napalm Shot")
      - zurück im Süd Camp muss man nun einige besorgungen für die Frau machen,
      1. ein Oberteil, dieses findet man im Wasser Nordwestlich (leuchtendes objekt), bringt es der Frau
      2. Nebralin, dieses findet man bei Dantoro, geht also wiedermal den ganzen weg nach unten, sprecht mit ihm und er sagt euch, das es in seinem Gepäck (hinter ihm) ist, bringt es der Frau.
      3. Senkblumentau Blumen, diese Findet man über dem Nördlichen Camp in einer Bergspalte
      also den ganzen weg der noch nach oben geht auf der Karte nach oben gehen bis man zur Bergspalte kommt.
      - übergebt der Frau die Blumen und verlasst das Süd Camp, zum Nord Camp und kommt nochmal zurück zum Süd Camp
      - Sprecht wieder mit der Frau, die euch etwas über einen Reisenden erzählt, diesen findet man hinter dem Haus der Frau (wenn nicht, einfach noch mal das Camp verlassen), er gibt euch nun den Barheim Schlüssel.

      Zalhera:
      - mit dem Barheim Schlüssel ist es nun möglich zurück zur Barheim Passage zu kommen, die am anfang des Abenteurs eingestürzt ist, man muss aber einen anderen Eingang nehmen, sie ist nur ein kurzen Stück vom Normanden Camp in Östlicher Richtung entfernt.
      - dort angekommen ist nun ein neuer Weg (ein Gebiet Nördlich) nach Westen offen, durch dem man nun zu Zalhera kommt

      Kampftipps:
      - Zalhera ist Immun gegen alle Elemente und kommt mit Protes, Shell, Hast und Reflekt in den Kampf
      - ersetzt Antacken wie LV5 Tod, LV 4 Break, LV 3 Bewegungsunfähig
      - wenn er nahe dem ende ist setzt er Antacken ein die sofort tödlich sind
      - das Primärziel in diesem kampf ist es Zelhera innerhalb des 5 Min Timers zu besiegen, ansonsten fliegt ihr aus dem Raum und müsst neu anfangen
      - setzt gegen ihn zuerst Anti-Z ein, dann Blind und Slow(Langsam)
      - erschwert wird der Kampf durch die aus dem Boden kommenden Zombies.

      10. Richter der Todes ExDeath
      Typ: Unbekannt
      Fundort: Mosphoran Highwaste
      Vorraussetzungen: Bomber König muss besiegt sein , mind. 1 Gizarkraut für einen Chocobo
      Rätsellösung:

      ExDeath befindet sich praktisch unerreichbar im Himmel über dem Camp in der Highwaste
      - als erster aktiviert den Windschrein Südlich auf der karte (pflanzen erheben sich)
      - geht Nordöstlich aus dem Camp raus und gebt dem Chocobo das Gizarkraut
      - reitet auf dem Chocobo süd-westlich zu den Pflanzen die sich in die Lufterhoben haben und ein stück weiter findet man eine Chocobo Grasstelle die man nur mit dem Chocobo überqueren kann, dort etwas weiter westlich kommt man zurück ins Camp, auf einer bisher nicht erreichbaren stelle.
      - aktiviert den Windschrein hier oben und dann geht nördlich zum großen Stein um einen neuen überweg zu schaffen, aktiviert noch den Nördlichen Windschrein und der Weg zu ExDeath ist frei
      - geht Westlich wieder den Weg nachoben und von dort aus Nördlich über die erhobenen Planzen drüber zu ExDeath

      Kampftipps:
      - Exdeath kommt mit Protes, Shell und Reflekt in den Kampf
      - Items sind in diesem Kampf verboten
      - setzt in diesem Kampf auf Normale angriffe, den Reflekt spricht er auf sich selbst wenn ihr es mit Anti-Z auslöscht
      - wenn er in der nähe von 50% seiner HP ist, dann wird er für kurze zeit unbesiegbar
      - sonst sollte der kampf kaum probleme bereiten und mit Mist knacks sollte man recht schnell sieger werden

      11. Zodiac
      Typ: Dunkelheit
      Fundort: Henne Mines
      Vorraussetzungen: mind. 10 Summons, Mob Hunt Quest "Mindflare"
      Rätsellösung:

      - nachdem das Mindflare Quest erledigt ist sprecht mit einem der Garif im Camp (hab vergessen wo er zufinden war)
      - er gibt euch ein inoffizielles Mob Hunt, geht zurück in die Henne Mines (per Teleporter)
      in den Raum vom Endboss
      - von dort ist ein neuer Weg östlich offen, dort findet man wesentlich stärkere Monster.
      - manche Wege sind nicht auf der Karte verzeichnet, findet einfach nur den Weg zu Zodiac

      Kampftipps:
      - mind LV: 60
      - dieser kampf ist bei den Summons der 2. schwierigste, auch wenn Zodiac nicht der größte ist
      - er kann bis zu 9000 Hp schaden an einem Char verursachen
      - sein Spezial Angriff bringt bis zu 6000 HP schaden und Blind status
      - er kann seinen Element Schwachpunkt jederzeit verändern
      - er hat wirklich kaum HP aber riesige Angriffe, und das ist der Hauptfaktor in diesem Kampf

      12. Chaos
      Typ: Unbekannt
      Fundort: The Necrohol of Nabudis
      Vorraussetzungen: Bomber König muss besiegt sein , Mob Hunt Quest "White Mouse", 3 Medaillions (Mut, Liebe und Stärke)
      Rätsellösung:

      Die 2 Medallions:
      - geht in das Optionale Gebiet Nördlich von Mosphoran Highwaste, ins The Nabreus Deadland
      - dort findet ein Event statt, anschließend kann man mit Macleo sprechen, er sagt euch, das er einst 2 Medallien hatte, eins in Rabanastra und eins in Archadia, dann startet das Quest
      - geht zuerst nach Archadia, in den Magie Laden und Sprecht mit einem NPC der genause wie Macleo aussieht, er sagt euch, das ihr nach Alt Archadia gehen sollt.
      - dort geht ihr Nordöstlich zu einem NPC der auf einen Stein sitzt, er gibt euch eine alte Silber medailie, geht wieder in den Magieladen zum NPC um das Medaillion der Liebe zu bekommen
      - geht nun nach Rabanastra Downtown, zu dem alten vom Anfang des Spiels, dort findet ihr den 2. NPC der wie Macleo aussieht, sprecht mit ihm, er sagt euch, das er nur 1 Fragment des Medaillions des Mutes hat, die anderen 3 Fragmente sind ihm in Rabanastra verloren gegangen.
      - das 2. Fragment habt ihr bereits bekommen als ihr White Mouse besiegt habt
      - das 3. Fragment bekommt ihr auch in der kanalisation, auf der Zentralplattform
      dort müsste ihr folgendes machen:
      1. alle Tore öffen
      2. Schließe das Ost und Südost Tor
      3. Öffne das Ost Tor
      4. Schließe das Südwest Tor
      5. Öffne das Südosttor
      - dann fällt das 3. fragment Südlich im Raum runter (das leuchtende Objekt)
      - das 4. Fragment ist teil eines Halsketten Sidequests:
      - geht zu Vaans bruder nördlich in Downtown, der euch etwas über eine verwirrte Frau erzählt
      - geht hinaus und ganz Südlich in Rabanastra zum Brunnen ( das mittelgebiet zwischen den 3 Toren), dort findet ihr die Frau, sprecht sie an.
      - sie hat ihr gedächnis und ihre Halskette verloren
      - geht zum Basar im Westen von Rabanastra und sprecht mit einem Bangaa, er erzählt euch, das er die Halskette einem Soldaten verkauft hat.
      - der Soldat befindet sich im Magie Laden, sprecht ihn an
      - Sprecht nochmal mit Vaans bruder anschließend (man wird einfach wieder in den Magieladen gebeamt ^^)
      - Sprecht nochmal mit dem Soldaten und das Halsketten Sidequest ist abgeschlossen
      - mit den 3 Fragmenten geht man zurück zum Alten und bekommt vom NPC das Medaillion des Mutes

      Das 3. Medaillion:
      - geht zurück zu Macleo im Nabreus Deadland
      - Sprecht ihn an und er sagt euch das tief in den Deadlands ein Tempel ist, wo sich das Medaillion der Stärke befindet.
      - lauft bis zum Save/Teleporter Kristall und speichert dort
      - lauft ein gebiet zurück und von dort aus nach Rechts (Westen), irgendwann kommt dort ein verborgener Wasserpfad der nicht auf der Karte zu sehen ist, geht in lang um in ein verstecktes Gebiet zu kommen, dort muss man gegen viele Skellette kämpfen, wenn das erledigt ist geht einfach zu Macleo vor dem Tempel und dann bekommt man das 3. Medaillion

      Chaos:
      um nun zu Chaos zu kommen muss man als erstes noch das 3. Medaillion mit Energie aufladen, dazu muss man 2 Bosse Besiegen, benutzt einfach im Necrohol of Nabudis die beiden Medaillions um in die Türen und zu den Bossen zu kommen. danach ist das 3. Aufgeladen und bereit um die Tür zu Chaos zu öffnen.

      Kampftipps:
      - Man darf in diesem Kampf KEINE Normalen Angriffe verwenden, nur entweder Zauber oder Spezialattacken.
      - um den Kampf schnell zu gewinnen sollte man als erstes die Vier Elemente (Feuer, Erde, Donner, Wind) besiegen und danach auf Chaos losgehen, nachdem er die hälfte seiner HP verloren hat, setzt er kaum noch etwas gegen euch ein, außer mehrfachangriff, den man leicht heilen kann.
      - auch wenn der weg zu ihm sicherlich einer der längsten ist, die HP sind nicht das problem, man muss nur einen heiler haben der kurzweilig heilt, während die anderen mit Magie oder Speziallangriffen auf ihn losgehen

      13. und Letzter Summon: Heiliger Engel ULTIMA
      Typ: Heilig
      Fundort: The Ancient City of Giruvegan / Crystal Grande
      Vorraussetzungen: im Hauptquest muss Crystal Grande bereits erledigt sein
      Rätsellösung:

      Karte des Ortes: squarecn.com/ff/zhuanti/SO3//ff12m/FF12E/FFXII_Excaliber.jpg (Quelle / Copyright: SquareCN.com)

      in etwa Wegbeschreibung:

      - vom Start Teleporter (VIII) den Pfad nach oben, dort den Schalter aktivieren, zurück zum Start Teleporter und durch die nun offene Barriere zum Teleporter (IX - X)
      - im nächsten abschnitt ist es egal wo man lang geht, man kommt auf beiden wegen zu einem Schalter
      - zurück auf der Plattform mit dem inaktivem Teleporter (später wird das ein leiterer ausgangs teleporter), und die Barriere mit der Aufschrift "2nd" im Namen deaktivieren, weiter zum nächsten Teleporter (XII - XIV)

      - von dort aus nach Süden (einen weg nach unten) und einen weiteren Schalter aktivieren
      - von Schalter aus 3 Maps nach Norden und dann bis zur Barriere Östlich laufen
      - Barriere Deaktivieren und dann nach osten oder süden (egal) um zum nächsten Teleporter zu kommen (XV - XVI)

      - der nächste abschnitt ist etwas verwirrend, da man die Barrieren in einer bestimmten Reihenfolge Deaktivieren muss aber ich versuchs mal:

      - von XVI eine Map Nördlich und den Schalter aktivieren
      - von dort 1 Map Südlich und 1 Map Westlich um die Barriere zu erreichen
      - von dort 1 map Westlich und eine Südlich um zum 2. Schalter zu kommen
      - von dort 1 Map Nördlich und 3 Maps Östlich und die Barriere deaktivieren
      - den Schalter dieser Map aktivieren und dann 1 Map Westlich, 1 Map Nördlich und 1 Map Westlich um Barriere 3 zu deaktivieren
      - dann noch 1 Map Nördlich und 1 Map Westlich um zum Teleporter (XVII - XVIII) zu kommen
      - vom Teleporter (XVIII) aus 1 Map Nördlich um zu einem Save Kristall zu kommen
      und noch eine Nördlich um zu Ultima zu kommen

      Kampfhinweis:
      - verwendet Licht / Heilig absorbierende Ausrüstung (aus Nabudis)
      - falls keine vorhenden ist wird der Kampf schnell zuende sein, weil Ultima mit seinem Holyga den Statuseffekt Reverse verursacht (bei Heilung geschieht das gegenteil, also Schaden) und zusätzlich bis zu 6000 Schaden (wenn es nicht absorbiert wird)
      - dies ist der schwierigste Summon kampf, und desewegen sollte das mindest LV der Chars auf 80 sein
      - Bubble ist für diesesn Kampf zwingend notwendig genauso wie 2 heiler und genügend MP und HP heilende Items
    • der neben dem Dorfältesten ist es nicht, nach den FAQs befindet er sich im Norden des Dorfes, aber da hatte ich ihn nicht gefunden, so hab ich einfach alle im Dorf angesprochen,

      sein name ist: Feng Shui Master Yuggil (風水士ユグギル)

      und ultima -.- naja du kennst sicherlich das Crystal Grande ^^ da ist man am verzweifeln wenn man das erste mal drin ist XD.
    • silvina schrieb:

      wow, da hast du dir aber sehr viel Mühe gemacht, darf man die mal sehen?


      lieber nicht ^^

      silvina schrieb:

      Die Schwächen der Summons postest du nicht mit hin ? oder sollte das später noch folgen?


      naja was soll ich groß zu den Schwächen sagen? ich kenne nur bedingt überhaubt die typen der Summons, bis auf Chaos hab ich jeden Summon nur mit dieser Kombi Besiegt:

      - Ashe LV 99 - 9999 HP - 840 MP
      - Vaan LV 99 - 9999 HP - 816 MP
      - Basch LV 99 - 9999 HP - 648 MP

      Ashe heilt mit einem "HP unter 90 %" Gambit und Curaga (nicht bei Ultima),
      Basch und Vaan kloppen wie wild auf die Gegner ein (normaler Angriff) und ziehen pro schlag locker mal 5000 - 20000 zufalls berechneten Schaden,

      ich hatte alle bis auf Chaos in 10 Min. besiegt ohne Probleme, ich kenne ihre schwächen nichtmal, deswegen kann ich dazu nichts sagen, ich kannn ja nun nichts dafür das ich kein Japanisch kann, sonst wäre das FAQ noch besser geworden, hab mir ja schon mühe gegeben möglichst keine fehler zu schreiben,

      bei gelegenheit überarbeite ich es nochmal (mit karten und Bildmaterial gegebenenfalls), aber wäre echt nett wenn mir ein paar andere Spieler die fehlenden Infos dazugeben könnten.
    • Ein schönes FAQ, da hast du dir was vorgenommen - nun, irgendeiner muss ja anfangen. Vor zwei oder drei Wochen hätte ich noch mitgeholfen, aber momentan fehlt mir leider die nötige Zeit.

      Auf squarecn.com - eine recht alte und umfangreiche Seite über RPGs von Square & Enix auf Chinesisch - gibt es zu den Summons sehr gute Hinweise: squarecn.com/ff/ffsky/bbs/disp…e=1&owner=A110&ID=1586114. Das Forum dort ist in dieser Hinsicht sehr gut, bin selber schon seit 2000 angemeldet - sollte jetzt keine Werbung sein, wenn es nicht erlaubt ist, bitte die Links entfernen.

      Die FFXII-Sektion - samt Forum - squarecn.com/ff/zhuanti/FF12/ umfasst dabei auch andere wichtige Sachen wie die Rare Monster (1), die Trade Items (2) oder die stärksten Waffen (3).

      (1) squarecn.com/ff/ffsky/bbs/disp.asp?owner=A110&ID=1587008
      (2) squarecn.com/ff/zhuanti/FF12/shop_spitem.html
      (3) squarecn.com/ff/ffsky/bbs/disp…e=1&owner=A110&ID=1586114

      Sehr hilfreich war die Karte : squarecn.com/ff/zhuanti/SO3//ff12m/FF12E/FFXII_Excaliber.jpg - auf der kann man nicht nur Ultima oder Omega orten, sondern auch das Schwert Excalibur. (Werde mal Mizuki um Erlaubnis fragen, die Karte hier posten zu dürfen – wird aber wohl kein Problem sein.^^)

      Das Problem dürfte natürlich sein, dass alles auf Chinesisch ist, japanische FAQ-Seiten - habe AFAIR mal einige angegeben - gibt es zwar auch viele, jedoch haben viele keine Karten aufzuweisen. Wie ich sehe gibt es auf der englischen Gamefaqs bspw. noch keine Liste zu den Trade Items. Könnte sein, dass die Arbeit bzw. Übersetzung zu umfangreich ist. Mehr als die Karte kann iich leider nicht beisteuern.
    • Hier noch ein paar Typklassen, Geo

      Mateus
      Typ: Eis

      Hashmarim
      Typ: Erde

      Famfrit
      Typ:Wasser

      Adramelech
      Typ: Blitz

      Zodiac
      Typ: Dunkelheit/ Schatten ( weiß nicht genau, wie man sowas am besten nennen soll^^)

      Edit

      Hier noch ein paar Sachen Geo

      Shumihaza ( Shumikaza)
      Typ: Schwer zu erklären, ich weiß nicht ob dir Seelenmagie etwas sagt? Jedenfalls das is sein Element.

      Zeromus
      Typ: Schwerkraft/Gravitation

      Zalhera
      Typ: Tod

      ExDeath
      Typ: Kann nicht zugeordnet werden/keines

      Chaos
      Typ: Kann ebenfalls nicht zugeordnet werden
    • Wenn das schon ein Summon FAQ ist hab ich auch eine generelle Frage zu Summons!

      Wie funktionieren die lol

      Hab vor Kurzem meinen ersten Summon Belias bekommen (Fight war kein Problem, den hätt ich auch ohne Mist Knacks geplättet zum Glück) und hab ihn probehalber bei vielen Gegnern mal aufgerufen.

      Dann waren 5 grüne Kugeln zu sehen die langsam verschwunden sind, Belias hat von allein agiert (vermute ich, oder hat er mein Ziel angegriffen) und irgendwann von selbst seine starke Attacke ausgelöst mit der Megaanimation ^^ Aber ich glaube auch Videos mit "Time Up" gesehen zu haben, habe aber beim ersten Mal sehen jetzt keinen Timer gesehen.

      Ich bitte um Aufklärung! :)

      Ein Edit zum Barheim Key: Man kann Dantros Frau schon 3 der 4 verlangten Items vor dem Lösen des Kaktusdilemmas im Norden bringen, und zwar:

      Kaktus Mob Hunt
      Das Ding im Wasser
      Das Item bei Dantro selbst.

      Wenn man storymäßig einen gewissen Punkt noch nicht erreicht hat, verlangt sie dann zwar dauernd das Item aus den Broken Sands im Norden, die Fähre kommt jedoch nicht. Nach einem gewissen Storypunkt kommt die Fähre jedoch und man kann weitermachen.

      Hier in einem Spoilerbutton nun dieser Storypunkt, alles aus persönlicher Erfahrung erlebt:

      Storypunkt für Barheim Key Quest
      Nachdem Gish unabsichtlich mit der Nethicite den Dreadnought Leviathan in die Luft gejagt hat und ihr wieder in Rabanastre seid, und beschließt nach Jahara zu gehen zu den Garif.


      Nora El Nora, ne'ezar begvura shuvi elay malki
      Dodi refa, nafshi nichsefa, lebeitach malchi
    • Hi,

      die Esper verschwinden nach einem Zeitlimit, richtig, die grünen Punkte :)
      Ihr Verhalten beim Verschwinden ist von verschiedenen Faktoren abghängig.
      Wenn die Zeit zu Ende ist und kein Gegner in der Nähe ist, passiert das "Time Up" und der Esper ist wech... Wann der Esper sein Limit ausführt, steht komplett in diesem Beitrag:

      final-fantasy-future.de/forum/…ad&postID=46594#post46594

      Prinzipiell besitzen alle Esper ein Gambit, welches man __nicht__ beeinflussen kann. Sie agieren vollig selbständig.

      Liebe Grüsse
      Henker
    • Das einfachste ist darauf zu achten nicht einem Char 2 Esper zu geben die das gegensätzliche Element haben (allso feuer (Belias) und eis (Mateus) z.b.) dann kommts su zwangsläufig auf 2 pro Char (+1 Zodiac macht 13).

      Also sollte ich (irgendwann...*träum*) mal Ultima haben verwend ich die sicher! *g* Coolstes summon ever!
      A staut sword and sturdy shield can take you far!