[PS3/PS VITA] Sen no Kiseki (Trails of Cold Steel)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Langsam werde ich nervös, was die Lokalisierung von Trails of Cold Steel 3 betrifft. Hoffentlich bekommen wir bald eine Nachricht von XSEED. Derzeit schreibe ich auch keine News zu IV, da ich den dritten Teil nicht kenne und spoiler sind in diesem Epos richtig gemein. 2016 war bezüglich der Serie ein tolles Jahr. Die Zeitspanne zwischen dem ersten und dem zweiten Teil betrug nur ein paar Monate in Europa.
    • Gelegentlich konnte man ja schon den Kommentar lesen, dass es für eine Lokalisierung durch Xseed spricht, dass man hier noch so rein gar nichts zu Sen 3 gehört hat. :,/ Hat sich Xseed in der Vergangenheit ähnlich viel Zeit mit der jeweiligen Ankündigung gelassen, dass man am nächsten Trails arbeitet? Bin erst mit Cold Steel wirklich in die Reihe eingestiegen und habe die Veröffentlichungen im Westen kaum verfolgt (würd allgemein gern mehr zu dem Thema lesen, befürchte aber über Spoiler zu stolpern).

      Aber nja, wer weiß, ob überhaupt irgendwer schon oder noch ernsthaft über Cold Steel 3 nachdenkt. Werd meine Sorge diesbezüglich verdrängen, bis ich komplett mit der Sora-Reihe und ggf. Zero durch bin...

      Bin btw auch eher erleichtert bzw. dankbar, dass hier noch nicht zu Sen 4 berichtet wurde. Reicht schon, ständig auf Gematsu, Siliconera und Co. panisch über entsprechende News hinwegscrollen zu müssen. orz
    • als cold steel 1 und 2 angekündigt wurden, war es kurz vor der e3.. mal schaun wie es dieses jahr aussieht... awa ya so lange stille und warten.. sicher xseed..^^
      Nothing is what exists there. The origin of all. It, and time, move the world. A pair searching for a fleeting moment together. Ultimately two become one, broadening throughout the world. Individual elements divide nonreductively spreading to the whole. Each individual element is infinitely finite. None have yet transcended the infinite. No one has ever seen the different levels at once. It has yet to appear in this world. - The labyrinth of memories that is killing me.
    • Ich habe eigentlich nicht den geringsten Zweifel, dass 3&4 auch in den Westen kommen. Fänd's cool, wenn man wieder beide zusammen ankündigt wie bei 1&2 und die dann auch so zeitnah zueinander released werden würden - auch wenn Sen4 noch gar nicht draußen ist. Ich fand, das war damals gut gelöst und ersparte mir so eine beinahe traumatische Wartezeit wie bei Sora no Kiseki.
      Iirc hatte man 1&2 angekündigt und der erste war zu dem Zeitpunkt schon (fast?) fertig übersetzt. Und erschien dann auch wenige Monate später. Ist also möglich, dass man da - wer auch immer - schon dran arbeitet.

      Normalerweise bin ich ziemlich geduldig, was Warten auf Spiele angeht. Aber so langsam... immer wenn ich irgendwo auf ner Newsseite in ner Überschrift Cold Steel sehe, denke ich im ersten Moment: "Ah, yessss, endliiiii - aaaaaaaah, doch nicht. :/". XD
      Liegt aber auch daran, dass meine Wunschliste an für den Westen bestätigten Spielen echt winzig geworden ist.
    • Mirai schrieb:

      Aber so langsam... immer wenn ich irgendwo auf ner Newsseite in ner Überschrift Cold Steel sehe, denke ich im ersten Moment: "Ah, yessss, endliiiii - aaaaaaaah, doch nicht. :/". XD
      Hatte hier vorhin auch so einen kurzen Moment, als ich beim Öffnen der Hauptseite "Trails of..." sah und beim Wegscrollen noch ungewollt "Veröffentlichung" erfasste. "Japan" fiel natürlich zuletzt auf, beim enttäuschten Lesen der kompletten Überschrift. :,/

      Mit Sen4 zum September liegt Falcom im Plan iirc. Verbinde mit Falcom keine Verschiebungen, aber hatte letztes Jahr nicht wirklich an einen so nahen Release an Sen3 geglaubt. Wäre schon, wenn man im Westen nun tatsächlich 3&4 gemeinsam ankündigen würde...
    • Der Gedankengang von @Mirai gefällt mir sehr gut. Auch ich würde es begrüßen, wenn die Lokalisierungen von The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III und IV gleichzeitig angekündigt werden und dann nur wenige Monate voneinander getrennt in Europa erscheinen. Ich brauche noch nicht einmal direkt ein Datum, mir würde nur eine Bestätigung der Lokalisierungen ausreichen. Derzeit habe ich einfach die Befürchtung, dass vielleicht nichts mehr von der Serie in den Westen kommen wird. Für mich wäre es eine große Katastrophe, weil mir die Charaktere und vor allem der Aufbau der verstrickten Handlung sehr gefallen.
      I am Alpha and Omega...
      The beginning and the end...
      The first and the last...

      You shall be as gods.
    • Sehr interessante news die zur Zeit für mächtig Spekulation sorgt:

      Nihon Falcom Corporation hereby informs that, under supervision of the company, Sony Interactive Entertainment (SIE) Localization Center has decided to produce Traditional Chinese and Hangul versions of all titles in The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel series for PlayStation 4.
      As the first batch, the Traditional Chinese and Hangul versions of PlayStation 4 exclusive titles The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel I -Thors Military Academy 1204- and The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel II -The Erebonian Civil War- will be released on August 17, 2018.
      As for the Traditional Chinese and Hangul versions of the sequel The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III and the final series title The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel IV -The End of Saga-, we will announce them later after the details have been decided.

      Quelle: rpgsite.net/news/7209-sony-int…l-games-in-chinese-korean

      Kurzum: Sony Interactive Entertainment lokalisiert Sen 3 und 4 (und die Kai Ports von Sen 1 und 2) für den chinesischen und koreanischen Markt. Zwar wurden schon häufig Kiseki games von 3rd party Publishern in China rausgebracht, aber Sony ist doch mal ne ganz andere Hausnummer. Manche spekulieren derweil dass Sony evtl. auf der E3 den West release ankündigt. Ich bin vorsichtig mit der Spekulation, aber begrüßen würde ichs.
    • sony im westen jrpgs lokalisieren? ääääähhhh



      vlt noch zu ps1/2 zeiten, awa selbst da wär ihnen trails wahrscheinlich zu nischig^^

      da muss man schon nintendo loben^^ in asien supporten sie falcom ganz gut, awa bei uns kann ichs beim besten willen net vorstellen
      Nothing is what exists there. The origin of all. It, and time, move the world. A pair searching for a fleeting moment together. Ultimately two become one, broadening throughout the world. Individual elements divide nonreductively spreading to the whole. Each individual element is infinitely finite. None have yet transcended the infinite. No one has ever seen the different levels at once. It has yet to appear in this world. - The labyrinth of memories that is killing me.
    • Als Ablenkung von meiner God of War Platin (Hetz)Jagd (Fuck you, Niflheim!), habe ich mich wieder Sen no kiseki gewidmet. Ich will ja in die Serie reinkommen.

      Bin aber erst in der Akademie angekommen, aber mag die Truppe schon echt gerne.
      Ich spiel auch von Anfang an mit Guide einfach weil ich permanent Panik habe was zu verpassen. Mit ein Grund warum ich auch die Persona Teile nicht entspannt spielen kann.

      Und dank der zweckmäßigen Grafik, kann ich ruhigen Gewissen bei der PS4 Version die Geschwindigkeit erhöhen ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen, da ich den Gebieten nicht genügend Beachtung schenke. :D
    • Ich hab mich schon komplett selbst gespoilert, was diverse Charaktere betrifft. XD Aber egal, ich würde mich trotzdem riesig freuen, wenn beide Teile mal ihren Weg in den Westen finden. Das Artbook zu Teil 4 werde ich mir auch definitiv bestellen (ich gehe davon aus, dass es auch dazu eins geben wird. xD). Ich hasse diese Folter des Wartens auf eine westliche Ankündigung.....