[SNES] Rudra no Hih?

  • Eines der letzten Titel von Square für Super Nintendo - Rudra no Hih? oder Treasure of the Rudras.



    Story


    Der Plot orientiert sich an die Lehre der Wiedergeburt. Alle 4000 Jahre wird die dominierende Rasse ausgelöscht und die Welt bereinigt, sodass eine neue Rasse geboren werden und florieren kann. Im fünften Zyklus entstanden die Menschen, doch in 15 Tagen soll auch ihre Periode enden. In drei Szenarien gilt es für den Söldner Sion, den Gelehrten Surlent und die Auserwählte Riza die Wahrheit herauszufinden und schließlich die nahende Apokalypse zu verhindern.


    Gameplay


    An sich spielt sich der Titel wie ein Final Fantasy der SNES-Ära. Das Besondere dabei ist das Mantra-System. Indem man bestimmte Schriftzeichen(oder Silben in der Fanübersetzung) aneinanderreiht, entstehen Zauber. Fügt man weitere Zeichen hinzu, werden diese stärker und bieten unter Umständen Zusatzeffekte. Je mehr Zeichen verwendet werden, desto teurer wird der Zauber auch.


    Kennt ihr Rudra no Hih? oder habt es gar gespielt? Wie findet ihr es?

    It’s more important to master the cards you’re holding than to complain about the ones your opponent was dealt.

    Einmal editiert, zuletzt von saebaxyz ()

  • Ich kannte das Game, habe es auch schließlich beim VG Screenshot erraten^^ Was ich bei diesen Game hervorheben möchte, ist die Orientierung an diversen indischen Religionen. Ich finde es schade, dass es wie die Romancing Saga Teile nicht den Übersee-Termin geschafft hat. Die Story ist zwar kein riesiges Meisterwerk, es ist solide und fand es okay. Die Idee, das alle 3 einen Handlungsstrang haben, fand ich okay. Allerdings bin ich kein Fan von sowas.^^Das Mantra-System war in meinen Augen ziemlich erfrischend. Vllt. habe ich mich beim Game schwer getan, aber irgendwie musste ich oft grinden, wenn ich mich richtig erinnere.
    Wie war das bei dir Robertastic?

  • Rudra no Hih? ist mittlerweile mein kleiner Geheimfavorit geworden. Es ist nicht perfekt, aber ein schöner, runder Epos, der in sich abgeschlossen ist. Selbst der Plot war zu seiner Zeit kreativ. Luftreinigende Schmetterlinge, eine Rakete in einer Statue, ein besuchbares Reich der Toten,...


    Grinding ist eigentlich nur bei den letzten Gegnern notwendig. Wenn man seine Ausrüstung aktuell und entsprechend der Situation wechselt, sollte man wenig Probleme haben. Allerdings muss man auch häufig seine Mantras erweitern, ebenso sind hier auch insbesondere (De)Buffs nützlich.


    An der westlichen Umsetzung haperte es übrigens an dem Mantra-System. Man meinte, es sei zu kompliziert für das westliche Publikum, wollte sich aber wohl keine Mühe mit der Übersetzung geben. Trotzdem konnte ein Fan das Spiel Jahre später übersetzen.

    It’s more important to master the cards you’re holding than to complain about the ones your opponent was dealt.

  • Ich hab mal eine Frage, ist das Spiel auch hier erschienen, oder nur in Japan?
    Das Spiel hört sich interessant an.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Doom 3(Playstation 5)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Final Fantasy I(Playstation 5)

  • Ich kenn das Spiel schon sehr lange, habs auch öfters angefangen, bin aber nie so wirklich warm geworden damit. Was mit am Spiel jedoch sehr gefällt, sind die Animationen im Kampfsystem, die für die damalige Zeit recht umfangreich waren.

  • nur in japan,
    gibt aber ne fan übersetzung


    Wie meinst es mit Fan Übersetzung? Auf illegale art und weise oder Legal? Hmm Dumme frage
    Fan Übersetzungen sind eigentlich immer Illegal.

    Signatur fängt hier an...


    Currently Playing:

    Doom 3(Playstation 5)



    Abandoned/Paused:

    Resident Evil 5(Playstation 5)


    Terminated:

    Final Fantasy I(Playstation 5)

    Einmal editiert, zuletzt von Noctis_Thanatos ()


  • Ich kenn das Spiel schon sehr lange, habs auch öfters angefangen, bin aber nie so wirklich warm geworden damit. Was mit am Spiel jedoch sehr gefällt, sind die Animationen im Kampfsystem, die für die damalige Zeit recht umfangreich waren.


    Stimmt ja, vage erinnere ich mich an die hübsche Waffenführung diverser Gegner. ^^



    Wie meinst es mit Fan Übersetzung? Auf illegale art und weise oder Legal? Hmm Dumme frage
    Fan Übersetzungen sind eigentlich immer Illegal.


    Quasi ist die Übersetzung selbst nicht illegal, sofern der Entwickler sie zumindest duldet. Sofern also eine originale Kopie des Spiels in deinem Besitz ist, ist die Sache legal. Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege! Auf diesem Gebiet bin ich nicht aktuell informiert.

    It’s more important to master the cards you’re holding than to complain about the ones your opponent was dealt.

  • Cooles Game, war zur seiner Zeit beeindruckend.


    Die fanuebersetzungen sind natuerlich illegal. Die Uebersetzung von den Texten an sich ist nicht illegal aber da wir ja von gepatchten Roms reden ists ne andere sache. Die Roms und deren modifikationen sind illegal, das anbieten und downloaded von roms ist illegal undmeistens wird dazu noch versucht damit geld zu machen in Form von AD revenue auf den download sites.
    Die Firmen gehen meist nicht dagegen vor weil es sich um sehr alte spiele handelt oder weil die sites auf servern in bestimmten laendern gehostet werden in denen die Rechtslage unguenstig steht.


    Man kann es mit Filmen vergleichen, ein Rom mit einem uebersetzungs patch waere quasi ein bootleg Film mit fan uebersetzten subtitles.
    Roms sind illegal, das erstellen von Roms ist illegal


    Ganz egal was viele sagen, umsonst und aus liebe zum Spiel passieren die meisten Uebersetzungen nicht, oft will man damit Geld machen.
    Die meisten der sites welche Roms und patches anbieten sind voller werbung und dazu kommt der Verkauf bon teueren bootleg/reproduction cartridges, wie z.B die fake Secret of Mana 2 SNES spiele auf ebay usw.