Sen no Kiseki (Trails of Cold Steel)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Australische Besteller beim NISA EU shop haben wohl schon ihr game erhalten laut einem reddit post auf r/falcom. Jetzt bin ich etwas neidisch. Vielleicht hätte ich da auch bestellen sollen. XD

      Das Embargo was gameplay footage von streamern angeht endet am 15ten. Frage mich aber wie das reglementiert ist, ist ja nicht so dass man ne NDA unterschreibt wenn man sich das game über den NISA store holt und früher bekommt. Naja, ab da wohl erhöhte Spoilergefahr auf youtube (nicht dass das den Braten 2 Jahre nach JP release noch fett machen würde). Ich gedenke (hoffentlich) am Releasetag zum spielen zu kommen. Ich glaube meine Vorfreude ist in etwa drei mal so hoch wie vor zwei Jahren beim Persona 5 release. XD

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DesMondesBlut ()

    • War heut beim lokalen Gamestop und die hatten doch tatsächlich zwei Exaplare bereits auf Lager... Leider waren die Verkäufer nicht... kooperativ da beide Exemplare reserviert waren. Im Saturn meinte man dass sie wohl Morgen Ware reinbekommen und sie kein Problem hätten es mir morgen bereits zu verkaufen da "kein großer gefragter Titel wie Fifa". Solange keine Unterschriften im Spiel sind ists denen egal wie man mir mitteilte. Das ist eine Art von Korruption wie ich sie mag. XD Also wird sich morgen zeigen ob ich dieses WE mit Rean und Class VII durch Erebonia ziehe.
    • Naja, halb Australien ist schon am zocken da NISA wohl früher ausgeliefert haben aus Angst es könnte zu verzögertem Versand kommen. Die ganzen posts von verfrühtem Versand auf r/falcom machen mich schon neidisch. Ein polnischer user meinte desweiteren, dass sein lokaler Händler bei dem er sich das game vorbestellt hatte keine Reglementierungen erhalten habe dass CS3 nicht früher verkauft werden dürfe. Wird wohl bei Gamestop in DE nicht anders sein. Deshalb auch mein heutiges Gamestop "Erlebnis". Mal schaun ob ich das game dann Morgen in den Händen halte. Trophies sind mir sowiese absolut egal. Glaub ich hab noch nie in irgendnem game nachgeschaut welche Trophies ich hab, wüsste nichtmal wo man das im PS4 Menü nachschaut. XD

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DesMondesBlut ()

    • Ich bin mit Teil 2 schon ziemlich weit und werds, dank günstig gelegener Schichten, wohl gerade so bis Dienstag schaffen. Hab viel Spaß mit Teil 2 und bin echt froh, nochmal alles aufgefrischt zu haben. Ich konnte mich an so Vieles nicht mehr erinnern und hab mir nun auch allgemein viel mehr Zeit für das Spiel genommen.

      Das Spiel hat ja alle DLCs schon enthalten und ich bin extrem begeistert, was für schöne Kostüme es gibt! Neben dem üblichen dämlichen Gag- und Fanservice-Kram auch wirklich brauchbare, sodass meine Chars fast alle ein anderes Outfit tragen als ihr Standard-Design.

      Dadurch dass ich dank NG+ mit max. BP spiele, wird mir mal wieder bewusst, wie sehr ich das Bonding System hasse. Mir hätte es besser gefallen, wenn man das, was man über die Charaktere erfährt, in Nebenquests verarbeitet hätte oder die doch teils ziemlich intimen Gespräche fest in die Story integriert hätte. Das wäre so viel besser und einfach... ungezwungener gewesen. Nun ja, sei's drum.
    • Ich habe Teil 3 auch schon seit 2 Tagen hier liegen und ich freue mich wirklich darauf, es auch zu spielen. Heute habe ich sogar mein aktuelles Game (Dragon Quest XI) mit der Platintrophäe abgeschlossen, also eigentlich könnte ich gleich loslegen, aber da wir in wenigen Tagen wegfahren, warte ich mit dem Start wohl lieber bis wir wieder zurück sind. Ich mag kein neues Spiel kurz nach dem Start für mehrere Tage unterbrechen.
    • Anscheinend will irgendeine unsichtbare Macht verhindern dass ich das game zocke. Gestern ist doch partut mein TV kaputt gegangen. Jetzt muss ich neben dem game auch noch nach nem neuen TV Ausschau halten. Ich bin mir sicher da hat Ouroboros die Finger im Spiel. XD

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DesMondesBlut ()

    • Saturn hatte das game heute mittag schon. Waren auch so kulant es mir zu verkaufen obwohl noch nicht ausgepackt und im Regal.

      Edit: So sehr ich NISA hasse, die Dreingaben wie das 23 Seiten mini "artbook" sowie der mini OST sind echt lobenswert für ne normale Edition. Marketing können die.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DesMondesBlut ()

    • Falukoorv schrieb:

      Ach, wie gerne würde ich mir auch Gedanken darüber machen, wann ich mit dem Spiel anfange. Aber der elende NISA Europe Store verschickt ja nicht und Support lässt sich auch nicht blicken. Es ist wieder eine Wonne.
      Offenbar haben sie recht viele Bestellungen (wohl auch nur für ihre Verhältnisse =p) und in der Kombination mit der größeren Verpackungen wird sich der Versand bis Ende der Woche ziehen.

      D.h. die Woche schreibe ich bei mir jetzt schon ab.
    • Falukoorv schrieb:

      sonst wäre ich noch bekloppt genug, eben die digitale Version zu kaufen
      Hatte ich gestern auch für einen Moment in Erwägung gezogen als NISAs Support sich gemeldet hat. >_> Kann mir nicht vorstellen, dass die Bestellmenge nun weit über das hinausgeht, was NISA EU bei einigen anderen LEs erreicht, aber nja... was auch immer der Grund sein mag, diese Woche wird wohl leider nichts mehr aus ToCS3.
    • Deswegen kauf ich mir einfach alles als Standart. Es gibt ohnehin nicht jedes JRPG in einem Steelbook.
      Und da zu selektieren...
      Nur bei C€s mache ich ausnahmen.
      Kaufe mir meist aber nochmal die Standartversion extra.

      Ich bin leider auch so getrimmt gerne alles Einheitlich im Regal stehen zu haben.
      War das noch schön mit der PS2!!!
      Es sieht einfach fantastisch aus wenn eine Reihe an Games im Regal steht und alles einheitlich Gestaltet ist.

      Hab dieses mal auf die C€ verzichtet weil der Inhalt einfach nicht den Preis rechtfertigte.
      Die war mir dann doch zu teuer.
      Da gefiel mir die Ys 8 C€ besser und war günstiger.
      Mein Spieleranking 2021:

      1. Ys 9
      2. Wild Arms 5
      3. Monster Hunter Rise
      4. Octopath Traveler
      5. FF8 Remaster
      6. Oninaki
      7. Megadimension Netunia V II
      8. Sword Art Online Alicization Lycoris

      Aktuell spiele ich: Tales of the Abyss, Atelier Ryzs 2, Tales of Hearts R

    • Hab jetzt den Prolog gestern Abend beendet und muss sagen dass bei der Lokalisation der Funke noch nicht übergesprungen ist. Es ist natürlich ne ganz andere Hausnummer als das was sich NISA mit Ys VIII geleistet haben und auf dem Niveau aktueller AAA JRPG Lokalisationen, aber leider meilenweit vom XSEED Standard entfernt. Irgendwie fehlt den Dialogen dieses gewisse etwas. Hatte vor paar Wochen CS2 zum zweiten Mal beendet und jeder Dialog war ne Wonne gelesen zu werden. CS3 fühlt sich nach ner professionellen Lokalisation an aber nicht nach nem Leidenschaftsprojekt. Das Lokalisations Team gab sich sichtlich Mühe möglichst weit weg von einer wortwörtlichen Übersetzung zu gehen, aber bisweilen fühlt es sich etwas gezwungen an. Als wenn man versucht habe XSEED's Stil zu "emulieren" ohne wirklich die selbe Leidenschaft und Herz reinzubringen. Jammerschade. Ich bin froh dass es Dual Audio gibt, aber ich trauere XSEED Trails Zeiten mehr hinterher als je zuvor. Naja, man kann nix machen als es so hinzunehmen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DesMondesBlut ()

    • Ja, so ärgerlich der verzögerte Versand auch ist (immerhin wurds heute endlich verschickt), auf die CE will ich trotz der Wartezeit dann doch nicht verzichten, wo ich schon die anderen im Regal zu stehen habe. :v

      Zwar nicht unerwartet, aber ein wenig schade zu hören, dass der Qualitäts-(oder eher Stil-?)unterschied zu den Xseed Lokalisationen auffällt. Wird sich wohl insbesondere bemerkbar machen, wenn der letzte Trails-Titel für einen noch nicht lange zurückliegt (hab selbst vor kurzem erst Sora2 beendet). Aber naja, hoffentlich nichts, an was man sich nicht im Laufe des Spiels gewöhnt.